As many books as you want!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Agile Unternehmen - Veränderungsprozesse gestalten agile Prinzipien verankern Selbstorganisation und neue Führungsstile etablieren - cover

Agile Unternehmen - Veränderungsprozesse gestalten agile Prinzipien verankern Selbstorganisation und neue Führungsstile etablieren

Stefan Roock, Jürgen Hoffmann

Publisher: dpunkt.verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Agile Softwareentwicklung ist in vielen Bereichen längst zum Status quo geworden. Die agilen Prinzipien lassen sich jedoch vielfältiger anwenden, um Abteilungen, Unternehmensbereiche oder auch komplette Unternehmen agiler zu gestalten. Solche Unternehmen agieren flexibler am Markt, sind innovativer und bieten ihren Mitarbeitern sinnstiftendere Arbeitsplätze.

Das Buch beschreibt, was solche agilen Unternehmen ausmacht, und bietet konkrete Praktiken an, mit denen das eigene Unternehmen schrittweise agiler gestaltet werden kann. Dabei werden viele Fallbeispiele aus der Praxis zur Illustration herangezogen.

Other books that might interest you

  • Agile Projekte mit Scrum XP und Kanban  - Erfahrungsberichte aus der Praxis - cover

    Agile Projekte mit Scrum XP und...

    Henning Wolf

    • 0
    • 1
    • 0
    In diesem Buch berichten agile Experten aus ihrem Projektalltag. Von kleinen bis zu großen Projekten, von Start-ups bis zur klassischen Organisation finden sich alle Entwicklungskontexte wieder. Beschrieben werden unter anderem Projekte zu schneller Auslieferung, zur Qualitätsverbesserung und zur Schaffung von Transparenz - auch aus speziellen Bereichen wie Portfoliomanagement, E-Commerce und agile Organisation.
    
    Dabei steht die pragmatische Herangehensweise im Vordergrund: Welche Hürden mussten überwunden werden und wie wurden sie gemeistert? Welche Fragestellungen tauchten auf, die die klassischen Lehrbücher zur agilen Softwareentwicklung nicht beantworten? Welche Anpassungen waren wann erforderlich?
    
    Die Praxisberichte liefern Ihnen wertvolle Anregungen und produktive Ideen für Ihre eigenen Problemlösungen!
    
    Die 2. Auflage wurde aktualisiert und enthält viele neue Fallbeispiele aus unterschiedlichen Branchen und Einsatzgebieten.
    
    Aus dem Inhalt:
    • Coaching-begleitete Scrum-Einführung
    • Agile Werte und Transparenz bei Veränderungsprojekten
    • Organisatorische Umstellung eines Unternehmens
    • Agile und Lean-Ansätze in der Verwaltung
    • Agile Transition eines Automobilzulieferers
    • Agilität bei der Unternehmensgründung
    • »Agiles Kanban« im Kundenservice
    • Agiles Management
    • Cross-funktionale Teams
    Show book
  • Kompaktes Managementwissen - Die Grunstruktur agiler Prozesse - cover

    Kompaktes Managementwissen - Die...

    Niklas Schlimm, Steffen Fischer

    • 0
    • 1
    • 0
    Niklas Schlimm ist Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Informatik und leitet das Architekturteam eines großen deutschen Versicherungskonzerns. Zuvor war er jahrelang als Architekt und Entwickler tätig. In dieser Zeit hat er unterschiedliche Aufgaben in komplexen internationalen Großprojekten übernommen. Seit vielen Jahren gibt er seine praktischen Erfahrungen als Autor, Referent und Trainer an die IT-Community weiter.
    Steffen Fischer ist IT-Architekt bei einer Versicherung. Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen im Bereich Systemintegration, Anwendungsentwicklung, Enterprise-Architekturen und Architekturmanagement. Er hat langjährige Erfahrung als Chefarchitekt in großen IT-Projekten im Finanzdienstleis-tungssektor.
    Show book
  • SAFe – Das Scaled Agile Framework - Lean und Agile in großen Unternehmen skalieren Mit einem Geleitwort von Dean Leffingwell SAFe 45 inside - cover

    SAFe – Das Scaled Agile...

    Christoph Mathis

    • 0
    • 1
    • 0
    Das Scaled Agile Framework (SAFe) ist ein offenes Framework, um Lean- und agile Methoden unternehmensweit in großen Organisationen umzusetzen.
    Der Autor gibt einen praxisorientierten Überblick über die Struktur, Rollen, Schlüsselwerte und Prinzipien von SAFe und führt den Leser im Detail durch die Ebenen des Frameworks. Dabei steht die Umsetzung in den agilen Teams im Vordergrund. Auch auf die Probleme und Möglichkeiten der Skalierung agiler Softwareprojekte und die Konsequenzen, die sich für die Kultur und Führung von Unternehmen ergeben, die agile Vorgehensweisen in großem Maßstab nutzen, wird eingegangen. Im Einzelnen werden behandelt:
    Agile Teams in SAFeProgrammebeneSolution-EbenePortfoliomanagementLiefer- oder Delivery PipelineMetriken und PraktikenLeadershipEinführung von SAFeSkalierung von agilen Architekturen
    Die 2. Auflage wurde auf SAFe Version 4.5 aktualisiert, die neben vielen kleinen Änderungen die Integration von Lean-Startup-Strategien und als wichtigste Erweiterung die Liefer- oder Delivery Pipeline mit den Elementen Continuous Exploration, Continuous Deployment und Continuous Delivery beinhaltet.
    Der Leser hat nach der Lektüre das notwendige Rüstzeug, um mit SAFe erfolgreich Lean- und agile Methoden im Unternehmen einzuführen. Das Buch kann auch zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum "SAFe Agilist" eingesetzt werden.
    Show book
  • Neue Geschichten vom Scrum - Von Führung Lernen und Selbstorganisation in fortschrittlichen Unternehmen - cover

    Neue Geschichten vom Scrum - Von...

