The perfect plan for booklovers!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die Welt von gestern - Erinnerungen eines Europäers - cover

Die Welt von gestern - Erinnerungen eines Europäers

Stefan Zweig

Publisher: Europäischer Literaturverlag

  • 1
  • 2
  • 0

Summary

Stefan Zweig verfasste diese bis zum Ausbruch des 2. Weltkriegs reichende wehmütige Autobiografie zwischen 1939 und 1942, wobei der Text über die persönlichen Erinnerungen des Autors weit hinausgeht und zum Panorama der Kultur des alten Europas vor 1914 wird. Im Zentrum dieser von Zweig selbst als »Welt der Sicherheit" bezeichneten Epoche steht dessen Heimatstadt Wien und die österreichisch-ungarische Monarchie, deren zivilisatorische Ausstrahlung er auch noch nach Kriegsende weiterwirken sieht, bis das Aufkommen des Nationalsozialismus seine bürgerlich-liberale Lebenseinstellung endgültig zerstört.

Die Orthografie dieser Ausgabe wurde der neuen deutschen Rechtschreibung angepasst und die Interpunktion behutsam modernisiert.

Other books that might interest you

  • Kämpferseele - Die Stürme meines Lebens - cover

    Kämpferseele - Die Stürme meines...

    Damaris Kofmehl

    • 0
    • 1
    • 0
    Sie ist jung, sucht Grenzerfahrungen, will wissen, dass Gott trägt - auch wenn sie nur mit einer Plastiktüte loszieht. Alles, was sie hat, verschenkt sie an Brasiliens Straßenkinder, bringt die krassesten Schicksale aus den Slums zwischen Buchdeckel. Jetzt erzählt Damaris Kofmehl ihren eigenen "True-Life"-Thriller, vom Leben mit den Helden aus ihren Büchern. Und auch von der Liebe zu Demetri, Ex-Drogendealer aus den USA: die interkulturelle Hochzeit, Hand in Hand für Menschen am Rand der Gesellschaft, Intrigen, Verrat, Flucht und der tragische Tod der Liebe ihres Lebens. Plötzlich bricht Damaris' Welt zusammen. Ihr Glaube steht vor einer Zerreißprobe. Bis Gott ihr mitten im Schmerz den Mut schenkt, allen Umständen zum Trotz wieder aufzustehen ...
    
    Inkl. 16-seitigem Bildteil
    Show book
  • Charles W Leadbeater - Mit den Augen des Geistes - Die Biographie eines großen Eingeweihten - cover

    Charles W Leadbeater - Mit den...

    Peter Michel

    • 0
    • 1
    • 0
    Die Biographie eines großen Eingeweihten. Charles W. Leadbeater zählt zweifelsfrei zu den bedeutendsten Eingeweihten in die esoterische Tradition. Kein anderer Schriftsteller des 20. Jahrhunderts hat die Entwicklung der spirituellen Literatur, bis hin zum New Age-Schrifttum der neunziger Jahre, so entscheidend beeinflußt wie er. Mit diesem Buch liegt erstmals eine Biographie vor, die Leben und Werk Leadbeaters in einem Band vereint. Es schildert die Anfänge Leadbeaters in England, die Begegnung mit Helena P. Blavatsky und der Theosophie und die Einweihung durch seinen Meister in Indien. Entscheidende Bedeutung gewann in Leadbeaters Leben die Begegnung mit dem jungen Krishnamurti, der durch ihn in die Theosophische Gesellschaft eingeführt wurde. Das Zusammentreffen und die Beziehung zwischen diesen beiden großen, doch so gegensätzlichen Persönlichkeiten wird ausführlich geschildert. Im zweiten Teil des Buches legt der Autor in umfassender Form die wegweisenden Erkenntnisse und hellsichtigen Forschungsergebnisse Leadbeaters vor, deren Einfluß noch weit ins 3.Jahrtausend reichen wird. Die außerordentlich faszinierende Begegnung mit einem großen Seher und Eingeweihten!
    Show book
  • Joseph - Eine Geschichte der Liebe des Hasses der Sklaverei der Macht und der Vergebung - cover

    Joseph - Eine Geschichte der...

    John C. Lennox

    • 0
    • 1
    • 0
    Das Leben Josephs ist eine Geschichte von Liebe, Hass, Sklaverei, Macht und Vergebung. Obwohl sie vor Tausenden von Jahren geschrieben wurde, hat sie eine zeitlose Qualität, die noch immer die Tiefen der menschlichen Erfahrung erforscht.
    In diesem wohl durchdachten Buch beleuchtet Professor John Lennox die Hauptthemen in Josephs Leben - wie Leid, Versuchung, Vergebung, Glaube und die Souveränität Gottes - und wendet sie auf den Leser persönlich an. Diese genaue Betrachtung von Josephs Leben in seinem größeren Zusammenhang wird uns zu einem tieferen Vertrauen auf Gott angesichts von Leid und Not ermutigen.
    
