Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
TS Luna Aşk - cover

TS Luna Aşk

Summer Winter

Publisher: neobooks

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Bu genç bir transseksüel hakkında. Luna Love, 1990 doğumlu, bir röportajda kariyeri hakkında konuşuyor. Çocukluğundan, ergenlik döneminden günümüze kadar.

Odak noktası cinsellik. Nasıl keşfettiğini, araştırdığını ve nasıl yaşadığını. Onların arkadaşları insan ile ilişkiler kendi hikayelerinde önemli bir rol oynamaktadır.

Kısacası, erotik utanç.
Available since: 11/14/2019.

Other books that might interest you

  • Sexgierig & Devot [Hardcore BDSM] - cover

    Sexgierig & Devot [Hardcore BDSM]

    David Jagusson

    • 0
    • 0
    • 0
    Nachdem David sie schon im Park und auf dem Weg zu ihm in der Bahn mehrfach und zum Teil äußerst schmerzhaft gedemütigt hat, hat Aurelie immer noch nicht genug. Mit verdrecktem Oberteil, nur einem Schlüpfer über den Beinen und einem von Speichelfetzen überzogenen Gesicht lässt sie sich von ihrem Kommilitonen und seinen Fingern in ihrem Anus die Treppe zu seiner Wohnung hoch schieben. Nach einer kurzen - und von Aurelie auf ungewöhnliche Weise beendeten - Unterredung mit einem zufällig auftauchenden, angesichts des Anblicks der beiden misstrauischen alten Herrn, legen David und Aurelie noch einmal richtig los. Er zieht sie über den Boden und damit ihre Brüste in Mitleidenschaft, doch Aurelie macht sich nichts daraus. Mit schmerzverzerrter Miene bittet sie David, "ihren Herrn", förmlich darum, sie zu bestrafen, den Schmerz in ihren Brüsten ins Unermessliche steigen zu lassen und ihr damit die endgültige Demütigung zu verpassen...
    Show book
  • Ein Mann wird Sklave seiner Lust - Die harte Sklavenlehre des Peter K - cover

    Ein Mann wird Sklave seiner Lust...

    Ana Weber

    • 0
    • 2
    • 0
    Peter K. (39) hat scheinbar alles, wovon andere träumen: ein eigenes florierendes Unternehmen, eine Traumfrau, zwei süße Töchter, ein großes Haus, ein tolles Auto. Was niemand weiß: Durch sein Innerstes geht ein tiefer Riss. Er bringt viel Kraft und Energie auf, um diese bürgerliche Fassade aufrecht zu erhalten. Seit seiner Jugend weiß er, dass er wahre sexuelle Erfüllung und Liebe nur empfindet, wenn ihm eine Person, die er mag, Schmerzen zufügt. "Normaler Blümchensex" macht ihn nicht an, seine Frau missdeutet das, lehnt aber sämtliche Wünsche und Vorschläge für etwas anderen Sex als Schweinkram ab. Peter K. verspürt wachsenden Druck und Frust in seinem Doppelleben, kann sich aber niemandem anvertrauen. Die geheimen Neigungen kann er kaum noch unterdrücken. Seine Frau und die Umgebung würden einen devoten Mann, sein "Anderssein" verachten, ihn womöglich verstoßen. Er muss sich entscheiden: "Bin ich so mutig und stehe endlich zu mir und meinen Wünschen oder werde ich mir dauerhaft Glück und Erfüllung versagen?" Unsicher wagt er den ersten Schritt in die Welt der Dominas und Sklaven und trifft das erste Mal im Leben auf Verständnis und Zuwendung, die ihn befriedigt. Für ihn steht die Entscheidung fest, aber die Lage eskaliert …
    Show book
  • Nasse Höschen - Ungezogene Natursektspiele Schamlos - Hemmungslos – Unmoralisch - cover

    Nasse Höschen - Ungezogene...

