Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Datenbanken - Grundlagen und Entwurf - cover

Datenbanken - Grundlagen und Entwurf

Veikko Krypczyk, Christopher Ezell

Publisher: entwickler.press

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Ein Datenbanksystem ist Bestandteil fast jeder betriebswirtschaftlichen Anwendung. Grundkenntnisse im Entwurf solcher Systeme werden meist im Studium oder in der Ausbildung vermittelt und durch Seminare und Kurse aufgefrischt. Stichworte sind relationale Datenbank, Normalisierung, ER-Modell und SQL.
Bei der Entwicklung von Software kann im Idealfall auf eine bestehende Datenbank zurückgegriffen werden und es ist nur die Anbindung zu dieser zu realisieren. Andererseits kann es auch zum Auftragsumfang gehören, die Datenbank vom ersten Schritt an aufzubauen. In beiden Fällen sind Kenntnisse im Datenbankdesign notwendig. Dieser shortcut vermittelt Ihnen das nötige Handwerkszeug. Für den Neueinsteiger ist es ein guter Leitfaden, um sich Wissen anzueignen. Für den erfahrenen Entwickler ist es eine Chance, die eine oder andere Lücke zu schließen.
Available since: 03/16/2012.

Other books that might interest you

  • Mit allem rechnen (E-Book) - Improvisieren in der Bildungsarbeit - cover

    Mit allem rechnen (E-Book) -...

    Geri Thomann, Monique Honegger

    • 0
    • 0
    • 0
    Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.
    
    Improvisation wird im Bildungsbereich oft mit Fehlplanung und mangelnder Unterrichtsvorbereitung gleichgesetzt. Das wird den vielseitigen Facetten und Interpretationsmöglichkeiten von Improvisation aber nicht gerecht. Improvisation wirkt der scheinbaren Planbarkeit oder Vollständigkeit des zu Lernenden entgegen, schafft Räume für spontane Entwicklungen, Irrtümer, Korrekturen und Kreativität. Wie diese Aspekte in die Hochschullehre und Erwachsenenbildung integriert werden können, wird im vorliegenden Band skizziert.
    Show book
  • Der Operations Ratgeber: Optimale Strategien vor einer Operation - Besser unters Messer: Immunkräfte stärken - cover

    Der Operations Ratgeber:...

    Imre Kusztrich

    • 0
    • 0
    • 0
    Planen Sie eine Operation? Dann versäumen Sie keinen Augenblick! Wenn Ihr Körper und Ihr Geist optimal bereit sind, werden Sie schneller gesund, haben Sie weniger Schmerzen und Sie verringern die Wahrscheinlichkeit, dass das Krankenhaus oder die Praxis Sie schnell wiedersieht. Die Natur hält eine ganze Reihe von Substanzen bereit, deren Stunde jetzt gekommen ist. Wissen Sie, dass schon ganz gewöhnlicher Stress die Genesung verlangsamt? Er strapaziert Ihr Krankheits-Abwehrsystem und verstärkt die sicher vorhandenen heimlichen entzündlichen Prozesse. Dieser Entwicklung sind Sie aber nicht unentrinnbar ausgesetzt. Mindestens ebenso wichtig ist die Normalisierung Ihrer Ängste. Für manche kommt eher eine simple Akupressur durch die Massage eines bestimmten Punktes an der Nasenwurzel als eine kognitive Verhaltens-Therapie in Frage. Nicht zuletzt wird Ihnen schon helfen, dass Sie über das, was auf Sie zukommt, besser Bescheid wissen.
    Show book
  • Seine Schriften zur Wissenschaftslehre - Erweiterte Ausgabe - cover

    Seine Schriften zur...

    Max Weber

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    
    Inhalt:
    
    Seine Schriften zur Wissenschaftslehre
    
    Roscher und Knies und die logischen Probleme der historischen Nationalökonomie
    
    I. Roschers "historische Methode".
    II. Knies und das Irrationalitätsproblem.
    III. Knies und das Irrationalitätsproblem.
    
    Die "Objektivität" sozialwissenschaftlicher und sozialpolitischer Erkenntnis
    
    Kritische Studien auf dem Gebiet der kulturwissenschaftlichen Logik
    
    I. Zur Auseinandersetzung mit Eduard Meyer.
    II. Objektive Möglichkeit und adäquate Verursachung in der historischen Kausalbetrachtung.
    
