Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die 50 besten Spiele zum Gehirnjogging - eBook - cover

Die 50 besten Spiele zum Gehirnjogging - eBook

Rosemarie Portmann

Publisher: Don Bosco Medien

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die "Spiele zum Gehirnjogging" sorgen nicht nur für geistige Fitness und bessere Konzentration, sie zeigen auch, dass sich viele Aufgaben im Team am besten lösen lassen.
Available since: 01/19/2001.
Print length: 80 pages.

Other books that might interest you

  • Rüden haben kurze Beine - Die Live-Show - cover

    Rüden haben kurze Beine - Die...

    Tim Boltz

    • 0
    • 0
    • 0
    In dieser neuartigen und irrwitzigen Leseshow unternimmt Literatur-Comedian Tim Boltz einen gelesenen Erklärungsversuch, warum Männer schlechte Lügner sind und Frauen daran Schuld haben. Neben urkomischen Passagen aus seinen Bestseller-Romanen liest er eigens für dieses Programm neu geschriebene Texte und Gedichte auf seine unnachahmlich humorige Weise. Tim Boltz schlüpft dabei stimmlich und schauspielerisch in die skurrilsten Charaktere und spricht schonungslos das aus, was wir alle kennen und doch nie zugeben wollen. Abgerundet wird die Show durch Corinna Fuhrmann, die die Textpassagen am Klavier begleitet und interpretiert.
    Show book
  • 47 Geräusche in Stereo - Mensch Freizeit Tier - cover

    47 Geräusche in Stereo - Mensch...

    Geräusche in Stereo

    • 0
    • 0
    • 0
    47 Geräusche aus dem Alltagsleben, von Menschenansammlungen in einem Raum oder auf dem Fußballplatz, Beifallklatschen oder Silvesterknallerei über Nähmaschine, Staubsauger und Haustürgong bis hin zu Hundegebell und Grillenzirpen sind hier zu hören.
    Show book
  • Freizeitgangster gibt es nicht - cover

    Freizeitgangster gibt es nicht

    Nikita Miller

    • 0
    • 0
    • 0
    Nikita Miller bezeichnet sich selbst als "Comedic Storyteller". Seine Erzählungen in "Freizeitgangster gibt es nicht!", porträtieren seine Jugend, gefärbt von russischen Einflüssen und zahlreichen unfassbaren Erlebnissen. Kabarettist Dieter Nuhr sagt über ihn: "Nikita Miller macht etwas, was ich noch nie gesehen habe: Er erzählt witzige Geschichten, die sich aber nicht von Pointe zu Pointe hangeln und gerade deshalb lustig sind. Sein Vortrag hat Tiefe und Authentizität. Die Texte bewegen den Zuschauer, und man hört gerne und gespannt, ja geradezu gefesselt zu. Das ist eine völlig eigene Form von Alltagssatire. Ich bin begeistert!".
    Show book
  • Toskana - Über sanfte Hügel und in engen Gassen - cover

    Toskana - Über sanfte Hügel und...

    Frankfurter Allgemeine Archiv

    • 0
    • 0
    • 0
    Gerade weil die Toskana seit den Etruskern und Römern nicht immer nur Fortschritt erlebt hat, ist sie so schön geblieben. Kaum anderswo in Europa gibt es eine derart von Industrie und Verkehr verschonte Landschaft. Dass die "Sehnsuchtslandschaft der Deutschen" jedoch nicht nur vom Klischee aus Pinien, Zypressen und sanften Hügeln geprägt wird, zeigt sich bald: Von der ehemaligen Gefängnisinsel Pianosa, der kleinen, unbewohnten Nachbarin der Insel Elba, geht es in die weite, leere Südtoskana, zu den heißen Thermalquellen von Saturnia und den eindrucksvollen Tuffsteinhöhlen von Pitigliano. Nach einer Rundreise zu den berühmten Villen und Renaissance-Gärten besuchen wir das schöne Florenz. In Cortona treffen sich alljährlich die Stars der Klassikszene und ihre Fans zum "Tuscan Sun Festival". Von dem spannenden Palio di Siena, einem der härtesten Pferderennen der Welt, erholen wir uns in der Maremma, der dünn besiedelten Region im Süden der Toskana. Schließlich geht es zurück in die Hauptstadt der Toskana, wo wir die Sorgen und Eindrücke eines Florentiners auf Zeit teilen.
    Show book
  • Die Straßenkehrer Vol 6 - cover

    Die Straßenkehrer Vol 6

    Walter Schultheiß, Werner Veidt

    • 0
    • 0
    • 0
    In der Kultreihe des Süddeutschen Rundfunks aus den 1960 und 1970er Jahren sprechen die beiden Straßenkehrer Gottlob und Karle über ihren alltäglichen Sorgen und das Zeitgeschehen. "Die Straßenkehrer 6" enthält folgende fünf Folgen: 1. Gottlob macht auf vornehm/Geld verleihen/Müllers Tochter und Hund/Polizeicomputer/Ehefrauen/Träume/Aus dem Bett gefallen/Kollege im Krankenhaus, 2. Der Höllentraum über Straßenreinigungsmaschinen, 3. Über saure Kutteln/ Image/Pornografie/Demonstration im Schlafzimmer, 4. Das nächtliche Erlebnis oder der schiefe Haussegen, 5. Die Gerichtsverhandlung - Anklage gegen Gottlob wegen Passantenbelästigung.
    Show book
  • Die Ostsee lieben lernen: Der perfekte Reiseführer für einen unvergesslichen Aufenthalt an der Ostsee - inkl Insider-Tipps - cover

    Die Ostsee lieben lernen: Der...

    Georg Schöffler

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Ostsee ist ein Binnenmeer, das besonders an den Küsten zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge und Erholung bietet. Sie erstreckt sich von Deutschland bis hoch in den Norden nach Schweden. Besonders bei den Deutschen ist sie ein beliebtes Urlaubsziel. Vielfältig bietet sie Optionen für Groß und Klein und für jeden Geldbeutel. Von Tier- und Erlebnisparks, Museen bis Boutiquen an traumhaften Strandpromenaden ist alles dabei und dafür muss man hier in Deutschland nicht einmal weit reisen. Übernachtungen in Hotels, Ferienwohnungen, auf dem Zeltplatz oder sogar auf einem Segelboot bieten viele Möglichkeiten, den Urlaub perfekt oder sogar zu einem Abenteuer zu machen. Auch die Natur besticht Urlauber jedes Jahr durch ihre Schönheit. Mit Fahrradtouren, Wanderungen und sogar mit dem Boot kann man beeindruckende Naturphänomene, wie die Rügener Kreidesteilküste, bestaunen. Auch zu jeder Jahreszeit ist eine Reise an die Ostsee ein unvergessliches Erlebnis. Im Sommer ist die Ostsee gut besucht, man bräunt sich am Strand und genießt das Geräusch der rauschenden Wellen. Im Winter und Frühjahr werden Städte, Orte und Inseln erkundet und Wanderungen unternommen. Im Herbst lässt man am Strand der rauen See den Drachen steigen oder schwingt sich aufs Rad, um die Natur zu bewundern.Steigen Sie mal nicht in den Flieger, um südeuro-päische Strände zu besuchen, sondern reisen Sie mit dem Pkw, Bus oder mit dem Zug zu den schönsten Stränden im eigenen Heimatland und lernen Sie die Ostsee kennen. Dieses Buch bietet zahlreiche Ideen für Unternehmungen und Ausflüge und beinhaltet Informationen und Tipps zum beliebten Reiseziel und wie Sie Ihren Urlaub so perfekt wie möglich machen.
    Show book