Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die rote Tapferkeitsmedaille - Roman - cover

Die rote Tapferkeitsmedaille - Roman

Stephen Crane

Translator Bernd Gockel

Publisher: Pendragon

  • 1
  • 1
  • 0

Summary

Für Ernest Hemingway
eines der besten Bücher unserer Literatur

Es ist ein grandioses Meisterwerk, das die Empfindungen, Sorgen und Nöte des einfachen Soldaten im amerikanischen Bürgerkrieg auslotet, Jahre bevor die Psychoanalyse Einzug in die Wissenschaften hielt. Verfasst von einem 22-jährigen Collegeabbrecher, der keine Ahnung vom Soldatenleben hatte und erst 1871, sechs Jahre nach dem Ende des Bürger­kriegs, geboren worden war. Cranes Stil und Dramaturgie lassen den Leser unmittelbar am Geschehen teilhaben. 

Als "Die rote Tapferkeitsmedaille" 1895 erschien,­ ­entwickelte sich der Roman rasch zu einem Bestseller und veränderte die Sicht auf den modernen Krieg radikal. Dieser ­Perspektive schlossen sich viele Autoren an, bis hin zu Erich Maria ­Remarque in seinem Roman "Im Westen nichts Neues".

Other books that might interest you

  • Das Tepperwein Bewusstseins-Training - Band 1 - cover

    Das Tepperwein...

    Kurt Tepperwein

    • 0
    • 3
    • 0
    Irgendwann kommt im Leben eines JEDEN Menschen ein einmaliger Augenblick – er wird sich seiner SELBST bewusst. Von einem Augenblick zum anderen WEISS er plötzlich, wer er WIRKLICH ist. Das Leben eines Menschen beginnt NICHT mit seiner Geburt, sondern in dem Augenblick, wenn er "zu Bewusstsein" kommt. Die größte Entdeckung, die wir in diesem Leben machen können, ist das ERLEBEN der eigenen Vollkommenheit. Mit dem Bewusstsein erwacht die WAHRNEHMUNG, das Erkennen der "Wirklichkeit HINTER dem Schein". Sobald wir "zu Bewusstsein" kommen, erkennen wir, dass wir das Paradies nie verlassen haben. Irgendwann erkennen wir die natürliche Fähigkeit des Menschen, geistige Ursachen zu setzen, und so die Realität bewusst zu gestalten. Es gibt weder Glück, noch Pech, noch Zufall, sondern NUR Ursache und Wirkung. Erinnern wir uns gemeinsam daran.
    Show book
  • Heilungscode der Plejader Band 3 - Alien-Fragmente Reise der Seele und multidimensionales Leben - cover

    Heilungscode der Plejader Band 3...

    Eva Marquez

    • 0
    • 1
    • 0
    WO DIE VERGANGENHEIT ENDET, BEGINNT DEINE ZUKUNFT.
    
    Es findet gerade nicht nur der Aufstieg des Menschen statt, sondern auch der Aufstieg der Erde, des Sonnensystems, der Galaxis, ja des ganzen Universums. Und du darfst diesen Aufstieg bewusst erleben. Du hast Anteile in dir, die das alles verstehen und dir als Wegweiser dienen können. Durch ihre Aktivierung kannst du mehr über die Reise deiner Seele und über die Hintergründe der Galaktischen Kriege erfahren, die dich zur Erde geführt haben. Du kannst dich an Heilfrequenzen anbinden und durch meditative Übungen aus der dritten Bewusstseinsdimension lösen. So kannst du Welten, Gedanken und Programme verlassen, die dir nicht mehr dienlich sind.
    
    Lichtinformationen schließen dir die Türen zu neuen Welten auf, heilen deine Seele und binden dich an ein großes Wissensfeld an. Beispielhafte Geschichten laden dich dazu ein, dein neues Wissen im täglichen Leben zu manifestieren. Ein Höhepunkt ist dabei die Geschichte von Maggie und Mikael, zwei Sternenwesen, die auf der Erde leben und vergessen haben, wer sie sind – die aber tapfer und lebensfroh ihrer Berufung folgen.
    
