Discover a world full of books!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
SEDUCTION: Von dir verführt - cover

SEDUCTION: Von dir verführt

Melanie Thorn

Publisher: Wild Books by Latos Verlag

  • 6
  • 17
  • 0

Summary

Eve Mercer arbeitet so hart wie nie zuvor an ihrer Karriere. Sie will sich beweisen, eine Führungsposition im Familienkonzern übernehmen und aus dem Schatten ihrer erfolgreichen Brüder treten. Als sie glaubt, es endlich geschafft zu haben, taucht ein unerwartetes Problem auf: Jaxon McCallum. 
Nicht nur, dass er ihr ein lukratives Projekt vor der Nase wegschnappt, Eve muss mit diesem arroganten Kerl, der ihr ständig das Gefühl vermittelt unzulänglich zu sein, auch noch zusammenarbeiten. Als sie Jaxon auf einer Party trifft, ergibt sich für sie die perfekte Gelegenheit, ihn für jede Demütigung, die sie seinetwegen erlitten hat, bezahlen zu lassen und ihn ein für alle Mal loszuwerden. Dafür muss sie ihn nur beim Blackjack besiegen. Doch der Einsatz, den Jaxon im Gegenzug von ihr fordert, ist unglaublich hoch: Verliert Eve das Spiel, gehört sie ihm – zu seinen Bedingungen.

Other books that might interest you

  • Verliebt in eine Fremde - cover

    Verliebt in eine Fremde

    Barbara Freethy

    • 2
    • 10
    • 0
    Von Barbara Freethy, der Nr. 1 New-York-Times-Bestseller-Autorin, erscheint der dritte Band der beliebten Callaway-Reihe, ein gefühlvoller und spannender Roman über Liebe, Fami-lie und bedrohliche Geheimnisse. 
    
    Ria ist so sexy und sinnlich wie eine warme tropische Nacht und so schön gefährlich wie der Insel-Drink, den sie in der Strandbar auf der Isla de los Sueños - auf der Insel der Träume - ser-viert. Aber Ria ist nicht so sorglos, wie sie sich gibt, und diese Verstellung zermürbt sie. In einer Nacht riskiert sie alles, um der Wirklichkeit zu entfliehen. 
    
    Drew Callaway ist ein ehemaliger Navy-Pilot und fliegt Bergungseinsätze. Auch er sucht nach einem Fluchtweg aus einem Leben, das zu viele Tragödien gesehen hat. Als er Ria begeg-net, ist es, als würde er die Sonne in den Armen halten. Ihre einzige gemeinsame Nacht verän-dert sein Leben. Der Traum erlischt aber bald, als Ria in einem tragischen Unfall auf See ums Leben kommt. 
    
    Monate später und Tausende Meilen vom Ort ihrer ersten Begegnung entfernt erblickt Drew eine Frau, die genauso aussieht wie Ria. Sie behauptet, ihr Name sei Tory und dass sie sich noch nie begegnet seien. Er bemerkt jedoch, dass sie in Schwierigkeiten steckt, und kann nicht einfach davongehen. Er wird sie retten, ob sie will oder nicht. 
    
    Drew fürchtet etwas Gefahr nicht, kann er es aber riskieren, sein Herz an eine schöne Fremde zu verlieren?
    
    Ebenfalls erhältliche 
    Bände der Callaway-Serie 
    
    In Einer Nacht wie Dieser (Callaways Nr. 1) 
    Das also ist Liebe (Callaways Nr. 2) 
    Verliebt in eine Fremde (Callaways Nr. 3) 
    Zwischen Hier und Fort (Callaways Nr. 4) 
    
    Demnächst Erhältlich 
    Alles, was ein Herz braucht (Callaways Nr. 5) 
    Jene Sommernach (Callaways Nr. 6)
    Show book
  • Küss mich du Vollidiot - cover

    Küss mich du Vollidiot

    Poppy J. Anderson

    • 1
    • 6
    • 0
    Blake O'Neill ist ein Rüpel, ein Macho, ein widerlicher Kerl ... ein Footballspieler! Jedenfalls denkt das Madison, die er vor den Augen unzähliger Menschen zu Tode blamiert hat. Leider wird sie ihn einfach nicht mehr los und fährt schwere Geschütze auf, um ihm klarzumachen, dass sie kein Interesse an einem oberflächlichen, großkotzigen und selbstherrlichen Typen wie ihm hat - selbst wenn er ein sehr heißer oberflächlicher, großkotziger und selbstherrlicher Typ ist, dessen Lächeln ihr viel zu schnell und viel zu oft weiche Knie beschert. Je öfter sie ihn abblitzen lässt, desto besser lernt sie ihn kennen und bemerkt, dass Vollidioten ziemlich coole Typen sein können. Doch hinter Blakes Fassade steckt noch sehr viel mehr ...
    Show book
  • Wer will schon einen Footballspieler? - cover

    Wer will schon einen...

