As many books as you want!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Kriminelle - Geschichte - cover

Kriminelle - Geschichte

Selim Özdogan

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Selim Özdogan bringt das Leben auf den Punkt: Nur schmal ist der Grat zwischen Sonnen- und Schattenseite, zwischen denen, die alles erreichen wollen, und denen, die nichts mehr zu verlieren haben. Özdogan begleitet sie auf ihren Wegen: den Vater, der statt seiner Liebe auf den ersten Blick die Frau seines Lebens heiratet. Den Lehrer, der freitagmittags doch eigentlich nur nach Hause will. Und die Jungen unter der Laterne, die den ersten Schluck jeder Flasche immer auf den Boden gießen, obwohl eigentlich keiner weiß warum. 
Was dabei entsteht, sind Geschichten, deren Rhythmus und Klang den Leser tragen wie eine Melodie. Es sind Geschichten von Menschen, die nach festem Grund unter ihren Füßen suchen, von Liebenden, die der Wahrheit hinter der Poesie nachspüren, von der Angst vor dem Tod und der Sehnsucht nach ihm, vom Leben im Takt der Musik und von Tagen im Paradies.

Other books that might interest you

  • Unerwartete Begegnung - Kriminalerzählungen - cover

    Unerwartete Begegnung -...

    Heinrich Peuckmann

    • 0
    • 1
    • 0
    Kriminalerzählungen
    Unerwartete Begegnung
    
    Zum Buch:
    
    Ein Mörder glaubt, alle Spuren seiner Tat verwischt zu haben, bis es plötzlich neue Ermittlungsmethoden gibt. Ein Polizist wird bei der Beförderung übergangen und sorgt selber für Ausgleich. Ein Liebespärchen trifft sich regelmäßig heimlich im Hotel, bis plötzlich etwas Unerwartetes geschieht. Heinrich Peuckmanns Kriminalgeschichten sind spannende Erzählungen, die immer gut sind für überraschende Wendungen. Die unterschiedlichen Themen verbindet dabei eines, nämlich das Interesse an Menschen, die gefangen sind in ihrer Besessenheit, ihrer kriminellen Energie und oft genug in ihrem Leiden an der Welt.
    
    Durch sprachliche Genauigkeit schafft Peuckmann es, die Personen in ihren Sorgen, Ängsten, aber auch in ihrem Glück anschaulich werden zu lassen, so dass der Leser sich wunderbar in sie hineinversetzen kann. Eine Lektüre, die unterhält und anregt zugleich
    Show book
  • Das Gewicht der Zeit - cover

    Das Gewicht der Zeit

    Jeremy Tiang

    • 1
    • 5
    • 1
    "Das Gewicht der Zeit" erzählt eindringlich vom Widerstand einer jungen Frau und von der zerrissenen Geschichte Singapurs.
    
    Malaysia in den Fünfzigerjahren: Der Ausnahmezustand wird verhängt, die Regierung fürchtet ein Übergreifen des Kommunismus aus China. Die junge Siew Li verlässt ihre Familie, um im Dschungel für die Freiheit zu kämpfen. Ihre Kinder werden aufwachsen, ohne von ihr zu wissen, ihr Mann wird alleine alt. Als sich jedoch die Londoner Journalistin Revathi auf die Spuren der damaligen Verbrechen begibt, wird daraus eine Suche nach der verschwundenen Siew Li, und Revathi taucht tief ein in die verdrängte Geschichte Malaysias und Singapurs. Von den 50er Jahren bis in die Gegenwart spannt sich Jeremy Tiangs berührender Roman einer Familie, deren Leben von politischer Willkür erschüttert und von der Suche nach der Wahrheit geleitet wird.
    Show book
  • Fürstliches Alibi - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Fürstliches Alibi - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 1
    • 4
    • 0
    Ein Toter im Park und jede Menge geklauter Autos. Viel zu tun für die Kollegen der ­Detmolder Polizei. Auf verschlungenen Pfaden geht es quer durch Ostwestfalen-Lippe.  Mit dem ­liebenswert chaotischen Polizistentrio aus dem Lipperland ist dem Autorenteam ein großer Wurf gelungen. Ein Regional-Krimi mit Pep. Hoffentlich hören wir noch mehr von Schulten Jupp, Maren ­Köster und Axel Braunert.
    Show book
  • Berlin blutrot - 15 Autoren 32 Tote Eine Stadt - cover

    Berlin blutrot - 15 Autoren 32...

    Sebastian Fitzek, Ulrike...

    • 5
    • 23
    • 0
    Stephan Hähnel: Drehbuchautor und Schriftsteller. Seit 2005 sind vier Bände Mörderischer Kurzgeschichten entstanden. Neben der Krimilesebühne des Syndikats "Wortmotive“, zeichnet er verantwortlich für die Wohnzimmerlesungen "Tatort-Wohnzimmer“. www.stephan-haehnel.com
    
    Horst Bosetzky (-ky), geboren 1938 in Berlin, em. Soziologieprof. Seit 2000 Vorsitzender des VS Berlin, 2005 Bundesverdienstkreuz. Neueste Veröffentlichungen Kempinski erobert Berlin, Promijagd, Bücherwahn, Rumbalotte und (mit Jan Eik) Am Tag, als Walter Ulbricht starb (alle 2010).  www.horstbosetzky.de
    
    Kai Hensel, geboren 1965 in Hamburg. Lebt als freier Autor und Reisejournalist in Berlin. www.kiepenheuer-medien.de
    
    Jochen Senf, geboren am 6. Januar in 1942 Frankfurt a.M. Studium Germanistik/Romanistik. Examen 1968. 1969-1978 Dramaturg beim Saarländischen Rundfunk. Danach freischaffend als Schauspieler/Autor. 1987-2005 Tatortkommissar Max Palu beim SR. Viele andere TV-und Filmrollen. Theater. Schreibt Krimis, Kurzgeschichten, Drehbücher, Hörspiele. Lebt in Berlin.
    
