Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Auf den Spuren der Väter - cover

Auf den Spuren der Väter

Vivian Stuart

Publisher: Jentas Ehf

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Jenny Taggart gehört zu den ersten Siedlern der neuen Kolonie Australien.
Sie hat viele harte Jahre auf dem neuen Kontinent erlebt, doch ihr Überlebenswille und ihr Glaube an das Gute im Menschen sind ungebrochen. Nun geht ihr größter Wunsch in Erfüllung: Ihr Sohn Justin findet den Weg durch die Blue Mountains und damit zu neuen, fruchtbaren Weidegründen. Brechen nun goldene Zeiten für die Kolonisten an?
Available since: 04/13/2022.
Print length: 350 pages.

Other books that might interest you

  • Grace - cover

    Grace

    Paul Lynch

    • 0
    • 0
    • 0
    Es begann damals 1845. Aber Grace, die einzigartige Heldin des Iren Paul Lynch, ist vollkommene Gegenwart in diesem bildreich-poetischen Roman, der mit ihren Sinnen und Gefühlen die grausame Wirklichkeit der großen Hungersnot erleben lässt. Grace, vierzehn, wird in Männerkleidern von zu Hause fortgeschickt, um irgendwo Arbeit, irgendwie Nahrung zu finden in einem Land, wo jeder danach sucht. Ihr zur Seite: der jüngere Bruder Colly. Seine muntere Stimme in ihrem Kopf. Und verschiedene andere merkwürdige Begleiter. Wer wird sie sein, wenn sie diese Wanderschaft durchsteht?
    Show book
  • Die Säulen der Erde - Das WDR Hörspiel - cover

    Die Säulen der Erde - Das WDR...

    Ken Follett

    • 1
    • 0
    • 0
    Die Säulen der Erde Das WDR Hörspiel  England, 1123 - 1173. Eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Krone und Adel, Klerus und Volk. Der junge Prior Philip träumt von einem Zeichen des Friedens, einer gotischen Kathedrale. Doch bis dieser kühne Traum Wirklichkeit geworden ist und in Kingsbridge das großartige Gotteshaus endlich emporragt, müssen der Klosterherr, sein Baumeister Tom und die Grafentochter Aliena sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten.  Für die Produktion des Westdeutschen Rundfunks (1999) hat Regisseur Leonhard Koppelmann über 50 herausragende Sprecherinnen und Sprecher verpflichtet, darunter Gisela Trowe, Ernst Jacobi, Christian Redl, Sophie von Kessel, Dietmar Mues, Udo Schenk, Nina Hoger sowie Elisabeth Volkmann und Günther Lamprecht.  Abgerundet wird diese monumentale, hollywood-ebenbürtige Produktion mit der Musik von Ernst Albrecht, eingespielt von den symphonischen Orchestern des WDR und unterstützt durch zahlreiche Chöre und Interpreten.
    Show book
  • Das Geheimnis der Burgkapelle - cover

    Das Geheimnis der Burgkapelle

    Barbara Mansion

    • 0
    • 1
    • 0
    Die Drehorgel des Todes
    Bei den Vorbereitungen zur Taufe des kleinen Eberhard geht es in Siersburg hoch her. Doch dann macht Bruder Jérôme vor den Burgmauern einen grauenvollen Leichenfund. Dame Ermentrude wittert einen Mordfall. Schnell gerät das Geheimnis um einen wertvollen Schatz der Waldenser in den Blickpunkt. Vor Jahren soll der Schatz in einem Musikinstrument versteckt auf die Burg gelangt sein. Die spitzfindige Dame Ermentrude und ihr tollpatschiger Gehilfe Kaplan Jérôme ermitteln als Team. Es beginnt ein packendes Katz- und Maus-Spiel zwischen dunklen Intrigen und bösen Machenschaften. Der dritte Krimi mit Dame Ermentrude und Kaplan Jérôme. Sorgfältig recherchierter Mittelalterhintergrund und flotte Schreibe zeichnen Barbara Mansion aus.
    Show book
  • Einer kam heim aus Afghanistan - Roman - cover

    Einer kam heim aus Afghanistan -...

    Heinz-Joachim Simon

    • 0
    • 0
    • 0
    Niemand siegt in Afghanistan.
    In einer dramatischen Geschichte wird sichtbar, warum immer noch das Sprichwort gilt: Wem die Götter schaden wollen, den schicken sie nach Afghanistan.
    
    Als der Sohn des Hamburger Bauunternehmers in Afghanistan von den Taliban entführt wird, schickt er seinen zweiten Sohn Peter Gernot in die Hölle eines zerrissenen Landes. Bei dem Versuch, den Bruder zu befreien, kommt es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit kriminellen Banden, korrupten Generälen, Warlords und den Selbstmordkommandos der Taliban.
    
    Eindringlich, spannend und atemlos wird von der scheinbaren Unbegreiflichkeit dieses Landes mit seinen überkommenen Strukturen, dem Elend, aber auch der Schönheit erzählt. Und im Hintergrund steht die Frage: Was machen unsere Soldaten eigentlich am Hindukusch?
    
    Ein Roman ist nur dann gut, wenn der Leser glaubt dabei zu sein.
    Show book
  • Die Saxoborussen - Erweiterte Ausgabe - cover

    Die Saxoborussen - Erweiterte...

    Oskar Meding

    • 0
    • 1
    • 0
    Medings historischer Roman befasst sich mit der Geschichte des berühmten Heidelberger Studentenkorps "Saxoborussen".
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Fuchsjagd in Mons Tabor - cover

    Fuchsjagd in Mons Tabor

    Ingeborg Schewior

    • 0
    • 0
    • 0
    Montabaur um das Jahr 1500. Der Student Georg, Sohn des Tuchmachers und Ratsherrn Johannes Weigand, kehrt zu einem Besuch in seine Heimatstadt Montabaur zurück. Doch schon kurz nach seiner Rückkehr passiert ein Mord, dem bald darauf weitere Untaten folgen. Es gibt keinen Hinweis auf den Täter und es ist nicht ersichtlich, welches Motiv hinter den Anschlägen steckt. Der Mörder scheint wahllos zuzuschlagen, es trifft Arme und Reiche, Männer und Frauen. Nur eines ist den Verbrechen gemeinsam: sie alle werden durch einen Fuchsschwanz angekündigt.
    Die Obrigkeit ist machtlos und unter der Bevölkerung herrschen Angst und Schrecken, denn keiner weiß, wann der »Fuchs«, wie er inzwischen genannt wird, wieder zuschlägt. Da ergreift Georg die Initiative. Er entdeckt, dass ein unheimlicher Fuhrmann bei den Taten eine Rolle spielt und setzt sich auf seine Spur. Dabei gerät er selber in die verbrecherischen Geschehnisse hinein, aber er gibt nicht auf. Gelingt es ihm, den »Fuchs« und seine Helfer zu entlarven?
    Show book