Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
SKULL 1: Zu neuer Würde - cover

SKULL 1: Zu neuer Würde

Stefan Burban

Publisher: Atlantis Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Das Vereinigte Koloniale Königreich führt im Jahre 2625 einen erbitterten Bürgerkrieg gegen einen abtrünnigen Planetenverbund.
Während der Belagerung der Rebellenwelt Tessa kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall. Commodore Dexter Blackburn, Befehlshaber eines Einsatzgeschwaders der Colonial Royal Navy, bombardiert versehentlich die Stellungen eigener Truppen auf der Oberfläche des Planeten. Mehrere Marines verlieren ihr Leben.
Mit Schimpf und Schande unehrenhaft entlassen und zur Zwangsarbeit verurteilt, steht er plötzlich vor dem Nichts.
Siebzehn Jahre später fristet Dexter Blackburn ein erbärmliches Leben auf der Erde. Der Trunkenheit verfallen, schlägt er sich mehr schlecht denn recht als Tagelöhner durch. Da unterbreitet ihm ein alter Freund das lukrative Angebot, sich der neuen Söldnereinheit SKULL anzuschließen.
Als er das Angebot nach kurzem Zögern annimmt, ahnt er noch nicht, dass sich sein Leben von Grund auf ändern wird. Denn er und seine Kameraden von SKULL sind lediglich Figuren in einem perfiden Spiel um die Macht. Sie stehen einem Widersacher gegenüber, der für die Erfüllung seiner Ziele über Leichen geht. Und dieser hat keine Skrupel, die SKULLs notfalls auszulöschen …

Other books that might interest you

  • Aume reist - Der Kalte Krieg 2 - cover

    Aume reist - Der Kalte Krieg 2

    Dirk van den Boom

    • 1
    • 1
    • 0
    Woher kommt die mysteriöse Schiffsintelligenz Aume - und was ist ihre wahre Mission? Ein zusammengewürfeltes Team wird mit einer Geschichte konfrontiert, die nicht nur weit in die Vergangenheit reicht, sondern auch unabsehbare Konsequenzen für die Gegenwart hat. Die Angriffe der Kalten erreichen eine neue Qualität, das Imperium kann sich auf die eigenen Leute nicht mehr verlassen, und die lange verschollen geglaubten Kath treten auf den Plan. Für Aume und ihre Begleiter beginnt eine Reise, deren Ende höchst ungewiss ist.
    Show book
  • Die Reise der Scythe 3: Resonanz - cover

    Die Reise der Scythe 3: Resonanz

    Dirk van den Boom

    • 0
    • 1
    • 0
    Gestrandet weitab ihrer Heimat, hineingestoßen in einen unerklärlichen Konflikt und ohne zu wissen, wer Freund oder Feind ist: die Odyssee der Crew des Polizeikreuzers Scythe strebt ihrem Höhepunkt entgegen. Als eine alte Nemesis aus dem Verborgenen tritt, das äonenalte Werk einer rätselhaften Zivilisation zu scheitern droht und ein ehrgeiziger Anführer eine neue Machtbasis zu etablieren trachtet, müssen sich die Menschen auf der Scythe entscheiden: Rückkehr in die Heimat oder ein Schicksal im Exil?
    Show book
  • Canopus - Der Kalte Krieg 1 - cover

    Canopus - Der Kalte Krieg 1

    Dirk van den Boom

    • 0
    • 1
    • 0
    Das Imperium der Menschen in ferner Zukunft: ein politischer und wirtschaftlicher Gigant auf tönernen Füßen, mit Feinden an allen Grenzen und einem aggressiven Kurs der Expansion. In ihm leiden Menschen wie Außerirdische unter Kriegsbedingungen: Seit Jahren lebt das Imperium mit einem militärischen Konflikt, den es wahrscheinlich verlieren wird. Der "Kalte Krieg" zehrt an den Ressourcen und an den Nerven, innere Konflikte brechen auf und Loyalitäten werden infrage gestellt.
    Mittendrin: ein aus dem Kriegsdienst entlassener Veteran, ein Sklave ohne Erinnerung an seine Identität, eine Wissenschaftlerin, deren Vergangenheit sie einholt, ein havarierter Frachterpilot, eine Soldatin und ein Waisenkind sowie eine Rebellin, die über Leichen geht. Ihr aller Leben wird unter mysteriösen Bedingungen miteinander verbunden und ihr Schicksal führt sie auf einen Kurs, der nach Canopus und weit darüber hinaus weist.
    Show book
  • Traum aus Eis - Der Kalte Krieg 3 - cover

