Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Gesammelte Werke Richard Wagners - cover

Gesammelte Werke Richard Wagners

Richard Wagner

Publisher: aristoteles

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Diese Sammlung der Werke von Richard Wagner, des weltberühmten deutschen Komponisten, Dramatikers, Dichters, Schriftstellers, Theaterregisseurs, Dirigenten und mit bedeutendsten Erneuerers der europäischen Musik im 19. Jahrhundert sowie Begründers der Bayreuther Festspiele und des Bayreuther Festspielhauses, enthält:  

- Der Ring des Nibelungen
- Das Rheingold
- Die Walküre - Erster Tag des Bühnenfestspiels
- Siegfried - Zweiter Tag des Bühnenfestspiels
- Götterdämmerung - Dritter Tag des Bühnenfestspiels
- Der fliegende Holländer
- Lohengrin
- Tristan und Isolde
- Die Meistersinger von Nürnberg
- Oper und Drama
- Die Oper und das Wesen der Musik
- Das Schauspiel und das Wesen der dramatischen Dichtkunst
- Dichtkunst und Tonkunst im Drama der Zukunft
- Richard Wagner an Mathilde Wesendonk
- Tagebuchblätter und Briefe
- Pariser Periode.
- Dresdener Periode.

Erleben Sie Klassiker und Weltliteratur
Available since: 11/03/2014.

Other books that might interest you

  • Vermächtnis - Confluentes-Trilogie Teil Zwei - cover

    Vermächtnis -...

    Frank Eldering

    • 1
    • 1
    • 0
    PITCH
    Eine Archäölogin riskiert ihr Leben, um ein brisantes Evangelium vor zwei fanatischen Gegnern zu retten.
    
    KLAPPENTEXT
    Sie interessiert sich nicht für Männer. Außer für einen.
    Und der wurde vor zweitausend   Jahren gekreuzigt ...
    Die kanadische Archäologin Helen Schumann wird nach Koblenz eingeladen, um eine in der Sankt-Kastor-Kirche entdeckte Papyrusschrift zu   übersetzen. Helen wittert die Chance ihres Lebens.
    Das auf Aramäisch verfasste Evangelium wirft ein neues Licht auf die Auferstehung und offenbart Jesus´ geheime Mission.
    Kaum hat Helen die Schrift gelesen, verschwindet diese. Will man sie daran hindern, den brisanten Text zu veröffentlichen?
    Eine mysteriöse Inschrift führt zu einer Spur. Doch auch Schergen des Opus Dei suchen das Evangelium, um es zu vernichten.  
    Mit Hilfe von Chris Lucas, einem Mann mit einem Geheimnis, findet Helen den Papyrus. Als Chris nachts mit der Schrift nach Rom verschwindet, folgt sie ihm. Steckt Opus Dei dahinter?   
    In einer nächtlichen Aktion auf dem Forum Romanum bemächtigt sich Helen der Schrift. Und gerät in die Gewalt eines zweiten Gegners, der mit dem Evangelium eine eigene Agenda verfolgt. Eine verbotene.
    Um das Evangelium zu retten, muss Helen ihre Karriere aufs Spiel setzen ... Und ihr Leben.
    
    Der zweite Teil von Frank Elderings »Confluentes-Trilogie« ist ein ungewöhnlicher Thriller über die Rettung eines Evangeliums, das Geheimnisse offenbart:
    Was geschah bei Jesus´ Kreuzigung wirklich?  
    Welche Rollen spielten dabei Pontius Pilatus, Josef von Arimatäa, Nikodemus und Maria Magdalena?  
    »Wer Ohren hat, zum Hören, der soll hören!« Wie lautete Jesus´ geheime Mission?
    Ein Thriller mit einem weiblich/männlichen Protagonistenduo.
    Mit Schauplätzen in Wiesbaden, Koblenz, Rom, Genua und Israel.
    Show book
  • Das weite Land - cover

    Das weite Land

    Vivian Stuart

    • 1
    • 2
    • 0
    Die vierte Generation von Siedlern lebt mittlerweile in Australien.
    Doch die Nachkommen der einstigen Sträflinge müssen nicht weniger um das Land kämpfen als ihre Vorfahren.
    Denn nun ist ein Kampf um Macht und Reichtum entbrannt, in dem manche Konkurrenten nicht einmal mehr vor Mord zurückschrecken. Liebe und Hass liegen in tödlichem Widerstreit.
    Show book
  • No risk no fun - Krimikomödie - cover

    No risk no fun - Krimikomödie

    Birgit Gruber

    • 0
    • 2
    • 0
    Der neue witzig-skurrile Cosy-Krimi aus der Reihe "Kati Blum ermittelt" von Erfolgsautorin Birgit Gruber.
    
