Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Lohn des Henkers - cover

We are sorry! The publisher (or author) gave us the instruction to take down this book from our catalog. But please don't worry, you still have more than 500,000 other books you can enjoy!

Der Lohn des Henkers

Cora Buhlert

Publisher: Pegasus Pulp Publishing

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Während der öffentlichen Hinrichtung eines berüchtigten Banditen wird die junge Anna beim Taschendiebstahl erwischt und an Ort und Stelle zum Tode verurteilt. Der gnadenlose Graf Dietmar von Finsterwalde weist seinen Henker Ulrich an, die Diebin unverzüglich aufzuhängen.  
Ulrich hat Mitleid mit Anna, aber Befehl ist Befehl. Also führt er das verängstigte Mädchen zum Galgenbaum vor den Toren der Stadt hinaus. Ulrich ist entschlossen, dafür zu sorgen, dass sie so wenig wie möglich leidet. Aber als er Anna die Schlinge um den Hals legt, wird Ulrich sich bewusst, dass diese junge Diebin sein Herz rührt wie keine andere Frau zuvor. 
Aber wie kann er Anna retten, wenn Graf Dietmar schon ihren Tod befohlen hat? 
Dies ist eine kurze mittelalterliche Liebesgeschichte von ca. 3800 Worten, was etwa  15 Buchseiten entspricht. 
Diese Geschichte ist auch auf Englisch unter dem Titel "Hangman’s Wages" erhältlich.

Other books that might interest you

  • Königin Genevier 1 - Verzweiflung Hoffnung Neubeginn - cover

    Königin Genevier 1 -...

    Frank Burns

    • 2
    • 5
    • 0
    Es ist die wahre Geschichte der Königin Genevier, der Frau des Britenkönigs Artus. sie schließt nahtlos an die unbekannte Überlieferung der Ritter der Tafelrunde an und ist als historisch begründete Geschichte in spannender romanform erzählt.
    Genevier verließ 473. n. Chr. ihren Zufluchtsort, ein Kloster, und baute die Gralsburg des Parcival in den Pyrenäen wieder auf. Dort gründete sie nach den Überlieferungen der Gottkönigin Diana einen Frauenorden. Ausgebildet in allen Waffengattungen verteidigt sie das Land gegen den Merowingerkönig Childerich I.
    Show book
  • Donnergrollen im Land der grünen Wasser - cover

    Donnergrollen im Land der grünen...

    Kerstin Groeper

    • 0
    • 1
    • 0
    Maisblüte, ein junges Mädchen der Choctaw-Indianer am Alabama-Fluss, wächst wohlbehütet im Dorf ihres Vaters auf. Ihr Häuptling Tuscalusa ist ein mächtiger Mann, der von den Nachbarvölkern gefürchtet wird. Gleichzeitig bereitet sich im hohen Norden der Schildkröteninsel ein junger Mann der Menominee namens Machwao auf seine erste große Handelsreise in den Süden vor. Ihre beiden Leben nehmen eine dramatische Wendung, als Männer aus einem fernen Land mit seltsamen Helmen und auf bedrohlichen vierbeinigen Monstern mordend und brennend durch das Land ziehen. Die Spanier zerstören auf ihrer Suche nach Gold alles, was sich auf ihrem Weg befindet; doch die schlimmste Gefahr, die von ihnen ausgeht, ist unsichtbar: Krankheiten dezimieren die Urbevölkerung und zerstören dabei blühende Kulturen. Auch Maisblüte gerät als Sklavin in die Fänge der spanischen Conquistadores, die auf ihrem Weg nach Norden auch bald für Machwao zur Bedrohung werden. Die Schicksale dieser beiden Menschen verknüpfen sich auf abenteuerliche Weise.
    Ein historischer Roman über eine fast unbekannte Zeit:
    Die Ankunft der Spanier um das Jahr 1540 in Nordamerika
    Show book
  • Leuchte: Kinzigtal-Trilogie 1 - Ein historischer Mystery-Krimi aus dem Kinzigtal - cover

    Leuchte: Kinzigtal-Trilogie 1 -...

