Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Mann mit den Facettenaugen - cover

Der Mann mit den Facettenaugen

Ming-Yi Wu

Translator Johannes Fiederling

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

  • 0
  • 1
  • 1

Summary

Wandelnde Bäume, wundersame Schmetterlinge, Rehe, die sich in Ziegen verwandeln, und eine Katze, die ein unaussprechliches Geheimnis birgt: Wu Ming-Yi hat mit Der Mann mit den Facettenaugen eine faszinierende Romanwelt geschaffen, in der Klimakollaps, indigene Mythen, Identität und existenzielle Gefühle den Hintergrund für eine vielschichtige und raffinierte Erzählung bilden. Darin begegnen sich die lebensmüde Akademikerin Alice und der in den Tod verstoßene Indigene Atile'i, nur um sich wieder zu verlieren. Die Welt wird sich in der Zwischenzeit radikal verändern. Visionäre Fantastik und harten Realismus verbindet Wu Ming-Yi auf unnachahmliche Weise zu einem literarischen Tsunami, in dem der geheimnisvolle Mann mit den Facettenaugen ein Schicksal vorhersagt, das erst mit dem Buch im Buch, das Alice zu schreiben beginnt, um den Tod ihres Sohnes zu verstehen, in Gang gesetzt wird. In dieser fantastischen Spannung zeigt sich ein hintergründiger, politisch bewusster Roman, der tief in ökologischen Belangen und Fragen indigener Identität verankert ist.
Available since: 05/12/2022.
Print length: 260 pages.

Other books that might interest you

  • Die Meister des Chaos - Ren Dhark Classic-Zyklus 8 - cover

    Die Meister des Chaos - Ren...

    Kurt Brand, Manfred Weinland

    • 0
    • 3
    • 0
    Sie leben in der Chronosphäre, und ihr Ziel ist die Zweite Wirklichkeit: Das Volk der G'Loorn soll die Galaxis beherrschen! Der Schlüssel dazu aber liegt in grauer Vergangenheit, eine Million Jahre vor unserer Zeit.
    Show book
  • Pfaeux - Die Rückkehr der Magien - cover

    Pfaeux - Die Rückkehr der Magien

    K.C. Zwilling

    • 0
    • 1
    • 0
    Lila. So verfärben sich die Augen der fünfzehnjährigen Lia nach der Begegnung mit einem mysteriösen Vogel, dem Pfaeux, eine Mischung aus Phönix und Pfau. Dieser ist eines der sieben Lichttiere, die den Menschen die sieben Magien gebracht haben, von denen jede durch eine spezielle Augenfarbe gekennzeichnet ist. Doch bis zu diesem Zeitpunkt waren die Magien mehr als ein Jahrzehnt lang erloschen. Warum sind sie zurückgekehrt? Und was hat das alles mit dem Auftauchen des gefährlichen rotäugigen Mannes und seiner neuen, achten Magie zu tun? Zusammen mit dem silberäugigen Alois und seinem goldäugigen Bruder Ares beginnt Lia die Suche nach Antworten, die sie zu den Sitzen der Magien in verschiedene Länder führt.
    Show book
  • DSA: Das erste Blut - Der Aufstieg Alhaniens 1 - Das Schwarze Auge Roman 177 - cover

    DSA: Das erste Blut - Der...

    Jeanette Marsteller

    • 0
    • 1
    • 0
    Wie wird ein Mensch zum Helden? Die Legenden Aventuriens kennen viele solcher Geschichten, so auch die von Hashandru, der Heldenkönigin der Alhanier. Als ihr Volk am Rande des Untergangs stand, so erzählt man sich, war sie es, die durch ihren Mut und ihre Zaubermacht dem Vormarsch des Bosparanischen Reiches trotzte. Das erste Blut war längst vergossen, doch es war ihr Schicksal, die Alhanier in ein neues, goldenes Zeitalter zu führen.
    
    Über tausend Jahre später fragen sich nur wenige, wer der Mensch war, der einst zu Hashandru, "die durch Zaubermacht herrscht", werden sollte. War es wirklich der Wille der Götter, der ihr die Kraft verlieh, zur Heldin zu werden? Ist der Weg zu Größe oder Verderben vorherbestimmt? Oder gibt es noch etwas anderes, begründet allein in den Entscheidungen derer, die im Angesicht größter Gefahr den Mut aufbringen, zu dem zu werden, was sie sein müssen?
    
    Der Roman behandelt die Hintergrundgeschichte der Heldenkönigin Hashandru III. aus dem DAS5 Abenteuer "Gefangen in der Gruft der Königin". Spielt ca. 2000 Jahre vor der aktuellen Zeitrechnung in Aventurien und ist der erste Teil einer zweiteiligen Romanreihe von Jeanette Marsteller.
    Show book
  • Das Nor-ex greift an! - Ren Dhark Classic-Zyklus 9 - cover

    Das Nor-ex greift an! - Ren...

    Kurt Brand

    • 1
    • 3
    • 0
    Mit 'Das Nor-ex greift an!' beginnt ein neues Kapitel auf dem 'Weg ins Weltall'. 
    Während Ren Dhark und seine Getreuen im Weltraum mit einem mysteriösen Wesen konfrontiert werden, das die Raumschiffe der Terranischen Flotte buchstäblich verschlingt, entstehen auf Terra, im Brana-Tal, die ersten Cyborgs – und deren übermenschliche Fähigkeiten kann Ren Dhark nur zu gut gebrauchen, als er auf einem fremden Planeten von Wesen gejagt wird, die es eigentlich gar nicht mehr geben dürfte.
    Show book
  • Athanor 4: Die letzte Schlacht - cover

    Athanor 4: Die letzte Schlacht

    David Falk

    • 4
    • 7
    • 0
    Nach der Zerstörung des Ewigen Lichts versuchen Athanor und seine Freunde verzweifelt, die Welt vor der Herrschaft des Dunklen zu retten. Ein Bündnis mit den Chimären weckt neue Hoffnung, doch während Athanor nach dem Tor des Totenreichs sucht, sammeln sich gewaltige Gegner, um die Lebenden in einer letzten großen Schlacht zu vernichten. Können die vereinten Völker ihren Untergang noch abwenden? Oder wird Ardaia für immer von Finsternis verschlungen werden?
    Show book
  • Botschaft aus dem Gestern - Ren Dhark Classic-Zyklus 6 - cover

    Botschaft aus dem Gestern - Ren...

    Kurt Brand, Manfred Weinland,...

    • 0
    • 3
    • 0
    Nach dem Sieg über die Invasoren, scheint auf Terra Ruhe einzukehren. Doch schon bald geschehen mysteriöse Dinge, die eine neue Panik heraufbeschwören und den Wiederaufbau gefährden. Die Bestie von den Sternen erwacht aus ihrem Winterschlaf und verbreitet Tod und Entsetzen.
    Show book