Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Karel Capeks RUR - Rossum Universal Robots - ins Deutsche übersetzt und aktualisiert von Yehuda Shenef - cover

Sorry, the publisher does not allow users to read this book from the country from which you are connecting.

Karel Capeks RUR - Rossum Universal Robots - ins Deutsche übersetzt und aktualisiert von Yehuda Shenef

Karel Čapek, Yehuda Shenef

Publisher: Books on Demand

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Dem Theaterstück R.U.R. von Karel Capek [1890-1938] verdankt die Welt den Begriff des "Roboter", dem bald hundert Jahre nach der Erstaufführung kein Mangel an Aktualität nachgesagt werden kann. 

Capeks Werk galt schnell als veraltet, weil sich vor allem das Kino dem Thema der "Science Fiction" widmete und die technische Entwicklung mit der fortschreitenden Maschinisierung mechanische seelenlose Ungetüme hervorbrachte. Erst in den letzten Jahren scheint Capeks ursprüngliche Vision von biologischen (nicht mechanischen oder elektrischen) Robotern wieder an Aktualität und Perspektive zu gewinnen.

2. durchgesehene Auflage
Available since: 03/23/2016.

Other books that might interest you

  • Zumbamord auf Wangerooge Ostfrieslandkrimi - cover

    Zumbamord auf Wangerooge...

    Julia Brunjes

    • 0
    • 1
    • 0
    Tod nach dem Zumba-Tanzkurs auf Wangerooge! Im neuen Erlebnisbad wird in der Sauna die Leiche der attraktiven Touristin Sarah Andersen gefunden. Kommissarin Nele Hibenga und Polizeimeisterin Jule Hibenga werden alarmiert und sichern erste Spuren am Tatort. Handelt es sich dabei um einen Unfall oder um einen raffinierten Mord? Beides scheint zunächst möglich, denn es ist nicht sicher, ob die Tote unglücklich gestürzt ist oder gestoßen wurde. Als plötzlich Ungereimtheiten bei den Aufnahmen der Überwachungskameras auftauchen und noch wichtiges Beweismaterial aus der Polizeistation entwendet wird, deutet alles auf ein perfides Verbrechen hin. Jule Hibenga beginnt, die Mitglieder des Zumba-Kurses zu befragen, und schnell wird deutlich, dass es zwischen ihnen durchaus Unstimmigkeiten gab. Doch reichen diese für einen Mord aus? Als noch ein Mitglied der Truppe tot aufgefunden wird, spitzt sich die Lage zu. Erst die Handy-Aufnahmen eines Sauna-Stalkers bringen Licht ins Dunkel und die Wangerooger Inselpolizistinnen auf die Spur des Mörders. Nun ist Eile geboten, denn der Täter könnte jederzeit einen weiteren Mord begehen …
    Show book
  • Finstergrund - Schwarzwaldkrimi - cover

    Finstergrund - Schwarzwaldkrimi

    Willi Keller

    • 0
    • 1
    • 0
    Alban Berger und Tammy Bieger bauen im Polizeipräsidium Offenburg eine Cold-Case-Abteilung auf. Nach ersten Erfolgen befassen sie sich mit einem Fall, der ihre Kräfte bald überfordert. Bei Ermittlungen in einem geheimnisvollen Hof in der Moos, einem sagenreichen Gebirgszug in der Ortenau, werden sie angegriffen. Dabei kommt es zu einem tödlichen Zwischenfall, der zunächst das Augenmerk auf den ehemaligen Soko-Leiter Firner lenkt. Als klar wird, dass im Hof die Lösung des Falles zu suchen ist, geraten Berger und Tammy in Lebensgefahr.
    Show book
  • Mord an der Loire - Ein Fall für Baron Philippe - cover

    Mord an der Loire - Ein Fall für...

    Catherine Duval

    • 0
    • 1
    • 0
    Eigentlich hätte Philippe du Pléssis mit der Suche nach einer uralten Schatulle aus Familienbesitz schon genug zu tun. Aber als im Château de Cotignac ein Gemälde gestohlen wird und im Schlossgraben eine Leiche treibt, findet er sich plötzlich in einem Mordfall wieder. Die zuständige Kommissarin Charlotte Maigret macht aus ihrer Abneigung gegen den adeligen Lebemann keinen Hehl. Doch bald taucht ein zweiter Toter auf und die Polizistin und der Dandy müssen gemeinsam ermitteln.
    Show book
  • Satansbraut - Ein Waldviertel-Krimi - cover

    Satansbraut - Ein Waldviertel-Krimi

    Edith Kneifl, Stefan M. Gergely

    • 0
    • 13
    • 0
    MORD IM SCHÖNEN WALDVIERTEL - EIN FALL FÜR "DAS QUARTETT"!
    Schauerlicher Mord im Waldviertel: Ein junger Popstar wird unter einem Granitblock aufgefunden, splitternackt und tot. Drogenexzess? Selbstmord? Oder ist der Jüngling gar Opfer eines Triebtäters geworden? 
    
