Discover a world full of books!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Donaugrund - cover

Donaugrund

Sonja Silberhorn

Publisher: Emons Verlag Köln

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Vier Wochen nach seinem spurlosen Verschwinden von der Firmenweihnachtsfeier treibt die Leiche des Unternehmers Jan Wahlner ans Donauufer. Schnell ist klar, dass Wahlner nicht aus freien Stücken in den reißenden Fluss gestürzt ist, weitaus langsamer jedoch gibt die Firma des Toten ihre Geheimnisse preis: Sarah Sonnenberg und Raphael Jordan von der Kripo Regensburg finden sich in einer Schlangengrube wieder, in der keiner dem anderen auch nur das Geringste gönnt. Hat beruflicher Ehrgeiz mörderische Blüten getrieben?

Other books that might interest you

  • Frankfurter Kreuz - Ein Frankfurt-Krimi - cover

    Frankfurter Kreuz - Ein...

    Udo Scheu

    • 1
    • 6
    • 0
    Schultz und Schreiner ermitteln wieder!
    
    Die bizarre Glaubensgemeinschaft einer Frankfurter Freikirche trifft während einer Prozession am Mainufer plötzlich auf einen Toten. Er ist unter einer Brücke aufgebahrt, als sei er ans Kreuz genagelt. Aus seinem geöffneten Mund hängen einige Goldfäden. In seinen Kleidern findet sich ein Kreuzworträtsel, dessen Lösung seinen Vornamen ergibt. Darunter steht eine geheimnisvolle achtstellige Nummer.
    
    Sensationsreporter Dennis Hauschild recherchiert an historischen Frankfurter Stätten nach einem Schädeltorso mit Goldanhaftungen und bringt so erstes Licht in das Dunkel. Staatsanwalt Schultz und Kriminalhauptkommissar Schreiner stehen vor einem Rätsel. Zur Aufklärung des Verbrechens tauchen sie ein in eine fremdartige, verschlossene Parallelwelt.
    
    Erfolgsautor Udo Scheu zeigt auch in seinem vierten Frankfurt-Krimi Abgründe des menschlichen Seelenlebens - mit vielen Lokalkolorit.
    Show book
  • Dalmore Jazz - Ein Edinburgh-Krimi mit Rowan Lockhart - cover

    Dalmore Jazz - Ein...

    Mara Laue

    • 0
    • 1
    • 0
    Eine gestohlene Whiskyflasche, eine Leiche und ein dunkles Geheimnis. Der Edinburgher Jazzband »Dalmore Jazz" wurde ihr Glücksbringer gestohlen, eine alte Flasche Dalmore-Whisky. Der Verdacht fällt auf Kyle Saunders, ein besessener Fan aus Amerika. Da die Polizei ihm nichts beweisen kann, engagiert die Band die Privatermittlerin Rowan Lockhart, um die Flasche zu finden. Kurz darauf wird Kyle Saunders ermordet. Rowan, die längst festgestellt hat, dass die ganze Band etwas verbirgt, gräbt tiefer in deren Vergangenheit und kommt damit jemandem in die Quere, der unter allen Umständen verhindern muss, dass sein Geheimnis entdeckt wird.
    Show book
  • Fürstliches Alibi - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Fürstliches Alibi - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein Toter im Park und jede Menge geklauter Autos. Viel zu tun für die Kollegen der ­Detmolder Polizei. Auf verschlungenen Pfaden geht es quer durch Ostwestfalen-Lippe.  Mit dem ­liebenswert chaotischen Polizistentrio aus dem Lipperland ist dem Autorenteam ein großer Wurf gelungen. Ein Regional-Krimi mit Pep. Hoffentlich hören wir noch mehr von Schulten Jupp, Maren ­Köster und Axel Braunert.
    Show book
  • Codex 632 Wer war Christoph Kolumbus wirklich? - cover

    Codex 632 Wer war Christoph...

    J.R. Dos Santos

    • 1
    • 1
    • 0
    Als Professor Toscano urplötzlich in seinem Hotel in Rio stirbt, soll Historiker und Codespezialist Tomás Noronha dessen Recherchen zur Entdeckung Amerikas abschließen. 
    
    Daraufhin reist Noronha von Lissabon nach New York, Rio und Jerusalem und kommt einem 500 Jahre alten Rätsel auf die Spur, das noch kein Historiker lösen konnte: Wer war Christoph Kolumbus wirklich?
    
    Anhand vielfältigster historischer Fakten interpretiert Codex 632 die Geschichte neu und stellt mehr als nur eine vermeintliche Wahrheit in Frage.
    
    
    „Dieser Roman ist eine reiche Informationsquelle über Christoph Kolumbus und die Zeit der Großen Entdeckungen.“
    The Washington Post
    Show book
  • Nebel über der Küste - Der vierte Fall für Helene Christ - cover

    Nebel über der Küste - Der...

    H. Dieter Neumann

    • 0
    • 5
    • 0
    Große Aufregung in Flensburg. Die Leiche von Hark Ole Harmsen wird mit Schusswunden am Strand gefunden. Der Staatssekretär des Kieler Wirtschaftsministeriums galt als der kommende Mann seiner Fraktion. Schnell gerät eine Parteikollegin Harmsens in Verdacht, denn die schärfste Konkurrentin des Opfers kann ihre Freude über den Tod des Erzfeindes nur schwer verhehlen.
    Wegen der politischen Brisanz ein heikler Fall für die frisch zur Oberkommissarin beförderte Helene Christ. Zu allem Überfluss muss sie sich mit einer neuen Vorgesetzten herumschlagen: Jasmin Brenneke kommt vom LKA nach Flensburg und setzt dort ganz eigene Prioritäten. Wenigstens kann Helene auf die Hilfe ihres Exkollegen Edgar Schimmel und ihres Freundes Simon Simonsen zählen. Die braucht sie auch dringend, denn bald droht sie in einem Sumpf aus politischen Grabenkämpfen und rücksichtslosen Intrigen zu versinken.
    Show book
  • Ohne Wenn und Aber - Krimikomödie - cover

    Ohne Wenn und Aber - Krimikomödie

    Birgit Gruber

    • 1
    • 4
    • 0
    Der Auftakt der Erfolgsreihe "Kati Blum ermittelt" - Der spannende und skurrile Bayreuth-Krimi!
    
    Als nach der alljährlichen stadtbekannten Bayreuther Weihnachtsfeier der Hausmeister Richard spurlos verschwunden ist und Kati Blum selbst ins Visier sonderlicher Ganoven gerät, beschließt sie, der Sache auf den Grund zu gehen.
    Ihr Weg führt sie nach Bad Bentheim, wo sie ihr Improvisationsvermögen unter Beweis stellt und nebenbei so manche kuriose Situation meistert. Doch dann hat sie plötzlich auch noch eine Mitfahrgelegenheit namens Lars im Schlepptau, der sie mit seiner ruppigen, aber auch charmanten Art aus dem Konzept bringt.
    Ob sie es dennoch schafft, das Rätsel bis Silvester zu lösen?
    
    "Ohne Wenn und Aber" ist der erste Band der Serie "Kati Blum ermittelt". Dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Alle Teile können unabhängig voneinander gelesen werden
    
    LeserInnenstimme zu KATI BLUM ERMITTELT - Ohne Wenn und Aber: Witzig, skurril, spannend - lesenswert!
    Show book