Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Vertraue Deiner Bestimmung - Ist die Angst nichts anderes als ein Wegweiser für unser Schicksal? - cover

Vertraue Deiner Bestimmung - Ist die Angst nichts anderes als ein Wegweiser für unser Schicksal?

Thomas Herold

Publisher: Thomas Herold

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Was muss in Ihrem Leben passieren, dass Sie sich mit der Thematik des Schicksals vertraut machen?Der Begriff Schicksal erlangt für uns in dem Augenblick Bedeutung, in dem unser gewohntes selbstbestimmtes Leben aus den Fugen gerät. Eine schwere Krankheit, ein tragischer Unfall, der Tod eines Familienmitglieds, oder das abrupte Ende einer Liebesbeziehung.Unser Leben gerät außer Kontrolle. Der Wunsch zurück in die Normalität bleibt uns verwehrt, und selbst mit größtem Kraftaufwand lässt sich unsere Situation nicht mehr in den Griff bekommen.Das Leben erinnert uns daran, das es einen eigenen Plan zu verfolgen scheint. Einen Hinweis darauf bekommen wir meist erst dann, wenn unser eigener Plan plötzlich nicht mehr funktioniert. Weigern wir uns nur deshalb unser Schicksal anzunehmen, weil wir vergessen haben, wer wir wirklich sind?Beruht unser Glaube und unsere Besessenheit an die Absolutheit des freien Willen nicht auf der Annahme, dass wir uns verweigern die Wahrheit jenseits des Sichtbaren zu erkennen?Zurückblickend kann ich jetzt meine Erfahrungen in einem neuen Licht erkennen. Diese dramatischen Erlebnisse hatten mir meine Augen für eine mir bis dahin nicht sichtbare Dimension des Lebens geöffnet.Dies ist die absurde und irrationale Geschichte meiner Begegnung mit dem Schicksal. Es sollte mich in eine neue Richtung weisen. Eine Richtung, gegen die ich mich mit Händen und Füßen so lange vehement sträubte, bis es mich bewegungs- und tatenlos in die Knie gezwungen hat.

Other books that might interest you

  • Die Kraft der geistigen Heilung - Grundlagen der spirituellen Selbstheilung - cover

    Die Kraft der geistigen Heilung...

    Kurt Tepperwein, Felix Aeschbacher

    • 1
    • 5
    • 0
    Geistig-seelische Gesundheit ist mehr als nur die Freiheit von Symptomen und Beschwerden. Wer sie aktiv pflegt, betreibt die beste Vorsorgemedizin.
    Positives Denken und Zuversicht statt Ängste und Zweifel – Heilung durch die Kraft des Geistes! Spirituelle Heilung setzt auf die eigenen inneren Kräfte. Das Buch erklärt, wie man die Energie, die spirituelle Heilungsenergie, die uns ständig durchströmt, nutzt und damit umgeht. Es gibt Anleitungen zur Stärkung des Energiesystems durch richtiges Atmen, Denken und Fühlen. Ziele spiritueller Entwicklung sind die vollkommene Gesundheit, geistige Harmonie und Ausgeglichenheit.
    Dieses Buch ist ein Ratgeber im besten Sinn des Wortes, ein Mutmacher auf dem Weg zu mehr Lebensfreude und Energie. Es bildet eine Basis für jeden, der Interesse hat, sich intensiv mit spiritueller Heilung auseinanderzusetzen.
    Show book
  • Die Kunst sich zu verlieren - Ein Wegweiser - cover

    Die Kunst sich zu verlieren -...

    Rebecca Solnit

    • 1
    • 1
    • 0
    Geschichten des Verschwindens, des Sich­Verlierens, des Verloren­Gehens und des Sich- Wiederfindens. Trost und Anleitung zu einem freieren Leben. Rebecca Solnit erzählt die Geschichte des spanischen Konquisitadors Cabeza de Vaca, der sich auf dem amerikanischen Kontinent verliert, um als anderer Mensch und in neuer Haut zu sich selbst zu finden; sie schreibt über das Leben ihrer Urgroßmutter, die erst zwischen dem Russischen, Polnischen und Jiddischen und dann auf ihrem Weg von Osteuropa an die amerikanische Westküste verloren geht; sie berichtet von sich und ihrer Welt. Immer geht es um Verlassenheit und Hingabe, um Geschichten als Pfade, um das Einschla­ gen unbekannter Wege. Sanft verführt sie uns zum Abschweifen. Wie in Wanderlust, ihrer Kulturgeschichte des Gehens, beweist die Autorin auch in Die Kunst, sich zu verlieren ihre glasklare Beobachtungsgabe, mit der sie unsere Bereitschaft weckt, zufälligen und überraschenden Entdeckungen nachzugehen. Wie keine Zweite versteht sie es, Lebensgeschichte als das zu erzählen, was sie ist: eine Ansammlung von persönlichen, erlebten, erträum­ten, gefundenen und erfundenen Geschichten, die Rebecca Solnit gleich einer Goldgräberin birgt und mit uns teilt.
    Show book
  • Alles über Sachwerte - Immobilien Gold Rohstoffinvestment Bürgerbeteiligungen - Funktionsweise und Chancen einzelner Investments - Risikominimierung I Von Stiftung Warentest - cover

    Alles über Sachwerte -...

