DIe besten Horror Bücher

Die besten Horrorromane aller Zeiten

Eine von Geisterhand erstellte Auswahl an Horrorromanen, die Ihnen das Blut in den Adern gefrieren lassen wird. Denn wer liebt es nicht, sich zu gruseln, bis die Haare zu Berge stehen. Wenn die Tage kürzer werden und die Kälte in die Knochen kriecht, empfehlen wir Ihnen, es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen, die Lichter auszuschalten und es Ihrem eReader zu überlassen, den Raum zu erleuchten.

Ganz gleich, ob Sie nach Ungeheuern, Untoten oder gespenstischen Begegnungen suchen – hier finden Sie die besten Horrorromane aller Zeiten. Von Klassikern der  Horrorliteratur bis zu den neuesten Ankömmlingen der literarischen (Unter-)Welt, diese Bücher garantieren schlaflose Nächte…  Das Geheimnis für wahren Horror? Das Buch muss so sehr fesseln, dass es trotz aller Schrecken zu einer Frage von Leben und Tod wird, das Buch zu Ende zu lesen.

Trauen Sie sich, die folgenden Horrorromane zu lesen?

Die besten aktuellen Horrorromane

Die Schlafwandler

Chuck Wendig

Eine mysteriöse Epidemie überfällt die Welt mit einer unerklärlichen Krankheit: Die Infizierten scheinen das Bewusstsein zu verlieren und begeben sich als „Schlafwandler“ auf eine Reise – zu Fuß – an ein unbekanntes Ziel. Sie sind nicht ansprechbar, wachen nicht auf. Es gibt keine Möglichkeit, ihren Kurs zu ändern. Aber das Beunruhigendste ist gar nicht die Krankheit selbst, sondern das Chaos, das sie im Rest der Bevölkerung erzeugt … bis zu dem Punkt, an dem die Gesellschaft zu kollabieren beginnt.

Chuck Wendig wurde für dieses Werk für den renommierten Horrorliteraturpreis Bram Stoker Award nominiert. Eine abgedrehte Mischung aus postapokalyptischem Horror, Spannung und Fantasy, die einen völlig in den Bann zieht.

Die Schlafwandler von Chuck Wendig lesen

Buch lesen

Mama

Jessica Lind

Es war einmal ein Liebespaar, das wünschte sich ein Kind. Sie fuhren in den Wald um Platz zu schaffen zwischen sich und den Augen und Ohren der Welt, die zu allem eine Meinung haben. Märchenhaft gestaltet sich Jessica Linds Debütroman, entpuppt sich dann aber als düstere Gruselgeschichte, in der Realität und Traum ordentlich durcheinander gewirbelt werden. Dazu kommt noch eine kritische Auseinandersetzung mit der Mutterrolle und den immensen Anforderungen an Mütter, sowohl von diesen selbst, als auch von der Gesellschaft.

In kurzen, präzisen Sätzen schafft Jessica Lind eine surreale Welt, in der sich Romantik und Horror in den Armen liegen. Ein fantastischer und außerordentlich kluger Genre-Mix den man unbedingt gelesen haben muss!

Mama von Jessica Lind lesen

Buch lesen

Ravenhurst

Sandra Bäumler

Ein Horrorroman ganz im Stil eines klassischen Schauermärchens: Die adelige aber hoffnungslos verschuldete Lady Eleonore Warrington bekommt völlig unerwartet die perfekte Lösung für ihren Kummer angeboten. Der Käufer ihres Stadhauses bittet um ihre Hand und verspricht ihr, dass sie im Gegenzug die Immobilie behalten darf. Das könnte ein Happy-End sein, wäre es nicht der Auftakt dieses diabolischen, aber absolut unterhaltsamen Gruselromans. Dass der Retter in der Not auch noch ausgerechnet Dorian heißt, lässt bereits Böses erahnen…

Ravenhurst von Sandra Baumler online lesen

Buch lesen

Mudlake – Willkommen in der Hölle

M.H. Steinmetz

Für alle Hartgesottenen unter den Horror-Fans empfehlen wir den neuesten Roman vom Genre-Meister M.H. Steinmetz. Bekannt geworden durch seine TOTES LAND Serie, zeigt der Rheinland-Pfälzer keine Pietät und nimmt den Leser mit in die finstersten Abgründe der Menschheit. Bestialisch geht es zu in MUDLAKE, einem düsteren Ort in dem unsagbar grauenhafte Dinge geschehen, die einem leicht den Magen umdrehen. Wer auf Gemetzel und Höllenqualen steht, kommt bei diesem brutalen Horrorroman voll auf seine/ihre Kosten!

