Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Reineke Fuchs - Erweiterte Ausgabe - cover

Reineke Fuchs - Erweiterte Ausgabe

Johann Wolfang von Goethe

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Reineke Fuchs ist ein Epos in zwölf Gesängen von Johann Wolfgang Goethe. 1793 entstanden, lag es im Mai 1794 im Erstdruck vor. Den Stoff vom Reineke Fuchs bezog Goethe aus der von Johann Christoph Gottsched 1752 besorgten Prosabearbeitung eines seit 1498 zunächst in niederdeutscher Form erschienenen und durchgehend erfolgreichen Versepos vom Reynke de vos.

Goethe wählte - durchaus im Wettstreit mit dem darin erfolgreichen Johann Heinrich Voß - als Versform durchgehend den Hexameter. Er gab dem Werk stark spöttische, mitunter boshafte Züge; sein Epos kann durchaus auch als Kritik des höfischen Lebens gelesen werden, das er gut kannte. (aus wikipedia.de)
Available since: 07/21/2012.

Other books that might interest you

  • Dark Berlin Eine True Crime Hörspiel-Reihe aus dem Berlin der 1920er Jahre - 2 Fall - 2 Der Fall Trautmann - cover

    Dark Berlin Eine True Crime...

    Johanna Magdalena Schmidt,...

    • 0
    • 0
    • 0
    Wir sind im Jahr 1920 angekommen. Die "goldenen Jahre" beginnen - doch wie golden waren sie wirklich?Ein Doppelmord erschüttert Berlin: Mutter und Tochter werden brutal ermordet aufgefunden. Der Fall geht den Beamten des Präsidiums am Alexanderplatz an die Nieren. Und dann führt die Spur auch noch in die eigenen Reihen- war der Mörder etwa ein Polizist?
    Show book
  • Fabeln von Jean de La Fontaine: 4 Buch - cover

    Fabeln von Jean de La Fontaine:...

    Jean de la Fontaine, Jürgen...

    • 0
    • 0
    • 0
    4. Buch der weltberühmten Fabeln von Jean de La Fontaine. Mit dabei: Die Fliege und die Ameise, Der Affe und der Delphin, Der Greis und seine Kinder, Der verliebte Löwe und viele mehr. Mit dabei: Eine pdf-Datei mit Trackliste zum Ausdrucken.
    Show book
  • Lyrikalikus 046 - cover

    Lyrikalikus 046

    Friedrich Frieden, Rainer Maria...

    • 0
    • 0
    • 0
    Ein kurzweiliger Poetry-Slam, bei welchem Lyrik eines weltberühmten Dichtersmit semi-akustischen Instrumenten (Gitarren + Bass) und intuitiver Percussionuntermalt wird. Ob in der Badewanne, unterwegs, auf Parties oder im Bett - aufdem Abspielmedium Ihrer Wahl "Play-Prozess starten" und die Reise beginnen lassen....Textinhalt von Rainer Maria Rilke.
    Show book
  • Lyrikalikus 009 - cover

    Lyrikalikus 009

    Friedrich Frieden, Christian...

    • 0
    • 0
    • 0
    Ein kurzweiliger Poetry-Slam, bei welchem Lyrik eines weltberühmten Dichtersmit semi-akustischen Instrumenten (Gitarren + Bass) und intuitiver Percussionuntermalt wird. Ob in der Badewanne, unterwegs, auf Parties oder im Bett - aufdem Abspielmedium Ihrer Wahl "Play-Prozess starten" und die Reise beginnen lassen....Textinhalt von Christian Morgenstern.
    Show book
  • #Lockdownlyrik - 100 Gedichte von 100 Autor:innen - cover

    #Lockdownlyrik - 100 Gedichte...

    Fabian Leonhard

    • 0
    • 0
    • 0
    Nach dem großen Erfolg des Gedichtbandes #Lockdownlyrik ist nun endlich auch das Hörbuch da. Der vertonte Version folgt dabei dem gleichen Prinzip: Der gesamte Gewinn des Hörbuches wird an die Obdachlosenhilfe der Berliner Stadtmission gespendet. Durch die Vertonung werden die Gedichte lebendiger als jemals zuvor. Ein eingesprochenes kollektives Tagebuch einer Gesellschaft im Pandemiealltag, das hilft zurückzublicken und zu verarbeiten. 100 Gedichte von 100 Autor:innen. Herausgegeben von dem jungen Berliner Lyriker Fabian Leonhard. Mit Texten von Sibylle Berg, Ulrike Almut Sandig, Thomas Gsella und vielen mehr.Eingesprochen wurden die Gedicht von Studierenden des Studiengangs Master Sprechkunst an der Hochschule der Medien Stuttgart mit Unterstützung eines Studenten des Master-Studiengangs Jazz-Gitarre.  Zwischen den 100 Gedichten stehen jeweils kurze Jazz-Improvisationen, um die in Form und Inhalt sehr unterschiedlichen Gedichte akustisch voneinander zu trennen und musikalisch zu kommentieren.
    Show book
  • Gordon Black - Ein Gruselkrimi aus der Geisterwelt Folge 5: Eine Braut für Dracula - cover

    Gordon Black - Ein Gruselkrimi...

    Horst Weymar Hübner

    • 0
    • 0
    • 0
    Er ist der König der Vampire, der Herr über die Nacht und all ihre Kreaturen, die im Schutz der Dunkelheit auf Beutefang gehen: Dracula! Aus seiner Heimat Transsylvanien vertrieben, hat es ihn ausgerechnet nach New York verschlagen. Doch auch hier findet er willige Diener. Seine Bräute hinterlassen eine Spur des Todes. Die Polizei ist machtlos und sucht Rat bei einem Mann, der im Kampf gegen die Mächte der Finsternis erfahren ist wie kein Anderer: Gordon Black!Ein Hörspiel von Sven Schreivogelnach dem Roman von Horst Weymar HübnerManuskript: Florian HillebergLektorat: Kornelia BojeDie Sprecher und ihre Rollen:Erzähler: Wolf FrassGordon Black: Robert MisslerHanako Kamara: Tanja DohseCaptain Lansky: Jan ReinartzSimmons: Wolfgang ZarnackEd Sheldon: Hartmut NeugebauerCharles Keegan: Christian Ewald-KronenDr. Pamela Womack: Gabriele LibbachBeth Menlo: Rosanne Gianna StillerJane Fleming: Lisa SurmannDebbie Brian: Carla SchmelterNachbar: David BargielGeschäftsführer: Jürgen BittrichDarcula: Sascha RotermundMac Kinsey: Nicolas König© Romanvorlage 1982 Horst Hübner, mit freundlicher Genehmigung der Edition Bärenklau
    Show book