Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
ENERGIE SPAR E-BOOK - Geld sparen und Klima schützen - cover

ENERGIE SPAR E-BOOK - Geld sparen und Klima schützen

Wolfgang Ratgeber

Publisher: neobooks

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Es ist fünf Sekunden vor Zwölf!  Oder ist die Zeit bereits abgelaufen? Allzu lange haben wir offensichtlich sorglos auf die vagen Warnungen einiger Wissenschaftler reagiert oder gar nichts getan! Wir haben es als Horror Szenario ganz weit unten abgelegt. Oder vielleicht gar nicht wahrhaben wollen? Jetzt, nachdem die UNO in einem auf politischen und wirtschaftlichen Druck schon stark abgeschwächten Weltklimabericht fatale Aussichten für die Welt in gar nicht ferner Zukunft vorausgesagt hat, schrecken wir plötzlich auf  und ziehen doch nicht die notwendigen Konsequenzen. Die Erderwärmung hat demnach so dramatische Folgen in den nächsten 30 bis 40 Jahren, dass 20 bis 30 Prozent der Tiere und Pflanzen auszusterben drohen.
Wir alle aber können schon heute damit beginnen, Energie zu sparen und unsere Umwelt dabei zu schonen, damit Kinder und nachfolgende Generationen auf dem Planeten Erde noch ein Überleben haben. So gibt dieses Energie-Spar-Ebook konkrete Hilfen für jeden Einzelnen im Alltag und Tipps zum konkreten Energiesparen. Man wird erstaunt feststellen, wo wir überall sparen können und wo wir leichtfertig oder aus Bequemlichkeit Energie verschleudern, unsere Umwelt unnütz belasten und Geld zum Fenster hinauswerfen. Die Investition für dieses Energie Spar Ebook rechnet sich schnell, denn die Tipps schonen auch den eigenen Geldbeutel konsequent angewandt, um einige hundert bis tausend Euro im Jahr. Viel Erfolg bei der Nutzung dieses nützlichen Klassikers und unsere Kinder werden es uns danken!
Available since: 07/31/2014.

Other books that might interest you

  • Diamanten - Hochkarätiges aus dem Bauch der Erde - cover

    Diamanten - Hochkarätiges aus...

    Dieter Lohmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Härtestes Material der Erde, Zeichen für Unvergänglichkeit, Symbol für Schönheit, Reichtum und Macht - seit mehr als 4.000 Jahren ziehen Diamanten die Menschen in ihren Bann. 
    
    Und auch heute noch gelten die Kunstwerke aus dem Inneren der Erde als kostbarste aller Edelsteine. Die Diamantenindustrie hat sich zu einem wichtigen Wirtschaftzweig entwickelt, der im Jahr weltweit rund acht Milliarden Dollar umsetzt. 
    
    Doch das schillernde Image der wertvollen "Klunker" hat in letzter Zeit einige Kratzer abbekommen. Berichte über Kinderarbeit in Minen und Schleifereien oder der lukrative Handel mit (illegalen) Diamanten für Kriegszwecke haben dafür gesorgt, dass die Branche mittlerweile ins Zwielicht geraten ist...
    Show book
  • The Art of Riding - Classical Dressage to High School – Odin at Saumur - cover

    The Art of Riding - Classical...

    Philippe Karl

    • 1
    • 0
    • 0
    In this new edition, French riding master Philippe Karl writes about training horses from a very personal perspective. The Art of Riding documents the training and development of the Lusitano stallion 'Odin’ according to traditional French classical principles, from young horse all the way up to High School.
    Show book
  • Mobile App Testing - Praxisleitfaden für Softwaretester und Entwickler mobiler Anwendungen - cover

    Mobile App Testing -...

    Daniel Knott

    • 0
    • 0
    • 0
    Mobile Applikationen unterliegen strengen Vorgaben an Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Performance. Jedoch verfügen nicht alle App-Entwickler und Softwaretester gleichermaßen über ausreichende Testkenntnisse in diesem neuen Anwendungsbereich mit seinen speziellen Herausforderungen.
    
