Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Madame Beaumarie und der Sommer in der Provence - Kriminalroman - cover

Madame Beaumarie und der Sommer in der Provence - Kriminalroman

Ingrid Walther

Publisher: Gmeiner

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Florence Beaumarie eröffnet in Avignon eine Detektivagentur. Zeit für »La Dolce Vita« mit ihrem Freund Charles Florentin bleibt aber kaum. Denn in der bezaubernden Buchhandlung »Librairie Mistral« wurde eine grässliche Entdeckung gemacht: die ermordete Bestsellerautorin Faye Browne. Bald findet Florence heraus: Die geheimnisvolle Engländerin, aufgewachsen im Buckingham Palast, hatte mehr als nur ihren Liebhaber zu verbergen. Zusammen mit einem sympathisch-exzentrischen Kommissar legt sie jene Fallen aus, die nicht nur einem der Verdächtigen zum Verhängnis werden sollen …
Available since: 04/10/2024.
Print length: 387 pages.

Other books that might interest you

  • Bruckmandls böse Buben - Ein Bayern-Krimi: Mordserie bei der After-Work-Party der Regensburger Business-Welt Perfekte Urlaubslektüre für Fans von Krimigeschichten zum Mitraten - cover

    Bruckmandls böse Buben - Ein...

    Lisa-Marie Hallberg

    • 0
    • 1
    • 0
    Zwischen Bankenwelt und Rotlichtmilieu: Spannender Krimi aus Regensburg 
     
     Stressige Arbeitstage werden bei ausschweifenden After-Work-Parties beendet. Zumindest in der Welt von Regensburger Bankdirektor Roger Gelhoff ist das einfach Pflicht. Er veranstaltet in seiner Villa exklusive Feiern, bei denen die Spezlwirtschaft zur Höchstform aufläuft. Dann brechen jedoch gleich vier Tote in einer scheinbar unzusammenhängenden Mordserie über die Welt der systemrelevanten Entscheidungsträger der Domstadt herein. Was die Feierlaune zunächst nicht wesentlich beeinträchtigt, wird durch die Mordermittlungen zum Störfaktor. Wer sind die Toten? Und was verbindet sie mit den Banken und dem Rotlichtmilieu von Regensburg? - Bruckmandls böse Buben: der spannende Debütroman der Krimiautorin Lisa-Marie Hallberg 
     - Bankdirektor mit Verbindung zu Bordell-Chefin: Ist Roger Gellhoff der Schuldige? 
     - Krimigeschichte zum Mitraten mit äußerst überraschendem Ende 
     - Regionalkrimi aus der Oberpfalz mit mörderisch guten After-Work-Parties 
     - Das Ermittler-Duo Toni Pflamminger und Franziska Lux auf Tätersuche in Regensburg 
     
     
    Bayern-Krimi aus dem „Hinterzimmer der Macht“: Wenn Spezlwirtschaft tödlich endet 
     
     Vier Tote, kaum Anhaltspunkte und ein Bankdirektor, der vor allem eines will: Seine Mitarbeiter zu Höchstleistungen aufpeitschen. Er und die Bordell-Chefin und Party-Organisatorin Tamara Broncovic geraten schnell ins Visier der Ermittler. Doch haben sie wirklich etwas mit der grausamen Mordserie zu tun? Zwischen schlagfertigen Dialogen und mitreißenden Situationen kommt in diesem Krimi mit Humor eines ganz sicher nicht auf: Langeweile! Ein Muss für Fans von Krimigeschichten zum Miträtseln und überraschenden Wendungen.
    Show book
  • Die Mutprobe - Kriminalroman - cover

    Die Mutprobe - Kriminalroman

    Lisa Lercher

    • 0
    • 2
    • 0
    Alptraumhafte Heimkehr   
    Anlässlich eines Klassentreffens kehrt Sabine in ihr Heimatdorf zurück, das sie jahrelang erfolgreich gemieden hat. Sie will eigentlich noch am selben Abend zurück nach Wien, da verschwindet Max, der kleine Sohn Ihrer Jugendliebe Leonhard, spurlos. Sie bleibt - wenn schon nicht ihm zuliebe, so doch wenigstens, um seine Frau moralisch zu unterstützen. 
    Doch der unverhofft lange Aufenthalt in der alten Heimat wird zu einer Reise in die eigene Vergangenheit, auf der sie sich ihrem schlimmsten Alptraum stellen muss: Ist Max wie sie selbst vor so langer Zeit ein Opfer sexueller Gewalt geworden?
    Der packende vierte Krimi von Lisa Lercher besticht durch lebendige Beschreibungen und lässt einen bis zum Ende nicht los. Vielschichtige Figuren und überraschende Wendungen halten die LeserInnen in Atem, detaillierte Beschreibungen und glaubhafte Dialoge lassen sie die beklemmende Atmosphäre am dörflichen Schauplatz atmen. Ein Roman, der einfühlsam die Folgen einer Traumatisierung schildert und dabei tief in die Gefühlswelt seiner Figuren eintaucht.
    
    "Die Mutprobe" wurde im September 2009 in einer Koproduktion des ORF/MDR erfolgreich verfilmt.  
    
    ***Packend inszeniert, bestürzend realistisch und außerordentlich lebendig.*** 
    
    Weitere Krimis von Lisa Lercher:
    
    - Der letzte Akt. Kriminalroman
    - Der Tote im Stall
    - Ausgedient. Kriminalroman
    - Zornige Väter. Kriminalroman
    - Mord im besten Alter. Kriminalroman
    Show book
  • Taxi für eine Leiche - Ein Wien-Krimi - cover

    Taxi für eine Leiche - Ein...

