What's better than reading? Reading withour limits :D
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Die Braut von Louisiana - Band 2: Die Hochzeit & Band 3: Die Sklavin - cover

Die Braut von Louisiana - Band 2: Die Hochzeit & Band 3: Die Sklavin

August Schrader

Publisher: Quality Books Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

„Die Sonne Louisianas erzeugt wunderbare Pflanzen und Blumen, die das nordische Licht nicht kennt – sie regt aber auch Gefühle im Herzen an, die noch wunderbarer als Pflanzen und Blumen sind, denn sie scheinen dem Himmel und nicht der Erde entsprossen.“


Louisiana, 1836.

In ihrem Hochzeitskleid, aufs Schönste geschmückt, steht Jenny Makensie vor dem Spiegel und wartet auf die Ankunft Ihres Bräutigams.

Aber es ist weder Glück, was sich in den Zügen der Braut abzeichnet, noch die Vorfreude auf den schönsten Tag im Leben einer jungen Frau.
Hin- und hergerissen von ihren Gefühlen denkt die junge Plantagenbesitzerin an die bevorstehende Trauung, denn sie ist voller Zweifel, ob der Bräutigam, den ihr verstorbener Vater testamentarisch für sie bestimmt hat, die richtige Wahl ist.

Doch halt – was sind das plötzlich für Stimmen, die laut und bedrohlich wirkend durch das Haus schallen. Jeden Moment werden sie in Jennys Zimmer treten, und danach … wird für die schöne Waise nichts mehr so sein, wie es einmal gewesen ist.

Woher soll nun noch Rettung kommen, arme Jenny? Wo ist der Mann, der dich so sehr liebt, dass er es mit der ganzen Welt aufnehmen würde, nur um wieder ein Lächeln auf deinem Gesicht erstrahlen zu sehen …


August Schrader, der ungekrönte König der deutschen Unterhaltungsliteratur des 19. Jahrhunderts, bringt uns dieses Mal über den Großen Teich nach Louisiana, wo er uns ins alte New Orleans und auf Pflanzungen führt, deren Bewirtschaftung ohne Sklavenarbeit noch undenkbar war. Es wird uns eitles Dandytum und gefühllose Rohheit, aber auch unverbrüchliche Freundschaft und selbstlose Liebe begegnen, die nicht fordert und dennoch reich belohnt wird.

Other books that might interest you

  • Die Frauen vom Heintzenhof - Ein Leben in der Vulkaneifel - cover

    Die Frauen vom Heintzenhof - Ein...

    Christine Kaula

    • 0
    • 4
    • 0
    Eine einfache Frau, die tausend Schlachten geschlagen, viel gelacht, aber auch manche Träne geweint hat – das ist Marie, eine der »Frauen vom Heintzenhof«. 1910 als eines von elf Kindern auf einem Hof in der Vulkaneifel geboren, erlebt Marie viele Entbehrungen und Mühsal. Sie macht sich auf in die Welt, die damals nicht weiter als bis nach Köln reichte. Im Krieg kämpft sie um Robert, die Liebe ihres Lebens. Auf der Suche nach einem kleinen Glück will sie später doch noch einmal ausbrechen. Trifft Marie die richtige Entscheidung?
    Show book
  • Das Haus hinter den Magnolienblüten - cover

    Das Haus hinter den Magnolienblüten

    Pam Hillman

    • 0
    • 2
    • 0
    Ende des 18. Jahrhunderts: Die drei irischen Schwestern Kiera, Amelia und Megan werden nach dem Tod ihrer Eltern nach Amerika geschickt. Was Kiera nicht ahnt: Statt eines liebevollen Ehemanns erwartet sie dort der skrupellose Besitzer eines Freudenhauses, der ganz andere Pläne mit den dreien verfolgt … Schon auf der Überfahrt lernt Kiera den jungen und gut aussehenden Quinn O'Shea kennen. Als er nach der Ankunft mitbekommt, was mit den drei jungen Damen geschehen soll, startet er mit zwei anderen Herren eine waghalsige Rettungsaktion, "entführt" sie aus dem Freudenhaus und nimmt sie kurzerhand mit auf die Plantage seines Bruders Connor.
    Während Quinn dort als Schmied aushilft und Kiera Kost und Logis für Reisende anbietet, knüpfen die beiden ein zartes Liebesband. Doch der Mädchenhändler hat den Raub seines "Besitzes" nicht vergessen und setzt alles daran, die Schwestern wiederzufinden. Werden sie ewig in Gefahr schweben – oder kann Kiera auf eine gemeinsame Zukunft mit Quinn hoffen?
    Show book
  • Waldenserblut Historischer Kriminalroman Eine packende lebendig geschriebene Kombination aus Fakten und Fiktion zum Thema religiöse Minderheiten und Migration - cover

    Waldenserblut Historischer...

