Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Julia Collection Band 69 - cover

Julia Collection Band 69

Valerie Parv

Publisher: CORA Verlag

  • 1
  • 1
  • 0

Summary

ÜBER NACHT IM PARADIES von PARV, VALERIE
Voller Freude nimmt der smarte Baron Joaquin de Marigny die bildschöne Sarah in Empfang. Schließlich ist sie die rechtmäßige Thronfolgerin! Doch die bezaubernde Engländerin scheint von ihrem Glück gar nichts zu ahnen. Und ist zudem für Joaquin die reinste Versuchung …

EINE LIEBE FÜR EIN GANZES LEBEN von PARV, VALERIE
Carramer - das Paradies auf Erden! Doch Jacinta ist nicht zum Vergnügen auf der verträumten Südseeinsel, sondern wegen eines gefährlichen Jobs: Sie ist Mathiaz de Marignys Bodyguard. Er gehört zur Fürstenfamilie des Inselstaates - und ist der Mann, den sie heimlich liebt …

EIN FÜRSTLICHES ANGEBOT von PARV, VALERIE
Begeistert nimmt Carissa das Jobangebot von Eduard de Marigny an. Ihr großer Jugendschwarm ist jetzt der Regent des Fürstentums Carramer - und der einzige Mann, den sie wirklich liebt. Es gibt nur ein Problem: Carissa erwartet das Kind eines anderen …

Other books that might interest you

  • Die Braut von Louisiana Band 2: Die Hochzeit & Band 3: Die Sklavin - cover

    Die Braut von Louisiana Band 2:...

    August Schrader

    • 0
    • 2
    • 0
    „Die Sonne Louisianas erzeugt wunderbare Pflanzen und Blumen, die das nordische Licht nicht kennt – sie regt aber auch Gefühle im Herzen an, die noch wunderbarer als Pflanzen und Blumen sind, denn sie scheinen dem Himmel und nicht der Erde entsprossen.“
    
    
    Louisiana, 1836.
    
    In ihrem Hochzeitskleid, aufs Schönste geschmückt, steht Jenny Makensie vor dem Spiegel und wartet auf die Ankunft Ihres Bräutigams.
    
    Aber es ist weder Glück, was sich in den Zügen der Braut widerspiegelt, noch die Vorfreude auf den schönsten Tag im Leben einer jungen Frau.
    Hin- und hergerissen von ihren Gefühlen denkt die junge Plantagenbesitzerin an die bevorstehende Trauung, denn sie ist voller Zweifel, ob der Bräutigam, den ihr verstorbener Vater testamentarisch für sie bestimmt hat, die richtige Wahl ist.
    
    Doch halt – was sind das plötzlich für Stimmen, die laut und bedrohlich wirkend durch das Haus schallen. Jeden Moment werden sie in Jennys Zimmer treten, und danach … wird für die schöne Waise nichts mehr so sein, wie es einmal gewesen ist.
    
    Woher soll nun noch Rettung kommen, arme Jenny? Wo ist der Mann, der dich so sehr liebt, dass er es mit der ganzen Welt aufnehmen würde, nur um wieder ein Lächeln auf deinem Gesicht erstrahlen zu sehen …
    
    
    August Schrader, der ungekrönte König der deutschen Unterhaltungsliteratur des 19. Jahrhunderts, bringt uns dieses Mal über den Großen Teich nach Louisiana, wo er uns ins alte New Orleans und auf Pflanzungen führt, deren Bewirtschaftung ohne Sklavenarbeit noch undenkbar war. Es wird uns eitles Dandytum und gefühllose Rohheit, aber auch unverbrüchliche Freundschaft und selbstlose Liebe begegnen, die nicht fordert und dennoch reich belohnt wird.
    
    „In Dumas’scher Manier schrieb sensationell, hochromantisch, auf Effekt und Nervenkitzel rechnend, der talentvolle und fruchtbare Romanschriftsteller August Schrader, eigentlich Simmel – geboren 01. Oktober 1815 zu Wegeleben bei Halberstadt und gestorben 16. Juni 1878 in Leipzig.“ (Dr. Adolph Kohut in: „Berühmte israelitische Männer und Frauen in der Kulturgeschichte der Menschheit, Bd. 2“)
    Show book
  • Ein Antrag nach Mitternacht - cover

    Ein Antrag nach Mitternacht

    Candace Camp

    • 0
    • 4
    • 0
    Die aparte Lady Francesca Haughston frönt mit Anfang dreißig nur noch einer Leidenschaft: dem Stiften glücklicher Ehen. Und so sucht sie voller Eifer nach der passenden Frau für den attraktiven Sinclair Lilles, Duke of Rochford. Der begehrte Junggeselle war einst ihre große Liebe, doch die Funken der Sinnlichkeit zwischen ihnen sind längst erloschen - meint zumindest Francesca … Allerdings entpuppt sich Sinclairs Art, sie anzusehen oder unvermittelt in die Arme zu ziehen, bald als wenig hilfreich für ihre raffinierten Verkuppelungspläne. Verfolgt Sinclair etwa heimlich ein ganz anderes Ziel als sie?
    Show book
  • Der Hochzeitsparagraph - cover

    Der Hochzeitsparagraph

    J.L. Langley

    • 0
    • 3
    • 0
    Schon früh verliert Micah Jiminez seine Familie und sein Zuhause, doch zu seinem Glück bieten ihm die Delaneys eine liebevolle Ersatzfamilie. Im ältesten Sohn Tucker findet Micah seine erste große Liebe, doch diese nimmt ein jähes Ende, als Tucker die Ranch nach einer leidenschaftlichen Nacht Hals über Kopf verlässt, um seine Karrierepläne in Dallas zu verwirklichen.
    
