Which book are you going to read today?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Toter Schacht - Erzgebirge Krimi - cover

Toter Schacht - Erzgebirge Krimi

René Seidenglanz

Publisher: Emons Verlag

  • 1
  • 3
  • 0

Summary

Hochspannung im Erzgebirge.

In einem stillgelegten Bergwerk im Erzgebirge werden zwei Leichen gefunden. Es handelt sich um ein Paar, das 1972 spurlos verschwand – Angehörige einer Dynastie von Textilfabrikanten, die in der DDR enteignet wurde. Sind sie Opfer der Staatssicherheit geworden? Oder waren sie in kriminelle Machenschaften verwickelt? Es gab Gerüchte damals. Viele Gerüchte. Journalist Jan Berghaus gräbt den Fall wieder aus – und plötzlich sterben Menschen, die mit den beiden Toten zu tun hatten. Ist der Mörder von damals zurückgekehrt?ls zurückgekehrt?

Other books that might interest you

  • ROCKERBLUT - Nordsee-Krimi - cover

    ROCKERBLUT - Nordsee-Krimi

    Chris Trautmann

    • 0
    • 5
    • 0
    Geköpfte Rocker auf den Landstraßen um Nordhaven. Der Mörder schlägt nachts zu und lässt die Köpfe der Opfer verschwinden. Der enthauptete Torso bleibt zurück. Keine Mordwaffe. Keine Spuren. Kein erkennbares Motiv. Bandenrivalität? Revierkämpfe? Tagstedt ermittelt, verliert vorübergehend den Verstand und fast sein Leben. Seine Kollegin Helen Terry hat eine Theorie – und Erfolg. Leider nicht auf der ganzen Linie. Tagstedt wartet auf die Stimme seiner Intuition und hört stattdessen den Wahn.
    
    Verliese des Grauens. Vision oder Realität? Und die Zeit läuft ...
    
    Hanno Tagstedt und Helen Terry von der Kripo Nordhaven sind mit ihrem brutalsten und gleichzeitig rätselhaftesten Fall konfrontiert, der sie an ihre Grenzen und ein ganzes Stück darüber hinaus führt.
    Show book
  • Wenn der Postmann nicht mal klingelt - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Wenn der Postmann nicht mal...

    Lotte Minck

    • 0
    • 2
    • 0
    Ehe sie in winterlichen Trübsinn verfallen kann, weil Mitbewohnerin Diana zum Liebsten gezogen ist, schneit Loretta Luchs eine aufregende Ablenkung ins Haus: Sie soll Theaterdiva Emily Eichberger für die Rolle einer Sexhotline-Mitarbeiterin in einem Film coachen. Als die Schauspielerin immer wieder von einem anonymen Anrufer bedroht wird, entsteht bei Loretta der Verdacht, dass ein Todesfall in Emilys Umfeld vielleicht doch keine natürliche Ursache hatte. Um der Sache auf den Grund zu gehen, versammelt Loretta die bewährte Einsatztruppe um sich - verstärkt durch einen Fernsehkommissar und Emilys Bruder Pascal, der es Loretta im Übrigen schwermacht, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren.
    Show book
  • Der Tod ist immer anders: 13 schwarze Geschichten - cover

    Der Tod ist immer anders: 13...

    Jörg Staiber

    • 1
    • 5
    • 0
    Packende Erzählkunst, nachtschwarzer Humor, bitterböser Witz und überraschende Pointen sorgen für besondere Gänsehautmomente bei dieser Geschichtensammlung.
    Show book
  • Was die Weiber lieben und hassen - cover

    Was die Weiber lieben und hassen

    Heidrun Böhm

    • 0
    • 2
    • 0
    Heidrun Böhm erzählt in ihrem Roman „Was die Weiber lieben und hassen“ die Geschichte von Rita, einer auf den ersten Blick normalen alleinstehenden Frau, die mit ihrem Leben gut zurechtkommt. Rita ist Altenpflegerin, leistet treu und bescheiden ihren Dienst, liest gerne Trivialliteratur, schreibt Kurzgeschichten – und hat ein dunkles Geheimnis. Sie kann nicht mit ansehen, wie alte kranke Männer im Altenheim in ihren Betten vegetieren.  Rita lernt eine bekannte Schriftstellerin kennen. Diese soll auf Grund unangenehmer Ereignisse in ihrem Privatleben eine Biografie schreiben, um ihre Leser nicht zu verlieren. Sie bittet Rita um Hilfe. Wird ihr Geheimnis dadurch ans Tageslicht kommen? Oder gelingt es ihr, die Vergangenheit aufzuarbeiten, und ein neues Leben anzufangen?
    Show book
  • Fränkische Tapas - cover

    Fränkische Tapas

    Susanne Reiche

    • 0
    • 2
    • 0
    Karola Kampe, eine junge Nürnberger Stadträtin, verschwindet nach einer Ausschusssitzung spurlos. Wochen später gewinnt der Kriminalfall durch eine kuriose Lösegeldforderung an Brisanz - Kommissar Kastner und sein Team übernehmen. Stammt die Geldforderung wirklich von einem Entführer? Hat Karola sie womöglich selbst geschrieben? Ihr Lebensgefährte scheint sich jedenfalls mehr um die eigene Karriere als um seine Partnerin zu sorgen, und in Karolas beruflichem Umfeld wird intrigiert und gemauschelt. Gewohnt beharrlich setzt Kastner das Lebenspuzzle der Vermissten zusammen und stößt auf einen ungelösten alten Fall: Zwanzig Jahre zuvor ist schon einmal ein Stadtratsmitglied verschwunden und nie wieder aufgetaucht.
    Show book
  • Stoppelland - Ein Fall für Kommissar Klaus Kattenstroht - cover

    Stoppelland - Ein Fall für...

    Hans-Peter Boer

    • 1
    • 1
    • 0
    In der ländlichen Idylle des Münsterlandes, an der Reckhölter Aa, ist eine junge Prostituierte einem schrecklichen Verbrechen zum Opfer gefallen. Mit einem Jagdgewehr wurde sie aus nächster Nähe regelrecht hingerichtet. Ein Fall für Hauptkommissar Klaus Kattenstroht, der "aufs Land" fährt und sich, unterstützt von seiner jungen Assistentin Kathrin Eilers, auf die Spur des Täters setzt. Doch die Ermittlungen direkt vor Ort erweisen sich für das Duo aus Münster als äußerst schwierig. Schon bald müssen sie feststellen, dass man "auf dem Lande" zusammenhält - besonders in gewissen Kreisen. Doch trotz einer Mauer des Schweigens lässt Kattenstroht nicht locker. Kantig, bärbeißig und gewitzt kommt er am Ende dem Täter auf die Schliche.
    Show book