    Dieses Buch bietet einen kompakten Einstieg in das Testen mobiler Anwendungen, insbesondere für die Android- und die iOS-Plattform. Nach einer Einführung in Mobilgeräte und Apps sowie mobile Plattformen geht der Autor vertieft auf Betriebssystem-Apps, Sensoren und Schnittstellen ein. In jedem Kapitel findet der Leser praktische Anleitungen für App-spezifische Funktionalitätstests, Benutzbarkeitstests, Stress- und Robustheitstests, Performanztests und Sicherheitstests. Des Weiteren wird beschrieben, wie Fehler innerhalb einer App erfasst werden können.
    
    Ein zentraler Bestandteil des Buches ist die Testautomatisierung von mobilen Anwendungen mit den dafür benötigten Werkzeugen. Es werden unterschiedliche Werkzeuge beschrieben und ein Kriterienkatalog zur Auswahl geeigneter Werkzeuge zur Verfügung gestellt. Auch spezifische Testmethoden wie Crowd- oder Cloud-Testen speziell für mobile Applikationen werden behandelt sowie unterschiedliche Teststrategien und Veröffentlichungsstrategien erörtert, um mobile Anwendungen erfolgreich zu vermarkten. Zum Abschluss geht der Autor auf neue Technologietrends wie IoT sowie Businessmodelle für Apps ein.
    Show book
  • Dr Caroline Neumann: Ein gutes Bauchgefühl Der Verdauungstrakt - Teil 3 der Serie "Gesund und glücklich" - cover

    Dr Caroline Neumann: Ein gutes...

    Dr. Caroline Neumann, Bäng...

    • 0
    • 0
    • 0
    Unser Verdauungssystem leistet täglich Großes. Doch wie funktioniert es eigentlich? Dr. Med. Caroline Neumann beschreibt allgemeinverständlich die wichtigsten Bausteine unseres Körpers. Mit dabei: Ein Trainingsplan für die Bauchmuskulatur, Yoga-Übungen sowie Anleitungen zur progressiven Muskelentspannung!
    Show book
  • Das Gedächtnis des Körpers - cover

    Das Gedächtnis des Körpers

    Joachim Bauer

    • 0
    • 0
    • 0
    Sind es nur die Gene, die unser Wesen bestimmen? Welche Rolle spielen dabei Erfahrungen, Erlebnisse und das, was wir „Seele“ nennen? Das Wechselspiel zwischen Erbanlagen und Lebensumständen beschäftigt die moderne Medizin bis heute. Joachim Bauer macht dieses Zusammenwirken von Geist und Genen erstmals populär verständlich - und setzt sich ein für einen bewussteren Umgang mit der menschlichen Seele.
    Show book
  • Entwicklungsländer - Gibt es Wege aus dem Labyrinth der Armut? - cover

    Entwicklungsländer - Gibt es...

    Anne Gnauck

    • 0
    • 0
    • 0
    Weltweit hungern über 815 Millionen Menschen, 600 Millionen Erwachsene können nicht Lesen und Schreiben, Kriege erschüttern Afrika und die Armut in den Ländern der Dritten Welt nimmt weiter zu. 
    
    Meldungen wie diese erreichen uns täglich, aber selten finden wir sie auf den Titelblättern. Denn die Not der Entwicklungsländer ist weit weg und die Nachrichten sind längst nicht neu. Seit in den 50er Jahren Entwicklungspolitik und -hilfe zur internationalen Aufgabe wurden, hat sich die Situation der Bevölkerung in den Entwicklungstaaten Afrikas, Lateinamerikas und Asiens nur wenig verbessert. 
    
    Warum ist der Weg aus der Armut so schwer? Hat Entwicklungshilfe überhaupt einen Sinn? Und gibt es dennoch Hoffnung für die Zukunft? Einige Antworten auf diese und andere Fragen geben die folgenden Seiten.
    Show book