The perfect plan for booklovers!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Lass fallen - Geschichte - cover

Lass fallen - Geschichte

Selim Özdogan

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Selim Özdogan bringt das Leben auf den Punkt: Nur schmal ist der Grat zwischen Sonnen- und Schattenseite, zwischen denen, die alles erreichen wollen, und denen, die nichts mehr zu verlieren haben. Özdogan begleitet sie auf ihren Wegen: den Vater, der statt seiner Liebe auf den ersten Blick die Frau seines Lebens heiratet. Den Lehrer, der freitagmittags doch eigentlich nur nach Hause will. Und die Jungen unter der Laterne, die den ersten Schluck jeder Flasche immer auf den Boden gießen, obwohl eigentlich keiner weiß warum. 
Was dabei entsteht, sind Geschichten, deren Rhythmus und Klang den Leser tragen wie eine Melodie. Es sind Geschichten von Menschen, die nach festem Grund unter ihren Füßen suchen, von Liebenden, die der Wahrheit hinter der Poesie nachspüren, von der Angst vor dem Tod und der Sehnsucht nach ihm, vom Leben im Takt der Musik und von Tagen im Paradies.

Other books that might interest you

  • Feuer & Schatten - Die Andral Chroniken Teil 1 - cover

    Feuer & Schatten - Die Andral...

    Kai Herrdum

    • 1
    • 5
    • 0
    Zen will in die Fußstapfen seiner Mutter treten und an der Feuergilde zum Magier ausgebildet werden. Gerade als sein Ziel in greifbare Nähe rückt, deckt er eine Verschwörung gegen sein geliebtes Zuhause auf und wird zum Gejagten. Plötzlich kämpft er nicht nur gegen seinen Gildenleiter und dessen finstere Verbündete - auch das überwunden geglaubte Ungeheuer in seinem Inneren gewinnt wieder an Kraft und droht selbst die Boshaftigkeit seiner Feinde in den Schatten zu stellen.
    
    Während Zen immer tiefer in den Sog von Macht und Verrat gerät, ahnt er nicht, dass er mehr in den Händen hält als die Leben seiner Freunde. Denn ein Schrecken vergangener Tage regt sich auf der Toteninsel und schon bald steht das Schicksal ganz Andrals auf dem Spiel.
    Show book
  • Third Club - Blinde Lust - cover

    Third Club - Blinde Lust

    T. C. Jayden

    • 0
    • 1
    • 0
    Connor ist leidenschaftlicher Sexsklave. Doch bis jetzt hatte er noch keinen Herrn, bei dem er es sonderlich lange ausgehalten hat. Inzwischen findet er Gefallen daran und pendelt so von Dom zu Dom. In letzter Zeit gefällt ihm besonders die Anonymität beim Sex, weshalb er ein Faible für Masken und Darkrooms entwickelt. Trotzdem sehnt er sich danach, endlich jemanden zu finden, bei dem er bleiben und dem er wirklich gänzlich vertrauen kann.
    Als er Darragh während einer Clubveranstaltung kennenlernt, ist er sich ziemlich sicher, diesen Mann für länger gefunden zu haben – wenn ihm nur seine eigenen Fantasien keinen Strich durch die Rechnung machen würden.
    
    Dies ist die dritte erotische Kurzgeschichte von T. C. Jaydens 'Club'-Serie, in der sich alles und jeder um einen Szeneclub in der Großstadt dreht. Der Club selbst ist Teil des Romans 'Kalte Ketten'. Vorkenntnisse dieses Werks sind aber nicht von Nöten. Jede der 'Club'-Geschichten kann für sich alleine gelesen werden.
    Show book
  • Annette ein Heldinnenepos - cover

