Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Fear Street 7 - Mörderische Gier - Die Buchvorlage zur Horrorfilmreihe auf Netflix - cover

Fear Street 7 - Mörderische Gier - Die Buchvorlage zur Horrorfilmreihe auf Netflix

R.L. Stine

Translator Johanna Ellsworth

Publisher: Loewe Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Arme reiche Mädchen ...
Hunderttausend Dollar! Sydney und Emma trauen ihren Augen nicht, als sie den schmutzigen Seesack öffnen, den sie in einem Müllcontainer gefunden haben. Sie schwören einander, dass dieser Fund ihr Geheimnis bleibt. Doch dann kommt alles anders - und plötzlich schweben die zwei in großer Gefahr. Denn noch jemand ist hinter dem Geld her - und schreckt vor nichts zurück ...Der Horror-Klassiker endlich auch als eBook! Mit dem Grauen in der Fear Street sorgt Bestsellerautor R. L. Stine für ordentlich Gänsehaut und bietet reichlich Grusel-Spaß für Leser ab 12 Jahren. 

Ab 2021 zeigt Neflix den Klassiker Fear Street als Horrorfilm-Reihe!

Other books that might interest you

  • Flüsternde Wahrheit 2 - Wie ein Ruf aus dem Herzen - cover

    Flüsternde Wahrheit 2 - Wie ein...

    Maron Fuchs

    • 1
    • 5
    • 0
    Du kennst die Wahrheit – doch kannst du sie glauben?
    
    Irina hat die Gabe, jede Wahrheit zu lesen. Doch das hilft ihr nicht bei einem großen Problem: Sie ist in Mytea eingesperrt.
    
    Einer fremden, magischen und maßlos gefährlichen Welt, in der ein erbitterter Krieg tobt. Um zu überleben und sich zurechtzufinden, ist sie auf Prinz Darius angewiesen. Ihr eigensinniger Verbündeter will dem Elend in seinem Land mithilfe ihrer Fähigkeiten ein Ende setzen. Die verwirrenden Gefühle, die sich zwischen den beiden entwickeln, machen die verzwickte Lage jedoch nicht leichter.
    
    Ebenso wenig Irinas Unerfahrenheit im Kampf – und ihre Befürchtung, dass sich unter ihren engsten Vertrauten ein Verräter befindet …
    Show book
  • Flüsternde Wahrheit - Wie ein Hauch durch die Stille - cover

    Flüsternde Wahrheit - Wie ein...

    Maron Fuchs

    • 1
    • 5
    • 0
    Willst Du wissen, was andere über dich denken?
    Die 17-jährige Irina hat eine besondere Gabe: Sie liest aus jedem gesprochenen Satz die Wahrheit.
    Als wäre das nicht schon kompliziert genug, trifft sie auf den schweigsamen Darius, der sie in eine neue Welt voller Magie und Schönheit entführt.
    Irina lernt die geheimnisvolle Welt Mytea kennen und lieben, doch auch die dort lauernden Gefahren bleiben ihr nicht fern. Ist Darius der Schlüssel zu ihrer seltsamen Begabung? Um das herauszufinden, muss sie sich auf einen Handel mit ihm einlassen.
    Eine Vereinbarung, die ihr Leben für immer verändern wird …
    Show book
  • Die drei Musketiere - Die drei Musketiere + Zwanzig Jahre nachher + Der Vicomte von Bragelonne oder Zehn Jahre später - cover

    Die drei Musketiere - Die drei...

    Alexandre Dumas

    • 1
    • 3
    • 0
    Dieses eBook: "Die drei Musketiere: Die drei Musketiere + Zwanzig Jahre nachher + Der Vicomte von Bragelonne oder Zehn Jahre später"" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
    Die drei Musketiere ist ein Roman von Alexandre Dumas über d'Artagnan und seine drei Freunde Athos, Porthos und Aramis. Er ist der erste Teil einer Trilogie, die Folgebände heißen Zwanzig Jahre danach und Der Vicomte von Bragelonne oder Zehn Jahre später. Der Roman basiert auf Les Mémoires de d'Artagnan (D'Artagnans Erinnerungen) (1700) von Gatien de Courtilz de Sandras und wurde 1844 kapitelweise in der Zeitung Le Siècle urveröffentlicht. 1845 verfasste Dumas die Fortsetzung Vingt ans après (Zwanzig Jahre danach), 1847 erschien schließlich der dritte Teil, Le Vicomte de Bragelonne ou Dix Ans Plus Tard (Der Vicomte von Bragelonne oder Zehn Jahre später). Der letztere war die Vorlage für mehrere Verfilmungen, die die Geschichte des Zwillingsbruders des Königs zum Thema hatten, Philippe, der in der Bastille gefangen gehalten wurde und eine eiserne Maske trug (Mann mit der eisernen Maske), um seine wahre Identität zu verbergen.
    "
    Show book