Did you know that reading reduces stress?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Heißes Blut - Thriller - cover

Heißes Blut - Thriller

Un-Su Kim

Translator Sabine Schwenk

Publisher: Europa Verlag GmbH & Co. KG

  • 2
  • 4
  • 1

Summary

In der südkoreanischen Hafenstadt Guam herrscht das Verbrechen. Um zu überleben, ist den Menschen jedes Mittel recht. Auch Huisu ist mit allen Wassern gewaschen. Seit zwanzig Jahren erledigt er für Old Son, den Kopf von Guams Unterwelt, die Drecksarbeit. Von Bestechung über Schmuggelei  bis hin zum Auftragsmord – Huisu schreckt vor nichts zurück. Doch seine Loyalität wird nicht belohnt, und Huisu fristet ein trostloses Leben im Schatten des übermächtigen Old Son. Bis er eines Tages ein verlockendes Angebot von einem aufstrebenden Ganoven aus Guam bekommt …
Entschlossen sagt sich Huisu von Old Son los und zieht mit dem berüchtigten Yangdong ein eigenes Glücksspiel-Geschäft auf. Aber Geld fällt nicht vom Himmel, und konkurrierende Kasinobetreiber bedrohen die beiden. Als schließlich eine fremde Gang versucht, die Macht in Guam zu übernehmen, geraten die Dinge außer Kontrolle … Mit Heißes Blut legt der koreanische Bestsellerautor Un-Su Kim einen weiteren aufwühlenden Krimi noir vor, der den Leser mitten ins südkoreanische Gangstermilieu entführt.

Other books that might interest you

  • Walpurgismord - Ein leicht schräger Krimi aus dem idyllischen Harz - cover

    Walpurgismord - Ein leicht...

    Helmut Exner

    • 1
    • 4
    • 0
    Am Walpurgistag 1990 verschwinden Miriam und Georg Besserdich spurlos. Sie wollten eine Moorwanderung im Harz unternehmen, um allein zu sein und über ihre Probleme zu reden. Amadeus, der zwölfjährige Sohn des Ehepaars, wird von seiner schrulligen Großtante Lilly aufgezogen. Zwanzig Jahre später werden Lilly und Amadeus mit mehreren merkwürdigen Verbrechen konfrontiert. Unter anderem findet Lilly in ihrem Garten eine ermordete Frau. Was geschah wirklich vor zwanzig Jahren? Könnte es sein, dass der totgeglaubte Georg Besserdich seine Finger im Spiel hat? Wieder ist Walpurgis, und wieder geschieht etwas Schreckliches. Amadeus und seine skurrile Großtante Lilly haben nur Zeit bis Mitternacht. Dann muss der Fall gelöst sein, oder ein weiterer Mensch stirbt.
    Show book
  • Opfer ohne Blut - Ein Schweden-Krimi - cover

    Opfer ohne Blut - Ein...

    Lasse Blom

    • 0
    • 2
    • 0
    Kommisar Casper Munk ermittelt
    
    Der Schauspieler Greger Lind hat gerade den Vertrag seines Lebens unterschrieben: er soll den charismatischen Ex-Regierungschef Olof Palme spielen, der vor mehr als 30 Jahren erschossen wurde. Zeitgleich wird in einem Stockholmer Grand Hotel eine Edelprostutierte tot aufgefunden. Die Todesumstände sowie das Motiv sind rätselhaft. Hat Greger Lind sie etwa mit seinem eigenen Körpergewicht erdrückt? Oder hat jemand falsche Spuren gelegt, um ihm den Mord in die Schuhe zu schieben und damit seine Karriere zu zerstören?
    Und was hat ein fast 100 Jahren zurückliegendes Verbrechen, bei dem ebenfalls eine Prostituierte erdrückt wurde und ein Stummfilmstar der 1920er-Jahre unter Verdacht geriet, damit zu tun?
    Kommissar Casper Munk und sein Team nehmen die Ermittlungen auf. Bald gibt es einen zweiten Toten. Und dann werden Teile einer dritten Leiche entdeckt - mit einer überraschenden DNA. Caspar Munk sucht den Mörder unter Staranwälten, Schauspielern – auch ein Pantomime gerät unter Verdacht - und Zuhältern. Er stößt dabei auf das geheime Doppelleben des ersten Opfers und findet ganz nebenbei, während er in diesem immer mysteriöser werdenden Fall ermittelt, sein privates Glück – in einer Hypochonder-Klinik in Norwegen …
    
    Opfer ohne Blut ist der erste Krimi um Kommissar Caspar Munk, seine beste Freundin Luna, Oma Andersson und ihre Enkelin, die Polizistin Leila, Hauptkommissar Halldor Selander und den Kriminaltechniker Jari Huskonen.
    Show book
  • Glück in der Steiermark - cover

