Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die Hutterer - Eine Chronik - cover

Die Hutterer - Eine Chronik

Felix Mitterer

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Felix Mitterer begleitet in seinem Stück die Hutterer auf ihrem leidvollen Weg durch die Geschichte: Beginnend 1529 in Rattenberg/Tirol erzählt er ihre Geschichte über einen Zeitraum von fast einem halben Jahrtausend, bis ihre Odyssee in Kanada ihren Abschluss findet, wo die Hutterer endlich ihr verheißenes Land gefunden haben - wenn auch die moderne Konsumgesellschaft es schwierig macht, die urchristlichen Anschauungen aufrecht zu erhalten. Einerseits Requiem und Passion, denn nur wenige Geschichten sind so sehr mit Blut und Tränen geschrieben wie die der Hutterer, andererseits aber auch die unglaubliche Geschichte einer in die Wirklichkeit umgesetzten Utopie: die Utopie einer gerechten Gesellschaft.
Available since: 01/15/2014.

Other books that might interest you

  • Erdgeist | Die Büchse der Pandora - Die Lulu-Doppeltragödie - cover

    Erdgeist | Die Büchse der...

    Frank Wedekind

    • 0
    • 0
    • 0
    Wedekind selbst spielte auf der Bühne den Dompteur seiner "Schlange" Lulu, ein anderes Mal Lulus Mörder. Doch das Faszinosum Lulu lässt sich nicht bändigen - bis heute.
    
    Lulu scheint aus dem Nichts zu kommen. Ihr Wesen betört die Männer - egal, ob Arzt, Künstler oder Zuhälter - rasch so sehr, dass sie ihr verfallen und tragisch enden. Ist diese geheimnisvolle Frau deshalb so begehrt, weil jeder Mann in ihr sich selbst und sein eigenes Wunschbild lieben kann? In den Lulu-Dramen führt Frank Wedekind die Gestalt jedenfalls nicht nur bei ihrem strahlenden Aufstieg, sondern auch in ihrem Verfall vor. Sie gerät erst in die Prostitution und schließlich in die mörderischen Hände des Serienkillers Jack. Es stellt sich die Frage: Ist Lulu die männerfressende Femme fatale oder Opfer männlich geprägter Machtverhältnisse?
    Mit seinem Lulu-Dramen hat Frank Wedekind eine hellsichtige Analyse der Geschlechterbeziehungen, aber auch der Wirtschafts- und Machtstrukturen seiner Zeit geschrieben, die nichts an Aktualität verloren hat. Die Lulu-Dramen "Erdgeist" und "Die Büchse der Pandora" zählen immer noch zu den bekanntesten deutsch-sprachigen Dramen und werden weltweit gespielt. Lulus Erotik und Gleichgültigkeit, Stärke und Schwäche wirken noch heute verführerisch und verstörend - auf jeden Fall faszinierend.
    Show book
  • Stella - Erweiterte Ausgabe - cover

    Stella - Erweiterte Ausgabe

    Johann Wolfgange Von Gothe

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    
    Stella ist ein Trauerspiel in fünf Akten von Johann Wolfgang von Goethe. In den Jahren 1803 bis 1805 aus der Erstfassung von 1775 hervorgegangen, kam das Stück am 15. Januar 1806 in Weimar zur Uraufführung. Der Druck lag 1816 vor. (aus wikipedia.de)
    Show book
  • Nahe der Grenze - cover

    Nahe der Grenze

    Sigrid Georgine Stemler

    • 0
    • 0
    • 0
    Karg geht es zu in den Dörfern und Weilern im französisch / deutschen Grenzgebiet zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Familien sind groß, Verdienstmöglichkeiten und Versorgungslage schlecht. Berthas Mutter stirbt an Auszehrung kurz nach der Geburt ihres zehnten Kindes. Der Vater zieht die Kinder im Schatten des Ersten Weltkrieges groß, streng, aber gerecht. Drei Brüder lassen ihr Leben im Krieg.
    Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges muss Bertha ihren Heimatort verlassen, hochschwanger, und ist gezwungen ihre vierzehnjährige Älteste in der Dienstverpflichtung zurückzulassen. Die Odyssee der Familie durch die deutschen Lande, die Vielzahl der Entbehrungen, aber auch glückliche Momente der Gemeinsamkeit schildert dieser biografische Roman. Ein bewegendes Zeugnis eines Familienschicksals in den Wirren der Kriegs- und Nachkriegszeit und dem beginnenden Wirtschaftswunder. Absolut lesenswert!
    Show book
  • Die Rache der Schwabenkinder - Plodowski ermittelt - cover

    Die Rache der Schwabenkinder -...

    Paul Steinbeck, Franko Sanfthalmen

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Nachfahren der Schwabenkinder begehren auf!Eine Gruppe von Verschwörern will vermeintliches Unrecht aus den vergangenen Jahrhunderten in Selbstjustiz rächen. Oberschwaben wird überzogen von einer Welle der Gewalt. Der Anführer der Verbrechergruppe, Johannes, bereist die Ländereien und Orte des Geschehens. Er ist überzeugt, dass dieser Wohlstand durch die Arbeit der Schwabenkinder möglich wurde. Er findet Anhänger in der Schweiz, in Liechtenstein, in Österreich. Hohe Geldzahlungen werden gefordert. Doch niemand reagiert. Johannes wird radikaler. Tiere liegen tot auf dem Hof. Menschen sterben. Die Situation eskaliert.Kommissar Steven Plodowski stellt sich mit seinen Kollegen der Gewalt entgegen und taucht immer mehr in die Welt der Schwabenkinder ein.
    Show book
  • Lebenskreis - cover

    Lebenskreis

    Hilla Beils-Müller

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit ihrem bereits siebten Werk schafft Hilla Beils-Müller es erneut, ihre Gedanken und Gefühle in einer gewohnt leichten, aber dennoch tiefgründigen Art und Weise zu vermitteln. Durch die eingeflochtenen Kurzgeschichten und die selbstgemalten Bilder ergänzt die vielfältig be­gabte Schriftstellerin den Reigen der eigenen Wahrnehmung. Ihre lebendigen Texte erwärmen die Herzen. Hilla Beils-Müller wünscht sich innig, viele Lesefreunde zu begeistern, sie mit Worten zu erreichen, die eigens für sie geschrieben sind. Seite um Seite, Stück um Stück, auf Augenhöhe, nimmt sie jeden mit in ein mentales Leseglück.
    
    Ganz in diesem Sinne lautet ihr Gedicht „Querbeet“:
    
    Ob Anekdoten, Gedichte,
    Kindermärchen oder
    Kurzgeschichten,
    mein Querbeet zieht 
    hinaus in die Welt.
    Dieses Querbeet ist
    für alle geschrieben,
    die Freude suchen
    und Erholung finden.
    Show book
  • Bhagavadgita - des Erhabenen Sang - cover

    Bhagavadgita - des Erhabenen Sang

    Unknown

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Bhagavadgita ist eine der zentralen Schriften des Hinduismus. Sie hat die Form eines spirituellen Gedichts. Der vermutlich zwischen dem fünften und dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert entstandene Text ist eine Zusammenführung mehrerer verschiedener Denkschulen des damaligen Indien auf Grundlage der Veden, der Upanishaden, des orthodoxen Brahmanismus, des Yoga u.a. (Zusammenfassung nach Wikipedia)
    Show book