Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Besser im Job mit Excel - Formeln Funktionen und Diagramme damit Sie ihre Zahlen präzise nachvollziehbar und eindrucksvoll präsentieren - cover

Besser im Job mit Excel - Formeln Funktionen und Diagramme damit Sie ihre Zahlen präzise nachvollziehbar und eindrucksvoll präsentieren

Saskia Gießen, Hiroshi Nakanishi

Publisher: Franzis Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Ob Schule, Studium oder Beruf –Zahlen zur Verarbeitunggibt es überall. Für große Zahlenreihen kommt man um eine Tabellenkalkulation nicht herum – in Unternehmen ist meist Excel installiert. Formeln, Funktionen und Diagramme sind die Grundausstattung der Software. Wie Sie diese Werkzeuge zielgerichtet einsetzen,lernen Sie mit diesem Buch. Schnell gilt man bei anderen Kollegen als Experte, wenn man hilfreiche Schritte, Funktionen und Befehle kennt. Der Einsatzbereich von Excel in Unternehmen reicht vom Bilden einer einfachen Summe über ein Kassenbuch bis hin zu komplexen Unternehmensanalysen. Schritt für Schritt lernen Sie alles, was Sie dafür brauchen. Dabei sind Grundlagen zur Datenbearbeitung, zur Formatierungsowie zum Sortieren und Filtern Voraussetzung für die komplexeren Themen wie die Diagrammerstellung, den SVERWEIS und die Datenanalyse mit Pivot. Die beiden zuletzt genannten Excel-Themen sind heute schon obligatorisch für den Job. Die im Buch aufgeführten Beispiele können Sie kostenlos herunterladen.
Available since: 12/09/2016.

Other books that might interest you

  • iPhone XL-Edition - Pimp my iphone Sicherheit Best of Apps - cover

    iPhone XL-Edition - Pimp my...

    Rudolf G. Glos, Thomas Schirmer

    • 0
    • 1
    • 0
    Rudolf G. Glos, Jahrgang 1975, hat bereits über 40 Computerbücher veröffentlicht. 
    Mit seinem Ingenieurstudium und einem Volontariat legte er die Grundlagen für seine spätere Arbeit als Journalist bei verschiedenen Fachzeitschriften wie PC Professionell, PC Direkt, DOS International, PC Magazin sowie für verschiedene elektronische Medien. Seit mehreren Jahren schreibt Rudolf G. Glos für den Franzis Verlag Bücher zum Thema PC-Hardware sowie Netzwerke und Sicherheit am PC. Er lebt als freier Journalist in der Nähe von München. 
    
    
    Thomas Schirmer gehört zu den Franzis-Top-Autoren. 
    Er verfassen seit Jahren sehr erfolgreiche Computerbücher für Späteinsteiger. Das Markenzeichen ist, brandaktuelle Technik mit klaren Worten zu beschreiben und so auch Einsteiger zu begeistern. 
    Thomas Schirmer und Andreas Hein betreiben das Redaktionsbüro TexPress, das seit mehr als 15 Jahren Beiträge für namhafte PC-Zeitschriften und PC-Fachbücher verfasst sowie Interviews mit Persönlichkeiten aus der IT-Branche für Publikumszeitschriften und Hörfunk führt.
    Show book
  • Heilpflanzen - Ihr Wesen - Ihre Wirkung - Ihre Anwendung - cover

    Heilpflanzen - Ihr Wesen - Ihre...

    Markus Sommer

    • 0
    • 0
    • 0
    Heilpflanzen, die wir bisher nur als Gemüse oder Gewürz genutzt haben, können bei vielen Alltagskrankheiten helfen. Bei einem Hexenschuss wirkt zum Beispiel ein Ingwerwickel Wunder, und Hustensaft lässt sich aus Zwiebeln selbst herstellen.Markus Sommer erkundet in seinen Pflanzenporträts die tiefen Beziehungen zwischen dem Wesen der Heilpflanzen und den Erkrankungen, die sie heilen und lindern können.Sein Heilpflanzenkompendium vereint die beliebten Artikel aus dem Lebensmagazin a tempo und bietet darüber hinaus zahlreiche weiterführende Informationen zur praktischen Anwendung der Heilpflanzen.Ein Hörbuch für alle, die den Geheimnissen der Pflanzenwelt nachspüren wollen.
    Show book
  • Mein Pferd heilen - aber natürlich! - Die besten Hausmittel aus der guten alten Zeit - cover

    Mein Pferd heilen - aber...

    Heike Achner

    • 0
    • 1
    • 0
    Die europäische Heiltradition reicht bis in die Altsteinzeit zurück. Daraus haben sich die Hausmittel entwickelt, die nicht nur im Humanbereich außerordentlich hilfreich sind. Viele Hausmittel wirken erstaunlich gut und versetzen den Pferdehalter in die Lage, selbst etwas für die Gesundheit seines Pferdes tun zu können.
    Dieses Buch beschreibt die häufigsten Erkrankungen beim Pferd, die einer Therapie mit Hausmitteln zugänglich sind und die vom Pferdehalter gut selbst behandelt werden können. Exkurse zu Themen wie Pflanzenheilkunde, Honig und Wickel geben spannende und interessante Einblicke in verschiedene Bereiche der Volksmedizin. Es wird detailliert beschrieben, wie man einen Wickel anlegt, wie man eine Tinktur herstellt, worauf man bei der Wassertherapie achten muss und vieles mehr. Ergänzend gibt es Hinweise auf homöopathische Mittel, die bei der jeweiligen Erkrankung besonders zu empfehlen sind. Der Leser erfährt auch, wo die Hausmittel an ihre Grenzen stoßen und die Hinzuziehung eines Tierarztes erforderlich ist.
    Show book
  • Erfahrungen mit Eclipse 4 - aus der Praxis für die Praxis - cover

    Erfahrungen mit Eclipse 4 - aus...