    Holger Koschek, Rolf Dräther

    • 0
    • 1
    • 0
    Drei Jahre sind vergangen, seit die "Musketiere der Drachenfalle" mithilfe des Einhorns Bumaraia aus dem Lande Scrum die beste und flexibelste Drachenfalle aller Zeiten in kleinen Schritten entwickelt und gebaut haben. Die Mitglieder dieses erfolgreichen ersten Scrum-Teams arbeiten seitdem als Berater und Coaches in den Fallenwerkstätten des Landes. Für den Austausch der wachsenden Gemeinde von Scrum-Interessierten wurde das Wieimmerländer Scrum-Treffen ins Leben gerufen. Das Buch nimmt Sie mit auf die zweite Konferenz dieser Art. Im Open Space gestalten die Teilnehmer das Programm selbst. Die Themen, die in offener Runde diskutiert werden, sind so vielfältig wie die Gäste selbst. Es geht um Verantwortung und Selbstorganisation, Stabilität und Wandel, Führung und Rollenkonflikte in agilen Projekten, die Bedeutung von Vertrauen und Werten, Scrum und Kanban. Bei Gesprächen im kleinen Kreis wird manch persönliches Thema besprochen. Das Treffen könnte also ein voller Erfolg sein – wenn nicht plötzlich die agilen Werte in Gefahr gerieten.
    
    Auf dem Wieimmerländer Scrum-Treffen wie auch in "echten" agilen Projekten geht es im Besonderen um ein gemeinsames Grundverständnis von Agilität. Das Fundament bilden ein hohes Maß an Vertrauen und eine neue Haltung seitens der Führungskräfte. Dieses Buch vermittelt auf erzählerische Art eine Vielzahl von Denkanstößen für die Reflektion und Neugestaltung der eigenen Arbeitsweise. Die ergänzenden Kommentare der Autoren als "Reflecting Team" auf der Metaebene unterstützen den Leser beim Transfer der vermittelten Prinzipien, Praktiken und Werkzeuge in die eigene Berufspraxis.
    Show book
  • APM - Agiles Projektmanagement - Anspruchsvolle Softwareprojekte erfolgreich steuern - cover

    APM - Agiles Projektmanagement -...

    Uwe Vigenschow

    • 0
    • 1
    • 0
    APM steht für Agiles Projektmanagement und ist eine Methodik für die konsequente und praxisnahe Umsetzung agiler Projekte im Kontext anspruchsvoller Softwareprojekte. Der Leser erfährt in diesem Buch, wie er von der Projektvorbereitung und dem Requirements Engineering bis hin zu einer durchgängigen Softwarearchitektur agil entwickeln kann. Dabei wird auch auf das skalierbare und flexible APM-Rollenmodell eingegangen, um unterschiedlich große Projekte unter verschiedenen Rahmenbedingungen adressieren zu können.
    
    Das Buch gliedert sich in fünf Teile:
    - Teil I erläutert die Konzepte hinter dem Begriff Agilität und gibt einen Überblick über APM.
    - Teil II behandelt das Aufsetzen eines agilen Projekts.
    - Teil III legt dar, wie Softwarearchitektur und APM zusammenspielen.
    - Teil IV beschreibt detailliert die Struktur und Dynamik innerhalb von Iterationen sowie die fortlaufende Backlog-Arbeit hin zu hochwertigen Releases. Dabei wird auch auf Projektcontrolling sowie Kanban und Lean Management eingegangen.
    - Teil V zeigt, wie Sie APM für große Projekte skalieren und in verteilten Teams anwenden können. Erörtert werden auch die Besonderheiten im regulierten Umfeld und wie Agilität im Unternehmen eingeführt wird.
    
    APM stellt somit einen gut gefüllten Werkzeugkasten für viele unterschiedliche Situationen in agilen Projekten dar. Dem Buch liegt das zweiseitige Poster "Product-Owner-Werkzeugkoffer" und "Anforderungen agil zerlegen" bei.
    Show book
  • Basiswissen für Softwareprojektmanager im klassischen und agilen Umfeld - Aus- und Weiterbildung zum ASQF® Certified Professional for Project Management (CPPM) - cover

    Basiswissen für...

    Anne Kramer, Andreas Johannsen,...

    • 0
    • 2
    • 0
    Das Buch vermittelt das Grundlagenwissen im Bereich Softwareprojektmanagement. Es behandelt die wesentlichen Aspekte und Betätigungsfelder sowie wichtige Begriffe und Konzepte. Neben Aufgaben und Rollen des Projektmanagements in sequenziellen und agilen Vorgehensmodellen stehen Grundprinzipien und Methoden eines guten Teammanagements und Aspekte der sozialen Kompetenz im Vordergrund. Die Themen im Einzelnen:
    
    - Projektorganisation
    - Prozess- und Vorgehensmodelle in der Softwareentwicklung
    - Projektinitiierung
    - Projektplanung
    - Projektumsetzung und -controlling
    - Projektabnahme und -abschluss
    - Qualitätsmanagement
    - Risikomanagement
    - Personalmanagement
    - Reifegradmodelle
    
    Das Buch enthält zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen und eignet sich nicht nur bestens für die Prüfungsvorbereitung zum "Certified Professional for Project Management (CPPM)", sondern gleichzeitig auch als kompaktes Basiswerk zum Thema an Hochschulen.
    
    Der Leser findet in diesem Buch viele konkrete Handlungsvorschläge für die Praxis und wird so befähigt, praktische Aufgaben im Projektmanagement zu übernehmen.
    Show book