Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Sylt-Legende - Kriminalroman - cover

Sylt-Legende - Kriminalroman

Sebastian Thiel

Publisher: Gmeiner

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Nachdem Kinder eine Schatulle mit dem Siegel der untergegangenen Stadt Rungholt fanden, wird Sylt von mysteriösen Vorfällen heimgesucht. Eine Frau im roten Rock geistert im Wattenmeer umher, alte Wracks tauchen wie aus dem Nichts aus den Fluten auf. Die Vorkommnisse gleichen einer alten Legende, welche die letzten Tage der Insel Strand beschreibt. Wird sich die Nordsee auch Sylt einverleiben? Oberkommissarin Lene Cornelsen ahnt, dass ein Sturm über ihre geliebte Insel hereinbrechen wird. Steht Sylt vor einer Katastrophe ungeahnten Ausmaßes?
Available since: 03/13/2024.
Print length: 298 pages.

Other books that might interest you

  • Satansbraut - Ein Waldviertel-Krimi - cover

    Satansbraut - Ein Waldviertel-Krimi

    Edith Kneifl, Stefan M. Gergely

    • 0
    • 13
    • 0
    MORD IM SCHÖNEN WALDVIERTEL - EIN FALL FÜR "DAS QUARTETT"!
    Schauerlicher Mord im Waldviertel: Ein junger Popstar wird unter einem Granitblock aufgefunden, splitternackt und tot. Drogenexzess? Selbstmord? Oder ist der Jüngling gar Opfer eines Triebtäters geworden? 
    
    Auf ihrem morgendlichen Ausritt findet Gräfin Elsa von Kuenring die Leiche des jungen Mannes auf einem Opferstein in einem Wäldchen. Gemeinsam mit ihren drei Freunden: einem Donaukapitän, einem Pfarrer und einem Arzt - das Quartett genannt, ermittelt sie in diesem mysteriösen Todesfall auf ihre eigene Weise: bei Essen, Wein und Kartenspiel ... 
    
    SATANSBRAUT IST BESTE KRIMIUNTERHALTUNG MIT AUTHENTISCHEM LOKALKOLORIT UND VIEL HUMOR GEWÜRZT, DAZU MIT EINER PRISE MYSTIK VERFEINERT. 
    Angesiedelt im rauen Hochland zwischen Donau und tschechischer Grenze, sind tiefe Einblicke in die Abgründe der österreichischen Seele garantiert! 
    
    "Definitiv ein kurzweiliger Krimi mit gut gezeichneten Figuren. Es bleibt bis zum Schluss spannend, wer der Täter ist und auch humorvolle Szenen und Lokalkolorit kommen hier nicht zu kurz."
    Show book
  • Der letzte Akt - Kriminalroman - cover

    Der letzte Akt - Kriminalroman

    Lisa Lercher

    • 0
    • 1
    • 0
    Auf eigene Faust   
    Um der Schauspielerin Antonia dabei zu helfen, dem sexistischen Stadtrat einen Denkzettel zu verpassen, beschafft ihr die Beamtin Anna belastende Unterlagen. Doch als Antonia stirbt, findet die harmlose Verschwörung ein jähes Ende. War es Selbstmord, ein Unfall, oder gar Mord? 
    Anna will das Rätsel um Antonias Tod lüften und beginnt zusammen mit ihrer besten Freundin, der Gelegenheitsjournalistin Mona, Nachforschungen. Ohne es zu merken, bewegt sich Anna plötzlich auf immer dünner werdendem Eis ... 
    Eingebettet in ein authentisches Setting mit einem erfrischend natürlichen Personal, besticht Lisa Lercher in ihrem mitreißenden Krimidebüt mit präzisen Milieustudien und trockenem Humor.
    
    ***Packende Krimihandlung rund um ein gesellschaftspolitisches Dauerthema. Authentische Dialoge und atemlose Spannung garantiert!***
    
    Weitere Krimis von Lisa Lercher:
    - Der Tote im Stall. Kriminalroman
    - Ausgedient. Kriminalroman
    - Die Mutprobe. Kriminalroman
    - Zornige Väter. Kriminalroman
    - Mord im besten Alter. Kriminalroman
    Show book
  • Mord im besten Alter - Kriminalroman - cover

    Mord im besten Alter -...

