Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Dresden - Roman einer Familie - cover

Dresden - Roman einer Familie

Michael Göring

Publisher: Osburg Verlag

  • 1
  • 7
  • 0

Summary

Fabian reist 1975 zum ersten Mal nach Dresden. Er kommt bei Freunden der Eltern unter. Der Student aus Köln will sehen, ob das Leben in der "Ostzone" wirklich so schlecht ist, wie sein Vater immer behauptet. Fabian freundet sich schnell mit Gleichaltrigen in Sachsen an und verliebt sich Hals über Kopf in Anne. Diese Verwirrung der Gefühle wird rasch eingeholt vom Alltag im geteilten Deutschland, und als Fabian ein Jahr später erneut nach Dresden reist, ist Anne verheiratet und hat ihren Sohn Leo zur Welt gebracht. Was trotz des Eisernen Vorhangs eine große Liebe hätte werden können, entwickelt sich über die Jahre zu einer tiefen Freundschaft. Fabian kommt fast jedes Jahr, sucht Annes Nähe, erlebt, wie ihr Bruder Kai durch die Elbe schwimmend in den Westen will und scheitert. Während Kai sich im Hass auf das DDR-Regime der Familie entzieht, ist dessen Vater Ekki weiterhin davon überzeugt, dass die DDR reformfähig ist. Am 1. Oktober 1989 sitzt Kai im Zug von Prag nach Hof, und Fabian trifft sich mit Anne in Ostberlin.
Michael Göring schreibt eine Liebeserklärung an eine Dresdener Familie und erzählt von den entscheidenden Jahren von 1975 bis 1989. Eine bewegende Familiengeschichte, in der auch beim Westbesucher einiges in Unordnung gerät.

Other books that might interest you

  • Tote Hippe an der Strippe & Cool im Pool - 2 Krimödien in einer E-Box - cover

    Tote Hippe an der Strippe & Cool...

    Lotte Minck

    • 1
    • 3
    • 0
    Band 5 & 6 der Loretta-Luchs-Reihe jetzt zusammen in einer E-Box!
    
    "Tote Hippe an der Strippe": Bisher hat Loretta die Arbeit an der Sexhotline immer Spaß gemacht, aber seit Belinda und Jeanette dort arbeiten, herrscht eine andere Stimmung. Chef Dennis wird massiv unter Druck gesetzt, sein Personal durch 'professionelle' Damen zu ersetzen. Zweimal wurde er bereits zusammengeschlagen, seine Scheune ging in Flammen auf und – für ihn das Schlimmste – fünf seiner sechs geliebten Zwergseidenhühner wurden brutal abgeschlachtet. Die 'SoKo Hühnerhof' schickt Loretta undercover ins Rennen. Und plötzlich eskalieren die Ereignisse.
    
    "Cool im Pool": Eine geplatzte Hochzeit, ein schwuler Brautvater und mittendrin ein Toter im Pool. Die Revier-Kriminalistin wider Willen muss mit vollem Einsatz ran! Tiefschwarzer Humor trifft auf Ruhrpott-Chaos – eine Mischung, die ins Zwerchfell geht.
    Show book
  • Der verwunschene Gott - Von Göttern und Hexen - cover

    Der verwunschene Gott - Von...

    Laura Labas

    • 1
    • 1
    • 0
    Morgan Vespasian verdient sich ihren Unterhalt als Schmugglerin. Seit sie vom Alphawolf der Schmuggler entführt wurde, ist sie dazu verdammt, ihre Lebensschuld abzuarbeiten. Während eines Auftrags wird sie verraten und gerät zwischen die Fronten eines vergessenen Prinzen und eines verfluchten Gottes, die auf der Suche nach einem verwunschenen Schloss sind. Morgan muss sich schon bald für eine Seite entscheiden und bestimmt mit ihrer Wahl das Schicksal des gesamten Königreiches.
    Show book
  • Linksrechtsobenunten - Band 2: Der neue König - Fantasy-Serie - cover

    Linksrechtsobenunten - Band 2:...

    M.W. Schwarzbach

    • 1
    • 1
    • 0
    Band 2 "Der neue König": Nachdem die Wolkenkrieger Thujus und Aquila ihre Ausbildung beendet haben, will Thujus seine Eltern wiedersehen. Aber in Zwischental ist nichts mehr wie es war. Die Wolkenkrieger erkennen, dass sie mit einem Mal vor der großen Aufgabe stehen, die ihnen prophezeit wurde. Thujus gelangt nach Nordland und erfährt, dass die Norddiminuren einen gemeinen Plan ersonnen haben, um die Herrscher über ganz Linksrechtsobenunten zu werden.
    Marie und eine riesige Armee von Diminuren begeben sich auf den Grünberg, um die Krapharen zu vertreiben. Doch dort erwartet sie eine böse Überraschung …
    Band 1 "Die Wolkenkrieger" ist ebenfalls im mainbook Verlag erschienen.
    