    Stefanie Kühn, Markus Kühn

    • 0
    • 1
    • 0
    So sind Sachwerte sinnvoll: Immobilien, Gold, Rohstoffinvestment, Bürgerbeteiligungen - Sachwerte können einem Anlageportfolio Stabilität geben. Viele Anleger erhoffen sich einen wirksamen Schutz vor Inflation. Aber sind Sachwerte wirklich krisensicher und welche Rendite kann man erwarten? Damit Immobilien wirklich wertbeständig sind, müssen alle Faktoren passen. Gold gilt aufgrund seiner Seltenheit als wertvoll und krisensicher. Aber auch Gold kann stark schwanken. Die Finanztest-Experten erklären, wo die Risiken liegen und wie Sie Ihre Geldanlage mit Sachwerten effizient ergänzen. Wer kein physisches Gold kaufen will, kann auch in Gold-ETC anlegen, das sind Wertpapiere, die den Goldpreis genau nachbilden. Dieser Ratgeber erklärt, wie Unternehmensbeteiligungen, zum Beispiel über geschlossene Fonds, aber auch über Crowdfunding, funktionieren und wie man sich vor unseriösen Anbietern schützt. Erfahren Sie, wie Sie Dividendenchampions finden und für regelmäßige Einkünfte sorgen, welche Objekte sich für Investitionen eignen und wo beim Investment Fallen drohen.
    Show book
  • Freigeister verändern die Welt - Mit neuem Bewusstsein aus der Krise - cover

    Freigeister verändern die Welt -...

    Petra Pliester, Jürgen Bräscher

    • 0
    • 5
    • 0
    Corona hat eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs eingeläutet. Was wir daraus machen, hat jeder Einzelne von uns in der Hand. Die einen wollen, dass alles wieder so wird, wie es vorher war. Freigeister dagegen haben eine Vision, wie unser Miteinander vollkommen neu gestaltet werden kann. Der Zeitgeist gibt uns ein neues Bewusstsein vor, das von Selbstbestimmung und Freiheit geprägt ist.
    Nutzen Sie diese Vision für eine bessere Welt als Inspiration, um bei dieser Bewegung dabei zu sein. Denn wir alle sind gefragt, zu entscheiden, für welche Werte wir einstehen wollen. 
    
    (Dieses Buch enthält eine überarbeite Version des gesellschaftlichen Wandels in den zwanziger Jahren, die 2018 in dem Buch „Vom Kopfkino zum Freigeist. Selbstbestimmt, statt voll im Stress“ erschienen ist.)
    Show book
  • Ziele erreichen - Wie persönliche Veränderung wirklich gelingt - cover

    Ziele erreichen - Wie...

    Christoph Schalk

    • 0
    • 3
    • 0
    Der Würzburger Coach und Diplom-Psychologe Christoph Schalk hat in den letzten 15 Jahren eine Reihe von Büchern veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Sein Markenzeichen: Praxisrelevanz. Wie auch beim Coaching liegt ihm bei seinen Büchern die persönliche Veränderung und Weiterentwicklung besonders am Herzen. Seine Schwerpunktthemen: Coaching, Veränderungsprozesse, Gemeindeentwicklung.
    Show book
  • Was hilft Psychotherapie Herr Kernberg? - Erfahrungen eines berühmten Psychotherapeuten - cover

    Was hilft Psychotherapie Herr...

    Manfred Lütz, Prof. Dr. Otto...

    • 0
    • 1
    • 0
    Otto Kernberg (Jahrgang 1928) ist einer der einflussreichsten Vertreter psychotherapeutischer Praxis, Lehre und Forschung und der weltweit prominenteste Wissenschaftler auf dem Gebiet der narzisstischen Persönlichkeitsstörung. Bestseller-Autor Manfred Lütz trifft ihn für dieses Buch zum Gespräch. Erstmals zieht Kernberg darin Bilanz seines privaten und beruflichen Lebens, das ihn auf der Flucht vor den Nazis von Wien über Chile bis in die Akademikerkreise der USA führte. Bei der Beantwortung von Fragen wie "Was sind Irrwege der Psychotherapie?", "Wer ist ein guter Therapeut?", "Was ist die Seele?" schöpft er aus über 65 Jahren Praxiserfahrung – mit höchster Kompetenz ebenso wie mit spannenden Patientengeschichten. In seiner New Yorker Praxis, nur wenige Hundert Meter vom Trump-Tower entfernt, äußert sich der Spezialist für Narzissmus dann auch zum amerikanischen Präsidenten Donald Trump.
    
    Zwischen Manfred Lütz (Psychiater und Theologe) und Otto Kernberg entwickelt sich während ihres drei Tage dauernden Zusammentreffens ein fesselnder und tiefgehender Dialog. Im Austausch über erschütternde Erlebnisse Kernbergs als jüdisches Kind im von den Nazis besetzen Wien, seine Schul- und Studienjahre in Chile, den Missbrauchsskandal der katholischen Kirche, die Frage nach der Existenz Gottes und vieles mehr entsteht ein faszinierendes Porträt Kernbergs, der eine wahre Jahrhundertpersönlichkeit ist.
    
    Im Vorwort beschreibt Lütz seine Begegnung mit Kernberg mit diesen Worten: "Was mich aber wirklich überwältigte, war der Inhalt unseres Gesprächs. Ich wusste, dass es spannend werden würde, aber was ich dann erlebte, übertraf jede Erwartung. Otto Kernberg war rückhaltlos offen, offenbarte mit größter Selbstverständlichkeit höchst Persönliches, was öffentlich bisher niemandem bekannt war, und diese Offenheit ließ das Gespräch immer wieder existenzielle Tiefen erreichen."
    Show book