Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Refugium - Sichere Gebiete nach Alois Irlmaier und anderen Sehern - cover

Refugium - Sichere Gebiete nach Alois Irlmaier und anderen Sehern

Stephan Berndt

Publisher: Reichel Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Das Buch »Refugium – sichere Gebiete nach Alois Irlmaier und anderen Sehern« fasst die Aussagen der bekannten europäischen Hellseher zu den unterschiedlichen Gebieten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Europa für die prophezeiten Szenarien zusammen, vergleicht und analysiert sie und stellt die Ergebnisse in rund 20 detaillierten Landkarten dar. In den jeweiligen Karten werden die einzelnen Kriegsvoraussagen berücksichtigt, ebenso wie die Voraussagen zu Überflutungen, zur dreitägigen Finsternis und teilweise auch zu den bürgerkriegsähnlichen Unruhen.
Der geografische Schwerpunkt des Buches ist der deutschsprachige Raum bzw. Mit-teleuropa, aber das Buch behandelt – soweit das möglich war – auch andere Länder und Regionen in Europa und der Welt.
Eine vergleichbare Arbeit hatte Stephan Berndt schon im Jahre 2001 als Teil des Buches »Prophezeiungen – alte Nachricht in neuer Zeit« vorgelegt. »Refugium« baut auf dieser alten Arbeit auf, berücksichtigt aber zwischenzeitliche Erkenntnisse und neu aufgetauchte Quellen der letzten 15 Jahre.
Available since: 09/09/2016.

Other books that might interest you

  • und plötzlich Pilger - Wie ein All-Inclusive-Urlauber sich selbst Gott und ungeahnte Freiheit entdeckt - cover

    und plötzlich Pilger - Wie ein...

    Johannes Zenker

    • 1
    • 2
    • 0
    Einsame Buchten, endlose Strände und eine traumhafte Steilküste - der Camino del Norte im Norden Spaniens ist einer von zahlreichen Jakobswegen, die nach Santiago de Compostela führen.
    
    Johannes Zenker hat sich 2019 ziemlich blauäugig und ohne jede Wandererfahrung auf diese 830 km lange Reise begeben. Im Gepäck hat er die großen Fragen: Er möchte herausfinden, was er wirklich im Leben braucht. Und was ihn langfristig zufrieden macht. Also tauscht er die Bequemlichkeit seiner gewohnten All-inclusive-Urlaube gegen den rauen Pilgeralltag ein und findet unterwegs die Antworten, nach denen er gesucht hat - und sogar noch einige mehr.
    
    Eine unglaublich amüsant geschriebene, mitreißende Reise voller verrückter, kurioser Erlebnisse und überraschender Erkenntnisse, bei der alles, was man zum Leben braucht, in einen Rucksack passt.
    Show book
  • Wo sind sie geblieben - Ein Soldatenschicksal an der Ostfront - cover

    Wo sind sie geblieben - Ein...

    F. John-Ferrer

    • 1
    • 1
    • 0
    1943 tobt in Tscherkassy eine Kesselschlacht. Unter den Soldaten der deutschen Wehrmacht befindet sich Feldwebel Martin Hajek. Was er bis zum Kriegsende in Russland erlebt, die Gefechte am Bug und der schier aussichtslose Kampf mit dem unerbittlichen, grausamen Winter, wird in diesem aufwühlenden und zugleich packenden Roman erzählt. Tod und Verwundung sind ständig präsent, doch die Hoffnung auf eine Rückkehr nach Hause und die Menschlichkeit in einer unmenschlichen Zeit lassen die Soldaten durchhalten.
    Show book
  • Das Morgen im Gestern - Erkundungen eines Wessis im Osten - cover

    Das Morgen im Gestern -...

    Gerd Schumann

    • 1
    • 1
    • 0
    Eine liebevolle Entdeckungsreise durch Ostdeutschland
    Wie hat sich das Leben im Osten nach der Wende verändert? Wie sieht es in Ostdeutschland heute aus? Fragen wie diesen widmet sich Gerd Schumann in seinem Buch "Das Morgen im Gestern – Erkundungen eines Wessis im Osten". Aber kann da überhaupt etwas Interessantes bei herauskommen, wenn ausgerechnet ein Westler über den Osten schreibt? Und ob! Gerd Schumann, schon als junger Erwachsener DDR-affin, sagt, dass ihn für dieses Buch-Projekt seine eigenen Überzeugungen antrieben. So schnappt sich der bekennende Ost-Fan beispielsweise seinen Drahtesel und radelt damit einmal quer durch den Osten. Neben witzigen Anekdoten und Geschichten sind es Gespräche, die einen stimmungsvollen Einblick in das Leben nach der DDR gewähren. Ob es nun Begegnungen mit den Puhdys in luftiger Höhe über dem Berliner Alexanderplatz, Diskussionen mit Hans-Eckardt Wenzel über das Künstlerleben in der DDR oder Plaudereien mit dem Nachbarn vom Campingplatz sind – Gerd Schumanns Erlebnisse und Beobachtungen lassen den Leser frische Ostluft schnuppern.
    Show book
  • Alles außer Tanzen - Die Autobiografie - cover

    Alles außer Tanzen - Die...