    Ulrike Bliefert, geboren 1951. Studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Schauspiel. Sie arbeitet als TV-/ Filmschauspielerin + Hörfunksprecherin. 2006 beendete sie ihre Tätigkeit als Drehbuchautorin und schreibt seitdem ausschließlich Prosa. www.ulrikebliefert.de
    
    Michel Birbæk, Schriftsteller, Drehbuchautor, Kolumnist. In Kopenhagen geboren, in Köln am Leben.  www.birbaek.de
    
    Andrea Vanoni, Studium der Literaturwissenschaften, Assistentin am Wiener Burgtheater, Dramaturgin am Kieler Opernhaus. Nach "Totensonntage“ (Reclam), "Im Herzen rein“ + "Seelenruhig“ erscheint ihr 4. Roman mit dem Titel "Unschuldig“ beim Diana Verlag. Sie arbeitet seit über 10 Jahren als Agentin für Drehbuchautoren, Regisseure + Kameraleute. www.etzundwels.de
    
    Zoë Beck, geboren 1975. Sie arbeitet als freie Autorin, Redakteurin und Übersetzerin. 2010 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte "Bester Kurzkrimi“. www.zoebeck.net
    
    Vincent Kliesch, zahllose Auftritte als Stand-Up-Comedian u.a. im Quatsch Comedy Club und bei Nightwash. Seit 2008 Moderator im Filmpark Babelsberg. www.vincent-kliesch.de
    
    Sebastian Fitzek wurde 1971 in Berlin geboren. Gleich sein erster Psychothriller Die Therapie eroberte die Taschenbuch-Bestsellerliste, wurde als bestes Debüt für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und begeisterte Kritiker wie Leser gleichermaßen. Darauf folgten die Bestseller Amokspiel, Das Kind, Der Seelenbrecher, Splitter und Der Augensammler. Seine Bücher wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt, darunter auch in den USA und England. www.sebastianfitzek.de
    
    Lothar Berg, geboren am 23. Januar 1951 in Witten an der Ruhr. Ist freier Autor seit 2001. Er schreibt Krimis, Drama und Comedy, zeichnet verantwortlich für diverse Inszenierungen + Regie für Bühne und Film, hält Lesungen.
    
    Christoph Spielberg, lebt als Arzt + Autor in Berlin. Der 1. Band seiner Kriminalromane um den Krankenhausarzt Dr. Hoffmann wurde mit dem Friedrich-Glauser-Preis für das beste Debüt ausgezeichnet. 2005 gewann er den Agatha- Christie-Krimipreis.
    
    Lena Blaudez, studierte Volkswirtschaft + Internationale Entwicklungspolitik. Heute lebt sie als freie Journalistin und Autorin in Berlin. 
    
    Oliver Bottini, 1965 in Nürnberg geboren. Für "Mord im Zeichen des Zen" + "Im Sommer der Mörder" erhielt er den Deutschen Krimipreis.
    
    Viktor Iro, promovierte in Kulturwissenschaft. War Dozent in Budapest. Unterrichtet kreatives Schreiben.
    Show book
  • ELASPHERA - Der Fall des Kaisers - cover

    ELASPHERA - Der Fall des Kaisers

    Jannis Raptis

    • 0
    • 1
    • 0
    Elasphera.
    Ein Mythos, der Wirklichkeit wird.
    Die Prophezeiung erfüllt sich.
    
    Seit jeher war das Kaiserreich im Osten ein Symbol von Macht. Doch der Kaiser wird älter. Sein Sohn ist nicht zum Regieren geboren, und die Aasgeier des Senats kreisen bereits über das einst so stolze Reich.
    Elasphera erbebt im Schatten einer drohenden Gefahr.
    Aus der Asche des Goldenen Kerindai erhebt sich die Schwarze Schlange.
    Alles verändert sich …
    
    "Die Kaiserstadt blühende Metropole
    'Heil dem Kaiser' war die Parole
    Jeder hier hatte ein schönes Leben
    So etwas wird es niemals mehr geben.
    
    Weideländer, fruchtbare Felder
    Karge Steppen, endlose Wälder
    Das Kaiserreich war die Mutter im Osten
    Versprach jedem Reichtum und Wohlstand zu kosten.
    
    Es kamen vom Osten und weit übers Meer
    Vor langem die Sippen der Kaisersleut her
    Sie waren voll stolz und voll Anmut im Blick
    Und trugen das Goldene Kerindai mit."
    
    Liedtext aus: "Das Kerindai" von Jannis Raptis
    Show book
  • Die Universität - cover

    Die Universität

    Bentley Little

    • 1
    • 7
    • 0
    Diese Universität erteilt den Studenten eine Lektion …
    An der berühmten Universität von Kalifornien hat ein neues Semester begonnen und plötzlich bricht auf dem Campus der pure Wahnsinn aus. Brutale Vergewaltigungen, Folter, Suizid und Morde häufen sich.
    Die beiden Studenten Jim und Faith suchen nach einer Erklärung. Bald entdecken sie etwas wirklich Furchterregendes. Offenbar gibt es eine unheimliche Macht, die den Campus zu eigenständigem Leben erweckt. Und das Übel breitet sich aus ...
    Stephen King: "Nach diesem Buch lagen meine Nerven blank – und ich bin einiges gewohnt. DIE UNIVERSITÄT lässt sich wirklich mit keinem anderen Thriller vergleichen."
    Show book