    Poppy J. Anderson

    • 0
    • 6
    • 0
    Kelly Slades Leben wäre das perfekte Drehbuch für einen Film, in dem von Sporterfolgen über Drogenkonsum bis zu Haftstrafen alles dabei wäre. Tatsächlich genießt der Quarterback einen so schlechten Ruf in der NFL, dass ihm kein einziges Team nach seinem Gefängnisaufenthalt eine zweite Chance geben will, obwohl er einer der talentiertesten Spieler der gesamten Liga ist.
    Einzig die New York Titans pfeifen auf seinen schlechten Ruf und engagieren ihn als Ersatzmann für den amtierenden Quarterback, der jedoch eine bewegte Vergangenheit mit dem ehemaligen Straftäter hat und ihn nur ungern in seinem Team sieht.
    Als wären diese Probleme nicht bereits groß genug, muss sich Kelly mit der bildhübschen Skyler auseinandersetzen, die ein gesteigertes Interesse daran hat, mit dem skandalumwitterten Quarterback ein Interview zu führen. 
    Eigentlich hat Kelly genug von Leuten, die ihre Nase in seine Angelegenheiten stecken, und will einfach nur in Ruhe Football spielen, aber Skyler ist nicht nur extrem hartnäckig, sondern bringt ihn auch zum Lachen, was immerhin schon seit langer Zeit niemandem mehr gelungen ist.
    Show book
  • Cheerleader küsst man nicht - cover

    Cheerleader küsst man nicht

    Poppy J. Anderson

    • 1
    • 8
    • 0
    Wenn Taylor Roberts drei Wünsche frei hätte, würde sie die ersten beiden selbstlos dafür einsetzen, den Hunger auf der Welt zu bekämpfen und Frieden zu stiften. Den dritten Wunsch würde sie jedoch völlig egoistisch für sich selbst verwenden, um den Tag aus ihrem Gedächtnis zu streichen, an dem sie Ian Carlisle begegnet ist. 
    Selbst Jahre nach ihrer ersten Begegnung lässt sich die Erinnerung an sein strahlendes Lächeln, seine charmanten Worte und seinen verlogenen, verdammenswerten und verabscheuungswürdigen Charakter einfach nicht abschütteln. 
    Als der Wide Receiver ausgerechnet zu dem Verein wechselt, bei dem Taylor als Cheerleader die Footballspieler anfeuert, wird ihr ganz persönlicher Albtraum Realität. Doch das erste Treffen mit ihm läuft anders ab, als sie es sich vorgestellt hat – Ian Carlisle scheint völlig vergessen zu haben, was auf dem College passiert ist, und geht davon aus, dass Taylor als Cheerleader Freiwild für den neuen Star der New York Titans ist.
    Jedoch ist Taylor längst nicht mehr das verschüchterte Mädchen von damals und haut ihm die Starallüren um die Ohren, dass ihm Hören und Sehen vergeht.
    Show book
  • sündhaft heiß & fesselnd - Sexy Storys aus der Weltstadt mit Herz - cover

    sündhaft heiß & fesselnd - Sexy...

    Inka Loreen Minden

    • 2
    • 8
    • 0
    Prickelnd, fantasievoll und verwegen – so präsentiert sich München, die heimliche Hauptstadt der Sünde!
    
    In sechs frivolen Episoden dürfen Gefangene ihrer privatesten Sehnsüchte endlich alle Wünsche ausleben!
    Da wird eine junge Frau im Englischen Garten von einem Ordnungshüter beim Nacktbaden erwischt, und sie erwartet eine köstliche Strafe.
    In den Isar-Auen finden verbotene BDSM-Treffen statt, die zeigen was passiert, wenn man an den falschen Meister gerät.
    Am Flughafen bringt eine strenge Leibesvisitation zwei völlig unterschiedliche Menschen schnell näher.
    Eine Fotografin schießt im Kakteenhaus erotische Bilder von einer Domina und ihrem Sklaven, wobei sie selbst eine heftige Überraschung erlebt.
    Auf dem Oktoberfest kommen manche unter süßen Qualen in der Geisterbahn erst richtig in Fahrt … und in einigen Schlössern geht es auch heute noch so zügellos zu wie damals am Hofe des Königs.
    Ca. 330 Seiten
    Hinweis
    Dieses Buch erschien zuvor beim Rowohlt-Verlag unter dem Titel "F**king Munich – Heiße Geschichten aus der Weltstadt mit Herz". Die Story "Hot Shot" war als einzige nicht enthalten, ist allerdings bereits im Buch "Kinky Munich" zu lesen.
    Sämtliche Episoden wurden überarbeitet und inhaltlich geringfügig verändert. Sie erzählen romantisch-erotische Liebesgeschichten mit softem BDSM und haben alle ein Happy End.
    Show book
  • Wenn Schatten fallen - cover

    Wenn Schatten fallen

    Barbara Freethy

    • 2
    • 13
    • 0
    Im siebten Buch der Callaway-Reihe WENN SCHATTEN FALLEN nimmt uns die New York Times Bestsellerautorin Barbara Freethy mit auf eine Reise voller Liebe, Romantik und knisternder Spannung.
    
    Olivia Bennett ist Biographin. Sie erzählt Lebensgeschichten, die viel interessanter sind als ihre eigene. Sie beschließt, die Memoiren von Eleanor Callaway aufzuzeichnen, einer älteren Dame, die an Alzheimer leidet. Olivia findet sich bald in eine fesselnde Geschichte einer großen Liebe und eines schrecklichen Geheimnisses verstrickt. Plötzlich ist sie keine Zuschauerin mehr, sondern Ermittlerin. Auf der Suche nach der Wahrheit gerät sie nicht nur mit Eleanors attraktivem Enkel Colton Callaway aneinander, der einen starken Beschützerinstinkt hat, sondern findet auch eine sehr persönliche Verbindung zu Eleanors Lebensgeschichte.
    
    Colton ist Feuerwehrmann und ist gewohnt, alles zu geben, um zu erreichen, was er will. Er geht an seine Grenzen, ist bereit, Risiken einzugehen, scheut keine Gefahr, um ein Leben zu retten – insbesondere, wenn es das Leben seiner Großmutter ist.
    Show book