Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die rote Tapferkeitsmedaille - Roman - cover

Die rote Tapferkeitsmedaille - Roman

Stephen Crane

Translator Bernd Gockel

Publisher: Pendragon

  • 1
  • 1
  • 0

Summary

Für Ernest Hemingway
eines der besten Bücher unserer Literatur

Es ist ein grandioses Meisterwerk, das die Empfindungen, Sorgen und Nöte des einfachen Soldaten im amerikanischen Bürgerkrieg auslotet, Jahre bevor die Psychoanalyse Einzug in die Wissenschaften hielt. Verfasst von einem 22-jährigen Collegeabbrecher, der keine Ahnung vom Soldatenleben hatte und erst 1871, sechs Jahre nach dem Ende des Bürger­kriegs, geboren worden war. Cranes Stil und Dramaturgie lassen den Leser unmittelbar am Geschehen teilhaben. 

Als "Die rote Tapferkeitsmedaille" 1895 erschien,­ ­entwickelte sich der Roman rasch zu einem Bestseller und veränderte die Sicht auf den modernen Krieg radikal. Dieser ­Perspektive schlossen sich viele Autoren an, bis hin zu Erich Maria ­Remarque in seinem Roman "Im Westen nichts Neues".

Other books that might interest you

  • Zwei Freunde - cover

    Zwei Freunde

    Liselotte Welskopf-Henrich

    • 1
    • 1
    • 0
    Ein junger Mann, Oskar Wichmann, kommt in die große Stadt. Büro und Theater, möbliertes Zimmer, Weinstube und Ballsaal, Klub und Reitstall, das elegante Haus und das Haus der Verarmten werden Schauplatz seines Erlebens. Er wird eingefangen von dem Reiz einer Frau und seiner Leidenschaft, angezogen von dem kulturellen Leben der Stadt, von jugendlichem Ehrgeiz erfüllt. Männer, Frauen und Mädchen, Beamte und Intellektuelle, ehemalige Offiziere, Vorgesetzte, Kollegen, Intriganten und Spießer umgeben den jungen Assessor und ziehen ihn in das Gespinst der Gesellschaft in der Weimarer Republik.             Die Freundschaft mit seinem Vorgesetzten Grevenhagen bedeutet für ihn einen großen menschlichen Wert, bleibt aber nicht ohne Widersprüche und Gefahren. Als in Deutschland die geschichtlichen Ereignisse die persönliche Entscheidung jedes einzelnen verlangen, trennen sich die Wege der beiden Freunde. Grevenhagen geht zur SS, Wichmann wird von der Gestapo inhaftiert und gefoltert.             Im Zwiespalt leben die Freunde nebeneinander weiter, jeder in seiner Welt, beide aber in der Hoffnung, eines Tages wieder zueinander finden zu können. Das aber wird erst möglich, als nach dramatischen Konflikten der Kriegszeit in Feld und Heimat der Zusammenbruch des Faschismus dem deutschen Volk und damit auch den beiden Freunden einen neuen Anfang ermöglicht.            Liselotte Welskopf-Henrich schrieb die Erstfassung dieses Werkes während der Zeit der Nazidiktatur auf einzelne Zettel, die sie jeweils an eine sichere Adresse versandte. Es ist bemerkenswert, dass bereits im April 1943 beim Abschluß der Arbeit, zeitlich zwar nicht genau fixiert, vorausschauend ein Ausblick auf Niederlage und Zusammenbruch des »Tausendjährigen Reiches« literarisch dargestellt war.
    Show book
  • Sissy Band 2 - Ein Mädchen wird Kaiserin - cover

    Sissy Band 2 - Ein Mädchen wird...

