Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Kampf um Wien - cover

We are sorry! The publisher (or author) gave us the instruction to take down this book from our catalog. But please don't worry, you still have more than 500,000 other books you can enjoy!

Der Kampf um Wien

Hugo Bettauer

Publisher: Milena Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Dieser politische Groschenroman Bettauers handelt vom ganz großen Geld, der ganz große Liebe und der Frage, ob Geld alleine ein Land vor dem Untergang retten kann. 

Nach dem 1. Weltkrieg liegt die junge österreichische Republik wirtschaftlich danieder. Die Ankunft des steinreichen Amerikaners O'Flanagan in der Heimatstadt seiner Mutter lässt auf umfangreiche Sanierungen hoffen. Bundeskanzler, Bankdirektoren, Damen der besten Gesellschaft bis hin zu den einfachen Leuten - alle wollen vom Reichtum des Multimillionärs profitieren. Auch eine Gruppierung ungarischer Faschisten versucht mit List, Tücke und den Verführungskünsten einer Nackttänzerin O'Flanagans Vermögen zu erschleichen. Seine Milliarden sollen der Unterwerfung des Roten Wiens und Errichtung einer faschistischen Diktatur dienen. 

Hugo Bettauer, einer der umstrittensten und erfolgreichsten Autoren seiner Zeit, offenbarte mit diesem Schlüsselroman, in dem wichtige Persönlichkeiten der ersten Republik in Erscheinung treten (Karl Kraus, Hermann Leopoldi, Ignaz Seipel u.v.a.) eine packende Chronik aus Politik, Wirtschaft, Verrat, Gesellschaft und Liebe.
Available since: 05/16/2013.
Print length: 300 pages.

Other books that might interest you

  • Spiel im Morgengrauen - cover

    Spiel im Morgengrauen

    Arthur Schnitzler

    • 0
    • 0
    • 0
    „Spiel im Morgengrauen“ ist wohl mit das Beste, was Schnitzler je geschrieben hat. Wie Willi das Geld ständig gewinnt und verliert, was später noch passiert und welche schwierigen Wege er gehen muss und welche Überraschungen er erlebt, das ist durch und durch genial - komisch, dramatisch und unsagbar spannend.Arthur Schnitzler wurde am 15. Mai 1862 in Wien geboren, starb am 21. Oktober 1931 ebenda. Epiker und Dramatiker; stammte aus großbürgerlichem jüdischen Elternhaus, studierte Medizin und interessierte sich schon früh für Psychologie. Ab 1890 gehörte Schnitzler dem Literatenzirkel um Hermann Bahr an. 1895 wurde er mit der Burgtheateraufführung von „Liebelei“ einem breiten Publikum bekannt. Der ab 1888 entstandene Einakterzyklus um die dekadente Gestalt des Anatol prägte das Schnitzler-Bild sehr stark. Aufgrund seiner kompromisslosen Darstellung war Schnitzler immer wieder heftigen Angriffen ausgesetzt. Die Erzählung „Leutnant Gustl“ (1900), bahnbrechend durch die Verwendung des inneren Monologs, zog für Schnitzler den Verlust des Offiziersrangs nach sich. Das Drama „Professor Bernhardi“ (entstanden 1912) konnte aus Zensurgründen bis 1918 nicht aufgeführt werden. Mit „Der grüne Kakadu“ (1899) brachte Schnitzler die Hofkreise gegen sich auf, und sein „Reigen“, 1900 „als unverkäufliches Manuskript“ auf eigene Kosten in 200 Exemplaren gedruckt, verursachte im Jahr nach der Uraufführung 1920 einen Skandal; daraufhin verbot Schnitzler weitere Aufführungen. Im 1. Weltkrieg stimmte Schnitzler niemals in die Kriegsbegeisterung ein. In der 1. Republik galt er zu Unrecht als „Dichter einer versunkenen Welt“ und Schilderer des „süßen Mädels“.
    Show book
  • Undine - cover

