Instant satisfaction for your thirst for knowledge!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Körpersprache - Menschen lesen & verstehen - So betreiben Sie Profiling wie FBI-Agenten! Gestik Mimik & Signale des Körpers richtig deuten Lügen & Manipulationen erkennen oder Ihre Wirkung steuern - cover

Körpersprache - Menschen lesen & verstehen - So betreiben Sie Profiling wie FBI-Agenten! Gestik Mimik & Signale des Körpers richtig deuten Lügen & Manipulationen erkennen oder Ihre Wirkung steuern

Simone Janson

Publisher: Best of HR - Berufebilder.de®

  • 1
  • 13
  • 0

Summary

DIESES BUCH BIETET IHNEN: Wissen kompakt im schnellen Überblick zum Thema sowie in der Praxis erprobte Ratschläge. Das Buch hilft Ihnen, Schritt für Schritt Entscheidungen zu treffen, zum Erfolg zu kommen & beinhaltet zur leichteren Lesbarkeit auch zahlreiche Übersichten & Checklisten.
 ALLE AUTORINNEN & AUTOREN finden Sie im Inhaltsverzeichnis in der Buchvorschau.
 PRESSE- & KUNDENSTIMMEN ZUR HERAUSGEBERIN: Sie wollen eine Rezension schreiben zu diesem Buch? Weitere Infos unter berufebilder.de/presse/. FAZ: "[Simone Janson] gibt gut umsetzbare Tipps, wie man mit weniger Aufwand ans Ziel kommt und sich das Leben leichter macht. DIE ZEIT: "Zudem betreibt sie das Blog Berufebilder, das zu den meistgelesenen Blogs für Beruf, Bildung & Karriere in Deutschland zählt. Hamburger Abendblatt: "Simone Janson kennt sich aus! Rheinische Post: "Wer Orientierung sucht, wird sie hier finden. amazingbytes: "Das Buch von Simone Janson konnte ich nicht weglegen, bevor ich komplett durch war... uneingeschränkt empfehlenswert! PERSONALFÜHRUNG Magazin: "Simone Janson hat die wichtigsten Regeln... zusammengestellt. Presse- & Informationsamt der Deutschen Bundesregierung: "Danke für Ihren super Newsdienst. Dr. Margrit Bielmeier, MBHR Consulting: "Ihr toller Best of HR-Berufebilder-Blog begleitet mich schon seit Jahren."
 INHALT: Lügen und Manipulation rechtzeitig erkennen, das wünschen sich viele Menschen. Körpersprache kann hier entscheidende Hinweise liefern. Auch Profiler nutzen solche Methoden. Wer es jedoch versteht, seine Gestik und Mimik gezielt einzusetzen, kann sie auch erfolgreich für das Vorankommen im Beruf nutzen – viele Prominente und Politiker machen es bereits vor.
 ZUSATZINFOS – FINDEN, WAS SIE SUCHEN! Mit unserem detaillierten Spezial-Inhaltsverzeichnis [siehe Buchvorschau] & Zusatzmaterial zum Buch, das Sie als Leser kostenlos auf Best of HR – Berufebilder.de® finden - mehr dazu im Buch. Unsere Mitglieder finden unter berufebilder.de/akademie/ viele weitere Aktionen & individuelle Hilfe zu Ihrem Wunschthema. Sprechen Sie uns an!
 ZUR HERAUSGEBERIN: Simone Janson ist Verlegerin & eine der 20 wichtigsten deutschen Bloggerinnen laut Blogger-Relevanz-Index & Wikipedia – mehr in ihrem Wikipedia Eintrag. Daneben ist sie Keynote-Speakerin, berät Unternehmen wie Samsung, OTTO oder Randstad in HR-Kommunikation & arbeitete für diverse Hochschulen & Business-Schools. Janson hat über 20 Bücher bei Verlagen wie Redline Wirtschaft, Springer Gabler oder Bertelsmann [mit]veröffentlicht, darunter den in mehrere Sprachen übersetzten Bestseller "Die 110%-Lüge" sowie diverse Lehr- & Hochschulwerke. Daneben war sie Kolumnistin u.a. bei DIE WELT, t3n & Wirtschaftswoche [Print & Online]. Ihr Verlag Best of HR – Berufebilder.de® [eingetragene Marke] bietet Lesern passgenaue Informationen: Mit zahlreichen Büchern, einer eLearning on Demand Plattform, dem News-Dienst "Best of HR" & über 300 auch international bekannten Autoren. Alle Informationen in Deutsch & Englisch.

Other books that might interest you

  • Lasst euch nicht verführen! - Über Bevormundungspolitik und die Riten des Unterbrechung - cover

    Lasst euch nicht verführen! -...

    Robert Pfaller

    • 0
    • 1
    • 0
    Robert Pfaller stellt in seinem Aufsatz zum Kursbuch 175 dar, wie Alkohol, Nikotin, Spiel und Sex als Unterbrechungen des Alltags diesen positiv gestalten. Eine Politik, die solches Verhalten sanktioniert, führt zu Unverständnis gegenüber denen, die trotzdem weiter ihren Alltagsunterbrechungen nachgehen. Obwohl es doch gesund ist.
    Show book