Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Varieté - cover

Varieté

Stephanie Langenberg

Publisher: Lauinger Verlag | Der Kleine Buch Verlag

  • 0
  • 4
  • 0

Summary

1893: Luisa und Meli wachsen zusammen in einem wohlhabenden Haushalt in Heidelberg auf. Meli ist die Tochter des Hauses und Luisa die Tochter der Näherin. Die beiden sind unzertrennlich, bis Melis Mutter, Dorothea Regens, herausfindet, dass Luisa der Bastard ihres Mannes ist und daraufhin die Näherin samt ihrer Mutter aus dem Haus jagt.
Luisa und ihre Mutter finden eine Unterkunft in Mannheim, doch Hunger, Armut und Tod sind nun ihre ständigen Begleiter. Luisas Mutter überlebt das Elend nicht. Als Luisa eine Anstellung im Varieté findet, scheinen ihre Probleme endlich gelöst zu sein. Luisa entwickelt sich zu einer großartigen und leidenschaftlichen Tänzerin, doch die Vergangenheit lässt sie nicht los…

2006: Paul, ein junger, aufstrebender Reporter mit einer Schwäche für schöne Frauen, wird nach Bergstett, einem kleinen Ort in der Nähe von Heidelberg, versetzt, um über die Ermordung einer gewissen Luisa Bergmann zu recherchieren. An dem Fall scheint nichts Ungewöhnliches. Luisa Bergmann wurde in Notwehr getötet. Doch nach und nach stößt Paul auf immer mehr Ungereimtheiten und lang verborgene Geheimnisse. Und was er zuvor als langweiligen Fall abgetan hatte, entwickelt sich plötzlich zu einer spannenden Verstrickung.

Other books that might interest you

  • Wie Schiffe am Horizont - cover

    Wie Schiffe am Horizont

    Joanne Bischof

    • 0
    • 1
    • 0
    Der neue historische Liebesroman der preisgekrönten Autorin Joanne Bischof und eine neue Geschichte in der Blackbird-Mountain-Serie.
    1894: Unstet ist Haakon Norgaard bisher mit den größten Schiffen von Kontinent zu Kontinent gereist. Doch als er in Norwegen die schöne Witwe Kjersti Jönsson kennenlernt, sehnt er sich das erste Mal danach, sesshaft zu werden. Für eine gemeinsame Zukunft muss sich Haakon aber erst seiner Vergangenheit stellen. Er reist zurück nach Hause zu seinen Brüdern. Kann er dort Vergebung erfahren? Als sein gehörloser Bruder lebensbedrohlich erkrankt, bekommt Haakon die Gelegenheit zu beweisen, wie weit seine brüderliche Liebe wirklich reicht. Aber was bedeutet das für seine Zukunft mit der Frau, die er liebt?
    Show book
  • Die geheimnisvolle Mitgift - cover

    Die geheimnisvolle Mitgift

    Candace Camp

    • 0
    • 3
    • 0
    Würde Cassandra die geheimnisvolle Mitgift finden, die ihre Vorfahrin Margaret Verrere versteckt hat, dann wäre alle Not vorbei, und vor ihr und ihren Geschwistern würde eine gesicherte Zukunft liegen. Doch sie schafft es nicht, das schwierige Unterfangen allein zu bewältigen. Zum Glück weiß Cassandra, wen sie um Hilfe bitten könnte: Sir Philip Neville, dem seit einer kurzen romantischen Begegnung ihr Herz gehört. Der weltgewandte Philip findet Cassandras Ansinnen zwar abwegig, entschließt sich aber nach anfänglichem Zögern, sich an der Schatzsuche zu beteiligen. Denn der Lohn reizt ihn - nicht das Gold, nicht das Geld, sondern Cassandras Hand.
    Show book
  • Im Tempel des Amun-Re - Eine Inkarnation zur Pharaonenzeit - cover

    Im Tempel des Amun-Re - Eine...

