Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
World of Warcraft: Krieg der Ahnen I - Roman zum Game - cover

World of Warcraft: Krieg der Ahnen I - Roman zum Game

Richard A. Knaak

Publisher: Panini

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Der Start einer spannenden Trilogie innerhalb der Erfolgs-Reihe! Viele Monate nach der gewaltigen Schlacht um den Berg Hyjal, bei der die Brennende Legion für immer von Azeroth verbannt wurde, werden drei Kriegshelden durch eine mysteriöse Energie in eine entfernte Vergangenheit katapultiert. In eine Zeit, in der weder Orks noch Hochelfen durch die Lande streiften, sondern Drachen und dunkle Titanen die Geschicke der Welt bestimmten – in die Zeit, in der der legendäre Krieg der Ahnen seinen Anfang nahm. Die fesselnde Romanreihe um Magie, Krieg und Heldentum, basierend auf dem preisgekrönten Bestseller-Game von Blizzard Entertainment!

Other books that might interest you

  • World of Warcraft: Weltenbeben - Die Vorgeschichte zu Cataclysm - Roman zum Game - cover

    World of Warcraft: Weltenbeben -...

    Christie Golden

    • 0
    • 1
    • 0
    NICHTS WIRD MEHR SEIN WIE ES WAR. Mit der neuen Erweiterung CATACLYSM wird die Online-Welt des erfolgreichen Onlinerollenspiels WoW im wahrsten Sinne auf den Kopf gestellt. Ein gewaltiges Erdbeben führt dazu, dass sich die Spielwelt des "World of Warcraft"-Universums grundlegend verändert. Altbekannte Areale sind nicht wiederzuerkennen und zwei neue, unbekannte Rassen tauchen auf. Selbst altgediente "World of Warcraft"-Recken müssen sich völlig neu orientieren. Wie es zu diesen beispiellosen Umwälzungen in der Welt Azeroth kommen konnte, schildert exklusiv der neue Roman aus der Feder der Topautorin Christie Golden. Der unverzichtbare Einstieg in ein völlig neues "World of Warcraft"-Universum!
    Show book
  • World of Warcraft: Die Nacht des Drachen - Roman zum Game - cover

    World of Warcraft: Die Nacht des...

    Richard A. Knaak

    • 0
    • 4
    • 0
    DER HEISS ERSEHNTE NACHFOLGE-ROMAN ZU "WORLD OF WARCRAFT: DER TAG DES DRACHEN". Grim Batol: Das dunkle Erbe reicht zurück bis in die schleierhafte Vergangenheit Azeroths. Doch die meisten kennen Grim Batol als den Schauplatz einer schrecklichen Tragödie, an dem die schonungslosen Orks die Jungen von Alexstrasza, der noblen Königin der Drachen, verdarben und als Kriegswaffen einsetzten. Obwohl eine Gruppe um den mysteriösen Magier Krasus die Orks besiegen und die gefangenen Drachen befreien konnte, steht der verfluchte Berg als ein weiteres verwüstetes Denkmal in der World of Warcraft. Es dauert nicht lange, bis Krasus dies am eigenen Leib zu spüren bekommt ... Basierend auf der preisgekrönten Game-Serie von Blizzard Entertainment!
    Show book
  • Der Hexer von Hymal Buch VI - Die Festung im Feindesland - cover

    Der Hexer von Hymal Buch VI -...

    N. Bernhardt

    • 0
    • 3
    • 0
    Wieder einmal Hymal, doch diesmal voller Erwartungen. Eine eigene Burg und dazu auch noch ein hohes Amt am Hofe. Schöne Aussichten eigentlich.
    
    Doch warten zunächst noch viele Widrigkeiten. Orks sind da nicht einmal das größte aller Übel, die den jungen Zauberer hier plagen. Schnell wird das neue Heim zur Festung im Feindesland.
    
    Die Fortsetzung des Fantasy-Epos.
    
