You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Die korrekte Anordnung der Tiere im Zoo - Satiren & Kurzgeschichten - cover

Die korrekte Anordnung der Tiere im Zoo - Satiren & Kurzgeschichten

Christian Ritter

Publisher: Unsichtbar Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Es gibt so vieles, das uns Angst macht. Teenagermädchen, Familienfeiern, von Deutschen besiedelte französische Campingplätze. Da ist es doch hilfreich, ein Koordinatensystem zu haben, an dem man sich orientieren kann: Die korrekte Anordnung der Tiere im Zoo.

"Langweilige Tiere wechseln sich mit spektakulären Tieren ab, wusstet ihr das? Und weil nach den Bergziegen die Gazellen kommen, die auch sehr langweilig sind, wenn sie nicht grade von einem Löwen gejagt werden, muss da hinten um die Ecke was Gutes stehen. Pfau aufwärts. Vielleicht auch schon das Krokodil."

Christian Ritter erklärt die Welt zwar nicht in Gänze, liefert aber hilfreiche Ansätze und entführt in seinen satirischen Geschichten rund um sich selbst und den kleinen Reinwald an geheimnisvolle Orte: Die Dorfdisko, die örtliche Bushaltestelle, Franken. Weihnachtsmärkte, Postfilialen, Ost-Berlin. Die Stars der Erzählungen sind aber immer die anderen, denn der Irrsinn der menschlichen Kommunikation kennt keine Grenzen.

"Man kann nicht nicht kommunizieren, sagte einst Paul Watzlawick. Er hätte sich häufiger auf öffentlichen Herrentoiletten aufhalten sollen, dann hätte er schon gemerkt, wie das geht."

Mit Christian Ritters besten Texten der 80er, 90er und den Superhits von heute. Alle Geschichten wurden live vor Publikum getestet und für mindestens sehr gut befunden. Vertrauen Sie Ihren Mitmenschen!

Other books that might interest you

  • Alphawolf (Alpha Band 1) - Auftakt zur Gestaltwandlersaga - erotischer Werwolfroman - cover

    Alphawolf (Alpha Band 1) -...

    Sandra Henke

    • 0
    • 1
    • 0
    Als ein Rudel Wölfe das Labor eines Krankenhauses verwüsten, werden die Halbindianerin Tala und ihr Kollege Walter von Wild Protection gerufen, um die Tiere zurück in die Wildnis Alaskas zu bringen. Doch Tala ist sich nicht sicher, ob es sich tatsächlich nur um Wölfe handelt, denn das Verhalten der Tiere ist mehr als merkwürdig.
    Tala wird gerät in den Sog der Ereignisse und wird vom unheimlichen, aber äußerst attraktiven Claw bedroht, der behauptet ein Werwolf zu sein. Sie schwankt zwischen Angst und Faszination, und mit einem Mal steht mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel ...
    
    Sandra Henke ist eine der profiliertesten Autorinnen auf dem Gebiet der erotischen Liebesromane, Krimis oder Paranormals. Alphawolf ist definitiv ein Highlight in ihrem bisherigen Schaffen!
    Show book
  • Die Jutta saugt nicht mehr - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Die Jutta saugt nicht mehr -...

    Lotte Minck

    • 0
    • 2
    • 0
    Als Freund Pascal kurzfristig auf Geschäftsreise muss, steht für Loretta fest: Ablenkung muss her. Leider laufen die Geschäfte in der frisch eröffneten Detektei von Loretta und Erwin bisher eher schleppend an. Ein Glück also, dass sich just an diesem Tag mit der biederen Frau Berger der erste vielversprechende Fall in die brandneuen Büroräume verirrt. Ihre Nachbarin, die Jutta, sei verschwunden, der vermeintlich sitzengelassene Ehemann mehr als verdächtig. 
    
    Eine vermisste Hausfrau? Womöglich ermordet? Auf jeden Fall besser als untreue Ehemänner, entführte Hunde oder Schlüpfer-von-der-Wäscheleine-Klauer, denkt sich das Ermittler-Duo und schleust Loretta undercover als Putzhilfe beim Verdächtigen ein. Wie gut, dass Erwins "Täubchen" Doris sie zur Tarnung noch schnell in Sachen professioneller Tiefenreinigung unterweist. Doch was haben ein verwaister Staubsauger, ein verstaubter Rockstar und eine neugierige Nachbarin mit Juttas Verschwinden zu tun? Die Revier-Ermittlerin muss ihr ganzes detektivisches Können und Wissen über Putzmittel einsetzen, um der Sache auf den Grund zu gehen.
    Show book
  • Der Muttermörder mit dem Schal - Authentische Kriminalfälle - cover

    Der Muttermörder mit dem Schal -...

