What's better than reading? Reading withour limits :D
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Am Abgrund und im Himmel zuhause - Gedichte - cover

Am Abgrund und im Himmel zuhause - Gedichte

Sabine Gruber

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

NEUE GEDICHTE VON SABINE GRUBER: DIE ESSENZ DES ABSCHIEDS IN SCHLICHTER POESIE.

DIE KUNST, DEN SCHWERSTEN AUGENBLICKEN POETISCHE KRAFT ZU ENTLOCKEN
In ihrem neuen Gedichtband schreibt Sabine Gruber berührend und persönlich, dabei immer schlicht über VERLUST, ABSCHIED UND TRAUER: von der SEHNSUCHT und der LEERE, die bleiben, aber auch von den eingebrannten ERINNERUNGEN AN DAS SCHÖNE. Die Zeilen der mehrfach ausgezeichneten Schriftstellerin bestechen durch BEWEGENDE UNMITTELBARKEIT, SPRACHLICHE PRÄZISION UND LAKONIE. Wie mühelos verwandelt sie ihre Eindrücke in Worte. Eine kurze, aber dichte und intensive Lektüre IN BIBLIOPHILER AUSSTATTUNG.

BILDREICHE UND INTIME GEDICHTE VON SABINE GRUBER
Sabine Gruber gehört zu den wichtigsten Schriftstellerinnen ihrer Generation. In Romanen wie "Die Zumutung" (2003), "Stillbach oder Die Sehnsucht" (2011) oder "Daldossi oder Das Leben des Augenblicks" (2016) verhandelt sie stets brisante gesellschaftliche Fragen. Virtuos verbindet sie dabei RAFFINIERTE ERZÄHLKUNST MIT HÖCHST SENSIBLER UND DENNOCH UNAUFDRINGLICHER SPRACHE.

"Sabine Gruber gehört zu den wichtigsten Talenten der österreichischen Autorengeneration nach Elfriede Jelinek und Marlene Streeruwitz."
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Other books that might interest you

  • König Heinrich V - Erweiterte Ausgabe - cover

    König Heinrich V - Erweiterte...

    William Shakespeare

    • 0
    • 1
    • 0
    Heinrich V. (engl. The Life of Henry the Fifth) ist ein Drama von William Shakespeare, dessen Handlung sich auf das Leben des Königs Heinrich des Fünften bezieht und im Hundertjährigen Krieg rund um die Schlacht von Azincourt angesiedelt ist. Seine Uraufführung fand vermutlich 1599 statt, 1600 wurde es erstmals veröffentlicht. Es bildet den Abschluss der sogenannten Lancaster-Tetralogie. Heinrich V. ist ein Stück mit breiter gesellschaftlicher Streuung und einer Figurenkonstellation, die den nationalen Rahmen sprengt. (aus wikipedia.de)
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Die Sache mit Sylvia - cover

    Die Sache mit Sylvia

    Martin Spiegelberg

    • 0
    • 0
    • 0
    Der schwäbische Schuhhändler Häfele, höflich und korrekt, ist erfolgreicher Geschäftsmann und steht als aufstrebender Kommunalpolitiker rechts von Dschingis Khan. Er wird zum eiskalten Ninja, wenn ihm etwas in die Quere kommt.
    Karl-Friedrich Knobel, genannt Charlie, ist von allem angewidert, was Häfele gesellschaftlich darstellt. Charlie liebt das Fotografieren, Jazz-Musik und Sylvia.
    Sylvia lernt er in einem Jazz-Club kennen. Sie stammt aus altem Ostadel, hat aber von Jazz keine Ahnung. Sie ist da, weil sie den Türsteher kennt und umsonst reinkommt.
    Arbeiterklasse und Adel gehen eine fatale Beziehung ein. Charlie verfällt Sylvia. Obwohl sie längst mit Häfele verheiratet ist, finden heimliche Treffen in Hotels statt. So lange, bis der gehörtne Gatte dahinterkommt, dass seine blaublütige Sylvia es mit einem Klassenfeind treibt. Häfele mutiert zur Killermaschine.
    Show book
  • Ich du und die Welt - cover

    Ich du und die Welt

    Sabine C. M. Deutsch

    • 0
    • 0
    • 0
    Ich danke dem Du, der Du meine Augen wieder zum Leuchten gebracht, mein Herz entflammt hast. Du, der Du mir aufgezeigt hast, wie schön es ist, Gefühle wieder zuzulassen. … Du, meine Muse! Du … inspirierst mich immer wieder zu neuen Zeilen, schaffst es nicht, das von Dir entflammte Feuer in meinem Herzen zum Erlöschen zu bringen, dafür danke ich Dir. Der Lyrikband von Dr. Sabine Deutsch steckt voller Emotionen; Fröhlichkeit, Freude, Liebe und Dankbarkeit genauso wie unerfüllte Sehnsucht, Traurigkeit, Einsamkeit, Kummer und Schmerz – ein „herz-zerreißendes“ Kaleidoskop eines bewegten Lebens! Die Erfahrungen und Empfindungen verarbeitet auf eine sehr einfühlende und bildhafte Art und Weise.
    Show book
  • Gedichte - Erweiterte Ausgabe - cover

    Gedichte - Erweiterte Ausgabe

    Abraham Gotthelf Kästner

    • 0
    • 0
    • 0
    Abraham Gotthelf Kästner war ein deutscher Mathematiker und Epigrammdichter.Am bekanntesten wurde Kästner durch seine Sinngedichte, die zuerst ohne seine Einwilligung 1781 in Gießen erschienen und ihm durch ihren beißenden Witz und ihre scharfe Ironie auf verschiedene Persönlichkeiten viel Kritik einbrachten. 
    
    Inhalt:
     
    Sinngedichte
    Oden und Lieder
    Erzählungen
    Elegieen
    Lehrgedichte
    Vermischte Gedichte
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Gedichte - Erweiterte Ausgabe - cover

    Gedichte - Erweiterte Ausgabe

    Friedrich von Hagedorn

    • 0
    • 0
    • 0
    Friedrich von Hagedorn war ein deutscher Dichter des Rokoko. In dieser Ausgabe findet sich ein repräsentativer Querschnitt seiner bedeutendsten lyrischen Werke.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Wer stahl dem Wal sein Abendmahl - cover

    Wer stahl dem Wal sein Abendmahl

    Michael Roher

    • 0
    • 0
    • 0
    Als Kinderbuchautor und -illustrator ist Michael Roher vielen schon längst ein Begriff: Der Shooting Star aus Niederösterreich hat sich in kurzer Zeit mit seinen Büchern gleichermaßen in die Herzen von Kindern wie Erwachsenen geschrieben und gezeichnet. Nun zeigt Roher eine weitere Facette seines Könnens, die absurden Texte in Wer stahl dem Wal sein Abendmahl? richten sich in erster Linie an ein eher erwachsenes Publikum: Als hätten Morgenstern, Ringelnatz und Paul Flora sich zusammengetan, sprüht es hier nur so vor Wortlust und Zeichenfreude: Auszählreime, Kinderlieder, ein kurzes Märchen, flotte Zweizeiler, aber auch eine Frosch-Ballade, gereimte Listen, ein Inserat, Tuschezeichnungen und Collagen: nichts, was Roher nicht machen kann. Und dabei schert er sich vordergründig wenig um Sinnfragen oder literarische Traditionen, sondern lässt seinem liebenswürdigen und scharfsinnigen Sprach- und Zeichenwitz einfach freien Lauf … Besser geht es gar nicht.
    Show book