    2. Auflage (Überarbeitete Fassung)
    Null Papier Verlag
    www.null-papier.de
    Show book
  • Der Hexer von Hymal Buch VII - Der leidliche Herzog - cover

    Der Hexer von Hymal Buch VII -...

    N. Bernhardt

    • 0
    • 3
    • 0
    Eine große Schlacht gibt Nikko nicht nur die Gelegenheit, sich einen guten Namen zu machen. Auch lernt er so endlich den Großherzog kennen. Für das eigene Lehen sind bald gute Leute gefunden, sodass sich der Adept endlich auf nach Sinál machen kann, wo der Herzog sicherlich schon wartet. Doch scheint dort nicht alles bestens zu laufen. Ist Fydal wirklich Herr in den eigenen Landen?
    
    Auch auf der eigenen Burg droht bald schon wieder Ungemach. Hat Nikko sie etwa in die falschen Hände gegeben? Zwischen der Hauptstadt und dem eigenen Sitz hin- und hergerissen, muss der Adept sich zudem noch um das eigene Vorankommen sorgen. Schließlich soll er ja bald Hofmagier werden. Aber leicht würde es nicht werden.
    
    Die Fortsetzung des Fantasy-Epos.
    
    1. Auflage
    Null Papier Verlag
    www.null-papier.de
    Show book
  • Der Hexer von Hymal Buch VIII - Freund und Feind - cover

    Der Hexer von Hymal Buch VIII -...

    N. Bernhardt

    • 0
    • 3
    • 0
    Nach diesem Hochzeitsfest hält den Jungen nichts mehr in Sinál. Auf der eigenen Burg gibt es ohnehin genug zu tun. Auch nach Skingár führen ihn die Geschäfte, wo der Nekromant natürlich wieder eine Lektion parat hat.
    
    Diesmal läuft jedoch so einiges anders. Ist der Graf von Skingár wirklich, wer er zu sein vorgibt? Führt es nicht doch Übles im Schilde oder wollen andere Mächte den Adepten manipulieren? Es gilt, eine wichtige Entscheidung zu treffen, die den Werdegang des Jungen entscheidend verändern kann.
    
    Die Fortsetzung des Fantasy-Epos.
    
    1. Auflage
    Null Papier Verlag
    www.null-papier.de
    Show book
  • World of Warcraft: Der Untergang der Aspekte - cover

    World of Warcraft: Der Untergang...

    Richard A. Knaak

    • 2
    • 11
    • 0
    DAS ZEITALTER DER DRACHEN IST VORÜBER … und Azeroths uralte Wächter tragen schwer an der Aufgabe, eine neue Bestimmung zu finden. Vor allem Kalecgos, der jüngste der ehemaligen Drachenaspekte, leidet sehr unter diesem Umstand. Wie soll er - oder überhaupt einer seiner Art - noch etwas bewirken, jetzt, da die Aspekte ihrer unermesslichen Kräfte beraubt wurden? Die Antwort darauf liegt tief in der Vergangenheit verborgen, in einer Zeit, in der wilde Bestien - die sogenannten Protodrachen - den Himmel beherrschten. Mithilfe eines mysteriösen Artefakts, das im Herzen Nordends gefunden wurde, gelingt es Kalecgos, einen Blick in jene gewalttätige Epoche zu werfen und Zeuge der schockierenden Geschichte der ursprünglichen fünf Aspekte zu werden: Alexstrasza, Ysera, Malygos, Neltharion und Nozdormu. In ihrer urtümlichsten Form mussten sich die zukünftigen Beschützer Azeroths gegen eine blutrünstige Kreatur namens Galakrond behaupten, die die Existenz ihrer ganzen Art bedrohte. Doch stellten sich diese einfachen Protodrachen einem derart übermächtigen Gegner wirklich allein oder wurden sie durch eine Macht von außerhalb unterstützt? Wurden ihnen ihre legendären Kräfte einfach so verliehen oder mussten sie sich diese erst durch Blut verdienen? Kalecgos' Entdeckungen werden alles radikal verändern, was er je zu wissen glaubte über den Untewrgang der Aspekte.
    Show book