Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Norwegen - Reiseführer von Iwanowski - Individualreiseführer mit vielen Detailkarten und Karten-Download - cover

Norwegen - Reiseführer von Iwanowski - Individualreiseführer mit vielen Detailkarten und Karten-Download

Ulrich Quack

Publisher: Iwanowski's Reisebuchverlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Norwegen macht süchtig! Seine abwechslungsreiche Landschaft mit den schmalen Fjorden und steilen Klippen, den riesigen Gletschern und weiten Tundraregionen sowie dem malerischen Schärengebiet – all dies reizt 80 % der Besucher aus Deutschland, immer wieder hierher zurückzukehren, um mehr von der Vielfalt dieses Landes zu sehen. Ferienhausurlauber kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Sportbegeisterte und Kulturinteressierte. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Oslo locken pittoreske Städtchen wie Bergen und Trondheim Touristen an.
Iwanowski's Reisehandbuch Norwegen ist ideal für Auto- und Wohnmobilfahrer, die hier detaillierte Routenbeschreibungen von Kap Lindesnes im Süden bis hin zum Nordkap finden. Schiffsreisende der Hurtigruten-Strecke erhalten wertvolle Informationen für ihre Kreuzfahrt entlang der Fjorde. In Norwegen gibt es viele Wege, die spektakuläre Natur zu entdecken. Skandinavien-Experte Ulrich Quack gibt ausführliche Tipps zum Wandern, Klettern, Skilaufen oder Eisangeln und beschreibt zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten von klassischen Hotels bis hin zu günstigen Familienherbergen, Campingplätzen oder charakteristischen Fischerhütten.
- Individuelle Routen für Selbstfahrer und Wohnmobilreisende
- Tipps für Outdoor-Aktivitäten, Wandertouren und Wintersportler
- Alle Detailkarten können per QR-Code kostenfrei auf das Smartphone oder den Tablet-PC geladen werden
Available since: 08/30/2017.

Other books that might interest you

  • Nepomuken die auf die Brücken spucken - Prager Hintergedanken - cover

    Nepomuken die auf die Brücken...

    Michael Frank

    • 0
    • 0
    • 0
    In der Interpretation des Burgschauspielers Martin Schwab fügen sich Michael Franks Prager Hintergedanken zu einem kundigen Porträt der tschechischen Hauptstadt. Abseits aller gängigen Mythen und ausgetretenen Pfade nähert sich der langjährige Korrespondent der »Süddeutschen Zeitung« vor kulturgeschlichtlichem und politischem Hintergrund dem heutigen Prag. Dabei kommt er der wahren Magie dieses mitteleuropäischen Schnittpunkts auf die Spur, die sich aus der Lebhaftigkeit seiner Kontroversen in der Geschichte und in der spannenden, oft sperrigen Gegenwart ergibt.
    Show book
  • Reisen ins innerste Afrika - Dem Geheimnis des Niger auf der Spur (1795-1806) - cover

    Reisen ins innerste Afrika - Dem...

    Mungo Park

    • 0
    • 0
    • 0
    Als erster Europäer am Schwarzen Fluß Wild und unerschlossen sind weite Teile des afrikanischen Kontinents zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Der junge schottische Arzt Mungo Park bricht mit offiziellem Auftrag auf, um das Innere Afrikas weiter zu erforschen. Angezogen vom gewaltigen Strom Niger und dem legendären Timbuktu, der "Königin der Wüste", dringt er tief in den dunklen Kontinent vor. Vier andere Expeditionen waren bereits gescheitert, als Park am 22. Mai 1795 den Hafen von Portsmouth verlässt. Seine Rückkehr am Weihnachtstag 1797 ist für seine Zeitgenossen eine einzige Sensation, seine Berichte begründen seinen Ruhm.Doch Park ist dem Zauber Afrikas verfallen. Gegen viele Warnungen unternimmt er 1805 eine zweite Reise. Deren Tagebücher gelangen zwar zurück in die Heimat - er selbst bleibt in den Weiten des Schwarzen Kontinents verschollen. Was bleibt, sind seine Aufzeichnungen aus einer Gegend, die damals nur aus den wenigen Erzählungen einheimischer Händler bekannt war: Ein wissenschaftliches Zeugnis von Rang.
    Show book
  • Museo San Miguel de Azapa Alemán - cover

    Museo San Miguel de Azapa Alemán

    Sonusland

    • 0
    • 0
    • 0
    Audioguide to discover the San Miguel de Azapa Museum in the city of Arica, Chile
    Show book
  • Phil's Physics - Geniale Erfindungen die das Leben erleichtern - cover

    Phil's Physics - Geniale...

    Philip Häusser

    • 0
    • 0
    • 0
    Wenn das Thermometer auf die 30 Grad zusteuert, sich einfach selbst eine Klimaanlage basteln. Wenn Freunde zum Fußballschauen kommen, aus einem Smartphone einen Beamer bauen. Einen WLAN-Verstärker anfertigen, wenn das Internet nicht bis auf den Dachboden funkt. Schön wär's, oder? Aber wie? Ganz einfach: mit Physik! Philip Häusser erklärt, wie jeder diese genialen Erfindungen nachbauen kann. Dabei geht er besonders auf den physikalischen Hintergrund der Erfindungen ein und gibt einen informativen und unterhaltsamen Überblick.
    Show book
  • It's Showtime (ENGLISH) - Circus tricks: Learning fun for horses and rider - cover

    It's Showtime (ENGLISH) - Circus...

    Sylvia Czarnecki

    • 0
    • 1
    • 0
    How to teach your horse to do a compliment
    
    Circus tricks don't just look impressive, but they also develop trust between horse and handler. In addition, they are a supplying exercise and bring variety into training. 
    
    What is special about this book is that the author doesn't represent one single training system but instead combines years of practical experience and her knowledge of equine learning behaviour to show how to train towards exercises such as bow, lying down, sitting and more.
    Show book
  • Kärnten ganz gemütlich - Für Naschkatzen und Wasserratten - cover

    Kärnten ganz gemütlich - Für...

    Anita Arneitz

    • 0
    • 0
    • 0
    In Kärnten hat Wasser viele Gesichter: Ob als Gletscher am Großglockner oder energiereich und umschlossen von Millionen Kubikmetern Beton in der Kölnbreinsperre, ob als eisige Filmkulisse für »Der Hauch des Todes« auf dem Weißensee oder ruhig und spiegelnd am Klagenfurter Metnitzstrand. Doch nicht nur das Wasser zeigt sich vielfältig, auch Kärnten selbst ist mit seiner Lage zwischen romanischer, slawischer und germanischer Sprachfamilie ein Schmelztiegel: Kasnudl, Strankalen und Espresso ergeben eine einzigartige Mischung. Anita Arneitz entführt den Leser zu ihren Lieblingsplätzen - und zu erfrischenden Badeseen.
    Show book