    Die Serie: Sechs Wochen Sommerferien genießen, das war der Plan. Doch der geht nicht auf, denn urplötzlich findet sich Marie in der fremden Welt Linksrechtsobenunten wieder. Sie landet bei den Diminuren, in unserer Welt als Wichtelmänner bekannt, die sie mit einer gefährlichen Aufgabe betrauen. Dann macht sie eine Entdeckung, die ganz Linksrechtsobenunten in einen schrecklichen Krieg zu stürzen droht ...
    Show book
  • Sturm über New Orleans - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 16 - cover

    Sturm über New Orleans - Ein...

    James Lee Burke

    • 0
    • 1
    • 0
    Hurrikan Katrina fegt über New Orleans hinweg und legt die Stadt in Schutt und Asche.
    Mit all seinem Können, feinen Charakterbeschreibungen und dichten Schilderungen der Südstaatenatmosphäre widmet sich Burke in seinem facettenreichen "Sturm über New Orleans" dieser Katastrophe. Wer Burke liest, spürt die Hitze der Stadt, schmeckt den Geruch der Zerstörung, riecht den Dunst der Bars. 
    Inmitten des Chaos lässt er den eigenwilligen Dave Robicheaux seinen Job erledigen. Robicheaux ist Vietnam-Veteran und trockener Alkoholiker, der in seinem Leben diverse Schicksalsschläge hinnehmen musste. Als Cop folgt er seiner ganz eigenen Vorstellung von Moral und Gerechtigkeit. 
    Burke hat mit "Sturm über New Orleans" einen fulminanten Roman geschrieben. Der Leser taucht sofort in seine bildhafte Sprache ein und sieht einen Film vor seinem inneren Auge vorbeiziehen. Burke ist ganz großes Kino!
    Show book
  • Linksrechtsobenunten - Band 4: Die Macht der Evubachén - Fantasy-Serie in 4 Bänden - cover

    Linksrechtsobenunten - Band 4:...

    M.W. Schwarzbach

    • 1
    • 2
    • 0
    Die Macht der Evubachén ist der vierte Teil und der Abschlussband der Fantasy-Reihe "Linksrechtsobenunten". Band 1 "Die Wolkenkrieger", Band 2 "Der neue König" und Band 3 "Die Prophezeiung" sind ebenfalls im mainbook Verlag erschienen.
    
    Band 4: Die Macht der Evubachén. Marie ist endlich wieder bei ihrer Familie, doch die Wiedersehensfreude ist nicht von langer Dauer. In Nordland ist eine alte, verwunschene Burg, einst Sitz eines herrschsüchtigen, skrupellosen Zauberers, zu neuem Leben erwacht. In Linksrechtsobenunten breitet sich ein verheerendes Unheil aus, wodurch Maries Freunde in höchster Gefahr schweben. Ein magisches Wesen offenbart sich dem Mädchen und nimmt es mit auf eine bedrohliche Reise durch die Katakomben der Unterwelten. Auf ihrem dunklen Weg geraten die beiden zwischen die Fronten eines Krieges zweier Städte, begegnen dem Herrscher der tiefsten Unterwelt und treffen auf eine lang verschollen geglaubte Seele. In Marie keimt die Hoffnung auf, dass sich die uralte Prophezeiung schließlich erfüllen könnte …
    
    Die Serie: Sechs Wochen Sommerferien genießen, das war der Plan. Doch der geht nicht auf, denn urplötzlich findet sich Marie in der fremden Welt Linksrechtsobenunten wieder. Sie landet bei den Diminuren, in unserer Welt als Wichtelmänner bekannt, die sie mit einer gefährlichen Aufgabe betrauen. Dann macht sie eine Entdeckung, die ganz Linksrechtsobenunten in einen schrecklichen Krieg zu stürzen droht ...
    Show book
  • Vater und ich - Roman - cover

    Vater und ich - Roman

    Dilek Güngör

    • 0
    • 4
    • 1
    Als Ipek für ein verlängertes Wochenende ihren Vater besucht, weiß sie, dass er auf dem Bahnhofsplatz im Auto auf sie warten und sie nicht am Zug empfangen wird. Im Elternhaus angekommen sitzt sie in ihrem früheren Kinderzimmer, hört ihn im Garten, im Haus, beim Teekochen. Die Nähe, die Kind und Vater verbunden hat, ist ihnen mit jedem Jahr ein wenig mehr abhandengekommen, und mit der Nähe die gemeinsame Sprache. Ipek ist Journalistin, sie hat das Fragenstellen gelernt, aber gegenüber dem Schweigen zwischen ihr und dem Vater ist sie ohnmächtig.
    Dilek Güngör beschreibt die Annäherung einer Tochter an ihren Vater, der als sogenannter Gastarbeiter in den 70er Jahren aus der Türkei nach Deutschland kam. Sie erzählt von dem Versuch, die Sprachlosigkeit mit Gesten und Handgriffen in der Küche, mit stummem Beieinandersitzen zu überwinden. Ein humorvoller wie rührender Roman über eine Vater-Tochter-Beziehung, mit der sich viele werden identifizieren können.
    Show book