Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Das Orakel von Jasmund - Ein Rügenroman - cover

Das Orakel von Jasmund - Ein Rügenroman

Sandra Pixberg

Publisher: Mitteldeutscher Verlag

  • 1
  • 2
  • 0

Summary

1824. Johann, preußischer Offiziersbursche, ist nicht nur zu alt und zu schlau für diese Arbeit. Auch verhält sich sein Herr Tassilo von Wrangel leicht unterbelichtet und vertreibt sich die Zeit am liebsten mit Empfängen. Ausgerechnet ihn wählt der König als Voraustrupp aus, nach Sassnitz auf Rügen zu reisen. Damit gehören der Offiziersbursche und sein Herr zu den ersten „Touristen“ in dem Fischerdorf. Zeitgleich wird eine unbekannte Leiche am Strand von Sassnitz entdeckt. Während ihrer Suche nach der Identität der Toten werden sie von den sogenannten Herthafrauen überfallen, die abseits jeglicher Zivilisation in der Stubbenkammer hausen.
Die von Sandra Pixberg in historische Fakten eingebettete Geschichte fußt auf einer der berühmtesten Sagen von Rügen und liest sich so spannend wie ein Krimi.
Available since: 07/31/2022.
Print length: 336 pages.

Other books that might interest you

  • Die Ärztin: Stürme des Lebens (ungekürzt) - cover

    Die Ärztin: Stürme des Lebens...

    Helene Sommerfeld

    • 0
    • 0
    • 0
    München, 1890: Ricarda eröffnet als erste Frau eine Arztpraxis. Als sie nach einem Schicksalsschlag ihrer großen Liebe Siegfried wieder begegnet, entschließt sie sich, mit ihm in den deutschen Kolonien zu arbeiten. In Berlin beginnt Ricardas Tochter Henny unterdessen ihr Medizinstudium – und verliebt sich in einen Mann, den ein dunkles Geheimnis umgibt. Als der Krieg ausbricht, geraten Siegfried und Ricarda am anderen Ende der Welt in japanische Gefangenschaft. Ricarda kommt frei und beginnt den Kampf um Siegfrieds Leben ...
    Show book
  • Plewna - Erweiterte Ausgabe - cover

    Plewna - Erweiterte Ausgabe

    Oskar Meding

    • 0
    • 0
    • 0
    Einer der großen historischen Russlandromane des Autors.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Der Tod soll auf euch kommen (Ungekürzt) - cover

    Der Tod soll auf euch kommen...

    Peter Tremayne

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Amme des Sohnes von Schwester Fidelma wird ermordet. Von dem sechs Monate alten Jungen, der in ihrer Obhut war, fehlt jede Spur. Bei all ihrer Sorge um den Sohn kombiniert Fidelma messerscharf. Ein Krimi aus einer Zeit, als der katholische Glaube irisch-keltischer Prägung den Frauen noch Bildung, Macht und Einfluss gestattete."Der Tod soll auf euch kommen" ("The Leper's Bell", 2004), gesprochen von Sabine Swoboda, ist der 15. Roman aus der Schwester-Fidelma-Reihe.
    Show book
  • Königin Genevier 3 - Unter dem Banner der Göttin - cover

    Königin Genevier 3 - Unter dem...

    Frank Burns

    • 1
    • 2
    • 0
    Während in den ersten beiden Bänden die wichtigsten Ereignisse aus dem Leben der ehemaligen Hochkönigin Genevier nach Artus' Tod geschildert wurde, gibt der letzte Band der Trilogie als Abschluss einen tiefen Einblick in die Riten des Gralsordens. Das spiegelt sich besonders in der Szene um Ygrains Tod wider.
    Auch fragt man sich, wie Genevier alle Schicksalsschläge verkraften konnte?! Sie musste den Tod der Männer miterleben, die sie liebte. Immer wenn sie einen Hafen der Ruhe gefunden hatte, schlug das Schicksal erbarmungslos zu.
    In ein völliges Seelentief fiel sie, als sie durch einen Sturz vom Pferd ihr ungeborenes Kind verliert.
    Der Kampf mit dem Usurpator Doran fordert dann noch einmal ihre gesamte Kraft.
    Show book
  • 1793 - Das Jahr des Schreckens - Erweiterte Ausgabe - cover

    1793 - Das Jahr des Schreckens -...

    Gustave Flaubert

    • 0
    • 0
    • 0
    Hugos historischer Roman handelt vom Aufstand der Vendée des Jahres 1793 in Frankreich. Ein Jahr zuvor, am 10. August 1792, ist Ludwig XVI. vom Pariser Konvent, dem höchsten bürgerlichen Gerichtshof, zum Tode verurteilt worden. Daraufhin wurde Frankreich von den benachbarten Monarchien Großbritannien, Österreich, Preußen und Hessen der Krieg erklärt.
    
    Jetzt hatte Frankreich nach außen hin Krieg und im Lande immer noch die Revolution. Der königstreue Teil des Adels gab sich noch nicht geschlagen und hatte als Verbündete die Bauern der Bretagne auf seiner Seite. In der Geschichte Frankreichs hatte der König sich gegen den Adel durchsetzen müssen, um eine absolutistischen Herrschaft zu errichten, und hatte dabei mit Bauern und Bürgern paktiert. Als nun die Revolution sich entgegen ihrer anfänglichen Tendenz gegen den König wandte, gab es einen Aufstand der traditionell königstreuen bretonischen Bauern unter Führung von royalistischen Adligen.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Nur der Tod vergisst - Roman - cover

    Nur der Tod vergisst - Roman

    Peter Hakenjos

    • 0
    • 2
    • 0
    Pforzheim, 1944. Der 17-jährige Ulf Lahner meldet sich freiwillig zur Waffen-SS. Doch an der französischen Front zerplatzt sein Traum vom ehrenhaften Kampf und Heldentod fürs Vaterland. Seine schlimmen Erlebnisse verfolgen ihn von nun an.
    Er überlebt die Pforzheimer Bombennacht, gerät in englische Kriegsgefangenschaft und flieht durch das zerstörte Nachkriegsdeutschland über den Brenner nach Italien, schifft sich in Genua ein — Destination Buenos Aires, Argentinien, Südamerika. Er lernt Pilar kennen, eine Rapanui, die seine Sicht der Dinge verändert. Doch sein Gewissen kommt nicht zur Ruhe.
    Ein packender Roman, der den Leser bis kurz vor Schluss im Dunkeln lässt, mit welch schwerer Schuld sich Ulf Lahner beladen hatte.
    Show book