Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Himmel - cover

Himmel

Sandra Newman

Translator Milena Adam

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

  • 1
  • 3
  • 2

Summary

Das New York der Zweitausender: Die erste grüne Präsidentin der USA feiert ihren Siegeszug, die Gesellschaft gibt sich offen und integrativ, die Sommer­ abende sind lau und die Stadt zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Ben und Kate, die sich gerade auf einer Party ineinander verliebt haben, blicken mit rechtmäßigem Optimismus in die Zukunft. Alles wäre wunderbar, wären da nicht immer noch diese Anomalien.
Seit ihrer Kindheit führen Kates wiederkehrende Träume sie ins mittelalter­liche England. Pest und Verderben suchen das Land heim und sie wird nicht nur von düsteren Visionen geplagt, sondern auch von einem geltungssüchti­gen Dichter namens William Shakespeare. Immer wieder bekniet er sie, einen berühmten Schriftsteller aus ihm zu machen, damit man sich in der Zukunft, aus der sie schließlich kommt, an ihn erinnere. Seit sie Ben kennen­ gelernt hat, werden die Träume intensiver. Doch nicht nur das. Auch ihre Umgebung in New York verändert sich plötzlich: In ihrer Wohnung hängen Bilder an der Wand, die sie noch nie gesehen hat, und in der Nachbarschaft scheinen über Nacht völlig neue Gebäude zu wachsen.
Mit Himmel hat Sandra Newman ein alle Genres sprengendes Loblied auf die Kraft der Träume geschaffen, das uns zugleich daran erinnert, dass jede Handlung Konsequenzen hat – selbst wenn man darauf manchmal 400 Jahre lang warten muss.

Other books that might interest you

  • Rockstar Love - Ein Song für Piper - cover

    Rockstar Love - Ein Song für Piper

    Poppy J. Anderson

    • 1
    • 2
    • 0
    Jesse Gibson ist auf dem besten Weg, als Musiker durchzustarten und ganz groß rauszukommen. Doch plötzlich findet er sich in der Rolle als Ziehvater für seine rebellische Nichte wieder, die ihn an den Rand der Verzweiflung bringt. Anstatt sich auf seine Karriere zu konzentrieren, muss er sich mit einem dickköpfigen Teenager auseinandersetzen, der die Schule schwänzt, sich nachts aus dem Haus schleicht und zu allem Überfluss von einem Lehrer mit einem Joint erwischt wird, was einen Schulverweis nach sich zieht. Dieser Verweis bringt Jesse in arge Bedrängnis, weil er mit seiner Band bald auf Tour gehen will. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als seine Nichte mitzunehmen und eine Lehrerin für sie zu engagieren. Diese Lehrerin ist Piper Hawkins, die ihren Beruf eigentlich an den Nagel hängen wollte, jedoch verzweifelt auf der Suche nach einem Job ist, um ihre Rechnungen bezahlen zu können. Sie ist sogar so verzweifelt, dass sie das Angebot annimmt, ein paar Rockstars auf deren Konzerttour zu begleiten, obwohl sie Musikern eigentlich nicht zu nahe kommen will – insbesondere einem nicht ...
    Show book
  • Der Hexer von Hymal Buch XIX: Der Griff nach der Macht - Fantasy Made in Germany - cover

    Der Hexer von Hymal Buch XIX:...

    N. Bernhardt

    • 0
    • 1
    • 0
    Teil 19 des Fantasy-Epos
    
    Die Beschwörung des Geistes verläuft zwar glimpflicher als befürchtet, wobei sich ausgerechnet Peryndor als hilfreich erweist. Aber viel schlauer ist Nikko danach auch nicht.
    
    Die Unterstützung des Ritters von Hygár ist Nikko hingegen bald sicher. Mit dessen Kriegern kann er dann endlich nach der Macht in Hymal greifen. Es fragt sich nur, wie groß die Gegenwehr wirklich ist. Nicht nur in Sinál, sondern im ganzen Herzogtum.
    
    1. Auflage
    Null Papier Verlag
    www.null-papier.de
    Show book
  • Der Hexer von Hymal Buch X - Schuld und Schmach - cover

    Der Hexer von Hymal Buch X -...

    N. Bernhardt

    • 0
    • 3
    • 0
    Nach Nikkos Zusammenprall mit dem Herzog von Khondharr kommt bald das böse Erwachen! Was ist in Skingár bloß geschehen? Trägt der junge Zauberer etwa Schuld an all dem Gräuel?
    
    Dem Ort des Grauens entkommen, muss sich Nikko endlich um seine neuen Untertanen kümmern. Doch schon bald holt ihn die Vergangenheit wieder ein.
    