    R. Stammlers "Ueberwindung" der materialistischen Geschichtsauffassung
    
    I.
    II.
    III.
    IV.
    
    Nachtrag zu dem Aufsatz über R. Stammlers Ueberwindung" der materialistischen Geschichtsauffassung
    Die Grenznutzlehre und das "psychophysische Grundgesetz"
    "Energetische" Kulturtheorien
    Ueber einige Kategorien der verstehenden Soziologie
    
    I.
    II.
    III.
    IV.
    V.
    VI.
    VII.
    
    Die drei reinen Typen der legitimen Herrschaft
    Der Sinn der "Wertfreiheit" der soziologischen und ökonomischen Wissenschaften
    Soziologische Grundbegriffe
    
    § I. Begriff der Soziologie und des "Sinns" sozialen Handelns.
    § II. Bestimmungsgründe sozialen Handelns.
    § III. Die soziale Beziehung.
    § IV. Typen sozialen Handelns:
    § V. Begriff der legitimen Ordnung.
    § VI. Arten der legitimen Ordnung:
    § VII. Geltungsgründe der legitimen Ordnung: Tradition, Glauben, Satzung.
    
    Wissenschaft als Beruf
    Show book
  • Die besten 10 HDTVs von 46 bis 52 Zoll (Band 2) - 1hourbook - cover

    Die besten 10 HDTVs von 46 bis...

    Robert Glueckshoefer

    • 0
    • 0
    • 0
    Beim Kauf eines Fernsehgerätes für das Heimkino gilt vor allem eins: ein schönes, großes Bild. Aber würden Sie sich nicht auch über USB-Schnittstellen und Internetzugang freuen? Natürlich, wer tut das nicht. Da ist es doch äußerst praktisch, dass diese Funktionen immer mehr zum Standard werden. In diesem Buch stellen wir ihnen zehn solcher hervorragenden HDTV-Geräte von 46 bis 52 Zoll vor. (Michael E. Brieden Verlag, 2012)
    
    1hourbook: eBooks, die auf den Punkt kommen!
    Mit diesem 1hourbook erhalten Sie in kürzester Zeit einen umfassenden Überblick über das ausgewählte Thema. Das ist die Grundidee der 1hourbook Buchreihe. 1hourbook ist ausschließlich als eBook erhältlich und für eBook Reader optimiert.
    Show book
  • Bipolare Störungen - cover

    Bipolare Störungen

    Denise Kästner, Dorothea...

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Versorgungssituation in Deutschland weist für Menschen mit bipolaren Störungen deutliche Defizite auf und entspricht häufig nicht den Bedürfnissen der Patienten und ihrer Angehörigen. Der Behandlungspfad Bipolare Störungen stellt ein ambulantes Versorgungsmodell für eine leitliniengerechte und schnittstellenübergreifende Behandlung bipolarer Patienten vor. Ziele dabei sind, Abläufe zu standardisieren, zu koordinieren und Transparenz zu schaffen für Leistungserbringer und Patienten. Der Behandlungspfad ist ein innovatives Instrument zur Verbesserung der Therapie von an bipolaren Störungen erkrankten Menschen.
    Show book
  • Wildtiere im Fokus - Rückkehrer & Zuwanderer Probleme – Erwartungen – Lösungen - cover

    Wildtiere im Fokus - Rückkehrer...

    Bruno Hespeler

    • 0
    • 0
    • 0
    Willkommen oder unerwünscht?
    
    •Alle Rückkehrer und die wichtigsten Zuwanderer
    •Artenportraits, Verhalten und Ansprüche
    •Hoffnungen, Probleme und Lösungen
    
    Viele einst in Mitteleuropa heimische Wildtiere sind aus verschiedenen Gründen ausgerottet worden, andere Arten wurden durch ökologische Sünden wie Landschaftsverbau, Sportler und Naturnützer ihres natürlichen Biotops beraubt.
    Doch die Wildtiere kehren zurück und verbreiten sich stärker. Die Ausbreitung von Wäldern, die Renaturierung von Gewässern, die intensiven Bemühungen von Naturschützern und nicht zuletzt Veränderungen der Gesetzeslage und der öffentlichen Wahrnehmung haben dies möglich gemacht. Auch Tierarten, die nie bei uns heimisch waren, wandern nun zu bzw. wurden eingeschleppt und verbreiten sich in der heimischen Natur. Sie alle bereiten nicht nur Touristen oder Naturschützern Freude, sondern sorgen auch für Schäden und Probleme bei Landwirten, Forstwirten und Teichbesitzern. Lösungen sind gefragt, die die Interessen aller Gruppierungen zufriedenstellen.
    
    Der Autor behandelt alle Heimkehrer (Biber, Luchs, Wolf, Braunbär, Elch, Fischotter, Waldrapp, Bartgeier, Gänsegeier und Habichtskauz) sowie die wichtigsten Einwanderer (Nutria, Bisam, Marderhund, Goldschakal, Waschbär, Mink, Nandu, Kanada-, Nil- und Rostgans, Türkentaube, Silberreiher, Halsbandsittich sowie die Regenbogenforelle und andere Fische).
    Ausführlich werden die einzelnen Arten vorgestellt und die mit ihnen verbundenen Hoffnungen, Probleme und möglichen Lösungsansätze beschrieben.
    Show book