    Undine

    Friedrich de la Motte Fouqué

    • 0
    • 0
    • 0
    Das überaus anmutige und schöne Mädchen Undine wächst als Pflegetochter eines armen alten Fischers und dessen Frau auf einer Landzunge an einem See auf. Ein unheimlicher und verrufener Wald trennt die drei von der nahegelegenen Reichsstadt. Eines Tages verirrt sich der junge Ritter Huldbrand von Ringstetten durch den Wald zu der Fischerhütte. Er war von Bertalda, der von ihm angebeteten Pflegetochter eines Herzogs, zu einer Mutprobe nach einem Turniersieg in den Zauberwald geschickt worden. Huldbrand ist er von Undines Schönheit, aber auch von ihrem gleichzeitig kecken und geheimnisvollen Wesen ganz verzaubert. Da er wegen eines Hochwassers nicht zurück in die Reichsstadt gelangen kann, verbleibt er einige Zeit auf der Insel. Er verliebt sich in Undine, und wenig später wird das Paar von einem bei dem fortwährenden Sturm auf der Insel gestrandeten Priester getraut. Am folgenden Tag eröffnet Undine dem Huldbrand, dass sie in Wahrheit kein Mensch sei, sondern zu den Wassergeistern gehöre, nun aber durch die Heirat mit einem Menschen eine Seele erhalten habe. Huldbrand hält in Liebe weiter zu ihr, aber als nach einiger Zeit das Hochwasser endlich verschwindet und das Ehepaar zur Reichsstadt reisen kann, trifft Huldbrand dort wieder auf Bertalda; die alten Gefühle zu dieser erwachen und seine Liebe zur schönen und sanftmütigen Undine wird auf eine harte Probe gestellt. Doch ein Treuebruch Huldbrands würde nach den Gesetzen der Elementargeister für die Beteiligten ein tragisches Ende bedeuten..
    Show book
  • Weiße Nächte (Ungekürzt) - cover

    Weiße Nächte (Ungekürzt)

    Fjodor Dostojewski

    • 0
    • 0
    • 0
    Weiße Nächte (auch Helle Nächte) ist eine Novelle des russischen Schriftstellers Fjodor Dostojewski, die erstmals 1848 erschien. Sie handelt von einem Außenseiter, der einer jungen Frau begegnet, in die er sich verliebt und mit der er sich fortan regelmäßig trifft.Ein junger Mann trifft eines Nachts in Sankt Petersburg ein weinendes 17-jähriges Mädchen namens Nastenka. Voller Mitleid spricht er sie an, woraus eine Freundschaft und im Laufe der folgenden Nächte eine zarte Liebe entsteht.
    Show book
  • Alice im Wunderland - Konzertlesung nach Lewis Carroll (ungekürzt) - cover

    Alice im Wunderland -...

    Lewis Carroll, Stefan Weinzierl

    • 0
    • 0
    • 0
    In einer bezaubernden Collage aus poetischer Sprache und humorvollem Soundtrack lassen Schauspielerin ChrisTine Urspruch und Klangkünstler Stefan Weinzierl Lewis Carrolls Literaturklassiker Alice im Wunderland aus dem Jahr 1865 lebendig werden.
    
    Sie entführen ihre Hörer:innen in eine Nonsens-Welt voller skurriler Gestalten und absurder Begegnungen und tauchen gemeinsam in ein fantastisches Wunderland ein, frei von Logik und Naturgesetzen.
    
    "Nein, nein! Zuerst die Abenteuer, Erklärungen dauern so schreckliche lange ..."
    Show book
  • Theaterstücke - Erweiterte Ausgabe - cover

    Theaterstücke - Erweiterte Ausgabe

    Charlotte Birch-Pfeiffer

    • 0
    • 1
    • 0
    Dieser Band enthält die folgenden THeaterstücke der in Stuttgart geborenen Schriftstellerin:
    
    In der Heimath
    Johannes Guttenberg
    Vatersorgen
    Die Walpurgisnacht
    Pfeffer-Rösel
    Die Grille
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Serapis - Erweiterte Ausgabe - cover

    Serapis - Erweiterte Ausgabe

    Georg Ebers

    • 0
    • 1
    • 0
    Der historische Roman spielt im ägyptischen Alexandria zur Zeit Theodosius. Immer noch gibt es Konflikte zwischen Christen und Heiden. Die Heldin der Geschichte, ein junges Mädchen, ergibt sich dem Christentum - tief in ihrem Herzen ist sie aber imer noch tief dem heidnischen Götzentum verfallen ...
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller, Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book