    Tanja Bruske

    • 2
    • 6
    • 0
    "Leuchte" ist Band 1 der Kinzigtal-Trilogie. Band 2 "Tod am Teufelsloch" und Abschlussband 3 "Fratzenstein" liegen ebenso bei mainbook vor
    
    Ein Leuchten im Nebel. Ein totes Mädchen im Wald. Eine Marköbler Legende, die es seit Urzeiten gibt. Lisas Leben wird nach einem Autounfall auf den Kopf gestellt. Plötzlich findet sich die Studentin im Jahr 1792 wieder und wird konfrontiert mit dem Frauenmörder aus dem Kinzigtal, einem geheimnisumwobenen Arzt und einem historisch-verbürgten Marköbler Helden. Das sind die Zutaten eines spannenden Thrillers, der geschickt Geschichte und Fiktion verknüpft und sie mit historischen Figuren würzt.
    Show book
  • Tanz mit mir Aurelia - Erzählung - cover

    Tanz mit mir Aurelia - Erzählung

    Titus Müller

    • 0
    • 2
    • 0
    London, 1647: Es ist die Blütezeit des strengen Puritanismus. Dessen Anführer Oliver Cromwell lässt sogar das Weihnachtsfest verbieten, mit der Begründung, es sei mit heidnischen Bräuchen vermischt und daher unbiblisch. Auch der junge John ist ein Puritaner. Sein Vater starb an Trunksucht, und von seinen Zieheltern hat er gelernt, dass ein gottgefälliges Leben aus Entsagung und Disziplin besteht. Er ist fest entschlossen, alles zu tun, um nicht das Schicksal seines Vaters zu teilen.
    
    Doch dann begegnet er der wunderschönen, lebenslustigen Aurelia Fox, und seine Welt gerät ins Wanken. Könnte Aurelia recht haben, und Gott ist auch in Schönheit, Freude und Musik zu finden? Und Aurelia versteht durch John, dass die fromme Ehrfurcht der Puritaner eine wichtige Facette Gottes lebendig werden lässt. So beginnen die beiden, das Beste aus beiden Welten zu vereinen.
    
    Doch ihrer jungen Liebe droht Gefahr: Aurelias Familie bereitet heimlich einen Weihnachtsgottesdienst vor, obwohl darauf laut Gesetz schwere Gefängnisstrafen drohen. Und dann bekommt Johns strenger Ziehvater Wind davon ...
    Show book
  • Wo das Licht herkommt - Roman - cover

    Wo das Licht herkommt - Roman

    Clementine Skorpil

    • 0
    • 1
    • 0
    Philippine soll den Seppel heiraten, das haben sich ihr Vater und der Vater vom Seppel nach der Sonntagsmesse ausgemacht. Aber das geht nicht, denn der Seppel ist ein böser Bub, der den Hendln die Flügel ausreist und Frosche bei lebendigem Leib zerschneidet. Philippine läuft davon – nicht leicht für ein Mädchen im 18. Jahrhundert.
    Der Weg von ihrem Dorf nach Wien ist weit. Sie verkleidet sich als Bub, wird von einem Jesuitenpater aufgelesen, besucht das Gymnasium. Studiert in Rom Medizin, in Coimbra Kartografie. Sie will ins Reich der Mitte, wie so viele Jesuiten vor ihr.
    Immer wieder droht sie aufzufliegen. Aus Rom muss sie fliehen. In Coimbra begegnet sie einem jungen Mann, Adam aus Regensburg. Als er erfährt, dass Philipp eine Philippine ist, stößt er sie von sich. Die junge Frau ist auf sich selbst zurückgeworfen. Sie muss weg, weit weg, am besten nach China, mit brennenden Fragen im Gepäck: Wer ist sie wirklich? Sind Frauen den Männern wirklich intellektuell unterlegen? Ist die Aufklärung der Ausweg aus dem Unglück?
    Show book
  • Ein neuer Anfang für die Liebe - cover

    Ein neuer Anfang für die Liebe

    Susan Anne Mason

    • 0
    • 3
    • 0
    1919: Allein und mittellos kämpft sich Julia Holloway in Toronto durchs Leben. Als sie in eine missliche Lage gerät, kommt ihr Quinten "Quinn" Aspinall zu Hilfe.
    Der sanfte junge Mann ist eigentlich auf der Suche nah seinen Geschwistern, die als billige Arbeitskräfte nach Kanada verschifft wurden. Aus Dankbarkeit schließt sich Julia Quinn bei der Suche an, doch dann erfährt sie, dass Quinn auch ihretwegen nach Kanda gekommen ist - um ein Versprechen zu erfüllen!
    Was hat es damit auf sich? Und wird Quinn bei seiner Suche erfolgreich sein? Die gestaltet sich nämlich schwieriger als gedacht...
    Show book