    Das Leben ist ein Spiel - mal gewinnt man, mal endet es tödlich.
    Eine Freundin von Schwiegermutter Anke Blum, der "Queen von Bayreuth", wird vermisst, und Kati soll sie ausfindig machen. No risk, no fun!, denkt Kati und stürzt sich in die Ermittlungen.
    Dank ihrer ausgeprägten Spürnase dauert es auch nicht lange, bis sie über die Leiche stolpert. Doch schon bald steckt sie mitten in den gefährlichen Kreisen von Bankberatern, Pokerspielern und Kleinkriminellen. Hauptkommissar Lars ist davon wenig begeistert. Als die Gangster Kati schließlich immer näher kommen und sogar Schwiegermutter Anke beherzt eingreift, muss er handeln. Und wieder einmal endet alles im Chaos …
     
    "No risk, no fun" ist der 6. Band der Serie "Kati Blum ermittelt". Dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Alle Teile der Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.
    Show book
  • Maigret auf Reisen - cover

    Maigret auf Reisen

    Georges Simenon

    • 0
    • 1
    • 0
    Colonel Ward, dreifach geschiedener englischer Milliardär, liegt tot in der Badewanne seiner Suite im Pariser Hôtel George V. Blutergüsse an seinen Schultern deuten auf einen Mord hin. Als Maigret den Fall übernimmt, findet er sich plötzlich in höchst illustren Kreisen wieder: Schauspieler und Schriftsteller geben sich im George V die Klinke in die Hand. Maigret fühlt sich mehr als unwohl. Und dann muss er auch noch der Geliebten des Colonels hinterherreisen, einer gewissen Comtesse Paverini, die nach ihrem Selbstmordversuch in der Mordnacht, fluchtartig aus Paris verschwunden ist.
    Show book
  • Athanor 4: Die letzte Schlacht - cover

    Athanor 4: Die letzte Schlacht

    David Falk

    • 3
    • 7
    • 0
    Nach der Zerstörung des Ewigen Lichts versuchen Athanor und seine Freunde verzweifelt, die Welt vor der Herrschaft des Dunklen zu retten. Ein Bündnis mit den Chimären weckt neue Hoffnung, doch während Athanor nach dem Tor des Totenreichs sucht, sammeln sich gewaltige Gegner, um die Lebenden in einer letzten großen Schlacht zu vernichten. Können die vereinten Völker ihren Untergang noch abwenden? Oder wird Ardaia für immer von Finsternis verschlungen werden?
    Show book
  • Tatort Ostsee - Sammelband Ostsee-Krimis - cover

    Tatort Ostsee - Sammelband...

    Harald Jacobsen, Anke Clausen,...

    • 1
    • 2
    • 0
    Sammelband: Drei Ostsee-Krimis in einem Band.
    
    »Ostseegrab« von Anke Clausen: Sophie Sturm, Klatschreporterin eines Hamburger Hochglanzmagazins, macht Urlaub auf Fehmarn. Statt jedoch die gewünschte Erholung zu finden, entdeckt sie am Strand eine tote Frau im Neoprenanzug. Schon die zweite ertrunkene Kitesportlerin innerhalb einer Woche. 
    Entgegen der Polizei glaubt Sophie nicht an einen Zufall. Sie macht einen Kitekurs und schnüffelt in der Szene herum. Doch sie schenkt dem Falschen ihr Vertrauen und bringt sich damit selbst in tödliche Gefahr.
    
    
    »Mordsregatta« von Harald Jacobsen: Während der Kieler Woche wird ein Toter aus der Förde gezogen, er wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Ausgerechnet jetzt, wo Kommissar Frank Reuter gerade begann, sich seiner Exfrau langsam anzunähern! Wieder einmal hat der Beruf Vorrang, und so begibt sich Reuter auf die Suche nach dem Mörder des jungen Bootsbauer-Azubi. Seine Ermittlungen führen schnurstracks zum Kollegen des Toten, dem Freund seiner Tochter. Ist etwa seine eigene Familie in den Fall verwickelt?
    
    
    »Steilufer« von Ella Danz: An einem verregneten Sommertag wird in der Lübecker Bucht ein Toter gefunden. Sein Gesicht ist vollkommen zerstört - die Identifizierung ist zunächst unmöglich. Nicht weit vom Fundort entfernt wird der Pâtissier eines Feinschmeckerrestaurants, ein junger Algerier, vermisst. Der Fall scheint klar, denn auch das Motiv ist schnell gefunden: Rassismus. Tatverdächtig ist eine Clique Neonazis. 
    Anna Floric, die Chefin des Restaurants, bekommt es mit der Angst zu tun. Viele ihrer Mitarbeiter stammen aus Nordafrika. Ihre größte Sorge jedoch gilt Lionel, ihrem zwölfjährigen Sohn. Als die Ermittlungen sich immer zäher gestalten und auch noch dunkle Wolken über seinem Privatleben aufziehen, droht Kommissar Georg Angermüller seine Seelenruhe und die allseits bekannte Vorliebe für gutes Essen zu verlieren…
    Show book