    Traum aus Eis - Der Kalte Krieg 3

    Dirk van den Boom

    • 0
    • 1
    • 0
    Das Universum endet, und das ist auch gut so.
    Aber nicht jeder ist dieser Ansicht, und so finden sich das intelligente Raumschiff Aume und eine zusammengewürfelte Crew aus zunehmend verzweifelten Menschen und Aliens in einer unhaltbaren Situation wieder – sie müssen eine Krise stoppen, die unaufhaltsam erscheint, und jemanden bekämpfen, der sie doch alle retten will. Während die Endphase des Kalten Krieges das Imperium der Menschen wie alle anderen bekannten Zivilisationen dem Untergang weiht, reagiert jeder für sich: die einen fliehen, die anderen besuchen die Mutter und wieder andere versuchen, die Vergangenheit zu nutzen, um die Gegenwart zu retten.
    Am Ende bleibt die Erkenntnis, dass alles schon verloren ist – und man trotzdem die Chance hat, das Schlimmste zu verhindern.
    Show book
  • Die Reise der Scythe 2: Varianz - cover

    Die Reise der Scythe 2: Varianz

    Dirk van den Boom

    • 0
    • 1
    • 0
    Am Rande des Abgrunds
    
    Auserwählte oder Gefangene? Die Besatzung des Polizeikreuzers Scythe, gefangen in einer rätselhaften Raumsphäre, muss herausfinden, welche Rolle sie in dem Drama spielt, in das sie geworfen wurde. Innerhalb des Gefängnisses, zusammengepfercht mit Hunderten anderer Zivilisationen, stehen die Zeichen auf Sturm. Ein wahnsinniger Potentat will den erlösenden Krieg, um Lebensraum zu schaffen; der mysteriöse Zentralkern beginnt erstmals seit Jahrtausenden eigene Aktivitäten zu entfalten – und es gilt, Menschen zu helfen, die sich selbst nicht mehr helfen können.
    
    Als die Sphäre auch noch mit einem äußeren Gegner konfrontiert wird, der dem Raubzug durch die Galaxis Einhalt gebieten möchte, wird die Situation unkontrollierbar und bedrohlich. Captain Lyma Apostol und ihre Gefährten wissen nur eins: wenn sie untätig bleiben, wird der Sturm von Gewalt und Tod, der sich zusammenbraut, sie gnadenlos zur Seite fegen. Die Frage bleibt, wie viel Varianz die Sphäre ertragen kann, ohne dass sie alle zusammen in den Abgrund gerissen werden.
    Show book
  • Geteilt durch Null - Erzählungen 1990 bis 2020 Band 2 - cover

    Geteilt durch Null - Erzählungen...

    Ted Chiang

    • 0
    • 3
    • 0
    Geteilt durch null ist ein Erzählband, der dich dazu bringt, nachzudenken, dich mit den großen Fragen des Lebens zu beschäftigen und dich menschlicher zu fühlen. Die höchste Spielart der Science-Fiction." Barack Obama
    
    In dieser meisterhaften Sammlung vermischt der mit allen wichtigen SF-Preisen ausgezeichnete Autor Ted Chiang menschliche Emotionen und wissenschaftlichen Rationalismus in acht Geschichten, alle in seiner für ihn typischen präzisen und evokativen Prosa erzählt vom babylonischen Turm, der die Erde mit dem Firmament darüber verbindet, zu einer Welt, in der Engelsbesuche ein wundersamer, wenn auch furchteinflößender Teil des Alltagslebens sind; von einer neuronalen Modifikation, die den Reiz der physischen Schönheit eliminiert, zu einer fremden Sprache, die unsere Wahrnehmung von Zeit und Realität herausfordert: Chiangs brillante Fantasie lädt uns ein, unser Verständnis des Universums und unseren Platz in ihm zu hinterfragen.
    
    Enthält die Erzählung "Geschichte deines Lebens", die Vorlage für den oscarnominierten SF-Blockbuster Arrival.
    Show book