    "Ihr alle, die ihr die Anziehungskraft dieses Buches spürt, tragt einen außerirdischen Seelenanteil in euch." - Aus dem Vorwort von Pavlina Klemm
    
    EVA MARQUEZ, geboren in Tschechien, lebt heute mit ihrer Familie nördlich von Charleston, einem malerischen Küstenstädtchen in South Carolina, USA. Bei ihrer Arbeit als Heilerin, Lebensberaterin und Buchautorin greift sie auf ihre plejadische Sternenkind-Energie zurück. Seit ihrer Kindheit steht sie in Kontakt mit der geistigen Welt.
    Show book
  • Rich Dad Poor Dad - Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen - cover

    Rich Dad Poor Dad - Was die...

    Robert T. Kiyosaki

    • 1
    • 2
    • 0
    Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden.
    
    Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.
    Show book
  • Träume kennen kein Alter - Schöne Aussichten auf die zweite Lebenshälfte - cover

    Träume kennen kein Alter -...

    Ellen Nieswiodek-Martin

    • 1
    • 12
    • 0
    Dieses Buch ist ein Mutmacher für Menschen in der Mitte des Lebens, die sich fragen, wie sie die anstehende Lebensphase gestalten und genießen können. Manche möchten sich beruflich noch einmal umorientieren oder entdecken eine neue Aufgabe. Eltern, die nach dem Auszug der Kinder ihr Leben neu ausrichten, finden Anregungen und Vorbilder. Aber auch Menschen, die mit ersten "Alterserscheinungen" kämpfen oder sich auf den Ruhestand vorbereiten, werden durch die 
    authentischen Lebensberichte ermutigt. Die ehrlichen Erfahrungsberichte von Heike Malisic, Beate 
    Nordstrand, Annemarie Pfeifer, Eva Breunig, Sabine Bockel, Maria Prean und vielen anderen sind der beste Beweis. Sie schreiben davon, wie sie lang verschüttete Träume wiederbelebt oder unbekannte Wege eingeschlagen haben. Das Buch lädt dazu ein, hoffnungsvoll auf die Möglichkeiten zu blicken, die sich auftun.
    Show book
  • Wunscherfüllung für Selbstabholer - Wie Ihre Wünsche Wirklichkeit werden - cover

    Wunscherfüllung für...

    Eva Wlodarek

    • 1
    • 3
    • 0
    Mal eben den Mann fürs Leben beim Universum bestellen oder den Traumjob herbeiwünschen? Viele Bücher versprechen sofortige Wunscherfüllung – doch so einfach ist das nicht! Die Bestsellerautorin und Psychologin Eva Wlodarek stellt die gängigen Wunschbücher auf den Prüfstand und zeigt ihren Lesern, wie sie ihre eigenen Wünsche tatsächlich erfüllen – und welche Wünsche vielleicht besser Wünsche bleiben. Sie liefert hier das erste Wunschbuch für Realisten mit seriösen und wirklich wirksamen Tipps aus der Psychologie. Unterhaltsam, fundiert und garantiert ohne esoterischen Beigeschmack!
    Show book
  • Energieräuber in Familie Beziehung und Job erkennen und abwehren - cover

    Energieräuber in Familie...

    Ingalill Roos

    • 0
    • 2
    • 0
    Viele Menschen kennen das: Im Leben gibt es Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder, bei denen man oft das Gefühl hat, sie rauben einem Energie. Nach Verabredungen fühlt man sich erschöpft und frustriert. Oder hat das Gefühl, nicht wertgeschätzt zu werden. Hier sind "Energieräuber" am Werk: Menschen, die ihre Probleme bei uns abladen und uns Freude nehmen. Ingalill Roos zeigt in ihrem Buch, wie wir diese kraftraubenden Beziehungen erkennen und zu einem ausgeglichenen Geben und Nehmen zurückfinden können.
    Show book