    Bernd Kaufholz

    • 0
    • 2
    • 0
    In diesem Band seiner sorgfältig recherchierten Kriminalfälle ist Bestseller-Autor Bernd Kaufholz Verbrechen auf der Spur, bei denen zwischen 1959 und 1972 in der DDR Menschen getötet wurden. Der Leser folgt u. a. den Spuren des Chefs der Magdeburger Morduntersuchungskommission Adalbert Winter und seiner Mitarbeiter bei der Aufklärung von Kapitalverbrechen und bekommt einen Einblick in die Obduktionsprotokolle des renommierten Rechtsmedizinerduos Dr. Friedrich Wolff und Dr. Margot Laufer, das jahrzehntelang die »Sprache der Toten« übersetzte und so zur hohen Aufklärungsquote bei Mord und Totschlag beitrug.
                Auch ein Mordfall, der schon im Buch »Der Ripper von Magdeburg « (2001) geschildert wurde, wird vom Autor noch einmal neu »aufgerollt« – der sogenannte Glacis-Mord, der sich im Mai 1965 in Magdeburg ereignete und für große Aufregung sorgte. In diesem Fall waren es besonders die Fingerabdruckexperten, die zur Aufklärung beitrugen. Daneben berichtet Kaufholz über erschreckende Sexual-, Gatten- und Kindermorde, die umso größere Betroffenheit hervorrufen, ganz gleich, wie lange sie zurückliegen mögen, da hier Opfer und Täter Teil der Wirklichkeit und keine bloße Fiktion sind.
    Show book
  • Abbey Wood - Roman - cover

    Abbey Wood - Roman

    Melanie Woodward

    • 0
    • 2
    • 0
    Der Roman beschreibt scheinbar alltägliche Beobachtungen und Vorgänge im Londoner Vorort ABBEY WOOD, hinter denen sich aber nach und nach Geheimnisse auftun. Nichts ist so, wie es auf den ersten Blick scheint. Doch immer mehr stellt sich auch die Frage: Ist vielleicht doch alles nur so, wie wir es sehen wollen?
    Show book
  • Das geheime Ritual - cover

    Das geheime Ritual

    Amelie Blomberg

    • 0
    • 3
    • 0
    Pauline erlebt die Höhen und Tiefen eines ausschweifenden und zügellosen Lebens am Hofe eines Fürstbischofs und eines Marquis im Frankreich des Mittelalters. Sie wird Zeuge und Beteiligte eines Rituals der Tempelritter und muss fliehen, als die Schergen des Königs Jagd auf die Templer machen.
    Ein Geheimnis verbindet diese beiden Frauen über Generationen hinweg, das Daniela noch heute, 700 Jahre danach, bewahrt. 
    
    Daniela, eine junge, lebenslustige Witwe und Mutter zweier Kinder, findet ihren neuen Traummann. Behutsam und Schritt für Schritt führt sie ihn in eine für ihn unbekannte geheimnisvolle Welt einer uralten freisinnigen Sekte. Sie ermöglicht es ihm, seine tiefsten erotischen Träume in Gemeinsamkeit ausleben zu lassen und begeistert ihn damit für die Mitgliedschaft in einer Geheimloge. Einer Bruderschaft, die ihre Wurzeln bis auf Mitglieder und Nachkommen der Albigenser und des Templerordens im 13. Jahrhundert zurückführt.
    Show book
  • Mord in den Dünen - cover

    Mord in den Dünen

    Christiane Franke

    • 1
    • 4
    • 0
    Am Vorabend ihrer Hochzeit auf Wangerooge verschwindet die Braut, ohne auch nur den Hauch einer Spur zu hinterlassen. Zwei Tage später findet man ihre Leiche, mit Kabelbindern am Dünenübergang festgezurrt. Hat die Vielseitigkeitsreiterin und erfolgreiche Geschäftsführerin einer großen Detektei zu tief im Leben eines Spitzenpolitikers gegraben? Oder gönnte ein Konkurrent ihr den Platz im Kader der Olympia-Reiter-Equipe nicht? Oda Wagner und Christine Cordes werden nach Wangerooge geschickt, um Licht in die Sache zu bringen. Doch als ein weiterer Mensch stirbt, werden die Karten ganz neu gemischt.
    Show book