    Bernhard Brink, Tomas de Niero

    • 1
    • 1
    • 0
    Mit gut fünfzig Albumveröffentlichungen und doppelt so vielen Singles ist er einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagerstars – und ein Tausendsassa. Seit Anfang der 1990er Jahre moderiert Bernhard Brink auch im Radio und Fernsehen, seine MDR-Show »Schlager des Monats« ist ein Quotenbringer. Nur als Promitänzer bei »Let's Dance« gab er keine so gute Figur bei der Jury ab ...
    Privat erweist sich der grundsympathische Sänger als absolut geerdet. Seit 1981 ist er mit seiner Frau Ute zusammen. Daneben engagiert er sich für Dinge, die ihm wichtig sind: Er teilt seine Erfahrungen in Sachen Demenz, an der sein Vater litt, unterstützt sozialschwache Kids in Berlin sowie José Carreras' Leukämie-Stiftung und positioniert
    sich öffentlich gegen Rechts.
    Heute ist Bernhard Brink so präsent wie nie. Anlässlich seines 50. Bühnenjubiläums und seines 70. Geburtstags am 17. Mai '22 blickt Bernhard Brink auf sein beachtliches
    Leben zurück, erinnert sich an die Hochs und Tiefs seiner Karriere und beschenkt sich
    und seine Fans mit einer bemerkenswert lebensbejahenden und unterhaltsamen Auto -
    biografie.
    Show book
  • Hör nie auf zu träumen - Die lang erwartete Autobiografie - cover

    Hör nie auf zu träumen - Die...

    Olivia Newton-John

    • 1
    • 1
    • 0
    Auf eine so erfolgreiche Karriere können nur wenige Entertainerinnen zurückblicken: Olivia Newton-John, die schon 1966 ihre erste Single aufnahm, zählt mit mehr als 100 Millionen verkauften Schallplatten zu den größten weiblichen Stars weltweit. Sie wurde mit vier Grammys ausgezeichnet und landete mit "Xanadu" und "Physical" auch hierzulande Riesenhits. 1978 brachte ihr die Rolle der braven Sandy im Filmmusical Grease an der Seite von John Travolta Weltruhm ein: "You're The One That I Want", ihr Duett mit Travolta, schoss in vielen Ländern auf Platz 1 der Charts und machte sie international zum Star.
    
    Die Rolle war ihr auf den Leib geschrieben: Ganz ähnlich wie ihr Filmcharakter Sandy hatte auch Olivia zuvor als nettes Mädchen von nebenan gegolten, eine hübsche blonde Australierin, die zu Country-Sounds von den "Banks Of The Ohio" sang. Und so, wie Sandy in Grease am Schluss zeigen durfte, dass Zöpfe und Strickjacke nur Tarnung für eine heiße Rockerbraut gewesen waren, bewies auch Olivia Newton-John spätestens 1982 mit "Physical", dass sie jede Menge Sex-Appeal besaß. Sie war ganz oben auf dem Pop-Olymp angelangt, nahm Songs mit dem Electric Light Orchestra auf, probierte sich in Rock und Dance aus - doch dann kam der Schicksalsschlag: 1992 erkranke sie an Brustkrebs.
    
    Wie es ihr gelang, trotz allem nie den Mut zu verlieren und aus ihrem eigenen Schicksal die Kraft zu ziehen, auch anderen zu helfen, das erzählt sie nun in ihren packenden, warmherzigen Memoiren. Olivia Newton-John beschloss, offensiv mit ihrer Erkrankung umzugehen und das Tabu um die Diagnose Krebs zu brechen - sie verarbeitete ihre Erfahrungen in ihrer Musik und engagierte sich für zahlreiche Benefizorganisationen, bis sie mit dem Olivia Newton-John Cancer Wellness & Research Centre ihre eigene Stiftung ins Leben rief. Bis heute ist sie für viele Betroffene Vorbild und Inspiration gleichermaßen.
    
    Hör nie auf zu träumen ist ein durch und durch positives Buch, das auf jeder Seite die Energie und Stärke zeigt, mit der Olivia Newton-John ihr Leben gemeistert hat. Sie schildert die schweren Zeiten mit ebenso leichter Hand wie ihre großen Erfolge im Musikgeschäft, und sie führt spannungsreich hinter die Filmkulissen von Grease und Xanadu. Und sie spricht offen über den Rückschlag, den sie erlitt, als der Krebs 2017 zurückkehrte. Mutig und entschlossen geht sie weiter ihren Weg - den einer ganz besonderen Frau, die alle Höhen und Tiefen des Lebens kennengelernt und dabei niemals aufgegeben hat.
    Show book
  • Annalena Baerbock - Die Biografie - cover

    Annalena Baerbock - Die Biografie

    Anita Partanen

    • 1
    • 7
    • 0
    Eine grüne Bundeskanzlerin – allein der Gedanke erschien vor nicht einmal einem Jahr unglaublich. Doch seitdem Annalena Baerbock ihre Kandidatur verkündet hat, erscheint nichts mehr unmöglich. Sie hat ihre Partei zu nicht gekannten Höhen in den Umfragen geführt – und die Menschen zu der Frage gebracht, wer diese Frau denn eigentlich ist. Dieses Buch beschreibt den Weg der Annalena Baerbock von einer Kindheit in einem Hippie-Haushalt auf dem Dorf, über den Wunsch, als Kriegsreporterin von den Krisenherden der Welt zu berichten, bis zu den Beweggründen, den Weg einer politischen Karriere einzuschlagen. Es beschreibt außerdem die Hintergründe der nicht enden wollenden Attacken auf vermeintliche Fehler in ihrem Lebenslauf und zeichnet so ein exklusives und umfassendes Bild der Grünen-Chefin und Kanzlerkandidatin.
    Show book