    Edith Kneifl

    • 0
    • 2
    • 0
    MORD IM VORSTADTKINO - KRIMISPANNUNG MIT ORIGINAL WIENER SCHMÄH! 
    
    KINOBESITZERIN AUF MÖRDERJAGD
    In einem schäbigen Wiener Vorstadtkino wird die Leiche eines alten Mannes gefunden. Schon der dritte Tote in einem Monat - wieder ein älterer Mann und wieder mit durchgeschnittener Kehle. Weil die Polizei nicht weiterkommt, geht die Kinobesitzerin Hermine selbst auf Mörderjagd. Sie trifft einige Besucher der Spätvorstellung im Café und stellt einen Kreis der Verdächtigen auf, vom Taxifahrer Schurli bis zu den betagten Kinogeherinnen Ella und Klara. Immer tiefer wird Hermine in Intrigen verwickelt, die mindestens so düster, grotesk und bedrohlich sind wie die Filme, die sie in ihrem Kino zeigt.
    EIN RAFFINIERTER PSYCHO-KRIMI MIT ABGRÜNDIGEM WIENER HUMOR
    Edith Kneifl spielt in ihrem Roman vergnügt mit Bezügen zu bekannten Kriminalfilmen. So schafft es die "Grande Dame des österreichischen Kriminalromans" (Die Presse), eine psychologisch raffinierte Story mit abgründigem Wiener Humor zu verbinden. 
    DAS BUCH ZUM KULTFILM VON WOLFGANG MURNBERGER
    Die Verfilmung des Romans von Wolfgang Murnberger, dem Regisseur der beliebten Brenner-Filme mit Josef Hader, wurde prompt mit einer Romy ausgezeichnet.
    
    "Abgründig und eigentümlich wie die Wiener Seele selbst - hier liegen Komik und Grauen nah beieinander!"
    
    "Hier kriegt man das urtypische Wiener-Vorstadt-Flair, präsentiert in einer spannenden Krimihandlung. Das ist besser als jeder TV-Film am Abend!"
    Show book
  • Die Tote von Schönbrunn - Ein historischer Wien-Krimi - cover

    Die Tote von Schönbrunn - Ein...

    Edith Kneifl

    • 0
    • 3
    • 0
    Die schöne Kaiserin Sisi wurde eben erst zu Grabe getragen, da fallen gleich mehrere adelige Damen in der Nähe von Schloss Schönbrunn einem brutalen Serienmörder zum Opfer. Und alle haben sie auffallende Ähnlichkeit mit der jungen Kaiserin. Eindeutig ein Fall für den Privatdetektiv Gustav von Karoly. Aber ist er dem Frauenmörder von Schönbrunn gewachsen?
    Mit Karolys zweitem Fall entführt Edith Kneifl noch tiefer ins Herz der Donaumonarchie und beweist ihr goldenes Händchen für das kriminelle Wien der Jahrhundertwende.
    Show book
  • Glücklich wer vergisst - Krimi - cover

    Glücklich wer vergisst - Krimi

    Edith Kneifl

    • 0
    • 2
    • 0
    DUNKLE SCHATTEN DER VERGANGENHEIT LIEGEN ÜBER DER SOMMERLICHEN IDYLLE DES ATTERSEES.
    Plötzlich durchbricht ein jäher Schrei die Stille. Der Anblick, der sich der 14-jährigen Joe Bellini im Bootshaus bietet, brennt sich tief in ihr Gedächtnis ein - hilflos muss sie mitansehen, wie ihre Freundin Franzi von einem Unbekannten vergewaltigt wird. 30 Jahre später kehrt Joe an den Ort des Geschehens zurück. Franzi steht unter Verdacht, ihren Stiefvater ermordet zu haben. Hat sie die Vergangenheit eingeholt? Joe setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen ...
    
    SPANNUNG, AUTHENTISCHE FIGUREN UND VIEL LOKALKOLORIT
    Joe Bellini haben alle Kneifl-Fans schon kennen und lieben gelernt. Niemand bleibt von ihren schrägen Analysen verschont, die Verbrechen aber behandelt sie mit heiligem Ernst. So wird der Leser unerbittlich bis zum Showdown getrieben und am Ende atemlos staunend zurückgelassen.
    
    "Ein fesselnder Krimi, der tiefe Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele bietet. Absolute Leseempfehlung!"
    Show book
  • Zwischen zwei Nächten - Kriminalroman - cover

    Zwischen zwei Nächten -...

    Edith Kneifl

    • 0
    • 1
    • 0
    Der Tod von Anna, ihrer besten Freundin, führt Ann-Marie aus den USA in ihre Heimatstadt Wien zurück. Im Untersuchungsbericht heißt es: "Fremdverschulden ausgeschlossen". Aber kann es wirklich Selbstmord gewesen sein? Ann-Marie kann an diese These beim besten Willen nicht glauben. Immerhin hatte Anna geplant, Mann und Leben in Wien hinter sich zu lassen und mit ihr gemeinsam in New York ein neues Leben zu beginnen.
    
    Einfühlsam und mit präziser Feder erzählt Edith Kneifl einen Kriminalroman, der an Spannung und subtiler Erotik nichts zu wünschen übrig lässt. In bester Thriller-Manier treibt sie die Handlung allein über die eindringlichen Dialoge voran und erzeugt bis zur letzten Seite Gänsehaut.
    Show book