    Als Jahre später das Familienoberhaupt der Delaneys im Sterben liegt, wendet Micah sich in seiner Verzweiflung an Tucker, denn nicht nur Schulden sondern auch ein Paragraph im Testament bedrohen die Zukunft der Ranch. Unerwartet kommt Tucker zu einer Lösung, die Micahs Gefühlswelt komplett auf den Kopf stellt: Eine zweckmäßige Ehe soll den Fortbestand der Ranch sichern. Oder beabsichtigt Tucker damit mehr, als er Micah wissen lässt?
    Show book
  • Norwegisch Blau - Liebesroman - cover

    Norwegisch Blau - Liebesroman

    Eliza Hill

    • 1
    • 2
    • 0
    Idyllische Fjorde, ein geerbtes Haus und eine Vergangenheit, die an die Oberfläche will.
    
    Als Moyo ein kleines Haus in Norwegen erbt, beschließt sie einen Neuanfang zu wagen. Aber bereits am ersten Tag im hohen Norden wird sie beinahe von ihrem Nachbarn Erik überfahren, und es scheint ihm nicht einmal leidzutun, ist doch Moyos Familie in ein furchtbares Ereignis seiner Vergangenheit verwickelt. Aber Moyo wäre nicht Moyo, wenn sie sich von einem missgelaunten Möchtegernwikinger mit Arzttitel in die Flucht schlagen lassen würde.
    
    Allerdings entflammen bei ihr schnell Gefühle, die sie vor eine schwere Entscheidung stellen: Soll sie die Vergangenheit ruhen lassen oder die Wahrheit ans Licht bringen?
    Show book
  • Ein Lord wie kein anderer - Historical Romance - cover

    Ein Lord wie kein anderer -...

    Inka Loreen Minden

    • 0
    • 3
    • 0
    HISTORISCHER LIEBESROMAN
     Ein düsteres Geheimnis, das nicht nur ihr Leben ruinieren könnte, und ein Mann, den sie niemals begehren darf … 
    England 1834: Emily Collins hat fast alles verloren und verbirgt ihre schmerzvolle Vergangenheit so gut sie kann. Völlig mittellos klopft sie eines Tages an die Tür des jungen Witwers Daniel Appleton – dem Earl of Hastings – und hofft, dass ihr Freund aus Jugendtagen sie als Kindermädchen für seine einjährige Tochter einstellt. Früher war Emily schrecklich verliebt in ihn, und kaum steht sie ihm erneut gegenüber, flammen die alten Gefühle wieder auf. Bräuchte sie das Geld nicht dringend, würde sie sofort umdrehen und davonlaufen, um ihr verletztes Herz vor weiterem Schaden zu bewahren. Denn wie soll sie es nur ertragen, mit dem attraktivsten Lord von ganz London unter einem Dach zu wohnen, wenn sie niemals mit ihm zusammen sein darf? 
    Gefangen in einem Strudel aus Leidenschaft …
    Daniel kann kaum glauben, wer in seinem Arbeitszimmer sitzt: Em! Aus dem dürren, sommersprossigen Mädchen ist eine wunderschöne Frau geworden, die versucht, ihre wahre Identität vor ihm zu verbergen. Was ist ihr nur zugestoßen?
    Weil er dringend ein Kindermädchen braucht und ihre mysteriöse Vergangenheit aufdecken will, stellt er sie ein. Dass sie von nun an seinen Alltag gehörig durcheinanderwirbelt – damit hat er nicht gerechnet, genauso wenig mit den plötzlich aufkeimenden Gefühlen, die weit über Freundschaft hinausreichen. Da helfen ihm auch seine geheimen, nächtlichen "Aktivitäten" nicht länger, um sich auf andere Gedanken zu bringen. Doch eine Nanny und ein Earl – das darf einfach nicht sein! 
    Historical Romance von Inka Loreen Minden! Amüsant, spannend und voll heißer Leidenschaft.
    In sich abgeschlossen und mit Happy End Garantie!
     
    ca. 315 Seiten
    Show book
  • SEDUCTION: Von dir verführt - cover

    SEDUCTION: Von dir verführt

    Melanie Thorn

    • 6
    • 19
    • 0
    Eve Mercer arbeitet so hart wie nie zuvor an ihrer Karriere. Sie will sich beweisen, eine Führungsposition im Familienkonzern übernehmen und aus dem Schatten ihrer erfolgreichen Brüder treten. Als sie glaubt, es endlich geschafft zu haben, taucht ein unerwartetes Problem auf: Jaxon McCallum. 
    Nicht nur, dass er ihr ein lukratives Projekt vor der Nase wegschnappt, Eve muss mit diesem arroganten Kerl, der ihr ständig das Gefühl vermittelt unzulänglich zu sein, auch noch zusammenarbeiten. Als sie Jaxon auf einer Party trifft, ergibt sich für sie die perfekte Gelegenheit, ihn für jede Demütigung, die sie seinetwegen erlitten hat, bezahlen zu lassen und ihn ein für alle Mal loszuwerden. Dafür muss sie ihn nur beim Blackjack besiegen. Doch der Einsatz, den Jaxon im Gegenzug von ihr fordert, ist unglaublich hoch: Verliert Eve das Spiel, gehört sie ihm – zu seinen Bedingungen.
    Show book