Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Vancouver 2010 - Wie sauber sind die Winterspiele? - cover

Vancouver 2010 - Wie sauber sind die Winterspiele?

Nadja Podbregar

Publisher: YOUPublish

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Am 12. Februar 2010 war soweit: die XXI. Olympischen Winterspiele im kanadischen Vancouver wurden eröffnet. Zwei Wochen lang werden sich hier Wintersportler aus aller Welt in verschiedensten Disziplinen vom Skilanglauf und Biathlon über Snowboarding, Eisschnelllauf bis hin zum Curling messen. Die Erwartungen sind hoch - auch an die Gastgeber. Die grünsten Spiele, die es je gab: so preist das Organisationskomitee "seine" Olympiade. Tatsächlich findet die Großveranstaltung in einer der Vorzeigemetropolen Nordamerikas statt, zumindest in Bezug auf innovative und umweltfreundliche Stadtplanung. Aber auch für die Sportstätten und Anlagen der Spiele haben sich die Veranstalter einiges an technologischen und architektonischen Strategien einfallen lassen, um Energie- und Flächenverbrauch so gering wie möglich zu halten. Wir stellen einige davon vor. Wie sauber sind die Spiele? Dies gilt aber nicht nur in Sachen Umwelt, sondern auch für den Sport selbst. Sind die Leistungen der Sieger und Besiegten "echt" oder waren unlautere (Doping-) Mittel mit im Spiel? Wie gut ist das Doping-Kontrollsystem wirklich? Und was ist eigentlich mit Gendoping? Auch darüber berichten wir in diesem Dossier ausführlich – aktuelle Statements von Dopingfahndern inklusive. Doch das ist noch nicht alles. Vancouver 2010 hat auch sonst einiges zu bieten: Neue Hightech-Schlitten für Bobfahrer, Turbo-Skier für Biathleten, Abfahrer oder Langläufer sowie Skispringer, bei denen man sich unwillkürlich fragt: Wann ist ein Athlet eigentlich zu dünn?
Available since: 08/04/2016.

Other books that might interest you

  • Das große Jagen - Auf der Suche nach dem erfolgreichen Leben - cover

    Das große Jagen - Auf der Suche...

    Martin Hecht

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Leben muss eine Erfolgsgeschichte sein - das ist der Zwang der Epoche, in der wir leben. Die Bilder in den sozialen Medien werden hochprofessionell bearbeitet und aufgesetzt, damit sie auch ja den Eindruck vermitteln, man habe nichts als Erfolg im Leben. Das Ziel: glücklich sein. Der Preis: der eigene Verstand. Denn wer bei der Jagd, beim Streben nach Glück und Erfolg, versagt, muss sich mit der Leere, die der Wegfall von Tradition und Religion mit sich gebracht hat, auseinandersetzen - ein Kampf für den der moderne Mensch nicht gerüstet ist.
    Show book
  • Die Methode FERIX – Unternehmen einfach und exakt bewerten - cover

    Die Methode FERIX – Unternehmen...

    Felix Huebner

    • 0
    • 0
    • 0
    Unternehmensbewertungen werden in der Regel von Unternehmensberatungen vorgenommen, die dafür auf gängige Verfahren zurückgreifen. Dabei spielen subjektive Aspekte, etwa die Bewertung von Innovationen oder der Marktentwicklung, eine entscheidende Rolle – harte Kennzahlen des Unternehmens, wie etwa die Eigenkapitalquote, Rentabilität und Verschuldung, fließen jedoch nicht selten kaum in die Bewertung ein. Das führt oftmals nicht nur zu abenteuerlichen Ergebnissen, sondern macht die eingesetzten Verfahren auch unnötig komplex und undurchsichtig.
    
    Felix Huebner stellt in der vorliegenden Veröffentlichung eine gänzlich neu entwickelte Methode zur Unternehmensbewertung vor: FERIX. Dabei erklärt er die einzelnen Schritte nachvollziehbar und wendet sie auf ein Unternehmensbeispiel an, sodass der Leser FERIX nach der Lektüre selbst anwenden kann. 
    
    Das Buch richtet sich an Betriebswirte, Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater, die sich im Bereich der quantitativen Unternehmensbewertung weiterbilden möchten.
    Show book
  • Die gestresste Seele - Naturheilkunde für Körper und Gefühle — Wie Emotionen die Gesundheit beeinflussen — Das 8-Wochen-Programm für mentale Stärke - cover

    Die gestresste Seele -...

