Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
No risk no fun - Krimikomödie - cover

No risk no fun - Krimikomödie

Birgit Gruber

Publisher: Zeilenfluss

  • 1
  • 3
  • 0

Summary

Das Leben ist ein Spiel - mal gewinnt man, mal endet es tödlich.
Eine Freundin von Schwiegermutter Anke Blum, der "Queen von Bayreuth", wird vermisst, und Kati soll sie ausfindig machen. No risk, no fun!, denkt Kati und stürzt sich in die Ermittlungen.
Dank ihrer ausgeprägten Spürnase dauert es auch nicht lange, bis sie über die Leiche stolpert. Doch schon bald steckt sie mitten in den gefährlichen Kreisen von Bankberatern, Pokerspielern und Kleinkriminellen. Hauptkommissar Lars ist davon wenig begeistert. Als die Gangster Kati schließlich immer näher kommen und sogar Schwiegermutter Anke beherzt eingreift, muss er handeln. Und wieder einmal endet alles im Chaos …
 
"No risk, no fun" ist der 6. Band der Serie "Kati Blum ermittelt". Ein witzig-skurriler Cosy-Krimi aus der Reihe von Erfolgsautorin Birgit Gruber.
Available since: 07/21/2022.
Print length: 272 pages.

Other books that might interest you

  • Das Tour-Tagebuch des frommen Chaoten - cover

    Das Tour-Tagebuch des frommen...

    Adrian Plass

    • 0
    • 0
    • 0
    Richtig professionell soll sie diesmal werden, die Tournee des begnadeten, internationalen, christlichen Redners. Und alles ist perfekt vorbereitet und es könnte so wunderbar werden, oder? Doch es wäre nicht der fromme Chaot, wenn es wie am Schnürchen laufen würde - und es wäre auch nicht annähernd so komisch ...
    Show book
  • Herr Lehmann - Die Erlebnisse eines Dackels - cover

    Herr Lehmann - Die Erlebnisse...

    Robert Schmid

    • 0
    • 0
    • 0
    Herr Lehmann - ein Rauhaardackel, wie er im Buche steht: Klug, witzig und charmant, manchmal auch dickköpfig und stur, erklärt er die einfachsten Dinge und erzählt aus seinem Alltag. Er prangert die Hundesteuer an, berichtet vom Besuch der Schwiegermutter seines Herrchens, träumt von Thüringer Bratwürsten und erlebt auch sonst viel Witziges. 2008 tauchte Herr Lehmann mit einem kurzen Artikel erstmals in der "Thüringer Allgemeine" auf, seit Juni 2011 erscheint die Kolumne von Robert Schmidt wöchentlich in der Zeitung und erfreut sich großer Beliebtheit. Nun gibt es seine Abenteuer in gesammelter Form zum Nachlesen - ein großer Spaß für alle Hundebesitzer, Hundeliebhaber und Hunde selbst.
    Show book
  • Die Glückseligen - Ein Roman aus den Schattenbreiten - cover

    Die Glückseligen - Ein Roman aus...

    Gerhard Schumacher

    • 0
    • 0
    • 0
    Im Großen und Ganzen geht es um nichts. Jedenfalls um nichts Wesentliches. Das Schwagerwesen mit vielen seiner Unterarten spielt eine gewisse Rolle, darüber hinaus noch eine Reihe mehr oder weniger involvierter Adepten und Deppen, die Rassenfrage wird gestreift, auch die der Doppelnamen, ebenso der desolate Zustand des schwedischen Gesundheitswesens. Erwähnung finden u. a. Napoleon, Marx, Fontane in gebührender Form und der künftige König von Frankreich, jawohl, richtig gelesen, den gibt es, oder wird es jedenfalls geben, oder sollte, könnte, eventuell.
    Show book
  • Geschichten aus der Hosentasche - cover

    Geschichten aus der Hosentasche

    Rudolf Köhler

    • 0
    • 0
    • 0
    In dem hier vorliegenden Bändchen "Geschichten aus der Hosentasche" findet die verehrte Leserschaft die erstaunlichsten und unglaubwürdigsten Geschichten in trauter Gemeinschaft versammelt. Mitunter sind die Geschehnisse und Handlungen nahe am Kopfschütteln angesiedelt. Der Verfasser ist sich dessen bewusst. Trotzdem versichert er beim Namen seiner Großmutter, alle Geschichten nach bestem Wissen und Gewissen aufgeschrieben zu haben, exakt wie er sie persönlich erlebt hat, oder wie sie ihm von vertrauenswürdigen Personen zugetragen worden sind. Doch Vorsicht, der Inhalt der Texte kann vereinzelt Spuren von Satire, oder Mutwilligkeit aufweisen! Für eine wissenschaftlich begründete Lektüre wird keine Haftung übernommen.
    Show book
  • Liebe Papas und Mamas - Liebe macht blind Teil 2 - cover

    Liebe Papas und Mamas - Liebe...

    Christine Nöstlinger

    • 0
    • 0
    • 0
    Christine Nöstlinger
    1936 in Wien geboren, lebt als freie Schriftstellerin abwechselnd in Wien und im Waldviertel. Sie schreibt für Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen. Ihre Kinder- und Jugendbücher sind weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Ihr Werk wurde international vielfach ausgezeichnet, sie erhielt den Andersen Award und war die erste Trägerin des Astrid-Lindgren-Preises. 2011 erhält sie den CORINE Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für ihr Lebenswerk. Ihre Bücher wirkten stets sowohl polarisierend als auch inhaltlich und sprachlich prägend. Generationen von LeserInnen hat sie mit ihren Büchern bereichert, erfreut, hat sie nachdenklich und mutiger gemacht - eine Kunst, die sie ungebrochen beherrscht.
    Show book
  • Diesen Sommer wollte ich doch schwimmen gehen - Sommer 2017 - cover

    Diesen Sommer wollte ich doch...

    Doreen Paisley

    • 0
    • 0
    • 0
    Wir stellen das Schöne immer hinten an, nachdem wir Dieses oder Jenes erledigt haben, und kommen so oft nicht bei unseren Zielen an.
    Dieses Jahr war, mal wieder, das Wetter an Allem schuld.
    Außerdem hatte man ja so viel Anderes zu tun, bevor man endlich das tat, nachdem das Herz sich sehnte.
    Show book