As many books as you want!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Niemandes Rücken - Geschichte - cover

Niemandes Rücken - Geschichte

Selim Özdogan

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Selim Özdogan bringt das Leben auf den Punkt: Nur schmal ist der Grat zwischen Sonnen- und Schattenseite, zwischen denen, die alles erreichen wollen, und denen, die nichts mehr zu verlieren haben. Özdogan begleitet sie auf ihren Wegen: den Vater, der statt seiner Liebe auf den ersten Blick die Frau seines Lebens heiratet. Den Lehrer, der freitagmittags doch eigentlich nur nach Hause will. Und die Jungen unter der Laterne, die den ersten Schluck jeder Flasche immer auf den Boden gießen, obwohl eigentlich keiner weiß warum. 
Was dabei entsteht, sind Geschichten, deren Rhythmus und Klang den Leser tragen wie eine Melodie. Es sind Geschichten von Menschen, die nach festem Grund unter ihren Füßen suchen, von Liebenden, die der Wahrheit hinter der Poesie nachspüren, von der Angst vor dem Tod und der Sehnsucht nach ihm, vom Leben im Takt der Musik und von Tagen im Paradies.

Other books that might interest you

  • Endstation Brocken - Harzkrimi - cover

    Endstation Brocken - Harzkrimi

    Hans-Joachim Wildner

    • 0
    • 2
    • 0
    Chris und Katja lernen sich bei einem aberwitzigen Banküberfall kennen. In einem Restaurant auf Torfhaus treffen sie zufällig auf die Täter. Als Zeugen geraten sie in das Fadenkreuz der Bande, und eine mörderische Hetzjagd quer über den Harz beginnt. Die eingerichtete Sonderkommission unter Leitung von Hauptkommissar Brauer und seinem Assistenten Steffen Richter steht unter erheblichem Ermittlungsdruck. Es gibt kaum verwertbare Spuren und die Täterbeschreibungen sind mehr als widersprüchlich. Doch nicht nur die Kriminellen machen Brauer das Leben schwer, auch sein berufliches Umfeld und sogar Familienmitglieder tragen dazu bei.
    Show book
  • Dreck am Stecken - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Dreck am Stecken - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 0
    • 2
    • 0
    Beim Festakt zum 70. Jahrestag des lippischen Beitritts zum Land NRW will ein Mann einen Anschlag verüben, kann aber von der Detmolder Polizei daran gehindert werden. Der Attentäter wird festgenommen, aber unter ungeklärten Umständen überraschend schnell wieder auf freien Fuß gesetzt. Ein Vierteljahr später wird dieser Mann tot auf der Baustelle der Falkenburg gefunden.
    
    Polizeirat Jupp Schulte will mit viel Elan den Fall aufklären, wird jedoch von ganz oben ausgebremst. Ihm wird eine Beamtin des LKA vor die Nase gesetzt. Auch sonst durchlebt der Polizist eine harte Zeit. Er wird gezwungen, sein Büro abzugeben und muss eine schlimme Hetzkampagne ertragen, die gegen ihn über die sozialen Netzwerke geführt wird.
    Ganz offensichtlich will jemand seine Reputation als Polizist und als Bürger zerstören. Es gibt eine Menge ungeklärter Fragen: Wer steckt hinter dieser Hetze?
    Wer sind die Lippischen-Identitären-Patrioten?
    Warum hüllen sich vorgesetzte Stellen in Schweigen?
    Wer hat hier Dreck am Stecken?
    Show book
  • Trost - cover

    Trost

    Ida Hegazi Høyer

    • 1
    • 4
    • 3
    Eine namenlose Frau reist alleine nach Lissabon, Berlin und Brüssel. In jeder Stadt beginnt sie eine Beziehung: einmal mit einem Mann, einmal mit einer Frau und zuletzt mit einem viel jüngeren Mann. Drei Begegnungen zwischen Anonymität und Begehren, drei Großstädte, drei Paare, die sich im Trubel einer atemlosen Gegenwart finden. Alle sind auf der Suche, versuchen aber zugleich im Schutz der Unverbindlichkeit zu bleiben. Immer wieder lässt die Frau sich auf Nähe ein, Intimität entsteht, ohne zu wissen, ob der Andere Gefahr oder Trost bedeutet. Immer wieder wird dem Fremden die Türe geöffnet, um nicht in der Kälte und Einsamkeit der Großstädte ersticken. "Trost" erzählt mit großer Unmittelbarkeit von der Liebe in Zeiten der Rastlosigkeit.
    Show book
  • Die Universität - cover

    Die Universität

    Bentley Little

    • 1
    • 7
    • 0
    Diese Universität erteilt den Studenten eine Lektion …
    An der berühmten Universität von Kalifornien hat ein neues Semester begonnen und plötzlich bricht auf dem Campus der pure Wahnsinn aus. Brutale Vergewaltigungen, Folter, Suizid und Morde häufen sich.
    Die beiden Studenten Jim und Faith suchen nach einer Erklärung. Bald entdecken sie etwas wirklich Furchterregendes. Offenbar gibt es eine unheimliche Macht, die den Campus zu eigenständigem Leben erweckt. Und das Übel breitet sich aus ...
    Stephen King: "Nach diesem Buch lagen meine Nerven blank – und ich bin einiges gewohnt. DIE UNIVERSITÄT lässt sich wirklich mit keinem anderen Thriller vergleichen."
    Show book
  • Jugendsünden - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Jugendsünden - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 1
    • 2
    • 0
    In der Detmolder Arbeitsagentur wird ein Mitarbeiter hingerichtet, kurz darauf hängt ein Paderborner Rechtsanwalt aufgeknüpft an einer Brücke. Schulten Jupps Tochter Lena bekommt Stalker-Anrufe mit Morddrohungen gegen ihren Vater. Seine zweite Tochter Ina bekommt ein Kind. Opa mit Anfang fünfzig und Morddrohungen, hat beides vielleicht sogar indirekt etwas miteinander zu tun?
    
    Seine Jugend holt den schnodderig-beliebten Hauptkommissar in diesem neuen Lippe-Krimi ein. Gedanken über das Älterwerden und Zwischenmenschliches zeigen seine tiefsinnige Seite.
    Maren Köster und Axel Braunert, aber auch der alte Bauer Fritzmeier stehen ihm dabei zur Seite.
    Ein fesselnder Krimi bis zur letzten Seite.
    Show book
  • Tipferlscheißer - cover

    Tipferlscheißer

    Lydia Preischl

    • 0
    • 1
    • 0
    Die beiden Kommissare Schatz und Herzl haben sich in ihrer neuen Heimat, der ostbayerischen Provinz, recht gut eingelebt – nicht zuletzt wegen der beiden Herzblätter Julia und Carlotta. Da bricht eine rätselhafte Mordserie über die ländliche Idylle herein. Ein putzsüchtiger Narzisst mordet sich scheinbar wahllos durch bayerische Gefilde. Das geht dann nicht nur Schatz und Herzl an die Substanz, auch Dienststellenleiter Rödel, an sich ein erklärter Gegner der beiden Münchner Kollegen, zieht diesmal an einem Strang mit ihnen. Ganz nebenbei bekommt Schatz‘ Carlotta die Krise und quittiert dem die Freundschaft und das Geheimnis um den patenten Polizisten Häupl löst sich auf. Ganz schön viel Action für ein paar kalte Tage im Februar. Aber immerhin haben wir es hier mit echten Spezialisten zu tun, die ihren Job verstehen…
    Show book