Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Televisionär - Wolfgang Menges transmediales Werk Kritische und dokumentarische Perspektiven - cover

Der Televisionär - Wolfgang Menges transmediales Werk Kritische und dokumentarische Perspektiven

Gundolf S. Freyermuth, Lisa Gotto

Publisher: Fuego

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Wolfgang Menge (1924-2012) war einer der wichtigsten Drehbuchautoren der bundesdeutschen Nachkriegszeit. Fernsehspiele wie "Die Dubrow-Krise", "Das Millionenspiel" oder "Smog" schrieben TV-Geschichte, Serien wie "Stahlnetz", "Ein Herz und eine Seele" oder "Motzki" begeisterten und provozierten ein Millionenpublikum. Als Talkshow-Gastgeber wurde Menge zu einem der prominentesten Köpfe des Fernsehens - als Verfasser von Hörspielen, Theaterstücken und Kinofilmen, Romanen und Sachbüchern erprobte er transmediales Schreiben.
Dieser Band verbindet kritische mit dokumentarischen Perspektiven und versammelt Analysen seines Werks, Zeugnisse von Weggefährten sowie historische Schlüsseltexte über und von Wolfgang Menge.

Other books that might interest you

  • Planet Trek fm #25 - Die ganze Welt von Star Trek - Star Trek: Discovery 204: Tardis-Tilly Narnia Hüftspeck & Halbröcke - cover

    Planet Trek fm #25 - Die ganze...

    Björn Sülter

    • 0
    • 0
    • 0
    Über Episode #25Die zweite Staffel von "Star Trek: Discovery" geht mit "An Obol for Charon" weiter. Medienjournalist und Star-Trek-Experte Björn Sülter spricht in seinem Podcast "Planet Trek fm" mit Co-Pilot Moritz Wolfart über das neue Abenteuer und ordnet es ein.Du möchtest Autoren, Synchronsprechern, Fans, Nerds und Journalisten bei ihren Gedanken über "Star Trek" lauschen? Du suchst fundierte Episodenreviews zu "Star Trek: Discovery", den Kinofilmen und allen anderen Serien? Bei "Planet Trek fm" bekommst du das komplette Paket. Herausgegeben und produziert vom Rohde Verlag und präsentiert von SYFY bespricht Star-Trek-Experte Björn Sülter alle Themen, über die du ohnehin den halben Tag nachdenkst.Denn darin liegt ein großer Teil des Erfolgsgeheimnisses von "Star Trek": Wenn etwas das Franchise seit über 50 Jahren am Leben hält, dann sind das neben der unbestreitbaren Qualität der verschiedenen Serien und Filme eindeutig die Fans und ihre Bereitschaft, gemeinsam ihre Leidenschaft zu leben. Von frühen Briefkampagnen zu Zeiten der Classic-Serie über die ersten Conventions oder die kultigen deutschen Trek-Dinner: Die Fans waren immer präsent und haben etwas getan, was den Kult am Laufen hielt. Sie haben darüber gesprochen und geschrieben. Diese Tradition führt Björn Sülter fort - mit Fans, Kennern, Enthusiasten, Autoren und allen, die etwas Spannendes über "Star Trek" zu sagen haben. Dabei wird es immer wieder allgemeine Audios zu Trek-Themen geben, aber auch detaillierte Besprechungen von Episoden und Kinofilmen.
    Show book
  • Die Box (ungekürzt) - cover

    Die Box (ungekürzt)

    Wilfried Schmickler

    • 0
    • 0
    • 0
    In dieser Box sind die vier Erfolgsprogramme Aufhören! (2003), Danke (2004), Zum Dritten (2007) und Es war nicht alles schlecht (2009) vereint. Das ist geballte Wut zu gutem Preis. Denn Wilfried Schmickler ist bitterböse und kompromisslos, unbequem und hochpolitisch, aber immer höchst unterhaltsam. Ohne falsche Rücksichtnahme spricht er unbequeme gesell-schaftliche Wahrheiten aus.
    Show book
  • Photoshop Elements 2018 COACH - Ihr persönlicher Trainer: Wissen wie es geht! - cover

    Photoshop Elements 2018 COACH -...

    Angela Wulf

    • 0
    • 0
    • 0
    Step by step von schnellen How-tos zu komplexen Bildbearbeitungstechniken:
    Photoshop Elements ist die langjährige Nummer Eins der Bildbearbeitung und das ideale Kreativ-Werkzeug für alle Hobbyfotografen. Zeitgemäße Präsentationsmöglichkeiten für Ihre Fotos runden
    diese fantastische All-in-one-Software aus dem Hause Adobe ab.
    
    Angela Wulf zeigt Ihnen die Möglichkeiten, die Photoshop Elements 2018 bietet, und setzt Ihr Kreativpotenzial frei. Mit den neuen How-Tos geben Sie Ihren Fotos auch ohne tiefschürfende Kenntnisse in der Bildbearbeitung professionelle Looks. Gehören Sie bereits zu den fortgeschrittenen Bildbearbeitern, lässt Ihnen die Software im Expertenmodus alle Freiheiten, Ihren ganz individuellen Style zu finden.
    
    Neben den Essentials werden Spezialthemen wie Beautyretusche oder das Composing mit Freistellern umfassend erklärt und gezeigt.
    
    Photoshop-Expertin Angela Wulf gibt ihr gesammeltes Know-how ungefiltert an Sie weiter. Learning by doing steht im Vordergrund: Praktische Ratschläge, Tipps und viele Bildbeispiele animieren zum Nachmachen und helfen dabei, schnell die richtige Einstellung zu finden.
    
