Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Blutbesudelt neverland - cover

Blutbesudelt neverland

Christopher Golden, James A. Moore

Translator Kristof Kurz

Publisher: Buchheim Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Eine Buchheim-Vorzugsausgabe, schaurig schön illustriert und hochwertig produziert.
Nur in kleiner Auflage für absolute Liebhaber.
1967 – es ist der Sommer der Liebe in San Francisco, den Gayle und ihr Mann zusammen mit Tausenden anderen am Fisherman's Wharf zelebrieren. Doch nicht nur die neu gewonnene Freiheit einer ganzen Generation ist an diesem 15. Juli in Gefahr – denn der teuflische Zauberer von OZ ist zurückgekehrt, und er trachtet nach nichts Geringerem als den magischen Herzen unserer und aller anderen Welten, um diese sich untertan zu machen.
Seit ihrer letzten Begegnung während des London Blitz hat der Zauberer auch die verlorenen Jungen von NEVERLAND in rasende Monster verwandelt, und zusammen mit den höllischen Kreaturen von OZ und von WONDERLAND sind sie nun auf der Suche nach dem letzten verbliebenen aller magischen Steine: dem Smaragdherzen von OZ.
In einer letzten verzweifelten Schlacht stellt sich Gayle dem Vormarsch des Zauberers entgegen, einer Schlacht, in der eine alte Rivalität zwischen einem Piraten und einem verlorenen Jungen, eine verbannte Hexe und die Liebe einer kleinen Elfe über das Schicksal aller Welten entscheiden könnten.
Cover: Arndt Drechsler
Illustrationen: Glenn Chadbourne
Bonus: eine zusätzliche Illustration, exklusiv für die deutsche Ausgabe, gesamt 11 Stück
Über BLUTBESUDELT OZ:
Monsters and Critics: »Du wirst das Land hinter dem Regenbogen mit neuen Augen sehen. Man kann nur hoffen, dass Golden und Moore ihre Hände von 101 Dalmatiner lassen.«
Ray Garton: »Einer der gruseligsten Romane, die ich gelesen habe. Golden und Moore haben offenbar Spaß daran, die magische Welt von Oz in einen Albtraum zu verwandeln.«
Über BLUTBESUDELT WONDERLAND:
Dave Simms (Cemetery Dance Online): »In BLUTBESUDELT WONDERLAND ist der Kaninchenbau in Stacheldraht gekleidet und mit Gift versetzt. Und er führt in ein alptraumhaftes Land, das sich Lewis Carroll nur hätte ausdenken können, wenn sein Verstand mit dem von Clive Barker verschmolzen wäre.«
George R. R. Martin: »Horrorliteratur erlebt ein Comeback, und Schriftsteller wie Christopher Golden sind der Grund, warum.«
Cemetery Dance Weekly: »James A. Moores Romane stehen den besten von King, Koontz und McCammon in nichts nach.«
Available since: 06/30/2023.
Print length: 160 pages.

Other books that might interest you

  • Die Arkham-Expedition - cover

    Die Arkham-Expedition

    Patrick J. Grieser

    • 0
    • 1
    • 0
    Ende der Zwanzigerjahre wird in Arkham die Tochter des Milliardärs Gilbert Farnsworth von einem mysteriösen Wesen entführt. Voller Verzweiflung versucht Farnsworth, mithilfe eines bunt zusammengewürfelten Suchtrupps, sein Kind zu finden. Die Spuren führen sie weit weg von Arkham in eine andere Welt hinter den Sternen. Dort wartet die »Stadt der Nacht« auf die Reisenden ...
    Show book
  • Marterpfahl - Ruhrgebiet-Thriller - cover

    Marterpfahl - Ruhrgebiet-Thriller

    Stefan Melneczuk

    • 0
    • 1
    • 0
    Roland, David und Thomas verbindet seit mehr als zwanzig Jahren ein dunkles Geheimnis.
    Im Zeichen unheimlicher Ereignisse versuchen sie, sich ihrer Schuld zu stellen. Um Frieden zu finden, müssen die Freunde ihre Angst bezwingen und in den Hattinger Wäldern noch einmal an den Ort ihrer schlimmsten Alpträume zurückkehren. Auf dem Weg in die Vergangenheit beginnt für die Freunde ein unerbittlicher Wettlauf gegen die Zeit und die Geister, die ihnen folgen.
    Show book