Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Grashalme - Erweiterte Ausgabe - cover

Grashalme - Erweiterte Ausgabe

Walt Whitman

Translator Wilhelm Schölermann

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

"Grashalme" ist das Hauptwerk von Walt Whitman, einem der bedeutendsten US-amerikanischen Lyriker. Die Sammlung der meist in freien Versen verfassten Gedichte schlägt (mit Ausnahme der bedrückenden Gedichte aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg, in dem Whitman als Krankenpfleger half) einen kraftvoll-optimistischen, hymnischen Grundton an und entwirft als ausdrücklich amerikanisches Opus emanzipiert von Europa selbstbewusst das Lebensgefühl der Neuen Welt. (aus wikipedia.de)

Other books that might interest you

  • Sein und Werden - cover

    Sein und Werden

    Metin Aysel

    • 0
    • 2
    • 0
    Begleiten Sie Metin Aysel, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, auf einer Liebesgeschichte der ganz besonderen Art, eine der Liebe zum Einen. Er betrachtet wissenschaftliche Erkenntnisse zusammen mit spirituellen Konzepten.
    
    Erleben Sie einen Genuss in lyrischer Sprache und werden Sie Zeuge, wie sich Hilflosigkeit in Großzügigkeit, Fehler in Erfahrung, Schwäche in Stärke verwandeln..
    Show book
  • Und draußen die Welt - cover

    Und draußen die Welt

    Patrick Salmen

    • 0
    • 1
    • 0
    "Auf einer Zisterne, inmitten eines stillgelegten Industriehofes, sitzt ein Vogel. Von einem abgelegenen Fenster aus beobachtet ihn ein kleiner Junge durch sein Fernglas. Das könnte der Anfang einer sehr schönen Geschichte sein. Solch eine Zisterne, der Industriehof, der Vogel, ein Kindlein am Fenster – das wären doch wahrlich poetische Grundlagen. Doch leider kann der VogeI nicht fliegen. Bedauernswert."
    Show book