Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Improvisierte Zeit - Gedichte - cover

Improvisierte Zeit - Gedichte

Gesine Boecker-Weiss

Publisher: Frankfurter Literaturverlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Der Gedichtband von Gesine Boecker-Weiss ist ein buntes Kaleidoskop von Prosagedichten über das Leben in seinen vielen Formen und Facetten. Kurz und prägnant legt die Dichterin ihre persönliche Denk- und Sichtweise über die verschiedensten Themen dar. 
Modern, apart, lesenswert.
Available since: 12/13/2018.
Print length: 58 pages.

Other books that might interest you

  • Hilde Domins Gedichte und ihre Geschichte - cover

    Hilde Domins Gedichte und ihre...

    Marion Tauschwitz

    • 0
    • 0
    • 0
    Hilde Domin (1909–2006) wurde nicht müde zu betonen, wie eng ihre Gedichte mit ihrem Leben verwoben waren. Ihr Werk bezeichnete die große Nachkriegslyrikerin als »Anthologie ihrer selbst«.
    
    Die Domin-Biografin und -Vertraute Marion Tauschwitz hat zwanzig Gedichte ausgewählt und sie der jeweiligen, oft heiklen Lebenssituation der Lyrikerin gegenübergestellt. Tauschwitz erzählt so die Entstehungsgeschichte der Gedichte, die sich im Wissen um den biografischen Kontext  neu erschließen und Impulse für eine tiefergehende Auseinandersetzung mit dem Werk der jüdischen »Dichterin der Rückkehr« geben.
    Show book
  • Kleider machen Leute - cover

    Kleider machen Leute

    Gottfried Keller

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit dem Mute der Verzweiflung hieb er in die leckere Pastete, so daß sie in weniger als fünf Minuten zur Hälfte verschwunden war. Der hier verzweifelt die leckere Pastete aufgetischt bekommt, ist ein armer Schneider, der ohne sein Zutun für einen hohen Herrn gehalten wird - und nun bekommt er am eigenen Leib zu spüren, daß Leute nicht nur Kleider, sondern auch Kleider Leute machen! Immer tiefer wird der Schneider in diese Angelegenheit verwickelt und kann sich aus eigenen Kräften nicht mehr daraus befreien. Doch dann fliegt der "Betrug" auf... Gottfried Kellers Erzählung begeistert auch heute noch viele Leser und Hörer, weil die Hauptperson wunderbar genau und liebevoll gezeichnet ist. Und jeder war schon einmal in der Sitution wie dieser sympathische, aber etwas scheue und ängstliche Schneider: "hätte ich doch gleich von Anfang an klargestellt, dass...". Eva Meckbach liest die Geschichte gefühl- und humorvoll: ein echtes Hörvergnügen!
    Show book
  • Gitanjali: Gedichte - cover

    Gitanjali: Gedichte

    Rabindranath Tagore, Jürgen...

    • 0
    • 0
    • 0
    Gitanjali bedeutet "Sangesopfer". Rabindranath Tagore (1861 - 1919), bengalischer Dichter, geboren in Kalkutta, erhielt für diese Gedichtsammlung als erster Asiate den Literaturnobelpreis (1913). In über einhundert Gedichten präsentiert sich der Erzähler als Suchender, der das Kommen der freundlichen Gottheit erwartet, und schildert gleichzeitig auf poetische und anrührende Weise seinen Lebensweg. Wahrhaft magische Literatur.
    Show book
  • Dantons Tod - cover

    Dantons Tod

    Georg Büchner

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit 21 Jahren schreibt Georg Büchner an seine Braut: Ich studiere die Geschichte der Revolution. "Ich fühlte mich wie vernichtet unter dem grässlichen Fatalismus der Geschichte". Ein Jahr später begann er, selbst von Verhaftung bedroht, mit der Niederschrift seines Dramas "Dantons Tod", das die terroristische Steigerung der Französischen Revolution zur Schreckensherrschaft thematisiert. Die zahlreichen literarischen, historischen und philosophischen Quellen, die Eingang fanden in die Textgestalt, bis hin zu den teilweise wörtlich aus den Geschichtsquellen übernommenen Reden, bezeugen Büchners so nahe wie möglich am historischen Verlauf sich orientierende Auseinandersetzung mit seinem Stoff und dessen handlungstragenden Figuren. Regie und Bearbeitung: Christian Boehme, Musik: Karl Sczuka
    Show book
  • West-Östlicher Divan - Erweiterte Ausgabe - cover

    West-Östlicher Divan -...

    Johann Wolfang von Goethe

    • 0
    • 2
    • 0
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    
    West-östlicher Divan (erschienen 1819, erweitert 1827) ist die umfangreichste Gedichtsammlung von Johann Wolfgang von Goethe. Die Gedichtsammlung ist in zwölf Bücher eingeteilt. Ein hoher Anteil der Gedichte geht auf Goethes Briefwechsel mit Marianne von Willemer zurück, von der auch einige Gedichte des Divan stammen. (aus wikipedia.de)
    Show book
  • Weihnachten einst und jetzt - mit Brigitte März - cover

    Weihnachten einst und jetzt -...

    Brigitte März

    • 0
    • 0
    • 0
    Zum Urteam von Bayern 3 gehörte auch Brigitte März. Neben der Rolle als Stationssprecherin moderierte sie auch einige der Magazinsendungen. Traurige Radiogeschichte schrieb ihre Reportage vom Attentat auf das Münchner Oktoberfest, in das sie geraten war.Bis Anfang 2000 moderierte sie am Sonntag auf Bayern 1.Mit der Produktion "Weihnachten einst und jetzt"  schlägt Brigitte März einen Bogen von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Nachdenklich, humorvoll, melancholisch und manchmal satirisch sind die ausgewählten Texte. Die Musik stammt von bekannten Volksmusikgrößen wie den Brüdern Rehm, der Saitenmusik Karl Edelmann, dem Hans Berger Ensemble, den Inntaler Sängern u.v.a.
    Show book