    Eva Hauser

    • 0
    • 1
    • 0
    Eine Begegnung ruft bei Moiria Erinnerungen wach, die nicht aus unserer Zeit stammen, sondern gut 2500 Jahre zurückliegen und zu Schauplätzen in Mesopotamien und im alten Ägypten führen … zu real und zu vertraut, um sie wieder zu vergessen:
    
    In einem als Handelsbeziehungen getarnten Machtgefüge wird die junge Moiria zum Spielball einer Intrige. Als Adoptivtochter einer Hohepriesterin soll sie eine sogenannte heilige Hochzeit eingehen, um ein politisches Bündnis zu festigen. Als sie nach einer abenteuerlichen Reise dem Pharao Kushs gegenübersteht, ist sie ihm alles andere als willkommen. Weder ihre Vertrauten noch ihre Adoptivmutter können verhindern, dass sie in einen Strudel aus Machtgier, Eifersucht und Magie gerissen wird …
    
    Die Folgen der Ereignisse wirken über die Zeit fort, bis Moiria eines Tages die Erinnerung wach ruft und die alten Fäden zu entwirren beginnt. Sie führen erneut zu den Personen, mit denen sie damals verbunden war. Doch können und wollen die anderen sich auch an Moiria erinnern?
    Show book
  • Das Korn rauscht - cover

    Das Korn rauscht

    Friedrich Griese

    • 0
    • 1
    • 0
    Friedrich Griese (1890–1975) gilt als der bedeutendste mecklenburgische Erzähler. In der literarischen Tradition von Hamsun und Lagerlöf stehend, schildert er vornehmlich die agrarisch-vorindustrielle Gesellschaft in Norddeutschland. In diesen Erzählungen aus Mecklenburg tritt uns ein wortkarger Menschenschlag von langsamem Wesen entgegen, der doch erstaunlich tolerant ist gegen Fremdes und Unangepaßtes und auch aus der Bahn Geworfenen eine Wiedereingliederung ermöglicht. Arbeitsam und einfach ist das Leben in den Dörfern, tief in Natur und Herkommen verwurzelt, erfüllt von Glauben und Aberglauben, und doch reifen hier eigenständige Charaktere und Menschen besonderer Individualität, von denen uns der Autor berichtet.
    Show book
  • Herbstlicht über Huntington Town - Eine Romanze aus dem alten England - cover

    Herbstlicht über Huntington Town...

    Imelda Arran

    • 3
    • 14
    • 0
    Die beiden Freundinnen Laura und Anne schuften als Dienstmädchen in einem noblen New Yorker Hotel; ihre Arbeitstage sind lang und hart, der Lohn karg. Gerade, als sich ihre Situation dramatisch zuspitzt, erscheint ihnen der englische Anwalt Mr. Archibald Fairbanks als rettender Engel: Er teilt Laura mit, dass sie in England ein Hotel geerbt hat, in dem sogar der Adel verkehrt. Plötzlich ist Laura reich und alle Probleme der beiden Freundinnen scheinen gelöst. Allerdings bräuchte Laura, um ihr Erbe antreten zu können, einen männlichen Vormund. Mr. Fairbanks rät dringend, einen Ehemann zu suchen und versichert Laura, dass sie als reiche Erbin keine Probleme hätte, einen solchen zu finden. Doch Laura ist nicht gewillt, sich allein wegen ihres Reichtums heiraten zu lassen und beschließt, sich ihr Hotel "von unten" anzuschauen. Gerade, als sich Laura Hals über Kopf verliebt, überschlagen sich die Ereignisse und Laura ahnt nicht, wie skrupellos und mächtig ihre Gegner sind.
    Show book
  • Das vorwitzige Frauenzimmer - Roman - cover

    Das vorwitzige Frauenzimmer - Roman

    Regina Jennings

    • 1
    • 3
    • 0
    Missouri, 1885: Betsy Huckabee lebt in Pine Gap, einem kleinen Ort am Ende der Welt. Doch sie hat große Träume: Als Reporterin möchte sie für eine bekannte Zeitung schreiben. Allerdings ist diese wenig interessiert an Nachrichten aus dem Hinterland. Da kommt es Betsy ganz gelegen, dass der texanische Deputy Joel Puckett einen Neuanfang in Pine Gap wagt. Betsy heftet sich an seine Fersen, um Inspirationen für neue Geschichten zu bekommen. Ein Entschluss mit Folgen ...
    Show book