Which book are you going to read today?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Das Eis-Schloss - cover

Das Eis-Schloss

Tarjei Vesaas

Translator Hinrich Schmidt-Henkel

Publisher: Guggolz Verlag

  • 0
  • 4
  • 0

Summary

Tarjei Vesaas (1897–1970) schuf mit "Das Eis-Schloss" einen dichten Roman, der sich unvergesslich ins Gedächtnis brennt. Darin erzählt er die Geschichte von zwei elfjährigen Mädchen, Siss und Unn. Unn kommt als Waise zu ihrer Tante in ein Dorf auf dem norwegischen Land und bringt mit ihrer Verstummtheit nach dem Verlust der Eltern das Gefüge der kleinen Gemeinschaft kaum merklich aus dem Gleichgewicht. Siss fühlt sich zu ihr hingezogen, die Mädchen freunden sich an – bis Unn plötzlich verschwunden ist. Ein eisgefrorener Wasserfall im Fluss mit glitzernden Türmchen und durchsichtigen Kammern, den die Kinder "Eis-Schloss" nennen, hat sie auf fatale Weise angezogen. Siss muss mit dem Verlust und ihrer Einsamkeit zurechtkommen und zieht sich in sich zurück. Wie gelingt es ihr, diese Vereisung aufzutauen und wieder Teil der Dorf- und Schulgemeinschaft zu werden?

Neben der berührenden Geschichte ist es vor allem die Sprache, die den Leser in den Roman hinein und zu den Figuren hin zieht und seinen Atem stocken lässt. Schneidende, eisklare Sätze, poetische Bilder von mitreißender Kraft, die sich einer eindeutig entschlüsselnden Lesart entziehen. In der Übersetzung von Hinrich Schmidt-Henkel funkeln die Sätze in diskreter Präzision, wie in Eis gekratzt, und können von allen Seiten betrachtet werden, ohne sich durchdringen zu lassen – der Roman behält manche Geheimnisse für sich. "Das Eis-Schloss" ist eine virtuose Studie existenzieller Einsamkeit und der Sehnsucht nach menschlicher Nähe und Verbindung, aber gleichzeitig ist es auch ein formal bezwingendes Sprachkunstwerk von enorm suggestiver Kraft.

Other books that might interest you

  • Wenn der Postmann nicht mal klingelt - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Wenn der Postmann nicht mal...

    Lotte Minck

    • 0
    • 2
    • 0
    Ehe sie in winterlichen Trübsinn verfallen kann, weil Mitbewohnerin Diana zum Liebsten gezogen ist, schneit Loretta Luchs eine aufregende Ablenkung ins Haus: Sie soll Theaterdiva Emily Eichberger für die Rolle einer Sexhotline-Mitarbeiterin in einem Film coachen. Als die Schauspielerin immer wieder von einem anonymen Anrufer bedroht wird, entsteht bei Loretta der Verdacht, dass ein Todesfall in Emilys Umfeld vielleicht doch keine natürliche Ursache hatte. Um der Sache auf den Grund zu gehen, versammelt Loretta die bewährte Einsatztruppe um sich - verstärkt durch einen Fernsehkommissar und Emilys Bruder Pascal, der es Loretta im Übrigen schwermacht, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren.
    Show book
  • Schadenfeuer - Roman - cover

    Schadenfeuer - Roman

    Jutta Mehler

    • 0
    • 1
    • 0
    Nordöstlich der Donau, unter den Vorbergen des Bayerischen Waldes, liegt das Ein-paar-Hundert-Seelen-Nest Klausenstetten. Das Dorfleben ist geprägt von Frömmigkeit und Glauben, am meisten jedoch von Aberglauben. Die Dörfler wohnen, arbeiten und feiern hier seit Jahrzehnten in zänkisch-kontroverser Eintracht; sie sind stur, engstirnig und traditionsbesessen. Paula ist anders. Paula denkt selbständig, ist klug, empfindsam und realistisch - aber sie fühlt auch empathisch, hört und sieht, was anderen verborgen bleibt. Paula beschäftigt sich mit der uralten Kräuterkunde, mit Numerologie und befragt die Tarot-Karten. Doch wenn Entscheidungen zu treffen sind, fragt sie ihren Verstand. Paula ist unvereinbar mit der heimischen Wesensart, und doch ist sie unentbehrlich für das Dorf.
    Eine Frau zwischen Aberglaube und Autonomie - spannende Zeitgeschichte.
    Show book
  • Insel des Zorns - Horror - cover