    Mehr als nur ein Buch:
    Alle Beispiele können Sie übrigens als registrierter Leser des Buchs kostenfrei als Download auf Ihren Rechner laden. Darüber hinaus stehen Ihnen drei Bonus-Werke mit den Spezialthemen kreative Bilderrahmen, effiziente Bildverwaltung mit dem Organizer und Gestalten mit Schriften (Typografie) im kostenfreien Download zur Verfügung.
    Show book
  • Natur fotografieren - Die 49 besten Tipps für Pflanzen Tiere und Landschaft - cover

    Natur fotografieren - Die 49...

    Daan Schoonhoven, Bob Luijks,...

    • 0
    • 0
    • 0
    Seit über zehn Jahren fotografieren die Autoren dieses Buchs in der Natur und haben schon die unterschiedlichsten Motive ins Bild gesetzt – Landschaften, Tiere, Pflanzen und Naturphänomene, zu allen Jahreszeiten und rund um die Uhr. In diesem handlichen Buch haben sie die Essenz ihrer Erfahrungen auf den Punkt gebracht und geben Ihnen 49 Tipps, Faustregeln und Anregungen zu Aufnahmetechnik, Ausrüstung, Motivfindung und Bildgestaltung an die Hand.
    Aus dem Inhalt:
    
    - Ohne Vordergrund keine Landschaft
    - Wirkung von Hochund Querformat
    - Fotografieren mit Polfilter
    - Naturfotografie für Sparsame
    - Fotografieren bei Wind und Wetter, Eis und Schnee
    - Unverzichtbare Apps
    - Fotografieren am Lieblingsplatz
    - Sorgfalt bei Bildausschnitt, Belichtung und Scharfstellen
    - Spiegellose Systemkameras vs. Spiegelreflexkameras
    - Fotografieren in Wildparks
    - Bewegung als dritte Dimension
    - Wasser, das ultimative Bildelement
    - Stative im Eigenbau
    - Von Tieren nicht bemerkt werden
    - Libellen aus nächster Nähe fotografieren
    - Nachbearbeiten ist Pflicht
    Show book
  • Praxisbuch Naturfotografie durchs ganze Jahr - Naturmotive von Januar bis Dezember fotografieren - cover

    Praxisbuch Naturfotografie...

    Daan Schoonhoven

    • 0
    • 0
    • 0
    Naturmotive für jeden Monat des Jahres!
    
    
    Jahreszeitenspezifische Tier- und Pflanzenarten finden
    Faszinierende Fotos bei dramatischem Wetter und bei Nacht
    Atmosphärische Erscheinungen wie Nordlicht oder leuchtende Nachtwolken
    
     
    
    Wann bieten sich wo welche Motive an und wie finde ich sie? Das sind die Fragen, auf die Sie als begeisterter Naturfotograf das ganze Jahr über Antworten suchen. Manche Jahreszeiten eröffnen so viele Möglichkeiten, dass Sie kaum wissen, wo Sie die Kamera hinhalten sollen. Zu anderen Jahreszeiten ist die Auswahl an Motiven spärlicher. Welche Pflanzen- und Tierarten, Landschaften und Wetterphänomene man zu welchen Jahreszeiten am besten fotografieren kann, zeigt Ihnen dieser nach Monaten gegliederte Motivkalender. Es ist ein weiterer Band der erfolgreichen Praxisbuch-Serie für Naturfotografinnen und -fotografen.
    Show book
  • Geniale Künstler: Frida Kahlo Michelangelo Mark Twain - cover

    Geniale Künstler: Frida Kahlo...

    Berit Hempel, Sandra Pfitzner

    • 0
    • 0
    • 0
    Entdecker, Erfinder und Visionäre zum Hören greifbar - die spannende und unterhaltsame Wissensreihe Abenteuer & Wissen.FRIDA KAHLO. Ein Leben voller Farben (Track 1-13)"Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe?" fragt sich die Frau mit den wohl berühmtesten Augenbrauen der Welt. Frida Kahlo steht wie kaum eine andere Malerin des 20. Jahrhunderts für Emanzipation, Freiheit und weibliche Kreativität. Aus ihrem lebenslangen Kampf gegen körperliche Leiden gelingt es ihr, eine atemberaubende Kraft zu schöpfen und einen künstlerischen Stil zu entwickeln, der sie unsterblich macht.Als Interviewpartnerin: die mexikanische Sängerin und Tänzerin Kim MoralesMICHELANGELO. Rebell mit Pinsel und Meißel  (Track 14-24)Sein David in Florenz gehört zu den berühmtesten Statuen der Welt. Seine Fresken in der Sixtinischen Kapelle sind das wohl monumentalste Gemälde der Welt. Michelangelo gilt heute als Inbegriff des Künstlers. Das Feature erzählt das Leben des genialen Eigenbrötlers in einer Zeit des Umbruchs zwischen Mittelalter und Neuzeit, ein Leben zwischen Abhängigkeit von den Mächtigen und heimlichem Widerstand mit den Mitteln der Kunst.Als Experte im Interview: der Maler Alexander von SchlieffenMARK TWAIN. Vom Mississippi in die Welt (Track 25-35)Er war Lotse auf einem Raddampfer und Goldsucher im Wilden Westen. Er war Drucker, Journalist und Vortragsreisender. Und: Er war einer der größten Schriftsteller Amerikas. Seine Helden Tom Sawyer und Huckleberry Finn machten ihn unsterblich. Mark Twain war schon zu Lebzeiten ein Weltstar, der Präsidenten und Könige persönlich kannte. Was kaum einer weiß: Sein eigenes Leben war spannender als jeder Abenteuerroman.Als Experte im Interview: Michael Hochgeschwender, Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte
    Show book