    Marieluise von Ingenheim

    • 1
    • 3
    • 0
    Im Schloss Possenhofen herrscht große Aufregung, Kaiser Franz hat um die Hand von Helene angehalten und nun sollte die Familie dem jungen, schmucken Kaiser im romantischen Kurort Bad Ischl begegnen. 
    Und so beginnt ein Verwirrspiel zwischen junger Liebe und imperialer Heiratspolitik, das für alle Beteiligten ein völlig unerwartetes Ende findet.
    Show book
  • Zeus und Goldenberg - Roman - cover

    Zeus und Goldenberg - Roman

    F. J. Brüseke

    • 1
    • 3
    • 0
    Die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft.
    Hamm, im Jahr 1936. Hier, am östlichen Rand des Ruhrgebiets, treffen sich Zeus, ein junger Kommunist, und Goldenberg, ein ungläubiger Jude. Ein Pfarrer hat die beiden in seiner Gemeinde aufgenommen und hält sie versteckt, getarnt als Küster und Bibliothekar. Das geht so lange gut, bis der Pfarrer ins Visier der Nazis gerät. Zeus verhilft Goldenberg zur Flucht und muss bald selbst das Land verlassen. Für die Freunde beginnt eine gefährliche Odyssee. Goldenberg verschlägt es nach Paris, während Zeus unmittelbar an die Front gerät.
    Der Autor erzählt die spannende Geschichte zweier ungleicher Männer, deren Schicksale in den Kriegswirren miteinander verknüpft werden, und deren Freundschaft auch die Nachkriegsjahre noch überdauert.
    Show book
  • Sissy Band 7 - Ein Walzer in Schönbrunn - cover

    Sissy Band 7 - Ein Walzer in...

    Marieluise von Ingenheim

    • 1
    • 2
    • 0
    Ein Salut dem neuen Kronprinzen Erzherzog Franz Ferdinand!
    Die Mitglieder des prunkvollen Wiener Hofes geben dem Nachfolger des unter tragischen Umständen verstorbenen Kronprinzen Rudolf die Ehre.
    Aber der junge Kronprinz verbirgt vor Kaiser und Staat ein Geheimnis, das nur Sissy kennt …
    Show book
  • Sissy Band 12 - Csardas und Zigeunergeigen - cover

    Sissy Band 12 - Csardas und...

    Marieluise von Ingenheim

    • 1
    • 2
    • 0
    Franz Joseph, der einsame Monarch in der Hofburg, erwartet den Besuch des Thronfolgers Franz Ferdinand. 
    Er hofft, dass das jugendliche, aufbrausende Temperament seines Neffen diesmal keine Missstimmung zwischen ihnen aufkommen lassen wird. 
    Die Vorzeichen stehen schlecht, denn auch diesmal steht ein konfliktreiches Thema an, die Heirat des Thronfolgers …
    Show book
  • Schlüssel der Zeit - Band 5: Antoniusfeuer - Lokale Histo-Fantasy-Serie - cover

    Schlüssel der Zeit - Band 5:...

    Tanja Bruske

    • 2
    • 7
    • 0
    Endlich soll Keyra mehr über den geheimnisvollen Orden der Zeitwächter und ihre Bestimmung erfahren – da entführt sie der Schlüssel der Zeit ins Jahr 1502 nach Roßdorf. In einem Kloster, das seine Bedeutung zu verlieren droht, bekommt sie es mit einem gefährlichen Gegner zu tun: einer tödlichen Seuche namens "Antoniusfeuer". Sie muss herausfinden, was diese Krankheit auslöst. Viele Leben hängen davon ab, auch das eines jungen Malers namens Mathis. Doch das Schicksal arbeitet gegen Keyra – oder ist es doch jemand anderes?
    
    Band 1 "Der Ruf der Schlösser", Band 2 "Der Hexer von Bergheim", Band 3 "Das Geheimnis der Kommende" und Band 4 "Der Fuchs und der Räuber" der Serie "Schlüssel der Zeit" liegen ebenfalls als E-Books bei mainbook vor sowie der Taschenbuch-Sammelband mit den Bänden 1-3 (ISBN9783947612482). Die Serie wird fortgesetzt.
    Show book