    Ina Inflagranti

    • 0
    • 0
    • 0
    Anna nickte und ließ es laufen. Ein zischender warmer Strahl schoss gegen Thereses Hand und tropfte dann plätschernd durch die Sprossen der Parkbank auf den sandigen Boden. Anna seufzte erlöst. Endlich konnte sie sich erleichtern. Hör auf, da kommt jemand!", drängte Therese sie plötzlich, als ein Mann mit Hut in ihre Nähe kam. Schnell zog sie ihre Hand aus Annas Hose. "Ich kann jetzt nicht aufhören!", sprach Anna wie in Trance. Therese wurde ganz bleich." 14 feucht-frivole Geschichten erzählen von der Facettenreichheit nasser Natursektspiele. Von zart bis hart, vom Windelliebhaber über Freunde der süßen Verzweiflung, der sogenannten "Desperation", bis hin zu BDSM-Liebhabern - hier kommen alle auf ihre Kosten. Begleite Lady N und ihre Natursektsklaven oder Melanie bei ihrem heimlichen Einkauf mit Windel. Erlebe die qualvoll schönen Aushaltspiele von Therese und Anna oder die pure Verzweiflung von Christine, die an ihrem Arbeitsplatz so nötig muss und doch nicht kann. Achtung: Dieses Buch beinhaltet sehr explizite Sexszenen sowie zum Teil auch sadomasochistische Geschichten und sollte daher nicht von Minderjährigen gelesen werden.
    Show book
  • 黒と白の欲望 - cover

    黒と白の欲望

    Gina Weiß

    • 0
    • 0
    • 0
    親愛なる読者の皆さん、
    
    私の本を購入していただき、ありがとうございます。
    
    「黒と白の欲望」はエロチックな短編小説です。焦点は大学生のアリソンです。彼女は彼女の友人と外出するとき、彼女はハンサムなマイケルに会います。彼女の人生で最初の黒人男性。
    
    しかし、今、私の実際の人に。私の名前はジーナ・ホワイトです。私は1992年にシュヴァインフルトで生まれました。子供の頃から、私はあらゆる種類の物語を書いています。年を取れば取るほど、エロティックな物語を書きたいという私の願望は強くなりました。そして、それは私が今やっていることです。
    
    私は確固たる慣習に従いません。厳格なアイデアや一般的な視点はありません。時には男性の視点から、女性の視点から書くことがあります。なぜなら、私の物語は男女ともに作られているからです。
    
    私は読者を私の作品に満足させてくれることを願っています。そして、エロティックな行動を鼓舞する。次の話は部分的に架空のものです。しかし、その多くは私自身の人生に基づいています。
    
    あなたのジーナ
    Show book
  • Das Mieder - Ein erotischer Groschenroman - cover

    Das Mieder - Ein erotischer...

    Wolfgang Rill

    • 0
    • 0
    • 0
    Wolfgang Rill, Jahrgang 1949, ist ehemaliger Lehrer. Er arbeitete viele Jahre in Berlin und Breslau/Polen und lebt jetzt in Fulda und Thailand. Er ist seit vielen Jahren literarisch tätig und schreibt vornehmlich Geschichten, die er selber gerne lesen würde.
    Show book
  • advocate of lust - cover

    advocate of lust

    Dunja Romanova

    • 0
    • 0
    • 0
    Patricia pressed her safety badge against the electronic panel. She heard the lock click and opened the door to the law firm where she worked.
    
    It was shortly after six in the morning and as always she was the first at work. She went down the short hallway and entered her office. She frowned and noticed that the huge piles of paper on her desk had not magically become smaller since she had left them the night before.
    
    Has my life really come this far?
    
    She had her morning routine under control. Getting up early, making a quick breakfast for herself and her husband, going to the gym for the morning training. And then arrive at the office, no later than six. This is her small list of assistants' work, which was focused on the whole day. Tight, like clockwork.
    
    A boring clockwork, for four long and arduous years.
    
    Patricia criticized herself for letting these negative thoughts penetrate into her head. She had everything, didn't she? She had a beautiful house, a stylish car, a husband who always supported her and loved her, and an amazing career in a small law firm where she was well on her way to offering a partnership before she turned forty. On the outside, she was envied by all her friends and acquaintances. Because she had everything. Inside, however, this truth felt quite different.
    Show book