Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Mörderische Literaturwerkstatt - Kriminalroman - cover

Mörderische Literaturwerkstatt - Kriminalroman

Stephan Steinbauer

Publisher: Dachbuch Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

August Pauspertl hat mit Literatur nicht viel zu schaffen. Um das zu ändern, bucht ihm seine Frau einen Platz in der renommierten "Literaturwerkstatt" an der Wilhelmspfalz. Dort soll der Bankangestellte mit fünf anderen Gästen lernen, wie man Krimis schreibt. Dass er dabei selbst in einen Mord verwickelt wird, ahnt er zu diesem Zeitpunkt freilich nicht.

Schon bei der Ankunft zeigt sich die Wilhelmspfalz als geheimnisvoller Ort, der von sonderbaren Gestalten bewohnt wird. Hier ist nichts, wie es scheint: Um Hausherr Emanuel, dessen Mutter, Kursleiter Marionet, Verleger Klöterbock und den fast hundert Jahre alten Gärtner spinnen sich jede Menge Neid, Missgunst und Intrigen... Was wie ein harmloser Autorentreff in der Herrschaftsvilla beginnt, entpuppt sich als mörderischer Wettlauf gegen die Zeit!

Other books that might interest you

  • Kamikatze Kapitel 29: High-End-Verschwörung - Ein Katz und Maus Krimi - cover

    Kamikatze Kapitel 29:...

    Kerstin Fielstedde, Raphael Cheng

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit der Lizenz zum SchnurrenTierische Geheimdienste entlarven Verschwörungen, Drogengeschäfte und Bestechungsskandale auf höchster Ebene.Katzenagentin Indy wird mitten in Berlin entführt: Sie weiß zu viel über geheime Regierungsgeschäfte. Ihr Bruder Ian stellt ein iCats-Elite-Team auf die Pfoten, das sich auf die Suche nach ihr macht. Gemeinsam mit einem arroganten Schoßhund, einer sprengstoffverliebten Ratte und einem halben Regenwurm heften sie sich an die Fersen des schwergewichtigen Unterweltbosses Maulwurf Sumo. Um Indy aus dessen Klauen und der tödlichen Gefahr in einer Tierversuchsanstalt zu retten, zählt jede Sekunde ...Kapitel 29: High-End-VerschwörungHoneyball entert den Kommandosessel und beginnt den Datendownload  von Sumos Bauskandalen. Der Kopierschutz jagt einen Elektroschock durch den Sessel und setzt Giftgas frei.
    Show book
  • Als Kind dachte ich der Fernsehsender n-tv heißt Ente-Pfau - 555 lustige Kindheitsirrtümer - cover

    Als Kind dachte ich der...

    Robert Neuendorf

    • 1
    • 40
    • 0
    Als ich klein war, dachte ich … Jeder hat Erinnerungen an bestimmte Überzeugungen, die er oder sie als Kind hatte, und die sich mit dem Erwachsenwerden in Luft aufgelöst haben. Die schönsten, lustigsten, niedlichsten und wunderlichsten sind in diesem Buch versammelt. Ein originelles Geschenk, das uns in die Kindheit zurückversetzt.
    Show book
  • Engel im Herbst mit Orangen - Gedichte - cover

    Engel im Herbst mit Orangen -...

    Hellmuth Opitz

    • 0
    • 0
    • 0
    Diese erste größere Gedichtsammlung vereint Verse von expressiver Wucht, melancholischer Leichtigkeit und formaler Eleganz. Hellmuth Opitz kann, er beweist es wieder einmal, Gedichte schreiben, die etwas vom Puls, vom Tempo, von der Hektik, von der Einsamkeit und Verzweiflung unserer Zeit wiedergeben.
    Show book
  • Swingerclub-Anekdoten - Der Kondomsammler und andere Geschichten - cover

    Swingerclub-Anekdoten - Der...

    Howard Chance

    • 0
    • 1
    • 0
    Howard Chance ist das Pseudonym eines deutschen Autors, der u.a. für das PO-Magazin Artikel verfasst und sich im Metier der Erotik und Sinnlichkeit bewegt.
    Neben seinen zahlreichen Veröffentlichungen kann Chance auf einen bunten und Erfahrungsreichen Lebenslauf zurückblicken. Zurzeit ist er Eventmanager eines großen deutschen Swingerclubs.
    Show book
  • Helden wie ihr - cover

    Helden wie ihr

    Knud Kohr

    • 0
    • 0
    • 0
    Wahres Heldentum ist überall zu finden - nicht nur in Gotham City oder den Büchern von Karl May, sondern auch rund um den Karl-August-Platz in Berlin-Charlottenburg. Vielleicht muss ein Held hier nicht gleich die ganze Welt retten, seine Taten sind jedoch nicht weniger heroisch: Er kämpft mit den Tücken des Alltags und ficht schließlich seinen wichtigsten Kampf aus: den mit sich selbst.
    
    Knud Kohr geht in seinen Geschichten der Frage nach, was wahres Heldentum ausmacht. Nicht immer findet er in seinen komischen und anrührenden Erzählungen tatsächlich einen Helden, immer aber bewahrt er sich einen genauen und dabei liebevollen Blick auf seine Mitmenschen.
    Show book
  • SPAM! - Ein Mailodram - cover

    SPAM! - Ein Mailodram

    Jan Kossdorff

    • 0
    • 0
    • 0
    Jan Kossdorff, geb. 1974, ist ausgebildeter Drehbuchautor, arbeitete als Online-Redakteur und Internet-Manager. Seit 2000 Texter und Konzeptionist in der Werbung. Gründer und DJ des "Ampers-Club", eines Wiener Rock-Klubs und Musikertreffs. Kurzgeschichte auf der Longlist des Wortlaut-Literatur-Wettbewerbs und Veröffentlichung im Rahmen der Werkstätte Buchverlag. Eigene Textserie, die als Email-Abonnement zu beziehen war. Des Weiteren: Comics, Songs und Webvideos.
    Show book