    Gustav Dobos

    • 0
    • 0
    • 0
    Nach dem Bestseller Das gestresste Herz das neue Buch von Professor Gustav Dobos, dem Pionier der wissenschaftlichen Naturheilkunde, über den Einfluss unserer Gefühle auf unsere Gesundheit und wie stark unsere Emotionen von unserem körperlichen Wohlbefinden abhängen. "Vegetative Überreizung", notiert der Arzt dann in seiner Akte oder "somatoform". Wird die emotionale Wurzel hinter den Beschwerden aufgedeckt, kann Heilung stattfinden. Inklusive ein achtwöchiges Übungsprogramm für körperliche und mentale Stärke.
    Show book
  • Krebs - Leben -was sonst! - cover

    Krebs - Leben -was sonst!

    Hanspeter Hemgesberg

    • 0
    • 0
    • 0
    Krebs: diese Diagnose schlägt ein wie ein Blitz! In vielen Fällen wird die Diagnose erst spät, oft zu spät gestellt. Viele Krebserkrankungen könnten bei frühzeitiger Diagnose "geheilt" werden und in nicht wenigen Fällen könnten Krebserkrankungen vermieden werden, wenn konsequent Risiko-Faktoren wie z.B. das Rauchen, eine unausgewogene Ernährung (einschl. dem übermäßigen Konsum von Genussmitteln) und ein Zuwenig an körperlicher Betätigung vermieden, zumindest reduziert würden.
    Show book
  • Das erste Mal - wird’s heut passieren? - cover

    Das erste Mal - wird’s heut...

    Annette Weber

    • 0
    • 2
    • 0
    Roman für Jugendliche von 12-16 Jahren, auch als Unterrichtslektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fach: Deutsch, Klasse 7-10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit diesem Jugendbuch aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und die Sprache des Alltags helfen Ihren Schülern, sichere Leser zu werden. "Das erste Mal" ist ein zeitloses und immer aktuelles Thema aus der Lebenswelt der Jugendlichen und regt sie zu Diskussionen über Themen wie Liebe, Sexualität und Verhütung an. Bin ich zu jung für Geschlechtsverkehr? Was ist Petting? Wie fühlt sich ein Orgasmus an? Wie verhüte ich richtig mit Pille und Kondom? Dadurch bekommen sie Lust am Lesen und Mut zum Weiterlesen. Der Roman ist somit ideal für die Leseförderung geeignet und kann von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien eingesetzt werden.
    
    Inhalt des Romans: Stella will "es" endlich tun: Alle ihre Freundinnen hatten schon Sex - sie selbst ist für Jungs aber immer nur ein guter Kumpel. Marcel hingegen gibt sich schlagfertig und erfahren - in Wirklichkeit hat er sich noch nie getraut, mit einem Mädchen richtig zu flirten. Obwohl bei Stellas und Marcels ersten Treffen erst einmal die Fetzen fliegen, funkt es bald heftig zwischen ihnen. Alles könnte so schön sein - wenn da nur nicht dieses verflixte "erste Mal" wäre …
    Show book
  • Störungsorientierte psychodynamische Therapie im Krankenhaus - cover

    Störungsorientierte...

    Dorothea Huber, Michael von Rad

    • 0
    • 0
    • 0
    Dieses Buch behandelt erstmals die Anwendung und Umsetzung bewährter störungsorientierter Therapieverfahren für bestimmte Patientengruppen im Bereich der stationären Psychotherapie. Es versteht sich als anwendungsbezogener Leitfaden und stellt - für Patienten mit Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen, Traumafolge- und somatoformen Störungen - verschiedene Behandlungssettings vor, die aus der Praxis heraus entwickelt wurden und sich im klinischen Alltag bewährt haben. 
    Neben der Erläuterung von Indikation und Kontraindikation der Settings liegt der Schwerpunkt auf der Schilderung konkreter Vorgehensweisen und typischer Schwierigkeiten anhand vieler Beispiele aus der klinischen Praxis mit praktischen Tipps. Dabei finden die spezifischen Vorgehensweisen und Erfahrungen aller an der Therapie beteiligten Berufsgruppen Berücksichtigung.
    Show book