Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Die beiden Veroneser - Erweiterte Ausgabe - cover

Die beiden Veroneser - Erweiterte Ausgabe

William Shakespeare

Translator Dorothea Tieck

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Die beiden Veroneser, (engl. The Two Gentlemen of Verona) ist eine Liebeskomödie aus William Shakespeares Frühwerk. Die beiden Jugendfreunde Valentin und Proteus sind die beiden Herren aus Verona. Valentin verlässt die Stadt und reist nach Mailand, um am Hofe des Herzogs von Mailand sein Glück zu finden. Proteus bleibt zunächst in Verona, da er Julia liebt und sie nicht verlassen möchte. Doch sein Vater trägt ihm auf, am nächsten Tag zum Hof nach Mailand abzureisen. Beim Abschied tauschen er und Julia Ringe aus ... (aus wikipedia.de)

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Other books that might interest you

  • Der Schwarze See - cover

    Der Schwarze See

    Hella S. Haasse

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit feinen, einfachen Strichen und mit klarsichtiger Melancholie entfaltet sich das exotische Panorama des Koloniallebens der zwanziger und dreißiger Jahre. Es beginnt mit dem idyllischen Kinderdasein auf einer Plantage zwischen Herrenhaus und Hütten, zwischen tropischer Fülle und europäischer Sehnsucht nach Kühle und Aufgeräumtheit. Zwei Jungen wachsen hier wie Brüder auf, der eine ist der Sohn des Plantagenverwalters, der andere der Sohn des eingeborenen Aufsehers. Ihre enge Freundschaft kennt anfangs die inneren Grenzen der kolonialen Gesellschaft nicht, aber mit dem Erwachsenwerden kommt die gegenseitige Entfremdung, und die Versuche, diese zu überbrücken, schlagen fehl. Die Freunde verlieren sich aus den Augen, aus der Idylle wird mehr und mehr eine Kampfzone. Am Ende steht ein Wiedersehen im Zeichen der Gewalt.
    Show book
  • Eine neue Art seine Frau zu züchtigen - cover

    Eine neue Art seine Frau zu...

    Fjodor Dostojewski

    • 0
    • 0
    • 0
    Eine neue Art seine Frau zu züchtigen, erfunden von einem Edelmann aus Venedig.Eine erotische Geschichte aus dem lustvollen Leben im Mittelalter ... die unanständigen Geschichten von den Gattinnen, die ihren Männern Hörner aufsetzen, von den Frauen, die sich mit Brüdern, Schwägern, Vettern und anderen Blutsverwandtschaften mischen. Von den Männern, die nicht weniger sündigen als die Weiber, die ihr Weib allein im Bette vor Kälte erfrieren lassen und ehebrecherisch anderen Weibern nachlaufen.Fast wäre ich, erlauchteste Dame, nicht dazu gekommen, Euch meine Reverenz zu machen; denn Ihr ließet mich gleich auf die Kanzel steigen, um eine Novelle zu erzählen, als ob ich ein beredter und graziöser Plauderer wäre. Ich weiß nicht, auf welchem Wege Ihr es schon in Erfahrung gebracht hattet, dass ich die Geschichte wisse, deren Erzählung Ihr von mir verlanget, wenn nicht etwa hier mein Begleiter und Beschützer, der Herr Scipione Attelano, dem ich sie dieser Tage gegen das Versprechen, dass er sie nicht weitererzähle, berichtet habe, dieses seines Versprechens sich nicht mehr erinnerte.…
    Show book
  • Ein Stück Lebensgeschichte - Erweiterte Ausgabe - cover

    Ein Stück Lebensgeschichte -...

    Selma Lagerlöf

    • 0
    • 0
    • 0
    Eine Sammlung von Novellen der schwedischen Literatur-Nobelpreisträgerin.
    
    Inhalt:
    
    Ein Stück Lebensgeschichte
    Gottesfriede
    Der Luftballon
    Der erste im ersten Jahr des zwanzigsten Jahrhunderts
    Die Legende von der Christrose
    Der Wechselbalg
    Der Spielmann
    Noch ein Stück Lebensgeschichte (Geschrieben zu meinem fünfzigsten Geburtstag)
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Die Freiherrn von Gemperlein - cover

    Die Freiherrn von Gemperlein

    Marie von Ebner-Eschenbach

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Geschlecht der Gemperlein ist ein edles und uraltes; seine Geschicke sind auf das innigste mit denen seines Vaterlandes verflochten. Es hat mehrmals glorreich geblüht, es ist mehrmals in Unglück und Armut verfallen. Die größte Schuld an den raschen Wandlungen, denen sein Stern unterworfen war, trugen die Mitglieder des Hauses selbst. Niemals schuf die Natur einen geduldigen Gemperlein, niemals einen, der sich nicht mit gutem Fug und Recht das Prädikat «der Streitbare» hätte beilegen dürfen. Dieser kräftige Familienzug war allen gemeinsam. Hingegen gibt es keine schrofferen Gegensätze als die, in denen sich die verschiedenen Gemperlein-Generationen, in Bezug auf ihre politischen Überzeugungen, zueinander verhielten.  Während die einen ihr Leben damit zubrachten, ihre Anhänglichkeit an den angestammten Herrscher mit dem Schwerte in der Faust zu betätigen und so lange mit ihrem Blute zu besiegeln, bis der letzte Tropfen desselben verspritzt war, machten sich die andern zu Vorkämpfern der Revolte und starben als Helden für ihre Sache, als Feinde der Machthaber und als wilde Verächter jeglicher Unterwerfung.
    Show book
  • General Franco - Erweiterte Ausgabe - cover

    General Franco - Erweiterte Ausgabe

    Friedrich Gerstäcker

    • 0
    • 0
    • 0
    Ein Lebensbild aus Ekuador.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Die Gespräche des göttlichen Pietro Aretino - Erweiterte Ausgabe - cover

    Die Gespräche des göttlichen...

    Aretino Pietro

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    
    Zwischen 1533 und 1536 verfasste Aretino diese Gespräche. Sie gehören zur Gattung der Hetärengespräche. Die Prostituierten Nanna und Antonia unterhalten sich über die Zukunft und über die optimale Lebensweise von Nannas Tochter. Nanna, die in ihrem Leben Nonne, Ehefrau und Dirne gewesen ist, kommt während des Gesprächs zu dem Schluss, dass sich die Fähigkeiten und Begabungen einer Frau nur in einem Leben als Dirne ausreichend entfalten könnten, nur hier ergäbe sich für die Frau die optimale Möglichkeit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Leben sei es aber, sich nicht in die Männer zu verlieben, um nicht von diesen betrogen und ausgenutzt zu werden. (aus wikipedia.de)
    Show book