    Auf ihrem morgendlichen Ausritt findet Gräfin Elsa von Kuenring die Leiche des jungen Mannes auf einem Opferstein in einem Wäldchen. Gemeinsam mit ihren drei Freunden: einem Donaukapitän, einem Pfarrer und einem Arzt - das Quartett genannt, ermittelt sie in diesem mysteriösen Todesfall auf ihre eigene Weise: bei Essen, Wein und Kartenspiel ... 
    
    SATANSBRAUT IST BESTE KRIMIUNTERHALTUNG MIT AUTHENTISCHEM LOKALKOLORIT UND VIEL HUMOR GEWÜRZT, DAZU MIT EINER PRISE MYSTIK VERFEINERT. 
    Angesiedelt im rauen Hochland zwischen Donau und tschechischer Grenze, sind tiefe Einblicke in die Abgründe der österreichischen Seele garantiert! 
    
    "Definitiv ein kurzweiliger Krimi mit gut gezeichneten Figuren. Es bleibt bis zum Schluss spannend, wer der Täter ist und auch humorvolle Szenen und Lokalkolorit kommen hier nicht zu kurz."
    Show book
  • Schön tot - Ein Wien-Krimi - cover

    Schön tot - Ein Wien-Krimi

    Edith Kneifl

    • 0
    • 2
    • 0
    Eine junge Frau wird grausam getötet, eine Serbin kommt bei einer mysteriösen Gasexplosion ums Leben, eine dritte, die eigentlich keine Frau ist, entgeht dem Tod nur knapp. Dann schlägt der Serienkiller noch ein weiteres Mal zu ...
    Die rothaarige Romni Katharina Kafka, Kellnerin in einem Margaretner Café, verfolgt die Morde in ihrem Stadtviertel mehr mit Neugier als mit Schrecken. Doch als der geheimnisvolle Täter dann auch sie ins Visier zu nehmen scheint, nimmt sie selbst die Fährte auf. Gemeinsam mit ihrem Freund, dem exaltierten Transvestiten Orlando, verfolgt sie die Spuren des Täters quer durch Margareten. Immer enger wird der Kreis der Verdächtigen, die eines mit Sicherheit nicht sind: die üblichen ...
    Vor dem lebendigen Hintergrund des Wiener "Grätzels" Margareten legt Edith Kneifl einen Großstadtkrimi der besonderen Art vor: Ein spannender Psychothriller, garniert mit dem liebevoll ausgeschmückten Flair des Viertels rund um das Schlossquadrat und gewürzt mit einer guten Prise schwarzem Wiener Humor.
    Show book
  • Endlich wieder Brösel! - Geschichten die der Seele gut tun - cover

    Endlich wieder Brösel! -...

    Hanspeter Wolfsberger

    • 0
    • 1
    • 0
    Leichtes, Tiefgründiges und Neues aus der Brösel-Stube
    
    Brösel, hochdeutscher gesagt "Brosamen", können etwas sehr Gutes sein. Der genussvolle Schluss eines guten Essens etwa, von dem man gerne noch mehr haben möchte. Oder ein Appetitmacher, der ankündigt: Das Beste kommt noch –  denken Sie nur an ofenfrisches Brot. Das Aroma, das in den Bröseln von Hanspeter Wolfsberger steckt, soll erinnern an den Gott, der dem Leben freundlich ist. Der das Nichtkönnen seiner Kinder souverän vollendet, der immer gut zu ihnen ist. Genau davon sind die vorliegenden "Brösel" sowohl Nachgeschmack als auch Vorgeschmack.
    Hanspeter Wolfsberger hat im Schatzkästchen seiner Erinnerungen gekramt – und dabei eine wunderbare Fülle von bewährten, aber auch neuen und bisher unveröffentlichten Anekdoten aus Alltag, Familie und Beruf zu Tage gefördert: Mal warmherzig-barmherzig, mal amüsant erzählt Wolfsberger Erlebnisse und Missgeschicke, zitiert Einsichten und gibt  Anregungen. 
    Ein Buch wie ein Geschenk des Himmels – ein Buch wie Medizin: Zweimal täglich eine Episode – und man hat geschmunzelt oder ist nachdenklich geworden. Ein kleines Lesebuch, das man nicht "durcharbeiten" muss und nach dem man wieder und wieder greift!
    Show book