    Ulrich Maier

    • 0
    • 1
    • 0
    Die spannende und bis heute nachwirkende Geschichte der Waldenser in Baden-Württemberg wird in in diesem historischen Kriminalroman lebendig. Auch zu Beginn des 18. Jahrhunderts war das Leben für die Angehörigen von religiösen Minderheiten und für Migranten nicht einfach. Aberglaube und Gier standen fortschrittlichen Tendenzen im Wege, darunter hatten vor allem Außenseiter und Minderheiten zu leiden, woran sich bis heute nicht allzu viel geändert hat.
    Show book
  • Wilde Rose der Highlands - cover

    Wilde Rose der Highlands

    Brenda Joyce

    • 4
    • 23
    • 0
    Ein historischer Liebesroman der "Braveheart"-Zeit aus der Feder von der New York Times-Bestsellerautorin Brenda Joyce:
    
    Er ist eine lebende Legende: Unerbittlich kämpft der Highland-Krieger Alexander MacDonald für ein freies Schottland. Sein blutiger, erbarmungsloser Einsatz kümmert die junge Schottin Margaret indes wenig. Ihre Familie hat Verbindungen mit England und unterstützt die Regentschaft König Edwards. Um diese Bande zu festigen und das Erbe ihrer Mutter zu bewahren, steht Margaret vor der Hochzeit mit einem Engländer. Doch als der berüchtigte Highlander die Burg ihrer Familie erstürmt und sie zu seiner Gefangenen macht, erkennt sie, dass in der Brust des blutrünstigen Kämpfers ein leidenschaftliches Herz schlägt. Ihre Gefühle gerate in Aufruhr, und plötzlich steht Margaret zwischen den Fronten eines Krieges, der über das Schicksal ihres Landes entscheidet …
    Show book
  • Herbstlicht über Huntington Town - Eine Romanze aus dem alten England - cover

    Herbstlicht über Huntington Town...

    Imelda Arran

    • 1
    • 2
    • 0
    Die beiden Freundinnen Laura und Anne schuften als Dienstmädchen in einem noblen New Yorker Hotel; ihre Arbeitstage sind lang und hart, der Lohn karg. Gerade, als sich ihre Situation dramatisch zuspitzt, erscheint ihnen der englische Anwalt Mr. Archibald Fairbanks als rettender Engel: Er teilt Laura mit, dass sie in England ein Hotel geerbt hat, in dem sogar der Adel verkehrt. Plötzlich ist Laura reich und alle Probleme der beiden Freundinnen scheinen gelöst. Allerdings bräuchte Laura, um ihr Erbe antreten zu können, einen männlichen Vormund. Mr. Fairbanks rät dringend, einen Ehemann zu suchen und versichert Laura, dass sie als reiche Erbin keine Probleme hätte, einen solchen zu finden. Doch Laura ist nicht gewillt, sich allein wegen ihres Reichtums heiraten zu lassen und beschließt, sich ihr Hotel "von unten" anzuschauen. Gerade, als sich Laura Hals über Kopf verliebt, überschlagen sich die Ereignisse und Laura ahnt nicht, wie skrupellos und mächtig ihre Gegner sind.
    Show book
  • Liebesglück mit Hindernissen - Roman - cover

    Liebesglück mit Hindernissen -...

    Regina Jennings

    • 1
    • 1
    • 0
    Kansas, 1885: Louisa Bell verdient sich ihren Lebensunterhalt als Sängerin in einem Saloon. Als sie ihre Anstellung verliert, beschließt sie, ihren Bruder Bradley zu besuchen, der in der Armee dient. Auf der Reise dorthin trifft sie eine ältere Dame, die in Bradleys Fort als Gouvernante arbeiten soll. Als diese jedoch aus gesundheitlichen Gründen nach Hause zurückkehren muss, beschließt Louisa kurzerhand, deren Stelle anzunehmen - und das, obwohl sie wenig Ahnung von Schreiben, Rechnen oder gar Botanik hat. Wird es ihr gelingen, dies vor Major Daniel Adams, ihrem neuen Arbeitgeber, zu verbergen?
    Show book