    Die Fortsetzung des Fantasy-Epos.
    
    1. Auflage
    Null Papier Verlag
    www.null-papier.de
    Show book
  • Der Schwedenschimmel - Historischer Roman - cover

    Der Schwedenschimmel -...

    Carmen Mayer

    • 1
    • 8
    • 0
    Was geschah 1632 wirklich?
    
    Thomas, der eine besondere Begabung im Umgang mit Pferden zu haben scheint, wird von Hauptmann Leonhart Seitz vom Walde zu sich geholt. Dieser schenkt ihm volles Vertrauen, vor allem als er vom bayerischen Kurfürsten den Befehl erhält, im württembergischen Gestüt Marbach eine kleine Herde wertvoller Pferde zu kaufen. Hier entdeckt er einen einzigartigen Hengst, der für ihn zum Symbol eines besseren Lebens wird.
    An der Seite seines Hauptmanns sieht Thomas den Prunk, mit dem sich der bayerische Kurfürst umgibt, während sein Volk hungert. Wie sehr unterscheidet sich das Leben des armen Bauernmädchens Rosa aus dem Audorf Oberstimm im Süden Ingolstadts, das ihm nicht mehr aus dem Kopf geht, davon.
    Die Ereignisse überschlagen sich und viel passiert, bis Thomas schließlich den prachtvollen Hengst wiedersieht: Auf seinem Rücken trägt er den Schwedenkönig Gustav Adolf, der kurz davorsteht, Ingolstadt anzugreifen. Wird es Thomas gelingen, die Stadt rechtzeitig zu warnen?
    Flucht, Kampf und Gewalt prägen diese Tage des Dreißigjährigen Krieges, aber immer geht es auch um den unbändigen Willen eines jungen Mannes um Aufrichtigkeit und Treue gegenüber Menschen, die ihm vertrauen und die er bewundert und liebt. Um seinen Traum von einem Leben ohne Not und Elend und die Enttäuschung darüber, dass genau das den Menschen seines Standes nicht vergönnt ist. Es geht um Träume, aber auch um Hass, Rache und Verzweiflung, und letztendlich immer um die große Liebe.
    Tauchen Sie ein in die Geschichte von Thomas und Rosa und dem Schicksal des "Schwedenschimmels", der noch heute im städtischen Museum in Ingolstadt zu sehen ist.
    Show book
  • Weiter als der Ozean - cover

    Weiter als der Ozean

    Carrie Turansky

    • 1
    • 7
    • 1
    London, 1909: Nach dem Tod ihres Mannes kümmert sich Edna McAlister mit aller Kraft um die Versorgung ihrer drei jüngsten Kinder. Ihre älteste Tochter Laura ist auf einem Anwesen als Hausmädchen beschäftgt. Als Edna ernsthaft erkrankt, werden die Kinder in einem Waisenhaus untergebracht - noch bevor Laura das Sorgerecht für ihre Geschwister einfordern kann. Die junge Frau weiß um die Tatsache, dass Tag für Tag Hunderte britischer Kinder - ob tatsächlich Waisen oder nicht - nach Kanada verschickt werden. Laura beschließt zu handeln, wohl wissend, dass sie damit eine Menge aufs Spiel setzt ... Gleichzeitig findet der junge Anwalt Andrew Frasier heraus, dass bei der Vermittlung der Kinder etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Gemeinsam mit Laura macht er sich auf die Suche nach den drei Geschwistern.
    
    Dieser Roman der mehrfach preisgekrönten Autorin Carrie Turansky basiert auf wahren Begebenheiten. Er beleuchtet das Schicksal einer jungen Frau, die trotz schwieriger Situationen erlebt, dass Gottes Hand sie auch im tiefsten Tal schützt und hält.
    Show book
  • Tiefenlager - Roman - cover

    Tiefenlager - Roman

    Annette Hug

    • 0
    • 1
    • 0
    Sie zerstreuen, vervielfachen und verteilen sich auf verschiedenen Kontinenten, überall da, wo Konzerne rund um den Globus nach sicheren Orten suchen. Fünf Menschen aus verschiedenen Nationen, eine Krankenpflegerin, ein Kraftwerkarbeiter, ein Nuklearphysiker, eine Finanzberaterin und eine Linguistin gründen einen Orden und entwickeln Methoden, um das Wissen über die Gefahren des Atommülls verlässlich zu dokumentieren und von Generation zu Generation weiterzugeben. Die Vision: Kein Mensch soll durch die Strahlung eines Endlagers für nukleare Abfälle getötet werden.
    Ein Roman über eine uns und künftige Generationen bedrohende Materie – meisterhaft erzählt.
    Show book