    Annette ein Heldinnenepos

    Anne Weber

    • 3
    • 8
    • 2
    Was für ein Leben! Geboren 1923 in der Bretagne, aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, schon als Jugendliche Mitglied der kommunistischen Résistance, Retterin zweier jüdischer Jugendlicher — wofür sie von Yad Vashem später den Ehrentitel "Gerechte unter den Völkern" erhalten wird –, nach dem Krieg Neurophysiologin in Marseille, 1959 zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt wegen ihres Engagements auf Seiten der algerischen Unabhängigkeitsbewegung… und noch heute an Schulen ein lebendiges Beispiel für die Wichtigkeit des Ungehorsams. Anne Weber erzählt das unwahrscheinliche Leben der Anne Beaumanoir in einem brillanten biografischen Heldinnenepos. Die mit großer Sprachkraft geschilderten Szenen werfen viele Fragen auf: Was treibt jemanden in den Widerstand? Was opfert er dafür? Wie weit darf er gehen? Was kann er erreichen? Annette, ein Heldinnenepos erzählt von einer wahren Heldin, die uns etwas angeht.
    Show book
  • Die Heimsuchung von Grayson Manor - cover

    Die Heimsuchung von Grayson Manor

    Cheryl Bradshaw

    • 0
    • 1
    • 0
    Addison Lockhart hat paranormale Fähigkeiten. Seit ihrer Kindheit quälen sie Visionen und dunkle Vorahnungen. Über die Jahre lernte sie ihre Gabe so gut wie möglich zu ignorieren. Als sie nach dem Tod ihrer Mutter das verwunschene Landgut "Grayson Manor" erbt, tun sich Fragen auf. Ihre Mutter soll dort geboren und aufgewachsen sein, doch wieso hat die das Haus nie erwähnt? Welche Geheimnisse verbirgt es?
    Addison begibt sich auf Spurensuche und zieht in das leerstehende Anwesen. Schon bald geschehen Dinge, die sie nicht mehr ignorieren kann, denn ganz offenbar ist sie nicht allein. In den Mauern von Grayson Manor lauern dunkle Geheimnisse…und Seelen, die keinen Frieden finden…
    
    Die Heimsuchung von Grayson Manor ist der erste Band der Addison Lockhart Mystery-Reihe.
    Show book
  • Glück in der Steiermark - cover

    Glück in der Steiermark

    Christine Grän, Hannelore Mezei

    • 0
    • 1
    • 0
    Martin Glück, frisch geschieden und immer noch als "Springer"
    eingesetzt, landet in der Abteilung "Leib und Leben" im
    Landeskriminalamt Graz. Die traditionelle Abneigung der
    Steirer gegen alles Wienerische macht dem Chefinspektor zu
    schaffen, aber Graz zeigt sich nach seiner Ankunft - mitten im
    Steirischen Herbst - von seiner aufregenden Seite. Mehrere
    mysteriöse Todesfälle im Hilmteichviertel halten nicht nur
    die städtische Kulturszene in Atem. Glück freundet sich mit
    Gigi an, Mimin am Schauspielhaus, die ihn mit den heißesten
    Informationen aus dem "Intrigantenstadl" versorgt. Eine
    Reise in die Südsteiermark bringt die beiden nicht nur einander
    näher, sondern Glück auch ein großes Stück weiter in
    seinen Ermittlungen. Liebe, Hass, Rache, Angst: Viele Wege
    führen zum Verbrechen - und seiner Aufklärung.
    Show book
  • Deutschlandglotzen - Ganze Tage vor dem Fernseher - cover

    Deutschlandglotzen - Ganze Tage...

    Gerhard Stadelmaier

    • 0
    • 2
    • 0
    Einer statistischen Erhebung aus dem Jahr 2019 zufolge sitzen die Deutschen durchschnittlich nahezu ein Viertel ihrer Wachzeit vor dem Fernseher. Und das, obwohl die Jüngeren sich längst dem Internet zugewandt haben.
    Wen laden die Deutschen sich da alltäglich in ihr Wohnzimmer, wer betritt die Bühne ihres Zimmertheaters? Wie wird das Publikum bei der Stange gehalten, Einfluss auf sein Alltagsleben ausgeübt? Welche dramaturgischen Techniken und Tricks kommen dabei zum Einsatz? 
    Gerhard Stadelmaier verbrachte wochenlang ganze Tage vor dem Fernsehbildschirm, ließ all das auf sich wirken, was die Öffentlich-Rechtlichen ihrem gebührenpflichtigen Publikum zu bieten haben, um Antworten auf diese Fragen zu finden. Überraschende Parallelen taten sich ihm dabei auf zwischen Shakespeares Bühnenhelden und dem Personal des »größten deutschen Staatstheaters«.
    Show book