    Lennox' Buch über Joseph ist spannende Lektüre und zeigt, wie hilfreich die Bibel ist, ganz aktuelle gesellschaftliche und politische Entwicklungen zu verstehen. Ja, mehr noch: Zu wissen, wie man in unserer Zeit und Kultur auf Gott hört und Menschen zugewandt lebt. In der Geschichte Gottes mit Joseph, seinen Vorfahren und Brüdern werden überzeitliche Motive und Verhaltensmuster sichtbar, nicht zuletzt die Ausdauer Gottes, Menschen Heil und Heilung zu ermöglichen.
    Peter Imming, Professor für Pharmazeutische Chemie, Halle (Saale)
    Show book
  • Der Machtmenschliche - Armin Laschet Die Biografie - cover

    Der Machtmenschliche - Armin...

    Moritz Küpper, Tobias Blasius

    • 0
    • 2
    • 0
    Lange verspottet und oft unterschätzt: Armin Laschet ist der vielleicht ungewöhnlichste deutsche Spitzenpolitiker der Gegenwart. Selbst in der eigenen Partei wurde der CDU-Mann aus Aachen eher belächelt. Er galt als zu weich, zu liberal, zu rheinisch. Er musste Niederlagen in Serie einstecken. In einem Politikbetrieb, der zunehmend von Personalisierung, Polarisierung und perfekt zur Schau gestellter Amtsautorität geprägt ist, wird einer wie Laschet leicht übersehen. Doch heute regiert er Deutschlands bevölkerungsreichstes Bundesland Nordrhein-Westfalen, führt den größten CDU-Landesverband und gehört zu den einflussreichsten Stimmen in Berlin. Laschet war ein früher Wegbereiter schwarz-grüner Annäherungen und Deutschlands erster Integrationsminister. Er fühlt sich dem europapolitischen Erbe Helmut Kohls verpflichtet und hält das Bewusstsein für die christlichen Wurzeln der "C"-Parteien wach. Wer ist dieser Armin Laschet also wirklich? Wie ist seine Karriere gegen viele Wahrscheinlichkeiten möglich? Und wo könnte der Weg noch hinführen?
    Die Journalisten Tobias Blasius und Moritz Küpper haben Laschet über Jahre begleitet. Sie beschreiben Weg, Wesen und Werte eines Politikers, der sich üblichen Bewertungsmustern zu entziehen scheint.
    Show book
  • Mrs Lewis - Die Geschichte der außergewöhnlichen Freundschaft zwischen Joy Davidman und CS Lewis die eine der schönsten Liebesgeschichten der Welt wurde - cover

    Mrs Lewis - Die Geschichte der...

    Patti Callahan

    • 0
    • 1
    • 0
    Als die Dichterin und Schriftstellerin Joy Davidman im Jahr 1950 anfing, Briefe an C. S. Lewis zu schreiben, suchte sie nach Gott. Denn nach einer überraschenden wie spürbaren Glaubenserfahrung hatte die Atheistin mehr Fragen als Antworten. Was zwischen ihr und dem Oxford-Gelehrten Clive Staples Lewis als loser Briefwechsel begann, sollte sich über die Jahre zu einer der unwahrscheinlichsten Liebesgeschichten der Neuzeit entwickeln. Denn die Lebenswelt von Joy Davidman – sie stammte aus einer jüdischen Familie, war Kommunistin und unglücklich mit einem Alkoholiker verheiratet – war so ganz anders als die von „Jack“, dem brillanten Schriftsteller hinter Büchern wie „Die Perelandra-Trilogie“, „Die große Scheidung“ und den „Chroniken von Narnia“. Und dennoch: Ihr Geist verband sich miteinander über ihre Briefe.
    Als Joy Davidman sich dann in das Abenteuer ihres Lebens stürzte, reiste sie von Amerika nach England und zurück, sah sich mit Herzschmerz und Armut konfrontiert, fand echte Freundschaft und Glauben sowie gegen alle Widerstände eine Liebe, die selbst der Tod nicht zerstören konnte.
    Zweifach prämiert mit dem „Christy Award“ für herausragende christliche Inhalte:
    Buch des Jahres 2019
    Bester historischer Liebesroman
    Show book
  • Liebesbriefjahre - Die wahre Geschichte einer Liebe die ermutigt auch in Herausforderungen dranzubleiben - cover

    Liebesbriefjahre - Die wahre...

    Audrey & Jeremy Roloff

    • 0
    • 1
    • 0
    Schon bevor du deinem künftigen Lebenspartner begegnest, kann deine eigene, einzigartige Liebesgeschichte Gestalt annehmen. Egal, ob du Single bist, gerade jemanden kennenlernst oder in einer langjährigen festen Beziehung bist: Dieses Buch ist für dich.
    
    Hier erzählen Jeremy und Audrey Roloff ihre Liebesgeschichte. Es ist eine schöne Geschichte, aber längst keine perfekte. Bis zum "Ja"-Wort war es immer wieder auch ein schwieriger Weg, geprägt von emotionalen Wellenbädern, gesundheitlichen Problemen und großen Entfernungen. Beide erzählen von ihren persönlichen Kämpfen, Erfahrungen, Widerständen. Sie geben praktische Tipps und ermutigen dazu, gezielt an der Partnerschaft zu arbeiten. Dieses Buch ist eine wunderbare Ermutigung, für die Liebe zu kämpfen, sie zu hegen und zu pflegen und zu voller Blüte zu bringen: zu einer erfüllenden, glücklichen Partnerschaft.
    Show book