    Glück in der Steiermark

    Christine Grän, Hannelore Mezei

    • 0
    • 1
    • 0
    Martin Glück, frisch geschieden und immer noch als "Springer"
    eingesetzt, landet in der Abteilung "Leib und Leben" im
    Landeskriminalamt Graz. Die traditionelle Abneigung der
    Steirer gegen alles Wienerische macht dem Chefinspektor zu
    schaffen, aber Graz zeigt sich nach seiner Ankunft - mitten im
    Steirischen Herbst - von seiner aufregenden Seite. Mehrere
    mysteriöse Todesfälle im Hilmteichviertel halten nicht nur
    die städtische Kulturszene in Atem. Glück freundet sich mit
    Gigi an, Mimin am Schauspielhaus, die ihn mit den heißesten
    Informationen aus dem "Intrigantenstadl" versorgt. Eine
    Reise in die Südsteiermark bringt die beiden nicht nur einander
    näher, sondern Glück auch ein großes Stück weiter in
    seinen Ermittlungen. Liebe, Hass, Rache, Angst: Viele Wege
    führen zum Verbrechen - und seiner Aufklärung.
    Show book
  • Wer mit Wölfen spielt - Harzkrimi - cover

    Wer mit Wölfen spielt - Harzkrimi

    Karla Letterman

    • 1
    • 4
    • 0
    Auf einer abgelegenen Weide im Südharz verenden zwei wertvolle Schafe. Ist es das Werk eines brutalen Tierschänders? Doch welche Rolle spielt der wunderliche alte Schäfer? Wollen Umweltgegner das mühsam aufgebaute Projekt der Landschaftspflege vereiteln? Oder treibt gar ein jüngst eingewanderter Wolf sein Unwesen? Die Angst schlägt hohe Wellen; Touristiker fürchten um Gäste, Eltern sorgen sich um das Wohlergehen ihrer Kinder. Ein seltsamer Vagabund beobachtet verdächtige Gestalten – wird man ihm glauben? Oberkommissar Alois Aisner stößt bei seinen Ermittlungen auf einen allzu selbstbewussten Fotografen. ›Verbotene Triebe‹ lautet der Titel seiner aktuellen Bildserie. Wie weit geht der Mann, um einen publicity-trächtigen Skandal auszuschlachten? Aisners Stiefsohn Eagle-Eye treiben ganz eigene Sorgen um: Warum lässt sich seine Mitschülerin Sophie einen Modelvertrag aufschwatzen? Er behält seine Bedenken für sich, doch plötzlich ist Sophie nicht mehr auffindbar. Ebenso wie der jüngste Sohn des alten Schäfers ...
    Show book
  • Das Asam Vermächtnis - cover

    Das Asam Vermächtnis

    Rüdiger Woog

    • 1
    • 8
    • 0
    Was wäre wenn? Wenn es in den ehrwürdigen Mauern eines weltberühmten Klosters ein uraltes Geheimnis gäbe, das gewisse Kreise um jeden Preis hüten wollten? Was, wenn dieses Geheimnis aufzufliegen drohte und der mysteriöseste Geheimorden aller Zeiten aus den Tiefen der Geschichte stiege, um dies zu verhindern? Hauptkommissar Leo Dietz ist aus den Osterferien zurück. Das Präsidium ist mintgrün gestrichen und die neue Polizeipräsidentin ein hipper digital native. Kaum im Dienst, erhält Dietz einen Anruf von Tim Gräber, einem alten, längst vergessenen Schulfreund. Tim bittet ihn um Personenschutz und will ihn unbedingt treffen. Bevor es jedoch zu diesem Treffen kommt, wird in der weltberühmten Klosterkirche von Weltenburg ein Mann mit wie zur Kreuzigung ausgebreiteten Armen und einer altertümlichen Lanze in der Brust aufgefunden. Bei dem Toten handelt es sich um Tim Gräber, Dietz alten Schulfreund
    Show book
  • Die Rohrleiche von Graben 13 - Die spektakulärsten Kriminalfälle der DDR 1973–1988 - cover

    Die Rohrleiche von Graben 13 -...

    Bernd Kaufholz

    • 1
    • 7
    • 0
    Neun Bücher über authentische Kriminalfälle hat Bernd Kaufholz seit 1999 inzwischen verfasst, und mit jedem davon seine Leserschaft immer wieder gefesselt, zuletzt mit dem »Leichenpuzzle von Anhalt« (2018). Anlass genug, die spektakulärsten davon in einer Best-Of-Ausgabe erneut zu präsentieren. Der Autor hat dafür die spannendsten 60 Fälle herausgesucht, die sich über einen Zeitraum von 386 Jahren spannen, angefangen mit einem historischen Kriminalfall von 1602 über Delikte in der sowjetischen Besatzungszone bis hin zu Schwerverbrechen in der DDR im Jahr 1988. Alle neu aufgelegten Fälle entstammen den nicht mehr lieferbaren Kaufholz-Bänden der Reihe »Spektakuläre Kriminalfälle«
    Show book