Mudlake von M.H. Steinmetz online lesen

Buch lesen

Blutbesudelt oz

Christopher GoldenJames A. Moore

Die Bestseller-Autoren Christopher Golden und James A. Moore haben sich wieder einmal zusammen getan, um uns das Gruseln zu lehren. In ihrem neuesten Projekt wenden sie sich dem Zauberer von Oz zu und verwandeln Dorothy und ihre Freunde in teuflische Kreaturen. Ein Buch, das den Blick auf das magische Land Oz und seine Bewohner für immer verändert und das unsere Träume zu Albträumen werden lässt. Wer sich die Kindheitserinnerungen nicht verderben lassen möchte, sollte lieber die Finger von dieser makabren Nacherzählung des beliebten Klassikers lassen und sich dem Original von L. Frank Baum widmen. Allen anderen wünschen wir viel Spaß bei der Lektüre!

Blutbesudelt oz von Christopher Golden und James A. Moore online lesen

Buch lesen

Klassische Horrorromane, die Sie kennen müssen

Die Legende von Sleepy Hollow

Wenn Sie den Film gesehen haben, lassen Sie sich von Washington Irvings Original überraschen! In Sleepy Hollow, einem kleinen Tal, dessen Bewohner an Geister und an das Übernatürliche glauben, konkurrieren der Neuankömmling  Ichabod und der lokale Held Brom Bones um die Hand der 18-jährigen Katrina. Brom nutzt die gespenstischen Dorflegenden und die stark ausgeprägte Einbildungsvermögen der Dörfler, um seinen Rivalen zu übertreffen. Denn wie schon Arthur Conan Doyle sagte, wo es keine Vorstellungskraft gibt, gibt es keinen Horror…

Die Legende von Sleepy Hollow online lesen
Jetzt lesen

Dracula

Als Dracula 1897 veröffentlicht wurde, überzeugte der Roman vor allem als Abenteuergeschichte. Erst deutlich später im 20. Jahrhundert, wurde das Meisterwerk von Bram Stoker zum ikonischen Vampirroman, den wir heute kennen.

Harker, ein englischer Anwalt, besucht Graf Dracula in Transsylvanien, um einen Immobilienvertrag abzuschließen. Auf seinem Weg wird er vor dem Grafen gewarnt und erhält Knoblauch und Kruzifixe, um sich gegen den angeblichen Vampir zu verteidigen. Harker ignoriert die Warnungen und erlebt Graf Dracula als einen äußerst höflichen und gebildeten Gastgeber. Nach ein paar Tagen erkennt er jedoch, dass sein Besuch auf dem Schloss nicht mehr so ​​freiwillig ist, wie gedacht.

Dracula online lesen
Jetzt lesen

Frankenstein

Was passiert, wenn Experimente nicht so verlaufen, wie geplant? Es gibt unzählige Beispiele aus Geschichte und Literatur, aber Mary Shelleys Frankenstein beschreibt wohl eines der schrecklichsten Experimente und erinnert daran, dass wir für unser Handeln verantwortlich sind. Bei den Möglichkeiten, die wir heutzutage haben, ist Frankenstein ein erschreckend realistischer Roman und eine Warnung an die Ethik der Wissenschaft.

Interessant: Wussten Sie, dass Mary Shelley erst 18 war, als sie anfing, den Roman zu schreiben?

Frankenstein online lesen
Jetzt lesen

Die Maske des Roten Todes

Edgar Allan Poe wie wir ihn kennen und lieben: Wenn sich ein paar reiche Adlige in einer Burg verschanzen und einen Maskenball veranstalten, um einer Seuche zu vermeiden, die das Land heimgesucht hat, scheint es nur gerecht, dass der Tod sich unter die Gäste mischt und die Party zu einer Falle ohne Ausweg wird .

Warnung: Lesen Sie diese Geschichte lieber nicht, wenn Sie selbst zu einer Kostümparty eingeladen sind…

Die Maske des Roten Todes online lesen
Jetzt lesen

Sie möchten noch mehr Horrorromane lesen? Stöbern Sie in unserem Horror-Bücherregal für literarische Schrecken ohne Ende und finden Sie die besten Bücher des gruseligsten Genres aller Zeiten.