    Marc Teufel

    • 0
    • 0
    • 0
    Am Anfang war ein Migrationprojekt. Im ersten Kapitel des shortcuts wird daher zunächst berichtet, wie an die Migration herangegangen wurde und welche Hürden zu nehmen waren, um die Transformation der umfangreichen Oracle-Forms-Anwendung auf die Eclipse Application Platform erfolgreich auf den Weg zu bringen. Das zweite Kapitel geht vor allem auf die Dynamik der neuen Eclipse-Plattform ein und zeigt, wie gerade diese Dynamik das Entwicklerteam unterstützt hat, den vorher gewählten Architekturentwurf umzusetzen. Im letzten Kapitel geht es schließlich um Dependency Injection (DI). Hiermit zieht ein modernes, zeitgemäß Entwurfsmuster in das Eclipse-RCP-Framework ein, daher wird zunächst erklärt, warum man sich bei Eclipse für diesen Schritt entschieden hat. Im Anschluss werden verschiedene Möglichkeiten gezeigt, wie man DI verwendet und kontrolliert. Aus der Praxis für die Praxis.
    Show book
  • Weltbilder sind Zeitbilder - I Wie die Physik zu ihrem Weltbild kam - cover

    Weltbilder sind Zeitbilder - I...

    D. G. Berlin

    • 0
    • 0
    • 0
    Ist es nun mutig, oder doch nur vermessen, die Geschichte der Physik in einem Ritt, wenn auch verteilt auf drei Ebooks, abzuhandeln. Da muss der Bogen außerordentlich weit gespannt werden,
    von der antiken Naturphilosophie über die klassische Physik Newtons, die Relativitäts- und Quantentheorie, die moderne Kosmologie bis zur Chaosforschung.
    Daher sind es hier nur kurze, aber präzise Geschichten, die die Weltbilder der Physik als Bilder in der Zeit zeichnen.
    Im Teil I – Wie die Physik zu ihrem Weltbild kam – geht es um die tastenden Anfänge der Herausbildung eines über die mystischen Verklärungen hinausreichenden Weltbildes, um die dann folgenden klassisch-mechanistischen Denkweisen, und schließlich um die aufregende Zeiten, in denen die Physik zu ganz unerwarteten Antworten auf alte Fragen vorstieß und so das schuf, was wir heute als das moderne Weltbild der Physik ansehen.
    Mit Namen, Daten und Fakten wird beschrieben, wie die Physik, mühsam in kleinen Schritten oder in revolutionären Sprüngen, die Geheimnisse der Natur entlarvte, aber auch an ihre Erkenntnis- Grenzen stieß. Die Geschichten, mit denen der Autor das belegt,  sind nachvollziehbar und übersichtlich, konkret und informativ, ohne sich in allzu viele ermüdende fachspezifische Details zu verlieren. D. G. Berlin belässt es dabei nicht bei Darstellungen der Theorien und Beschreibungen der Denkmodelle der Physiker. Eindringlich und nachdrücklich macht er auf Unbeantwortetes und Widersprüchliches aufmerksam, hinterfragt theoretische Aussagen und verweist auf neue Fragen, die aus den gegebenen Antworten folgen.
    Nimmt man die Teile II – Das Universum auf der Flucht – und  III – Die berechenbare Unberechenbarkeit – hinzu, so bietet sich dem Leser mit Weltbilder sind Zeitbilder eine außerordentlich komplexe und zugleich kritische Draufsicht auf unser gegenwärtiges Bild von der Physik der Welt. Für alle an Wissen Intererssierte, für Schüler und Studenten bieten die drei Bücher zu einem konkurrenzlos niedrigen Preis einen guten Überblick über die Geschichte der Physik, einen soliden Fundus an Fakten und eine herausfordernde Anregung für weiterführende Erkenntnisgewinnung.
    Show book
  • Kompaktkurs C# 50 - cover

    Kompaktkurs C# 50

    Hanspeter Mössenböck

    • 0
    • 2
    • 0
    Das Buch beschreibt in kompakter Form den gesamten Sprachumfang von C#, einschließlich der neuen Features von C# 5.0. Es richtet sich an Leser, die bereits Erfahrung mit einer anderen Programmiersprache wie Java oder C++ haben und sich rasch in C# einarbeiten wollen, um damit produktiv zu werden.
    
    Neben der Sprache C# behandelt das Buch auch diverse Anwendungen und Fallstudien im .NETFramework.
    
    Themen:
    • Datenstrukturen und Anweisungen von C# 5.0
    • Klassen, Structs, Interfaces und Vererbung
    • Properties, Indexer und Iteratoren
    • Delegates und Events
    • Exception Handling
    • Threads und Synchronisation
    • Generische Bausteine
    • Attribute und Reflection
    • Assemblies als Softwarekomponenten
    • Lambda-Ausdrücke
    • Erweiterungsmethoden
    • Anonyme Typen
    • Query-Ausdrücke in LINQ
    • Asynchrone Methoden und Parallelität
    • Auszug aus der .NET-Klassenbibliothek
    • Fallstudien (ASP.NET, Web-Services, ...)
    • Interoperabilität mit COM
    • Grammatik von C# 5.0
    
    Zahlreiche Beispiele sowie weit über 100 Übungsaufgaben mit Musterlösungen machen das Buch sowohl für den Einsatz im Unterricht als auch für das Selbststudium geeignet.
    
    Die Musterlösungen sowie begleitende Materialien zu diesem Buch findet man unter dotnet.jku.at
    Show book