    Lisa Lercher

    • 0
    • 2
    • 0
    In der Idylle von "Haus Waldesruh" soll sich Maja von den Folgen eines Unfalls erholen. Doch schon bald häufen sich mysteriöse Sterbefälle, Wertsachen verschwinden spurlos und das Personal geht auch nicht gerade zimperlich mit den Bewohnern um. Maja befürchtet Schlimmes: Werden hier alte Leute systematisch zu Tode gepflegt? 
    Lisa Lercher legt endlich wieder einen hervorragenden Krimi vor - ein brisantes gesellschaftspolitisches Dauerthema, gewürzt mit stimmigen Bildern und trockenem Humor.
    Show book
  • Ausgedient - Kriminalroman - cover

    Ausgedient - Kriminalroman

    Lisa Lercher

    • 0
    • 3
    • 0
    Mord im Magistrat  
    Die engagierte Beamtin Anna wird in eine andere Stabsstelle versetzt: Sie soll einen freigewordenen Posten nachbesetzen - ihre Vorgängerin hat sich erst kurz zuvor das Leben genommen.
    Mit gemischten Gefühlen tritt sie ihren Dienst an und schon bald ist klar: Das Arbeitsklima in ihrer neuen Abteilung ist unerträglich. Sticheleien und Kränkungen prägen den Alltag, die machthaberische Chefin quält ihre Mitarbeiter. Anna bemüht sich, Konfrontationen aus dem Weg zu gehen. Bis ihre Kollegin ermordet wird...
    Mit Charme, Humor und einem einzigartigen Gespür für Alltagsbeschreibungen schickt Lisa Lercher die Magistratsbeamtin Anna in ein fein gesponnenes Netzwerk aus Intrigen. Ausgestattet mit detektivischem Spürsinn und einer gehörigen Prise lakonischen Humors versucht Anna an ihrem neuen Arbeitsplatz nicht zwischen die Fronten zu geraten doch nach und nach gerät auch sie in den Strudel der Ereignisse.
    
    ***Feiner Humor, ausgeklügelte Komposition und erfrischend ungekünstelte Beschreibung von Alltagsszenen und Milieus.***
    
    Weitere Krimis von Lisa Lercher:
    - Der letzte Akt. Kriminalroman
    - Der Tote im Stall. Kriminalroman
    - Die Mutprobe. Kriminalroman
    - Zornige Väter. Kriminalroman
    - Mord im besten Alter. Kriminalroman
    Show book
  • Zwischen zwei Nächten - Kriminalroman - cover

    Zwischen zwei Nächten -...

    Edith Kneifl

    • 0
    • 1
    • 0
    Der Tod von Anna, ihrer besten Freundin, führt Ann-Marie aus den USA in ihre Heimatstadt Wien zurück. Im Untersuchungsbericht heißt es: "Fremdverschulden ausgeschlossen". Aber kann es wirklich Selbstmord gewesen sein? Ann-Marie kann an diese These beim besten Willen nicht glauben. Immerhin hatte Anna geplant, Mann und Leben in Wien hinter sich zu lassen und mit ihr gemeinsam in New York ein neues Leben zu beginnen.
    
    Einfühlsam und mit präziser Feder erzählt Edith Kneifl einen Kriminalroman, der an Spannung und subtiler Erotik nichts zu wünschen übrig lässt. In bester Thriller-Manier treibt sie die Handlung allein über die eindringlichen Dialoge voran und erzeugt bis zur letzten Seite Gänsehaut.
    Show book
  • Die Mutprobe - Kriminalroman - cover

    Die Mutprobe - Kriminalroman

    Lisa Lercher

    • 0
    • 2
    • 0
    Alptraumhafte Heimkehr   
    Anlässlich eines Klassentreffens kehrt Sabine in ihr Heimatdorf zurück, das sie jahrelang erfolgreich gemieden hat. Sie will eigentlich noch am selben Abend zurück nach Wien, da verschwindet Max, der kleine Sohn Ihrer Jugendliebe Leonhard, spurlos. Sie bleibt - wenn schon nicht ihm zuliebe, so doch wenigstens, um seine Frau moralisch zu unterstützen. 
    Doch der unverhofft lange Aufenthalt in der alten Heimat wird zu einer Reise in die eigene Vergangenheit, auf der sie sich ihrem schlimmsten Alptraum stellen muss: Ist Max wie sie selbst vor so langer Zeit ein Opfer sexueller Gewalt geworden?
    Der packende vierte Krimi von Lisa Lercher besticht durch lebendige Beschreibungen und lässt einen bis zum Ende nicht los. Vielschichtige Figuren und überraschende Wendungen halten die LeserInnen in Atem, detaillierte Beschreibungen und glaubhafte Dialoge lassen sie die beklemmende Atmosphäre am dörflichen Schauplatz atmen. Ein Roman, der einfühlsam die Folgen einer Traumatisierung schildert und dabei tief in die Gefühlswelt seiner Figuren eintaucht.
    
    "Die Mutprobe" wurde im September 2009 in einer Koproduktion des ORF/MDR erfolgreich verfilmt.  
    
    ***Packend inszeniert, bestürzend realistisch und außerordentlich lebendig.*** 
    
    Weitere Krimis von Lisa Lercher:
    
    - Der letzte Akt. Kriminalroman
    - Der Tote im Stall
    - Ausgedient. Kriminalroman
    - Zornige Väter. Kriminalroman
    - Mord im besten Alter. Kriminalroman
    Show book