    Insel des Zorns - Horror

    Greg F. Gifune

    • 7
    • 39
    • 0
    Alles begann mit einem Urlaub auf den Cook-Inseln. Das Boot der sieben Freunde kentert bei einem Sturm, woraufhin sie tagelang auf dem Ozean überleben müssen. Nachdem sie Meilen vom Kurs abgekommen sind und ihre ursprüngliche Position auf dem offenen Meer verlassen haben, treffen sie auf eine kleine, auf den Karten nicht verzeichnete Insel. Für sie beginnt der Kampf ums Überleben, während sie die Hoffnung nicht aufgeben, früher oder später gerettet zu werden. Doch die Insel ist nicht das Paradies, das sie zu sein scheint. Sie ist ein Ort voll schrecklicher, lange vergessener Geheimnisse. Die Freunde sind nicht allein. Etwas bewacht diese entsetzlichen Geheimnisse, etwas Böses und schonungslos Gewalttätiges, ein uralter Schrecken, der existiert, um zu töten, und den nichts davon abhalten wird, die Insel vor jenen zu beschützen, die in sein dunkles Königreich eindringen. Es gibt kein Entkommen vor dem unbändigen Zorn.
    Show book
  • Vertraut und verraten - Teil 2 der Broken-Trilogie - cover

    Vertraut und verraten - Teil 2...

    J. L. Drake

    • 1
    • 3
    • 0
    Ihr Liebster wird vor ihren Augen ermordet. Sie verliert ihr ungeborenes Kind. Savannah will nur noch, dass alles aufhört.
    Dann bekommt sie eine zweite Chance zu lieben. 
    Doch auch wenn das Leben einen  Ausweg zu bieten scheint, verlaufen die Dinge nicht immer so, wie man es gerne hätte, denn manche Lügen sind einfach zu schön, um sie aufzugeben.
    Doch Savannah muss sich jetzt der Wahrheit stellen. Der Wahrheit darüber, wer wirklich hinter ihrer Entführung steckt. Auch wenn sie daran zerbricht …
    Show book
  • Köstlbachers Rückkehr - cover

    Köstlbachers Rückkehr

    Paul Fenzl, Stefan M. Faltenbacher

    • 0
    • 1
    • 0
    Zwei Jahre hat der Edmund Köstlbacher nicht mehr ermittelt. Aber jetzt brauchen sie ihn wieder, die Regensburger, und das dringend. Denn das organisierte Verbrechen hat die Stadt fest im Griff. Als auch noch ohne ersichtlichen Grund einer der Autoren dieses Buches verschleppt wird, verschärft sich die Lage. Doch der Köstlbacher findet unerwartete Unterstützung durch die schöne Staatsanwältin Dr. Simone Becker.
    Show book
  • Blaubeerzeit - cover

    Blaubeerzeit

    Pia Engström

    • 4
    • 40
    • 0
    Das Herz von Småland
    Entschlossen reist Emma nach Småland, um sich an dem Mann zu rächen, der ihre Mutter ins Unglück getrieben hat. Doch sie trifft nur noch seinen Sohn Mattias Södergren an. Der attraktive Mann lässt keine Zweifel daran, dass er sie für eine habgierige Betrügerin hält. Und doch spürt Emma, dass in Mattias das Herz ihrer großen Liebe schlägt.
    
    Das Hotel am einsamen See
    Estefania ist überzeugt: Lars Södergren ist ein Heiratsschwindler. Sie wird ihm das Handwerk legen! Als sie jedoch undercover in sein zauberhaftes Landhotel in Südschweden eincheckt, beginnt sie an ihrem Urteil zu zweifeln. Ist dieser charmante Mann wirklich kriminell - und wenn ja, warum träumt sie selbst in hellen schwedischen Nächten nur von Lars?
    
    Schicksalsstern über den Schären
    Lenas Rückkehr nach Schweden steht unter keinem guten Stern: Bei einem Unfall am Flughafen verletzt sie einen Mann. Er bittet sie, ihm zu helfen, und so zieht Lena mit Patrick Södergren in sein Haus am Meer. Manchmal ist er kalt und abweisend, dann wieder zärtlich und aufregend - Lena ahnt nicht, dass sie sich gerade in ihren größten Feind verliebt …
    Show book